Bekanntgabe:
Professionelle Tests

Die vpnMentor enthält Bewertungen, die von unseren Community-Testern verfasst wurden. Sie basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte/Services durch die Rezensenten.

• Eigentümerschaft

vpnMentor gehört zu Kape Technologies PLC, denen wiederum die folgenden Produkte/Dienste gehören: CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access, und Intego. Auch diese können auf dieser Website überprüft werden.

• Affiliate-Provisionen

Obwohl vpnMentor möglicherweise Provisionen erhält, wenn ein Kauf über unsere Links getätigt wird, hat dies keinen Einfluss auf den Inhalt der Tests oder auf die überprüften Produkte / Dienstleistungen. Wir bieten direkte Links zum Kauf von Produkten, die Teil von Partnerprogrammen sind.

• Richtlinien der Tests

Die auf vpnMentor veröffentlichten Tests und Bewertungen werden von Experten verfasst, die die Produkte gemäß unseren strengen Überprüfungsstandards untersuchen. Diese Standards stellen sicher, dass jede Bewertung auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Meinung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Benutzer berücksichtigt. Dies kann sich auch auf das Ranking des Produkts auf der Website auswirken.

Die 3 besten VPNs für Popcorn Time

Popcorn Time ist eine spannende Anwendung, mit der Du Filme auf Deinem Gerät streamen kannst. Es funktioniert so ähnlich wie Netflix, streamt allerdings raubkopierte Inhalte. Im Grunde genommen ist es ein BitTorrent-Client mit einem Media Player. Während Du ein Torrent herunterlädst, streamt es gleichzeitig auf Deinem Gerät. Die Anwendung gibt es für viele Plattformen und ist komplett kostenlos.

Warum brauchst Du ein VPN für Popcorn Time?

  1. Du willst Filme streamen

    Es sind nicht alle Filme bei Popcorn Time raubkopiert, aber die meisten. Schaust Du mit Popcorn Time einen Film an, dann benutzt die Anwendung Dein Gerät als Client und sendet den Streifen auch zu anderen (seed), damit sie ebenfalls gucken können. Nun kommt es darauf an, was Du guckst und wo Du Dich befindest. Die Nutzung von Popcorn Time könnte also illegal sein.
    Es stehen teilweise Gefängnisstrafen auf Piraterie, an dieser Stelle kommt es auf das Land an. Willst Du weiterhin kostenlos Filme gucken, dann verwischt Du Deine Spuren am besten mit einem VPN. Ein VPN versteckt Deine Online-Aktivitäten vor dem ISP und der Regierung. In so einem Fall kannst Du alle Filme auf Popcorn Time gucken und musst Dir ums Rechtliche keine Sorgen machen.

  1. Popcorn Time ist nicht in allen Ländern verfügbar

    Einie Länder haben Popcorn Time blockiert. Wohnst Du zum Beispiel in Belgien, kannst Du auf Popcorn Time nicht zugreifen. In vielen anderen Ländern gibt es eine ähnliche Blockade, weil die Anwendung gegen das Urheberrecht verstößt.
    Benutzt Du ein VPN, verschleierst Du damit Deine echte IP-Adresse und Deinen Standort. Du erstellst einen sicheren Tunnel von Deinem Gerät zu Popcorn Time und weil Dein eigentlicher Standort verschleiert ist, gibt es mit dem VPN kein Geoblocking.

  1. Der Internet-Anbieter drosselt möglicherweise Deine Internet-Geschwindigkeit

    Dein ISP überwacht Deinen Traffic. Verbrauchst Du viel Bandbreite, dann drosselt er Dein Netzwerk. Das bedeutet, wenn Du einen Film via BitTorrent herunterlädst oder Videos Streams, wird Deine Internet-Verbindung verlangsamt.
    Willst Du die komplette Bandbreite zur Verfügung haben, für die Du bezahlst, musst Du Deine Online-Aktivitäten vor Deinem ISP verstecken. Da der Internet Provider die Aktivitäten nun nicht mehr überwachen kann, steht Dir für das Streaming und das Downloading die volle Bandbreite zur Verfügung.

Die besten VPNs für Popcorn Time

Die hier aufgelisteten VPN-Anbieter verschleiern Deinen Standort und deswegen kannst Du auf Popcorn Time sehr einfach zugreifen. Sie verstecken auch die Datennutzung und verhindern somit, dass Deine Leitung blockiert wird.

Darum solltest Du ein VPN nutzen

Benutzt Du ein VPN, bleibt Deine Identität verborgen. Niemand kann sehen, was Du tust, wenn Du mit dem Internet verbunden bist. Alle Daten, die zwischen Deinem Gerät und dem VPN Server übertragen werden, sind verschlüsselt.

Die verschlüsselten Daten lassen sich nicht knacken und deswegen ist es fast unmöglich, sie auszuspionieren oder abzufangen. Guckst Du Popcorn Time mit einem VPN, kann Dein Internet Provider nicht sehen, welche Filme Du mit Deinem Gerät streamst und Du musst keine rechtlichen Konsequenzen fürchten.

Ein VPN verbirgt auch Deinen geographischen Standort. Damit stellst Du sicher, dass Du auf Inhalte zugreifen kannst, die in Deinem Land andernfalls geblockt wären. Lebst Du zum Beispiel in China, kannst Du Popcorn Time auf Dein Gerät nicht herunterladen. Mit einem VPN bist Du aber in der Lage, die App zu installieren und Deine favorisierten Filme sicher zu streamen.

Werfen wir einen Blick auf die am häufigsten empfohlenen VPNs

  • Super schnelle Geschwindigkeit
  • Unbegrenzte Bandbreite
  • ExpressVPN entsperrt: Netflix, Hulu, HBO, Amazon Prime Video, Showtime, Sling TV, DAZN und BBC iPlayer
  • Support für Torrent-Filesharing: Ja, alle Server unterstützen P2P-Aktivitäten
  • ExpressVPN funktioniert auf folgenden Geräten: Windows, macOS, Android, iOS, Android TV, Linux, Chrome und Firefox. Es gibt auch eine App für die Nutzung auf verschiedenen Routern
  • Unbegrenztes Wechseln der Server
  • Keine Protokolle bezüglich Aktivität oder Verbindung
  • 99.9 Prozent Verfügbarkeit

Angebote ansehen

P2P kann eine tolle Möglichkeit sein, Filme anzusehen. Die Wartezeiten nerven aber mitunter. Bei Popcorn Time streamen die Filme während des Downloads. In diesem Fall musst Du nicht warten, bis der Streifen heruntergeladen ist.

Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Über den Autor

Anonyme Experten, die für vpnMentor schreiben, aber ihre Identität nicht preisgeben möchten.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.
Kommentar Der Kommentar muss zwischen 5 und 2500 Zeichen lang sein.