Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.

Wie man ESPN live ohne Kabel schaut 2024

Hendrik Human Aktualisiert am 29.02.2024 Cybersicherheits-Forscher

ESPN ist nur in den USA verfügbar. Befindest Du Dich nicht in den Vereinigten Staaten, kannst Du es nicht schauen. ESPN+ oder andere Streaming-Dienste, die den Sender übertragen (wie FuboTV oder Sling TV), prüfen Deine IP-Adresse. Damit sehen sie, wo Du Dich befindest. Sehen sie, dass Deine IP nicht aus den USA stammt, wirst Du blockiert.

Ein VPN kann Dich theoretisch mit einem Server in den USA verbinden, um ESPN zu schauen. Der Einsatz eines VPNs auf diese Weise verstößt jedoch normalerweise gegen die Geschäftsbedingungen der meisten Streaming-Plattformen. Es kann auch als Urheberrechtsverletzung gelten.

Benötigst Du ein VPN nur, um Live-Sport in HD zu schauen (um etwa die Drosselung durch den Internetanbieter zu umgehen), dann ist ExpressVPN am zuverlässigsten, um ESPN zu streamen. Von allen getesteten Diensten hatte ich die höchsten Geschwindigkeiten und fand die Apps auf meinem Smartphone, Laptop sowie Smart-TV benutzerfreundlich. Du kannst ExpressVPN selbst risikofrei testen, weil es eine zuverlässige 30-tägige Geld-Zurück-Garantie gibt (ich habe sie selbst getestet).

Schaue ESPN in HD mit ExpressVPN >>

Schnellanleitung: Wie man ESPN live online in HD in drei einfachen schaut

  1. Lade ein VPN herunter. Ich empfehle ExpressVPN, weil es ein großes Server-Netzwerk in den USA sowie hohe Geschwindigkeiten bietet. Damit kannst Du ESPN live ohne Unterbrechungen schauen.
  2. Verbinde Dich mit einem Server in den USA. In den USA wählst Du einen Server in Deinem Bundesstaat (oder den, der Dir am nächsten ist). So bekommst Du die besten Streaming-Geschwindigkeiten, da Dein Datenverkehr eine geringere Entfernung zurücklegen muss.
  3. Schaue ESPN live! Sobald Du mit Deinem VPN verbunden bist, kannst Du Deine Lieblingsspiele live in HD schauen.

Meine Kollegen und ich dulden keine Urheberrechtsverletzungen. Die von uns nachfolgend empfohlenen VPN-Dienste haben strikte Keine-Logs-Richtlinien. Sie verhindern, dass sie nachverfolgen (oder sogar sehen) können, was Du online machst. Das bedeutet, dass Du selbst dafür verantwortlich bist, wie Du ein VPN nutzt. Achte also bitte darauf, dass Du alle geltenden Regeln und Vorschriften befolgst. 

Beste VPNs, um ESPN live online in HD zu schauen 2024

1. ExpressVPN: Schnelle und stabile Geschwindigkeiten für unterbrechungsfreies ESPN-Livestreaming

Beste Funktion Das schnellste VPN, das ich getestet habe. Die Geschwindigkeit blieb während der gesamten Zeit stabil, während ich ESPN gestreamt habe.
Geschwindigkeiten Sehr hohe Geschwindigkeiten über das eigene Lightway-Protokoll mit durchschnittlich 95 MBit/s
Server-Netzwerk 3.000 Server in 105 Ländern, inklusive 24 Server-Standorte in den USA
Funktioniert auch mit Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, HBO, Sport1, Zattoo DE, ProSieben, ARD, ZDF, ORF, Swisscom TV und mehr
Simultane Geräteverbindungen Schaue ESPN auf bis zu 8 devices simultaneously
Apps auf Deutsch Ja
Kundenservice auf Deutsch
  • Wissensdatenbank
  • Live-Chat

ExpressVPN ist meine erste Wahl, um ESPN live zu schauen, da es das schnellste VPN auf dieser Liste ist. Daher ist es für Streaming in UHD ideal. From the US, Ich haben die ExpressVPN-Server in New York, Washington DC sowie New Jersey getestet und habe herausragende Geschwindigkeiten erhalten: Ich habe nur etwa 9 % meiner Grundgeschwindigkeit verloren. Viele VPNs reduzieren Deine Geschwindigkeiten um mehr als 50 % (aufgrund der Verschlüsselung). Deswegen ist das sehr beeindruckend.

A screenshot of sports on ESPN+ while connected to an ExpressVPN server in the USIch habe ExpressVPNs Server in Los Angeles benutzt, um TUF zu schauen

Das große Server-Netzwerk mit 24 Standorten in den USA bedeutet, Du hast viele Optionen, um ESPN in HD zu schauen. Egal, in welchem Bundesland Du Dich befindest, Du solltest einen Server in Deiner Nähe finden, um die besten Geschwindigkeiten zu bekommen. Das verringert auch die Überlastung zu Spitzenzeiten, sodass es keine Unterbrechungen gibt, während du ESPN schaust. Ich habe fünf Server in den USA getestet und alle haben einwandfrei mit der Plattform funktioniert.

Der einzige Nachteil ist, dass ExpressVPN etwas teuer ist. Es startet bei €6,29/Monat. Allerdings gibt es derzeit einen Rabatt von 49%, wenn Du Dich registrierst. Du kannst ExpressVPN auch risikofrei testen, weil jedes Paket eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie hat.

Nützliche Funktionen

  • Vorkonfigurierte App. In der ExpressVPN-App für Windows, macOS, Android, iOS, Fire Stick und mehr musst Du keine Einstellungen für das Streaming vornehmen. Sie ist so eingestellt, dass jede Verbindung das beste verfügbare Protokoll verwendet. Das ist normalerweise das Lightway-Protokoll. Die schnellen Verbindungen sind ideal, um ESPN live ohne Kabel zu schauen.
  • MediaStreamer. Das ist der Smart-DNS-Service von ExpressVPN. Er hilft Dir, Dich mit Geräten zu verbinden, die keine VPNs unterstützen. Das bedeutet, dass Du ESPN auf dem großen Bildschirm über Geräte wie Spielekonsolen oder Smart-TVs schauen kannst. Deine daten werden damit nicht verschlüsselt, sodass Du noch höhere Streaming-Geschwindigkeiten erhalten solltest.
  • Kürzel. Mit dieser Funktion kannst Du bestimmte Websites speichern, die Du häufig nutzt. Dann kannst Du sie mit nur einem Klick öffnen und Dich gleichzeitig mit dem VPN verbinden. Ich habe ESPN und einige andere Plattformen hinzugefügt, die ESPN-Inhalte anbieten. Das hat mir beim Testen viel Zeit gespart.
  • 24/7 Live-Chat. ExpressVPN bietet einen nützlichen und reaktionsschnellen Kundenservice via Live-Chat. Solltest Du nicht weiterkommen, um auf ESPN zuzugreifen, kannst Du schnell Hilfe bekommen.
ExpressVPN-Angebot Juli 2024: Für eine begrenzte Zeit bekommst Du ein ExpressVPN-Abonnement mit bis zu 49% Rabatt! Verpasse es nicht!

2. CyberGhost: Dedizierte Streaming-Server, um einfach ESPN-Inhalte zu schauen

Beste Funktion Streaming-Server, die für ESPN und andere Streaming-Dienste optimiert sind, die ihre Sportsendungen anbieten
Geschwindigkeiten Hohe Geschwindigkeiten von bis zu 88 Mbit/s während der Tests
Server-Netzwerk 11.690 Server in 100 Ländern, inklusive ein dedizierter Streaming-Server für ESPN+
Funktioniert auch mit Netflix (US, UK, Deutschland und weitere Kataloge), Amazon Prime Video (US, UK, DE, und weitere Bibliotheken), HBO Max (US und weitere Bibliotheken), Comedy Central DE, DAZN DE, ARD, ZDF, Servus TV, Play SRF und mehr
Simultane Geräteverbindungen Schaue ESPN auf 7 Deiner persönlichen Geräte gleichzeitig
Apps auf Deutsch Ja
Kundenservice auf Deutsch
  • Hilfezentrum
  • Ticket / E-Mail
  • Live-Chat

CyberGhost bietet einen optimierten Streaming-Server für ESPN+, der regelmäßig aktualisiert wird. Damit wird sichergestellt, dass er mit dem Dienst funktioniert. Ich hatte keine Probleme bei der Nutzung meines ESPN-Kontos in den USA. Zudem gibt es mehrere Server für andere Plattformen mit ESPN-Inhalten, etwa Sling TV, YouTube TV und Disney+.

A screenshot of CyberGhost's streaming optimized servers, including servers for ESPN and Sling TVDu findest im For-streaming-Reiter der App optimierte Server für ESPN+, Hulu, Sling TV und mehr (siehe die obige Tabelle für Details)

CyberGhosts hohe Geschwindigkeiten garantieren reibungsloses Livestreaming auf ESPN. Ich habe mich mit den für das Streaming optimierten Servern für ESPN+, Hulu und Sling TV verbunden, um die Leistung zu testen. Während des gesamten Streams gab es keine Qualitätseinbußen oder Puffern. Obwohl ich im Durchschnitt 20 % meiner Grundgeschwindigkeit verloren habe, was langsamer als bei ExpressVPN ist, konnte ich trotzdem problemlos in HD streamen.

Leider bietet CyberGhost nur eine 14-tägige Geld-Zurück-Garantie auf sein Monatspaket an. Alelrdings bekommst Du ein langfristiges CyberGhost-Paket für nur €2,03/Monat, das durch eine 45-tägige Geld-Zurück-Garantie abgedeckt wird.

Nützliche Funktionen

  • App-Regeln. Mit dieser Funktion kannst Du Regeln festlegen, nach denen CyberGhost automatisch eine Verbindung zu einem Server Deiner Wahl herstellt, wenn Du gewisse Anwendungen wie ESPN öffnest. Das ist großartig. Auf diese Weise kannst Du mit nur wenigen Klicks Live- oder On-Demand-Sport schauen.
  • Zufällige Port-Wahl. Das macht es einfacher, Port-basierte VPN-Sperren zu umgehen. Dann kannst Du ESPN auch in restriktiven Netzwerken schauen. Als ich das in meinem strengen Bibliotheksnetzwerk auf dem Campus ausprobierte, konnte ich problemlos ein Fußballspiel live schauen.
  • Viele Apps. CyberGhost bietet native Apps für Android TV und Fire Stick, sodass Du ESPN ganz einfach auf Deinem großen Bildschirm schauen kannst.

3. Private Internet Access (PIA): Großes Server-Netzwerk in den USA, um ESPN-Spielen in jedem Bundesstaat zu schauen

Beste Funktion Server in jedem Staat der USA, damit Du ESPN anschauen kannst, egal, wo Du Dich gerade im Land befindest
Geschwindigkeiten Auf einigen US-Servern habe ich durchschnittlich 86 MBit/s erreicht.
Server-Netzwerk 29.650 Server in 91 Ländern, inklusive 53 US-Standorten
Funktioniert auch mit Netflix US sowie die Bibliothek in Deutschland
Simultane Geräteverbindungen Mit unbegrenzt vielen Verbindungen gleichzeitig kann jeder in Deinem Haushalt PIA nutzen, um ESPN zu streamen
Apps auf Deutsch Ja

PIA hat ein umfassendes Netzwerk mit 53 Optionen in den USA. Damit findest Du einfach einen Server in Deiner Nähe. Ich habe mehrere PIA-Server in den USA getestet und alle haben zuverlässig mit ESPN+ funktioniert. Das umfangreiche Server-Netzwerk bedeutet auch weniger Überlastung. Das führt wiederum zu besseren Geschwindigkeiten und weniger Puffern.

A screenshot of ESPN+'s homepage while connected to a PIA serverIch habe den für das Streaming optimierten US-West-Server von PIA benutzt, um ESPN+ zu schauen

Als ich PIA zum ersten Mal benutzt habe, war ich zunächst besorgt, dass ich aufgrund der vielen Optionen jede Verbindung manuell konfigurieren muss. Allerdings ist PIAs App vorkonfiguriert, damit Du also nichts verändern musst, um es zu benutzen. Das ist gut, wenn Du Beginner bist.

PIAs Pakete fangen bei nur €1,85/Monat an und daher bietet es Dir einen guten Mehrwert für Dein Geld. Die 30-tägige Geld-Zurück-Garantie bedeutet auch, dass Du PIA risikofrei mit ESPN testen kannst.

Nützliche Funktionen

  • Für Streaming optimierte Server. PIA bietet zwei für das Streaming optimierte Server-Standorte in den USA (Ost und West) an, damit Du ESPN ohne Puffern oder Verlangsamung schauen kannst. Sie unterscheiden sich von CyberGhosts dedizierten Servern dadurch, dass sie nicht für bestimmte Plattformen optimiert sind.
  • Dedizierte IP. Für eine geringe monatliche Gebühr kannst Du eine eigene IP-Adresse kaufen. Die IP-Adresse gehört dann nur Dir. Dann ist es unwahrscheinlicher ist, dass ESPN Deine IP-Adresse sperrt, weil sie mit dem VPN in Verbindung gebracht wird.

4. NordVPN: Schlankes und intuitives App-Design für einfaches Streaming von ESPN auf jedem Gerät

Beste Funktion Benutzerfreundliche App mit VPN-Verbindungen mit einem Klick, die ideal für das Streaming von ESPN sind. Es ist nicht viel Aufwand notwendig:
Geschwindigkeiten Bis zu 92 MBit/s, ideal für das Streaming von Live-Sport in HD
Server-Netzwerk 6.440 Server in 111 Ländern, plus 16 Standorte in den USA, um ESPN zu schauen
Simultane Geräteverbindungen Zugriff auf ESPN auf bist zu 10 Geräten gleichzeitig
Apps auf Deutsch Ja
Kundenservice auf Deutsch
  • Wissensdatenbank
  • E-Mail
  • Live-Chat

Die intuitive und benutzerfreundliche App von NordVPN hilft Dir, ESPN ohne Verzögerungen zu streamen. Es gibt eine Weltkarte, eine Suchleiste, eine Schnellverbindungsfunktion und eine Liste, um bestimmte Server zu finden, sodass die Navigation in der App problemlos ist. Außerdem findest Du oberhalb der Suchleiste die letzten 5 Server, die Du benutzt hast. Du kannst Dich mit einem Klick damit verbinden.

A screenshot of NordVPN's world map UIMit NordVPNs Weltkarte der Server findest Du einfach einen Standort für ESPN

Während meiner Tests habe ich mehrere Server in den USA ausprobiert. Ich konnte mit allen davon ESPN-Live-Sport zuverlässig streamen. Ich habe nur ein einzige Problem festgestellt. Server in weiter entfernten Staaten brauchten manchmal bis zu einer Minute, um eine Verbindung herzustellen. Es war jedoch einfach, zu einem anderen Server am selben Ort zu wechseln. Damit war sofort eine Verbindung möglich.

Jedes NordVPN-Paket ist durch eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie abgedeckt, sodass Du viel Zeit hast, es mit ESPN zu testen.

Nützliche Funktionen

  • NordLynx. NordLynx ist NordVPNs proprietäres Protokoll, das auf WireGuard basiert. Es ist für hohe Streaming-Geschwindigkeiten ausgelegt. Es ist also eine gute Wahl für ESPN.
  • Notausschalter. Der Notausschalter von NordVPN schaltet Deine Internetverbindung automatisch ab, wenn Deine VPN-Verbindung unerwartet abbricht, sodass Deine Privatsphäre im Internet jederzeit gewahrt bleibt.

5. Surfshark: Streame mehrere ESPN-Spiele gleichzeitig mit Unbegrenzt Verbindungen

Beste Funktion Unbegrenzt Geräteverbindungen, damit Dein gesamter Haushalt ihre bevorzugten ESPN-Inhalte schauen können
Geschwindigkeiten Insgesamt schnell, aber langsamer auf Servern in weiter entfernten Staaten
Server-Netzwerk 3.200 Server in 100 Ländern, mit 22 Standorten in den USA
Simultane Geräteverbindungen Du kannst alle Deine Geräte mit nur einem Abonnement verbinden
Apps auf Deutsch Ja

Surfshark ist die erste Wahl für meine Familie, denn damit können wir ESPN auf jedem unserer Geräte streamen, ohne die Verbindung zu unterbrechen. Mein Vater schaut NFL auf unserem Amazon Fire TV, ich streame NBA auf meinem Laptop und meine Schwester schaut Max auf ihrem Tablet. Welches Gerät Du auch immer benutzt, Surfsharks Apps haben sich während der Tests als modern und benutzerfreundlich erwiesen.

A screenshot of streaming ESPN while connected to Surfshark.Surfshark hat dennoch hochwertige Streams ermöglicht, auch wenn mehrere Verbindungen simultan liefen

Ich habe schnelle Geschwindigkeiten auf lokalen Servern erlebt. Allerdings verlor ich etwa 35 % dieser Geschwindigkeit, als ich Server in Staaten auf der anderen Seite der USA ausprobierte. Trotzdem konnte ich mit meiner schnellen Internetverbindung ESPN ohne Puffern schauen, auch wenn es gelegentlich unscharfe Bilder gab. Hast Du also keine gute Grundgeschwindigkeit, solltest Du trotzdem in HD streamen können.

Teste Surfsharks Leistung selbst, indem Du die 30-tägige Geld-Zurück-Garantie nutzt. Sie ist speziell für das Testen seiner Fähigkeiten mit ESPN zugeschnitten.

Nützliche Funktionen

  • Bypasser. Mit der Split-Tunneling-Funktion von Surfshark kannst Du Websites oder IP-Adressen auswählen, die durch das VPN geleitet oder umgangen werden sollen. Ich nutze diese Funktion bei ESPN, um meine Geschwindigkeit beim Streaming zu optimieren.
  • In-App-Geschwindigkeitstest. Mit diesem Tool kannst Du die Server-Geschwindigkeiten in den USA überprüfen und den schnellsten auswählen, um ESPN zu schauen.

Tipp, wie man das beste VPN für ESPN wählt

Das sind die Kriterien, die ich beim Testen von VPNs mit ESPN verwendet habe. Du kannst diese Liste gerne durchstreichen, wenn Du Deine eigenen Tests durchführen möchtest.

  • Funktioniert mit Streaming-Plattformen. Da ESPN-Inhalte nicht nur auf ESPN+ verfügbar sind, gab es Extrapunkte für VPNs, die mit entsprechenden anderen Plattformen (YouTube TV, Hulu und so weiter) funktionieren.
  • Viele Server in den USA. Du musst Dich mit einem lokalen Server verbinden, um deine ESPN- oder anderen Streaming-Konten weiter nutzen zu können.
  • Hohe Geschwindigkeiten. Ich habe VPNs bevorzugt, die hohe Geschwindigkeiten mit minimalen Reduzierungen von Deiner Grundgeschwindigkeit bieten. Auf diese Weise kannst Du Live-Sport und Sendungen auf Abfrage ohne Puffern streamen.
  • Benutzerfreundlichkeit. Du musst keine Erfahrung mit VPNs haben, um einen der von mir empfohlenen Anbieter zu nutzen. Jede App ist benutzerfreundlich, intuitiv und bietet verschiedene Optionen für Verbindungen. Du kannst also mit nur wenigen Klicks ESPN schauen.
  • Zuverlässige Rückerstattungen. Dank einer vertrauenswürdigen Geld-Zurück-Garantie kannst Du das VPN selbst testen. Bist Du aus irgendeinem Grund nicht zufrieden, bekommst Du Dein Geld wieder.

Wo kann ich ESPN live online schauen?

Hier sind alle Streaming-Plattformen, auf denen Du ESPN live online schauen kannst. Beachte, dass einige dieser Dienste zwar auch im Ausland verfügbar sind, die Inhalte von ESPN aber ausschließlich in den USA zu sehen sind. Versuchst Du, sie von einem anderen Ort aus zu schauen, bekommst Du so ein Bild:

Screenshot of Versuchst Du, ESPN+ außerhalb der USA zu schauen, bekommst Du die Meldung "Unerwarteter Fehler aufgetreten".

Während Dir ein VPN theoretisch helfen kann, einige dieser Plattformen von anderen Ländern zu schauen, verstößt die Nutzung eines VPNs, um ESPN außerhalb der USA zu schauen, gegen die AGB der meisten Streamin-Anbieter. Es kann auch eine Urheberrechtsverletzung sein, die vpnMentor nicht duldet.

ESPN-Website

ESPN hat eine dedizierte Website, auf der Du Video-Clips und Inhalte von seinen TV-Kanälen schauen kannst, indem Du Dich mit Deinem Kabel-TV-Anbieter aus den USA anmeldest. Um ESPN live und ohne Kabel zu sehen, kannst Du Dich auf verschiedenen Streaming-Plattformen anmelden, auf denen ESPN verfügbar ist. Das sind etwa die folgenden.

ESPN+

ESPN+ ist eine separate Plattform für Streaming- und Inhalte auf Abruf. Sie bietet Live-Veranstaltungen und Shows wie The Ultimate Fighter, die nicht auf dem Live-Kanal verfügbar sind. Die Plattform ist nur in den USA verfügbar.

fuboTV

fuboTV’s Starter-Paket enthält ESPN, ESPN2, ESPN3, ESPNU und ESPNews. Du kannst fuboTV mit einer 7-tägigen kostenlosen Testversion ausproboeren, bevor Du ein langfristiges Abonnement abschließt. Je nach Paket erhältst Du 250 bis 1.000 Stunden DVR-Speicher. Mit dem Upgrade "Family Share" kannst Du das Programm auf drei Geräten gleichzeitig schauen.

Sling TV

Das Orange-Paket von Sling TV bietet 31 Sender, inklusive ESPN, ESPN2 und ESPN3. Du benötigst das Sports-Extra-Add-on für ESPNU, ESPNews, ESPN SEC Network und ESPN SEC Network+. Zudem bietet es 50 Stunden Cloud-DVR-Speicher mit Unterstützung für alle wichtigen Geräte, darunter Amazon Fire TV, Roku, Macbook und andere.

Hulu + Live TV

Hulu + Live TV bietet ESPN, ESPN2, ESPNews, ACC Network und SEC Network. Du kannst auf der Hulu-Website über einen beliebigen Desktop-Browser streamen oder die Android-, Apple-TV- oder Spielkonsolen-App herunterladen. Du kannst auch Deine Hulu-Zugangsdaten nutzen, um ESPN3 über die ESPN-App zu schauen.

Der Dienst bietet unbegrenzt viel Cloud-DVR-Speicher, eine Bibliothek für Streaming auf Abruf und mehr als 85 Kanäle. Zudem kannst Du gleichzeitig auf zwei Bildschirmen fernsehen. Hulu + Live TV bietet jedoch keine kostenlose Testversion an.

YouTube TV

YouTube TV bietet ESPN, ESPN, ESPN U, ESPNews und ESPN Deportes. Du kannst Deine Lieblingsspiele auch aufzeichnen, um sie später ohne zusätzliche Kosten oder Speicherplatzbeschränkungen zu schauen. Es gibt eine 14-tägige kostenlose Testversion und erlaubt bis zu sechs simultane Geräteverbindungen.

Vidgo

Vidgo ist eine Streaming-Plattform mit konkurrenzfähigen Preisen, die 150+ Sender anbietet, inklusive ESPN, ESPN Deportes, ESPNU, ESPN2 und ESPNews. Zudem kannst du auf drei Bildschirmen gleichzeitig streamen und es werden alle wichtigen Geräte unterstützt. Neue Kunden erhalten eine 7-tägige Testphase.

DirecTV

DirecTV bietet ESPN live zusammen mit Hunderten anderen TV-Sendern und Inhalte auf Abruf. Du kannst ESPN auf den Kanälen 206 und 1206 von DirecTV schauen. DirecTV-Abonnenten können ihr Konto nutzen, um in der ESPN-App auf Inhalte auf Abruf zuzugreifen.

Amazon Prime

Amazon Prime Video ist eine der populärsten Streaming-Plattformen. Über Amazon Prime Video kannst Du ESPN und ESPN2 abonnieren. Diese Plattform ist jedoch nur mit einem Amazon-Prime-Konto verfügbar.

FAQ, um ESPN live mit einem VPN zu schauen

Wie kann ich ESPN ohne Kabel in Großbritannien, Brasilien, Kanada und Europa schauen?

Das kannst Du nicht. Inhalte von ESPN sind auf die USA beschränkt. Das liegt daran, dass nur Sender in den USA die Rechte haben, Sport-Inhalte von ESPN zu streamen. Es ist theoretisch möglich, sich mit einem VPN zu verbinden, um ESPN zu schauen. Empfohlen ist das aber nicht. Ein VPN auf diese Weise zu nutzen, kann eine Urheberrechtsverletzung darstellen. Mit Sicherheit verstößt es gegen die AGB Deines Streaming-Abonnements verstößt.

Kann ich ESPN live kostenlos schauen?

Ja, es gibt Möglichkeiten, ESPN live kostenlos zu schauen. Du kannst ESPN kostenlos schauen, indem Du Dich für kostenlose Testversionen bei fuboTV, Vidgo oder YouTube TV anmeldest. Allerdings sind alle diese Services nur in den USA verfügbar. Du kannst sie also nirgends anders schauen.

Auf welchen Geräten kann ich ESPN live schauen?

Du kannst ESPN live auf allen großen Geräten und Plattformen schauen. Der Streaming-Dienst funktioniert mit Windows, macOS, iOS und Android sowie mit Samsung, Vizio, Apple TV und Smart-TVs. Hast Du keinen Smart-TV, kannst Du Roku, Kodi, Fire Stick oder Deine Spielkonsole benutzen. Alle von mir empfohlenen VPNs sind mit vielenb verschiedenen Geräten kompatibel.

How can I bypass the ESPN+ blackouts?

Du müsstest Deine IP durch eine aus einem anderen US-Bundesstaat ersetzen. Das kann aber illegal sein. Benutzt Du etwa ein VPN, um eine IP-Adresse aus einem anderen Staat zu bekommen, kann das gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen einer Streaming-Plattform verstoßen (oder sogar Urheberrechtsgesetze verletzen). Am besten benutzt Du schnelle VPNs, um ESPN in HD zu streamen.

Warum funktioniert mein VPN nicht mit ESPN+?

Dein VPN funktioniert vielleicht nicht mit ESPN. Du benötigst ein VPN, das zuverlässige Server bietet und das für Streaming schnell genug ist.

Einige mögliche Lösungen für diese Probleme sind:

  • Benutze ein VPN mit IP/DNS-Leck-Schutz. Möglicherweise musst Du das in Deinen App-Einstellungen aktivieren.
  • Kontaktiere den Kundenservice Deines VPNs. Ich rate Dir, dass Du ein VPN nimmst, das einen 24/7 Kundenservice via Live-Chat bietet, damit Du sofort Hilfe bekommen kannst.
  • Lösche die Cookies Deines Browsers oder probiere es mit einem anderen Browser.
  • Wechsle Deinen VPN-Server oder benutze Server, die für Streaming optimiert sind (sofern verfügbar).
  • Benutze ein anderes Tunneling-Protokoll. Einige sind besser als andere, wenn es darum geht, den VPN-Verkehr und die Geschwindigkeit zu verbergen. WireGuard, OpenVPN, Lightway und NordLynx sind alle gute Optionen.

Kann ich ESPN mit einem kostenlosen VPN schauen?

Nein, kostenlose VPNs funktionieren selten mit ESPN oder anderen Streaming-Plattformen. Das liegt normalerweise daran, weil sie zu langsam für Streaming sind. Du benutzt besser ein vertrauenswürdiges VPN mit einer Geld-Zurück-Garantie. So bekommst du garantierte Geschwindigkeiten für das Streaming von Live-Sport in HD.

Kostenlose VPNs können auch Deine Geschwindigkeit und Datennutzung absichtlich drosseln, bis ESPN-Streaming unmöglich wird. Zudem sind ihre begrenzten Server-Netzwerke meist mit anderen nicht zahlenden Nutzern überlastet. Kostenlose VPNs können sogar Deine Online-Aktivitäten verfolgen und Dich mit Werbung überhäufen. Einige waren in dubiosen Praktiken involviert, etwa den Verkauf von Anwenderdaten an Dritte oder der Auslieferung von Malware in Ihren Installationsprogrammen.

Was kannst Du auf ESPN schauen?

ESPN bietet viele Sportveranstaltungen, inklusive Live-Spiele, Veranstaltungen, Nachrichten, Analysen, Dokumentationen, Filme und mehr. Es deckt viele Sportarten und Veranstaltungen in den USA und weltweit ab. Internetprobleme wie die Drosselung der Geschwindigkeit des Internetanbieters können Live-Sport-Streams auf ESPN ruinieren. Benutzt Du aber ein VPN mit ESPN, kann das helfen, in HD zu streamen.

ESPN+ ist ein separater Streamingdienst mit Originalinhalten auf Abruf. Dazu gehören Serien wie The Ultimate Fighter, ESPNs 30 für 30 Dokumentationen, E60 Sport-Journalismus und andere exklusive Inhalte.

Schaue ESPN live ohnen Kabel binnen Minuten

Mit Hilfe eines zuverlässigen VPNs kannst Du ESPN live online in HD streamen. Das ist auch dann der Fall, wenn Dein Internetanbieter Deine Geschwindigkeit beim Streaming normalerweise drosselt. Alle VPNs auf meiner Liste bieten schnelle Verbindungen, um Drosselung der Geschwindigkeit zu umgehen und Live-Sportereignisse in HD anzuschauen.

Von allen von mir getesteten VPNs ist ExpressVPN meine Top-Empfehlung für ESPN. Es bietet wirklich hohe Geschwindigkeiten auf allen Servern und ich habe herausgefunden, dass die Apps wirklich benutzerfreundlich sind. Es gibt auch eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie. Damit kannst Du ExpressVPN risikofrei schauen.

Zusammengefasst sind das die besten VPNs, um ESPN live zu schauen …

Rang
Anbieter
Unsere Bewertung
Rabatt
Anbieter
1
medal
9.9 /10
9.9 Unsere Bewertung
Spare 49%!
2
9.7 /10
9.7 Unsere Bewertung
Spare 84%!
3
9.5 /10
9.5 Unsere Bewertung
Spare 83%!
4
9.4 /10
9.4 Unsere Bewertung
Spare 72%!
5
9.3 /10
9.3 Unsere Bewertung
Spare 86%!
Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.

Über den Autor

Hendrik ist Autor bei vpnMentor und hat sich auf VPN-Vergleiche und -Benutzerhandbücher spezialisiert. Mit mehr als 5 Jahren Erfahrung als Tech- und Cybersicherheitsautor und einem Hintergrund in der Unternehmens-IT bringt er eine Vielzahl von Perspektiven ein, wenn es darum geht, VPN-Dienste zu testen und zu analysieren, wie sie die Bedürfnisse verschiedener Anwender*innen erfüllen.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
von 10 - Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.

Bitte kommentiere, wie dieser Artikel verbessert werden kann. Dein Feedback ist wichtig!

Hinterlasse einen Kommentar

Entschuldigung, Links sind in diesem Feld nicht erlaubt!

Der Name sollte mindestens 3 Buchstaben enthalten

Der Inhalt des Feldes sollte nicht mehr als 80 Buchstaben enthalten

Entschuldigung, Links sind in diesem Feld nicht erlaubt!

Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

Danke, dass Du einen Kommentar abgegeben hast, %%name%%!

Wir prüfen alle Kommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie echt und nicht anstößig sind. Du kannst diesen Artikel in der Zwischenzeit gerne teilen.