GuardStreet VPN Erfahrungen
Rating ?
4.0 / 5.0

GuardStreet ist eine Partnerschaft mit Private WiFi eingegangen, um sowohl auf dem Desktop als auch auf Mobilgeräten einen alleinstehenden VPN Service anbieten zu können. Wir informieren Dich, was Du darüber alles wissen musst. Zunächst einmal benutzt GuardStreet VPN die Infrast...

Jun 14, 2018
GuardStreet VPN Nutzerbewertungen
5.0
Matt A
  •  5
Good VPN and Simple

I purchased Guard Street through a different site where it’s just the VPN, and purchased it for $6.97/month. I can use it on 5 devices and they threw in a password manager which I haven’t set up yet. What I like is that it was an easy download on my mobile and ipad. I’m not a techie and if it was complex, I would have cancelled. It seems to load fine and with the World Cup, I’ve been able to stream without issue. There’s no data restrictions and the app has data compression which is supposed to save mobile costs, so I’m in the process of watching for that. It’s been about 3 months and for me it’s been a good find.


Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten

Wusstest Du, dass wir alle unsere Anwender-Rezensionen bestätigen? Firmen können uns nicht dafür bezahlen, dass wir einige einschließen oder ausschließen.

    Wirf einen Blick auf die besten 3 VPN-Alternativen

    Merkmale Beschreibung
    Speichert VPN-Protokolle (Log-Dateien)? Nein
    Hat einen Kill-Switch (Notausschalter) Nein
    Geräte / Lizenz 1
    Preisgestaltung 2.9 / 5.0
    1Year
    $ 6.97 /Monat
    6 Months
    $ 8.97 /Monat
    1 Month
    $ 11.97/Monat
    Fazit
    Ariel Hochstadt
    (Ex-Google Mitarbeiter und internationaler Redner über Technologien)
    Zuverlässig und sicher, hat aber ein paar Nachteile.

    GuardStreet VPN hält seine Versprechen und macht seine Sache gut. Hinzu kommt noch der hervorragende Kundenservice und eine tolle Geld-Zurück-Garantie von einem Monat. Diese Kombination macht aus dem Anbieter einen Kandidaten für das nächste Langzeit-VPN.

    Es gibt aber auch ein paar Nachteile. Die begrenzte Anzahl an IP-Adressen und die unvollständigen Informationen hinsichtlich der Speicherung der Protokolle sind auf jeden Fall negativ anzumerken.

    Wir können das VPN auf jeden Fall Anwendern empfehlen, die eine gute Mischung aus Geschwindigkeit, Privatsphäre und Erreichbarkeit suchen. Der Kundenservice ist toll und wenn es doch nicht der richtige Anbieter ist, hast Du jede Menge Zeit, Dir Dein Geld wieder zu holen!

    GuardStreet VPN
    4.0 / 5.0
    Detaillierte Expertenbewertung
    Ariel Hochstadt
    (Ex-Google Mitarbeiter und internationaler Redner über Technologien)

    GuardStreet ist eine Partnerschaft mit Private WiFi eingegangen, um sowohl auf dem Desktop als auch auf Mobilgeräten einen alleinstehenden VPN Service anbieten zu können. Wir informieren Dich, was Du darüber alles wissen musst.

    Zunächst einmal benutzt GuardStreet VPN die Infrastruktur von Private WiFi. Wundere Dich also nicht, wenn das Logo des Partners an der einen oder anderen Stelle auftaucht. Du hast schon die richtige Datei heruntergeladen.

    Bei den Paketen ibt es 3 Optionen: monatliche, halbjährliche und jährliche Abonnements. Du kannst unter anderem mit Visa, MasterCard und American Express sowie Discover zahlen.

    Ein toller Bonus ist die Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen. Damit kannst Du einen Monat lang testen und musst Dich dann erst entscheiden, ob Dir GuardStreet VPN zusagt oder nicht. Die Rückerstattungen wickelt der Kundenservice ab.

    Apropos Kundenservice! GuardStreet bemüht sich sehr, einen qualitativ hochwertigen Kundenservice mit schnellen Antwortzeiten zu bieten. Du kannst den Anbieter via E-mail, Telefon und Live Chat erreichen.

    Sehen wir uns nun die technische Seite etwas genauer an:

    Es gibt insgesamt 48 Server mit vielen IP-Adressen, die auf 17 Länder verteilt sind. Die Verschlüsselung ist solide, aber mit 128-Bit nichts Besonderes. An dieser Stelle würden wir gerne 256-Bit AES sehen, aber für den Datenschutz ist das VPN ausreichend ausgerüstet.

    Es gibt keine genauen Auskünfte, wo sich die Server befinden. Da aber alle anderen Services von GuardStreet in der Schweiz basieren, gilt das wohl auch für das VPN-Angebot. Das bedeutet, der Service ist außerhalb der EU und den USA und deren Rechtsprechungen. Die Schweiz hat eines der freundlichsten Datenschutzbestimmungen auf der Welt.

    In Sachen Speicherung von Protokollen erklärt GuardStreet explizit, dass das Unternehmen “keine Daten an Dritte verkauft oder weitergibt”. Sie sammeln lediglich allgemeine Informationen, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Allerdings wird eine Keine-Logs-Richtlinie nicht ausdrücklich erwähnt. Alles hängt also davon ab, wie viel Du den Aussagen Glauben schenken möchtest.

    Das Entsperren von Inhalten gehört leider nicht zu den Stärken von GuardStreet VPN. Die Geschwindigkeiten sind in Ordnung, aber die 1-IP-pro-Server-Situation ist sicherlich nicht gerade dienlich. Services wie zum Beispiel Netflix haben den VPN-Anbieter bereits auf eine schwarze Liste gesetzt. Die Möglichkeiten bleiben aber beschränkt, solange nicht mehr IP-Adressen aufgenommen werden.

    Ein Vorteil ist, dass GuardStreet VPN einen eingebauten Werbeblocker anbietet. Besuchst Du mit aktiviertem VPN Websites, dann springen Dir keine Werbungen ins Gesicht und das ist sicherlich eine gute Funktion.

    • Sitz in der Schweiz
    • Gute Verbindungsgeschwindigkeiten
    • Qualitativ hochwertiger Kundenservice
    • Integrierter Werbeblocker
    • Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen
    • Lege jetzt mit GuardStreet VPN los
    Geld-Zurück-Garantie (Tage): 30
    Mobile App:
    Geräte / Lizenz: 1
    VPN-Pakete: www.guardstreet.com
    Was this review helpful? 0 0
    Es tut uns leid!
    (Mindestens 10 Buchstaben.)
    Warten Sie! Nord bietet einen 75% Rabatt für dessen VPN