5 beste VPNs, um Disney+ in Deutschland zu schauen (2021)

Ich liebe Disney+ und die tollen Inhalte, die dort angeboten werden (zum Beispiel Star Wars, The Mandalorian und all die Lieblingsfilme aus meiner Kindheit). Ich bin mir sicher, dass auch Dir die Serien und Filme von Disney+ gefallen, aber der Service ist in vielen Ländern leider noch nicht verfügbar.

Derzeit ist Disney+ nur in einer begrenzten Anzahl an Ländern verfügbar und dazu gehört auch Deutschland.

Bist Du aber auf Reisen und streamst aus einem Land, das noch nicht unterstützt wird, siehst Du die nachfolgende Fehlermeldung. Das liegt an den geografischen Sperren, die der Anbieter einsetzt.

Ich habe gehört, dass ich den Anbieter mit einem VPN entsperren kann. Ich habe sogar einige getestet und als Antwort lediglich bekommen, dass ich bezüglich “Disney+ auf dem Laufenden bleiben soll”.

Deswegen habe ich nach einem guten VPN gesucht, dass die geografischen Sperren von Disney Plus umgehen kann. Ich wollte auf alle regionalen Kataloge von Disney+ zugreifen und die verschiedenen Serien sowie Filme anschauen.

Disney+ behauptet, alle VPN zu sperren. Allerdings stimmt das nicht ganz. Viele VPNs funktionieren nicht. Ch habe aber über 45 Services getestet und dabei ein paar gefunden, mit denen es klappt (sie sind außerdem schnell genug, damit Du Filme ohne Ladezeiten in HD schauen kannst). Ich empfehle ExpressVPN, weil es sehr schnelle Server bietet, die Disney+ ohne jegliche Probleme entsperren. Hinzu kommt noch, dass Du den Service dank der 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie kostenlos testen darfst.

Disney+ jetzt miz ExpressVPN schauen!

Du hast bereits ein VPN, aber Disney+ funktioniert immer noch nicht? Springe zu dieser Sektion mit verschiedenen Lösungsansätzen.

Wenig Zeit? Hier sind die besten VPNs, um Disney+ von Deutschland zu schauen 2021

  1. ExpressVPN – sehr hohe Geschwindigkeiten, um Disney+ in HD ohne Verzögerungen oder Ladezeiten zu schauen (außerdem kannst Du den Service 30 Tage kostenlos testen).
  2. NordVPN – SmartPlay DNS entsperrt Disney+ automatisch, damit Du sofort schauen kannst.
  3. Surfshark – mit dem NoBorders-Modus schaust Du Disney+ in WLANs, die es sperren (in der Arbeit, der Schule oder der Bibliothek). Allerdings stehen hier weniger Server zur Auswahl.
  4. CyberGhost – optimierte Server, um Disney+ mit Leichtigkeit zu entsperren. Das funktioniert aber nicht in China.
  5. Private Internet Access – bietet 23.662 Servers, um auf die Bibliothek von Disney+ zugreifen zu können. Allerdings ist der Service nicht schnell genug, um Filme in 4K schauen zu können.

Disney+ heute mit ExpressVPN schauen!

Die besten VPNs für Disney+ (aktualisiert 2021)

1. ExpressVPN – sehr hohe Geschwindigkeiten, um Disney+ in HD zu schauen


ExpressVPN devices

  • Ultra-schnelle Server bedeuten, dass Du Filme bei Disney+ ohne Ladezeiten schauen kannst
  • 3.000 Server, damit Du alle Kataloge von Disney+ nutzen kannst
  • Mit MediaStreamer lassen sich VPN-Verbindungen auf Spielekonsolen und Smart-TVs einsetzen
  • 5 simultane Geräteverbindungen
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Netflix, Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu und mehr
  • Kompatibel zu: Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router, Apple TV und mehr
  • App in verschiedenen Sprachen verfügbar, inklusive Deutsch

ExpressVPN ist so schnell, dass Du keine Probleme damit haben wirst, Disney+ in Deutschland in HD schauen zu können. Deine Verbindungsgeschwindigkeit hat Einfluss auf die Bildqualität, die Du während des Streamings erhältst. Deswegen habe ich über 10 Server getestet, um herauszufinden, wie schnell die ganze Sache wirklich ist. Alle von getesteten Server haben Geschwindigkeiten von über 70 MBit/s geliefert (für Streaming in HD brauchst Du nur 5 MBit/s). Ich habe Hamilton, Star Wars: Rise of The Skywalker und Avengers: End Game geschaut, ohne Verzögerungen und mit guter Bildqualität.

Es gibt 3.000 Server. Deswegen ist es einfach, einen zu finden, der Disney+ entsperren kann. Ein großes Netzwerk bedeutet auch, dass Dein Film-Marathon nicht endet, wenn ein Server langsamer wird oder komplett ausfällt. Du kannst Dich einfach mit einem neuen verbinden und damit weiterschauen. Ich habe 10 Server in den USA getestet und die meisten davon konnten Disney+ sofort entsperren. Allerdings waren die Server in Chicago, New York und Miami schneller. Deswegen habe ich nicht so lange warten müssen, bis die Serien geladen waren. Der Server in Atlanta hat bei mir gar nicht funktioniert, deswegen habe ich den Kundenservice via Live-Chat kontaktiert. Mir wurde empfohlen, einen Server in LA zu versuchen und damit hat es sofort geklappt. Weiterhin habe ich 5 Server in Australien und 4 in Großbritannien ausprobiert. Alle haben problemlos funktioniert.

Dank der MediaStreamer-Funktion kannst Du auf Deinem Router einfach eine VPN-Verbindung einrichten. Damit bedienst Du Geräte, auf denen sich normalerweise keine VPN-Apps installieren lassen (zum Beispiel Smart-TVs, PlayStation, Chromecast und so weiter). Ich habe nur circa 5 Minuten gebraucht, um mein Smart-TV zu konfigurieren. Selbst meine Eltern (die technisch weniger versiert sind) haben nur 10 Minuten für die Einrichtung gebraucht.

ExpressVPN bietet auch gute Rabatte. Momentan gibt es 49% Rabatt bei einem Abonnement. Du kannst es auch kostenlos testen, weil es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie gibt. Ich habe den Prozess für die Rückerstattung getestet und das Team hat meine Kündigung in nur wenigen Minuten durchgeführt. Mein Geld hatte ich auch schneller als versprochen zurück. Bereits am nächsten Tag war es auf meinem Konto.

Disney+ jetzt mit ExpressVPN schauen!

2. NordVPN – schnelle Verbindungen, um in weniger als 1 Minuten auf Disney+ zuzugreifen


Small assortment of technological devices compatible with NordVPN.

  • Blitzschnelle Geschwindigkeiten, um Disney+ in High Definition zu schauen
  • 5.500 Servers, damit Du Disney+ von überall aus entsperren kannst
  • Entsperrt Disney+ automatisch, damit Du sofort schauen kannst
  • 6 simultane Geräteverbindungen
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Netflix, Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu und mehr
  • Kompatibel zu: Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router, Apple TV und mehr
  • App in mehreren Sprachen verfügbar, inklusive Deutsch

NordVPN entsperrt Disney+ automatisch und deswegen kannst Du sofort schauen. Du musst Dich lediglich mit einem Disney+-Server in den USA verbinden oder mit einem Server in einem Disney+-Land (Deiner Wahl) und schon kannst Du loslegen. Sobald ich mit einem Server in den USA verbunden war, hat mir Disney keinen Fehler mehr angezeigt, der mich am Schauen gehindert hat. Das VPN hat im Hintergrund seine Arbeit verrichtet und sichergestellt, dass meine Verbindung für Streaming optimiert wurde.

Während meiner Tests war NordVPN wirklich schnell. Das hat mich aber nicht überrascht, weil ich es bereits vorher eingesetzt hatte. Meine Verbindung hatte auf den Server in den USA eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 68,22 MBit/s (für Streaming in HD brauchst Du nur 5 MBit/s). Ich habe außerdem die Server in Australien getestet und dort habe ich 65 Mbit/s erhalten. Ich konnte eine komplette Staffel der Simpsons in einem Serien-Marathon anschauen und dabei gab es überhaupt keine Verzögerungen.

NordVPN bietet 5.500 Servers in Ländern, in denen Disney+ verfügbar ist. Sollte ein Server blockiert werden, gibt es mehrere tausend weitere, mit denen Du auf Disney+ zugreifen kannst.

Mich hat wirklich beeindruckt, wie einfach ich mit den US-Servern von NordVPN Disney+ entsperren konnte. Mir ist keiner untergekommen, der nicht funktioniert hat. Allerdings waren mir die Server in New York lieber, da sie schneller waren. Die Server in Australien, Großbritannien und Neuseeland waren ebenso zuverlässig. Es ist egal, wo Du bist, NordVPN kann Disney+ für Dich entsperren.

Nur wenige Leute wissen, dass Du von den aktuellen Rabatten NordVPNs profitieren und Dir einen Nachlass von 68% sichern kannst. Du kannst NordVPN auch kostenlos testen, weil es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie gibt. Ich habe den Prozess für die Rückerstattung getestet und das war sehr einfach. Mir wurden wenige Fragen gestellt und danach haben die Mitarbeiter meine Kündigung akzeptiert. Binnen 3 Tagen hatte ich mein Geld wieder.

Disney+ jetzt mit NordVPN schauen!

3. Surfshark – Zensur umgehen, um Disney+ zu entsperren


Small assortment of technological devices compatible with Surfshark.

  • Beeindruckende Geschwindigkeiten, um in HD zu streamen
  • 3.200 Server, mit denen man einfach auf Disney+ zugreifen kann
  • Entsperrt Disney+, auch wenn Behörden oder Deine Arbeitsstelle zensieren
  • Unbegrenzt simultane Geräteverbindungen
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Netflix, BBC iPlayer, Hulu, HBO Go, Showtime und mehr
  • Kompatibel zu Mac, Windows, Linux, Android, iOS, Router und mehr
  • Apps in mehreren Sprachen verfügbar, inklusive Deutsch

Mit Surfshark kannst Du Disney+ sogar in Ländern schauen, in denen der Service zensiert ist. Das gilt auch für WLANs, die ihn blockieren. Ich habe das getestet und die Firewall auf meinem Router so konfiguriert, dass die Disney+ blockieren soll. Danach habe ich mich mit einem Server in den USA verbunden. Sobald ich damit verbunden war, konnte ich auf Disney+ zugreifen (und meine Firewall hat mich nicht benachrichtigt, dass ich sie umgangen habe). Das bedeutet, Du kannst Disney+ auch in Ländern wie zum Beispiel China, Russland, dem Iran und anderen schauen (oder wenn der Service von einer Firewall in Deiner Schule oder am Arbeitsplatz gesperrt wird).

Surfshark bietet Dir Unbegrenzt simultane Geräteverbindungen. Das heißt auch, dass Du Dein Disney+Abonnement mit Deiner Familie teilen kannst. Ich habe das mit 3 Geräten von mir und 5 weiteren von meiner Familie getestet. Ich konnte mit allen ohne jegliche Probleme streamen.

Weil so viele Geräte gleichzeitig verbunden waren, habe ich mit langsameren Geschwindigkeiten gerechnet. Das war aber nicht der Fall. Surfsharks Server in Seattle lieferte 58,15 MBit/s (der ist über 10.000 km von meinem Wohnort entfernt). Das ist zehnmal mehr Geschwindigkeit, als ich für Streaming in HD brauche. Du kannst Disney+ deswegen ohne Ladezeiten oder Verzögerungen schauen.

Du kannst Surfsharks aktuelle Rabatte nutzen und sparst damit 81%. Trotz dieses Rabatts gibt Dir Surfshark die 30-tägige Geld-Zurück-Garantie. Du kannst den Service also kostenlos testen. Ich habe die Geld-Zurück-Garantie getestet und dafür den Kundenservice via Live-Chat kontaktiert. Mein Geld habe ich problemlos wiederbekommen, ohne dass mit viele Fragen gestellt wurden.

Disney+ jetzt mit Surfshark schauen!

4. CyberGhost – benutzerfreundliche Apps für einfachen Zugriff auf Disney+


Small assortment of technological devices compatible with CyberGhost.

  • Ordentliche Geschwindigkeiten für ungestörtes Streaming
  • Benutzerfreundliche Apps, die sich einfach einrichten lassen, auch wenn Du noch nie zuvor ein VPN benutzt hast
  • 6.900 Server, um auf alle Kataloge von Disney+ zugreifen zu können
  • 7 simultane Geräteverbindungen
  • 45-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Netflix, BBC iPlayer, Hulu, HBO Go, Showtime und mehr
  • Kompatibel zu Mac, Windows, Linux, Android, iOS, Router und mehr
  • Apps in mehreren Sprachen verfügbar, inklusive Deutsch

Bist Du Neuling im Bereich VPN, dann ist CyberGhost eine gute Wahl. Der Service ist sehr benutzerfreundlich. Ich konnte es binnen 5 Minuten auf allen meinen Geräten installieren. Verbindungen sind mit nur einem Klick möglich und Du musst vorher nichts konfigurieren. Sobald Du es heruntergeladen hast, kannst Du es auch schon einsetzen.

CyberGhost bietet für Disney+ optimierte Server. Sie sind vorkonfiguriert, damit Du in High Definition schauen kannst. Allerdings entsperren sie die Kataloge in den USA, Italien und Indien. Ich habe die nicht-optimierten Server getestet und konnte Disney+ dennoch in anderen Ländern entsperren, auch wenn sie etwas langsamer waren. Die optimierten Server in den USA sind mit 51,54 Mbit/s gelaufen, und der von mir getestete reguläre Server hat 48,13 Mbit/s geliefert. Die langsamste Geschwindigkeit bekam ich mit einem Server in Australien (39,77 Mbit/s). Allerdings war das immer noch schnell genug, um Disney+ in HD zu streamen.

CyberGhost ist etwas teurer, aber derzeit profitierst Du von einem Rabatt von 83%, um den besten Preis zu erhalten. Zusammen mit dem Rabatt kannst Du Dir die 45-tägige Geld-Zurück-Garantie zunutze machen, um CyberGhost kostenlos zu testen. Ich habe den Live-Chat kontaktiert, um eine Rückerstattung zu beantragen, und zwar am letzten Tag meiner Garantie. Das wurde problemlos akzeptiert. 4 Tage später hatte ich mein Geld wieder.

Disney+ jetzt mit CyberGhost schauen!

5. Private Internet Access – tausende Server, um Disney+ überall zu entsperren


  • Gute Geschwindigkeiten, um Disney+ ohne Verzögerungen zu schauen
  • 23.662 Server weltweit
  • 10 simultane Geräteverbindungen
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Hulu, BBC iPlayer, HBO Go, Showtime und mehr
  • Kompatibel zu Mac, Windows, Linux, Android, iOS, Router und mehr

Private Internet Access betreibt ein riesiges Server-Netzwerk bestehend aus 23.662 Servern in Ländern, in denen auch Disney+ verfügbar ist. Ich habe mehr als 10 der Server-Standorte in den USA getestet und mit allen konnte ich auf Disney+ zugreifen. Auch Server in Großbritannien und Australien wurden von mir getestet, womit ich Disney+ relativ schnell laden konnte. Die Ladezeiten waren minimal. Du kannst mit Private Internet Access die Bibliothek von Disney+ entsperren.

Die Geschwindigkeiten finde ich ordentlich. Sie reichen allerdings nicht aus, um in 4K zu streamen. Während meiner Tests haben mir die Server in den USA durchschnittlich 20 Mbit/s geliefert. Das reicht aber allemal aus, um bei Disney+ Deine Lieblingsfilme in HD zu schauen.

Private Internet Access bietet eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie, mit der Du den Service risikofrei testen darfst. Du kannst diese Garantie auch dann nutzen, wenn Du den Rabatt von 78% in Anspruch nimmst. Erfüllt der Service Deine Anforderungen nicht, dann bittest Du einfach um eine Rückerstattung, bevor die Garantie endet. Ich habe die Richtlinie zur Rückerstattung ausprobiert und mein Geld binnen 7 Geschäftstagen wieder erhalten. Der Kundenservice hat zwar einige Fragen gestellt, aber unterm Strich war es ein sehr reibungsloser Prozess.

Disney+ jetzt mit PIA schauen!

Du hast ein VPN, aber Disney+ funktioniert trotzdem nicht? Probiere das

  1. Lösche den Cache Deines Browsers und benutze ein Inkognito-Fenster. Das hindert Deinen Browser daran, Deinen Standort aus Versehen zu enthüllen, was wiederum dazu führt, dass Dich Disney+ sperrt.
  2. Überprüfe, ob Dein VPN Disney+ auch wirklich unterstützt. Viele VPNs können Disney+ nicht entsperren. Sollte Dein VPN nicht auf meiner Liste sein, funktioniert es vielleicht nicht mehr. Du kannst das Problem beheben, indem Du ein VPN aus meiner Liste benutzt. Ich habe sie alle getestet, um zu bestätigen, dass sie Disney+ entsperren können.
  3. Kontaktiere den Kundenservice und frage nach, welche Server mit Disney+ funktionieren. Ich habe ExpressVPN via Live-Chat kontaktiert und der Mitarbeiter konnte mir den besten und schnellsten Server für eine zuverlässige Verbindung nennen.

A screenshot of the ExpressVPN live chat window with the representative detailing the best servers for Disney+.

Bei ExpressVPN konnte ich sehr einfach einen Server für Disney+ wählen

Schnelle Vergleichstabelle: Disney+ VPN-Funktionen

VPN Server Simultane Geräteverbindungen Kompatible Geräte Kompatible Streaming-Services Geld-Zurück-Garantie
ExpressVPN 3.000 5 Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router, Apple TV und mehr. Netflix, Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu und mehr. 30 days
NordVPN 5.500 6 Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router, Apple TV und mehr. Netflix, Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu und mehr. 30 days
Surfshark 3.200 Unbegrenzt Mac, Windows, Linux, Android, iOS, Router und mehr. Netflix, BBC iPlayer, Hulu, HBO Go, Showtime und mehr. 30 days
CyberGhost 6.900 7 Mac, Windows, Linux, Android, iOS, Router und mehr. Netflix, BBC iPlayer, Hulu, HBO Go, Showtime und mehr. 45 days
PIA 23.662 10 Mac, Windows, Linux, Android, iOS und mehr. Hulu, BBC iPlayer, HBO Go, Showtime und mehr. 30 days

Test-Methode: Wie ich getestet und die besten 5 VPNs bewertet habe

Die meisten VPNs können Disney+ nicht entsperren, weil das Unternehmen spezielle Software einsetzt, die IP-Adressen von Servern erkennt und sie sperrt. Die von mir hier aufgelisteten VPNs erneuern ihre IP-Adressen aber regelmäßig und deswegen hat Disney+ Probleme, sie zu sperren.

Die Inhalte von Disney+ unterscheiden sich je nach Land. Damit Du Zugriff auf alle Filme und Serien von Disney+ bekommst, muss Dein VPN für Streaming optimiert sein. Ich habe jedes VPN auf dieser Liste getestet und darauf habe ich geachtet:

  • Server, die Disney+ entsperren können: Dein VPN muss viele Server in Ländern betreiben, in denen Disney+ verfügbar ist. Das ist wichtig. Sollte Disney+ den von Dir benutzten Server sperren, dann musst Du stattdessen einen anderen Server benutzen. Die VPNs auf meiner Liste betreiben mehrere tausend Server. Sie erneuern ihre IP-Adressen in regelmäßigen Abständen, damit Disney+ sie nicht sperren kann.
  • Hohe Geschwindigkeiten, um in HD und 4K zu streamen: Damit Du Disney+ ohne Ladezeiten streamen kannst, brauchst Du ein schnelles VPN. Alle VPNs auf dieser Liste sind wirklich schnell. Die Geschwindigkeiten sind höher als 5 Mbit/s, was für HD notwendig ist (und die meisten sind sogar schnell genug für 4K).
  • Apps für Deine Streaming-Geräte: Du brauchst ein VPN, das für alle Deine Geräte Apps zur Verfügung stellt, mit denen Du Disney+ schauen kannst (oder Kniffe wie ExpressVPNs MediaStreamer für Deinen Smart-TV). Die von mir getesteten VPNs lassen sich alle einfach installieren und sie sind benutzerfreundlich. Weiterhin bieten sie Apps für alle Geräte, für die Disney+ verfügbar ist.

Disney+ jetzt mit ExpressVPN entsperren!

Schnellanleitung: Wie man Disney+ von überall schaut – 3 einfache Schritte

  1. Hole Dir ein VPN. Ich empfehle ExpressVPN, weil es Disney+ mit Leichtigkeit entsperrt. Außerdem kannst Du damit Filme in HD schauen (und Du kannst 30 Tage lang testen).
  2. Verbinde Dich mit einem Disney+-Server in den USA oder einem Server in einem Land, in dem Disney+ verfügbar ist. Ich habe einen Disney+-Server in den USA benutzt. Das ist am günstigsten. Nachdem Du das Abonnement abgeschlossen hast, kannst Du auf einen Server in Australien oder einen anderen Server umsteigen, um zusätzliche Serien und Filme zu entsperren.
  3. Fange an, Disney+ zu schauen! Registriere Dich und lege los!

Disney+ heute mit ExpressVPN schauen!

Wie man Disney+ ohne ausländische Kreditkarte abonniert

Für iOS:

  1. Hole Dir ein VPN und verbinde Dich mit einem Disney+-Server in den USA oder einem Server in einem Land, in dem Disney+ verfügbar ist. Ich empfehle ExpressVPN, weil es Disney+ schnell und zuverlässig entsperrt (außerdem kannst Du es 30 Tage lang testen, risikofrei).
  2. Öffne die Apple-ID-Management-Seite. Melde Dich bei Deinem alten Konto ab und klicke dann auf “Deine Apple-ID erstellen.”
  3. Fülle das Formular für die Registrierung aus. Ich habe als Wohnort die USA angegeben und meine echte Telefonnummer hinterlegt. (Es ist egal, ob Du in den USA bist oder nicht – Apple prüft das nicht).
  4. Tippe die Codes ein, die Dir Apple via E-Mail und Telefon geschickt hat, um Deine neue Apple-ID zu verifizieren.
  5. Öffne das “Einstellungs”-Menü auf Deinem iPhone oder iPad. Danach öffnest Du “Apple ID” und “iTunes & App Store.”
  6. Melde Dich von Deiner alten Apple-ID ab und mit Deinem neuen Konto an.
  7. Lade Disney+ aus dem App Store herunter.
  8. Klicke auf die entsprechende Schaltfläche und stimme den Nutzungsbedingungen zu. Klicke danach auf “Weiter”.
  9. Als Zahlungsmethode wählst Du “Keine” aus.
  10. Gib die Adresse eines Hotels in den USA an – Ich habe 1751 Hotel Plaza, Orlando, Florida, 32830 benutzt. Nun klickst Du weiter und wartest, bis die App heruntergeladen ist.

Wie Du für ein Disney+-Abonnement mit Apple bezahlst

  1. Hole Dir aus dem Apple Gift Card Store eine Gutscheinkarte. Du brauchst mindestens 10 US-Dollar, um das erste Monat von Disney+ bezahlen zu können. Vergiss nicht, die gleiche Rechnungsadresse wie bei Deiner Apple-ID zu benutzen.
  2. Folge den Anweisungen, wie Du an Deine Gutscheinkarte kommst. Danach klickst Du auf “Deine Bestellung aufgeben”.
  3. Öffne das E-Mail mit Deiner Gutscheinkarte und klicke auf “Diesen Gutschein drucken”. Keine Sorge, Du brauchst hier keinen Drucker. Der Vorgang speicher Deinen Gutschein als PDF und Du kannst den Code sehr einfach kopieren.
  4. Drücke auf “Als PDF speichern” und danach auf “Speichern”.
  5. Öffne das PDF mit Deinem Gutschein, markiere den Code und kopiere ihn.
  6. Klicke im App Store auf Deinen Avatar, den Du in der Ecke rechts oben findest.
  7. Hier findest Du “Gutschein oder Code einlösen”. Danach wählst Du “Code manuell eingeben”.
  8. Füge Deinen Code ein und klicke auf “Einlösen”. Der Gutschein wird auf Deinem Konto gutgeschrieben.
  9. Öffne Disney+ und erstelle ein neues Konto.
  10. Wähle das Paket, für das Du Dich registrieren möchtest und klicke danach auf “OK”.
  11. Viel Spaß! Nun kannst Du schauen.

Für Android:

Die Anleitung hier hat funktioniert, aber das tut sie nicht mehr. Google Play verlangt nun Verifizierung via Telefon und Du brauchst eine Telefonnummer aus dem Land, das Du als Standort angegeben hast. Es scheint aber, dass dieser Schritt nicht immer notwendig ist. Deswegen ist das einen Versuch wert – vielleicht funktioniert es trotzdem. Sollte sich irgendwas ändern (oder ich finde eine bessere Option, Disney+ auf einem Android-Gerät schauen zu können), dann werde ich diesen Leitfaden aktualisieren.

  1. Hole Dir ein VPN und verbinde Dich mit einem Server in den USA. ExpressVPN entsperrt Disney+ mit Leichtigkeit und die Geschwindigkeiten sind hoch genug, um damit ohne Ladezeiten streamen zu können. Außerdem profitierst Du von der 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie, mit der Du kostenlos testen kannst.
  2. Öffne den Google Play Store und klicke danach auf Deinen Usernamen.
  3. Wähle “ein weiteres Konto hinzufügen” und erstelle im Anschluss das Konto.
  4. Folge Googles Anweisungen, um ein neues Konto zu erstellen. Versichere Dich, dass die USA als Region ausgewählt ist.
  5. Öffne MyGiftCardSupply und kaufe eine Google-Gutscheinkarte. Damit bekommst Du per E-Mail einen Gutschein-Code für Play Store.
  6. Sobald der Code angekommen ist, markiere und kopiere ihn.
  7. Nun geht es zurück zum Play Store. Klicke auf das Hamburger-Menü und öffne die Zahlungsoptionen.
  8. Hier kannst Du Deinen „Code einlösen“. Dazu fügst Du den Gutschein-Code aus Deiner E-Mail ein. Klick nun auf „Einlösen“.
  9. Installiere die App von Disney+ – Du findest sie im Play Store.
  10. Öffne Disney+ und eröffne ein neues Konto.
  11. Wähle ein Paket und klicke auf „Abonnieren“. Hier musst Du aufpassen, dass Deine Zahlungsmethode auf „Gutschein“ steht.
  12. Du bist fertig und kannst nun Disney+ schauen!

Entsperre Disney+ jetzt mit ExpressVPN!

FAQ zu VPNs für Disney+

😀 Kann ich Disney+ günstiger oder kostenlos bekommen, wenn ich ein VPN benutze?

Mit einem VPN kannst Du Deinen virtuellen Standort ändern und ein Abonnement von Disney+ günstiger erhalten. Allerdings gibt es keine Möglichkeit, den Service kostenlos zu nutzen. Disney+ hat früher eine kostenlose Testversion zur Verfügung gestellt, aber das ist nicht mehr länger der Fall.

Disney+ ist in den USA am günstigsten (bereits ab 7 US-Dollar bekommst Du ein monatliches Abonnement). Du musst vor einer Registrierung Dein VPN lediglich mit einem Server in den USA verbinden und erhältst damit den besten Preis.

😄 Kann ich mit einem VPN zusätzliche Serien und Filme von Disney+ von überall erhalten? Welches Land hat die beste Bibliothek?

Ja, mit einem VPN kannst Du zusätzliche Inhalte von Disney+ erhalten. Australiens Disney+-Bibliothek ist die größte, aber Neuerscheinungen tauchen im Katalog der USA viel schneller als anderswo auf. Mein Ratschlag? Abonniere Disney+ über die USA, um das günstigste Paket zu bekommen (das funktioniert von jedem Land aus und so geht es). Danach verbindest Du Dich mit einem VPN in Australien, um an zusätzliche Serien und Filme zu kommen.

🙂 Was sollte ich tun, wenn mein VPN nicht mit Disney+ funktioniert?

Die einfachste Maßnahme ist, Deinen Browser-Cache zu löschen und ein Inkognito-Fenster zu öffnen. Damit verrät Dein Browser Deinen echten Standort nicht an Disney+. Du hast das bereits probiert und immer noch Probleme? Es gibt ein paar einfache Dinge, mit denen Du Dein VPN auf Vordermann bringt, wenn es Disney+ nicht entsperrt. Meine Leitfaden für schnelle Hilfe unterstützt Dich dabei, Disney+ wieder schauen zu können.

😊 Kann ein kostenloses VPN Disney+ entsperren?

Nein. Ich habe 12 kostenlose VPNs getestet und mit keinem davon konnte ich auf Disney+ zugreifen. Das liegt daran, dass der Service die IP-Adressen bereits gesperrt hatte. Kostenlose VPNs verlangsamen außerdem Deine Verbindung und das führt zu niedriger Video-Qualität beim Streaming. Die meisten Anbieter schränken außerdem die Daten ein und Du kannst pro Monat Disney+ nur 2 oder 3 Stunden schauen.

Ich habe aber einen Trick gefunden, wie Du die VPNs kostenlos testen kannst, die Disney+ entsperren (und ich habe sie genau so für diesen Beitrag getestet, deswegen weiß ich, dass das funktioniert). Sie bieten alle eine Geld-Zurück-Garantie. Deswegen kannst Du sie vor einem Abonnement erst ausprobieren. Entspricht ein VPN nicht Deinen Vorstellungen, dann bittest Du einfach um eine Rückerstattung, bevor die Garantie abläuft und Du bekommst Dein Geld zurück.

🤗 Gibt es eine Möglichkeit, Disney+ ohne eine entsprechende Kreditkarte zu abonnieren?

Eigentlich nicht, aber ich habe einen Trick gefunden, wie es trotzdem funktioniert. Disney+ akzeptiert nur Kreditkarten von Ländern, in denen es den Service bereits gibt. Deswegen brauchst Du eine entsprechende Kreditkarte, weil Du ansonsten kein Abonnement abschließen kannst. Du kannst das aber umgehen, wenn Du Disney+ via App Store oder Google Play Store abonnierst und dann mit einer Gutscheinkarte bezahlst.

Allerdings brauchst Du ein US-Konto für Apple oder Play Store, damit das funktioniert. Das klingt kompliziert, ist es aber nicht. Ich habe eine Anleitung geschrieben, wie Du Disney+ ohne Kreditkarte abonnieren kannst.

😃 Was kann ich mit einem VPN auf Disney+ von überall schauen?

Mit einem VPN kannst Du Filme und Serien von Disney, Pixar, Star Wars, Marvel und National Geographic auf Disney+ schauen. Zu den Höhepunkten gehören Hamilton, Zootopia, Star Wars, The Greatest Showman, The Muppets, The Mandalorian, Frozen 1 und 2 sowie Toy Story 1 bis 4.

😄 Auf welchen Geräten kann ich Disney+ schauen?

Du kannst Disney+ mit Windows, Mac, Linux, Android, iOS, Router, Smart-TVs, PlayStation 5, Xbox One und Apple TV nutzen. Auf Desktops und Laptops kannst Du mit Deinem Browser streamen (ich habe Chrome benutzt, weil Disney+ damit etwas schneller als mit Firefox geladen wurde). Bei anderen Geräten musst Du die Disney+-App aus dem App Store installieren. Damit Du Disney+ einfacher auf Deinem Betriebssystem benutzen kannst, habe ich eine Liste mit Geräten zusammengestellt, mit denen jedes VPN in meiner Liste kompatibel ist.

🙂 Kann die Nutzung eines VPNs dazu führen, dass die Streaming-Geschwindigkeiten langsamer werden und sich dadurch die Bildqualität verschlechtert?

Nein – solange Du ein VPN benutzt, das zuverlässig für Streaming funktioniert. Es ist normal, dass ein VPN Deine Geschwindigkeiten ein bisschen verlangsamt, weil Dein Internet-Datenverkehr länger unterwegs ist. Schließlich muss er durch den VPN-Server. In Wirklichkeit sieht es aber so aus, dass der Unterschied nicht merklich ist. Die Qualität Deines Streams wird dadurch ebenfalls nicht reduziert.

Drosselt Dich ein ISP (oder schaust Du während der Stoßzeiten), kann ein VPN Deine Verbindungsgeschwindigkeit sogar erhöhen. Das gilt auch für die Streaming-Qualität. Dein Datenverkehr wird in diesem Fall durch einen privaten Server geleitet (und nicht durch das Netzwerk des ISPs). Netzwerk-Stau und Drosselung werden dadurch verhindert. In diesem Fall kannst Du ein VPN nutzen, um eine bessere Bildqualität zu erhalten, wenn Du Disney+ schaust.

🤗 Ist es legal, mit einem VPN auf Disney+ zuzugreifen?

Ja, es ist total legal, von überall aus mit einem VPN auf Disney zuzugreifen.

Auch wenn Disney+ geografische Sperren einsetzt, um den Zugriff auf die Inhalte einzuschränken, ist es nicht illegal, diese Sperren zu umgehen. Befindest Du Dich in einem Land, das Streaming-Websites normalerweise zensiert (wie zum Beispiel China), kannst Du mit einem VPN anonym auf Disney+ zugreifen.

😃 In welchen Ländern ist Disney+ verfügbar?

Disney+ gibt es in Deutschland, den USA, Kanada, Neuseeland, Irland, Großbritannien, Australien und den Niederlanden.

Wie sieht es aber aus, wenn es noch nicht in Deinem Land verfügbar ist? Keine Sorge, es gibt eine einfache Lösung: mit einem VPN kannst Du Disney+ austricksen. Es denkt dann, Du befindest Dich an einen Standort, an dem der Service verfügbar ist. Das geht ganz einfach und es bedeutet, Du kannst Deine favorisierten Disney-Serien und -Filme überall schauen, egal, wo Du Dich gerade befindest.

😄 Kann Disney+ auf mehreren Geräten benutzt werden?

Ja, Du kannst Disney+ auf bis zu 4 Geräten gleichzeitig nutzen. Außerdem darfst Du bis zu 7 Anwenderkonten anlegen, um Deine individuellen Merklisten, favorisierten Filme und Empfehlungen zu separieren. Disney+ empfiehlt Dir neue Inhalte anhand der Serien und Filme, die Du bisher geschaut hast. Da ist es natürlich gut, wenn niemand anderer Deine Empfehlungen beeinflussen kann.

Beachte an dieser Stelle aber, dass Du ein VPN benötigst, das mehreren Geräteverbindungen zur Verfügung stellt, um Disney+ auf mehr als einem Bildschirm zu entsperren. Andernfalls haben die Leute, mit denen Du Dein Konto teilst, keinen Zugriff, solange Du schaust.

🙂 Sind die Filme bei Disney+ in HD oder 4K?

Die Filme von Disney+ lassen sich sowohl in HD als auch 4K schauen. Allerdings ist die Anzahl der 4K-Titel limitiert (circa 120 Filme) und Du brauchst einen 4K-kompatiblen Bildschirm. Des Weiteren müssen die Download-Geschwindigkeiten hoch sein (über 25 MBit/s). Alle VPNs auf meiner Liste sind schnell genug, um in 4K streamen zu können.

🤗 Sperrt Disney+ VPNs in Deutschland?

Ja. Die meisten Streaming-Plattformen (wie zum Beispiel Netflix, Hulu und Disney+) versuchen, VPNs zu blockieren. Wegen Lizenzvereinbarungen dürfen nicht alle Inhalte in allen Ländern ausgestrahlt werden. Disney+ setzt auf solche Blockaden, damit Du keinen Zugriff auf Inhalte bekommst, die nicht in Deinem Land verfügbar sind.

Allerdings verbessern die VPNs auf meiner Liste ihre Technologien laufend, um die Sperren umgehen zu können (außerdem bieten sie eine Geld-Zurück-Garantie, damit Du sie risikofrei testen kannst). Das bedeutet, sie können die Sperren problemlos umgehen, damit Du alle gewünschten Disney-Serien anschauen kannst.

Beachte aber, dass nicht alle VPN-Anbieter in solche Technologien investieren können. Deswegen solltest Du mit Bedacht wählen. Ich rate, die Geld-Zurück-Garantien zu nutzen. Dann kannst Du das entsprechende VPN vor einem Kauf ausgiebig testen.

😃 Kannst Du Live-Sport auf Disney+ schauen?

Leider kannst Du auf Disney+ keine Live-Sportveranstaltungen anschauen. Disney+ hat ein Angebot, bei dem Du auch Hulu und ESPN bekommst. Allerdings musst Du hierfür Deine Standort-Funktion aktivieren. Du musst der Website außerdem Zugriff auf Deinen Standort geben, damit Du ESPN schauen kannst. In dem Fall umgehst Du das VPN und enthüllst Deinen echten Standort. Dein Zugriff auf Disney+ wird damit eingeschränkt (erlaubst Du keinen zugriff, dann wirst Du so oder so gesperrt). Allerdings gibt es auch eine einfache Möglichkeit, wie man ESPN von überall aus schauen kannst.

Das Fazit

Ein VPN zu finden, das Disney+ entsperrt und mit dem Du in High Definition schauen kannst, ist nicht leicht. Disney+ blockiert die meisten VPNs, aber die Services auf meiner Liste sind schnell, benutzerfreundlich und bieten mehrere tausend Server, die Zugriff auf Disney+ ermöglichen.

Nach meinen Tests kann ich ExpressVPN empfehlen, weil ich damit hohe Geschwindigkeiten erzielte und ich von überall aus auf meine Lieblingsfilme von Disney+ zugreifen konnte. Das ganze natürlich in HD und problemlos von mehreren Geräten aus. Du kannst es 30 Tag kostenlose testen, weil es eine Geld-Zurück-Garantie gibt. Entspricht das VPN nicht Deinen Vorstellungen, bekommst Du eine Rückerstattung.

ExpressVPN jetzt KOSTENLOS testen!

Zusammengefasst sind das die besten VPNs für Disney+

Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen NordVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 68%.

NordVPN besuchen

War dies hilfreich? Teile es mit anderen!
Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
Bewertet von Nutzern
Kommentar Der Kommentar muss zwischen 5 und 2500 Zeichen lang sein.
Vielen Dank für Dein Feedback.
Warte! Nord bietet einen 68% Rabatt für dessen VPN