Gucke Criminal, Staffel 1, von überall aus 2019!

Criminal ist eine faszinierende Krimiserie. Sie spielt sich in den Verhörzimmern der Polizei in vier verschiedenen Ländern ab. Das sind Großbritannien, Deutschland und Frankreich. Du kannst Criminal via Netflix in den entsprechenden Ländern streamen. Was passiert aber, wenn Du woanders bist?

Willst Du die 12-teilige Krimiserie außerhalb von Großbritannien, Deutschland, Spanien oder Frankreich gucken, dann benutzt Du am besten ein VPN.

Aus Lizenzgründen setzt Netflix geografische Sperren ein. Deswegen hängt der Katalog vom Land ab, in dem Du Dich gerade befindest.

Verwendest Du ein VPN, kannst Du die geografischen Sperren umgehen und bekommst von überall auf der Welt Zugriff auf Deine Lieblingsserien, inklusive Criminal.

Lies weiter und finde heraus, wie Dir ein VPN dabei hilft Criminal via Netflix zu streamen. Weiterhin verraten wir Dir, welche VPNs wir empfehlen.

Schnellanleitung: Wie Du Criminal auf Netflix guckst

Folge unserer einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung und Du kannst Criminal bald von überall aus gucken.

  1. Nimm ein Premium-VPN. Wir empfehlen NordVPN, weil es für reibungsloses Streaming stabil und schnell genug ist.
  2. Lade die VPN-Software herunter und installiere sie auf Deinen Geräten oder Deinem Router.
  3. Verwende das VPN, um Dich mit einem Server in Großbritannien, Deutschland, Spanien oder Frankreich zu verbinden.
  4. Registriere Dich bei Netflix oder melde Dich an, leg die Füße hoch und fange an, Criminal zu streamen.

Criminal jetzt streamen!

Warum Du ein VPN brauchst, um Criminal zu gucken

Vielleicht hast Du bereits ein Netflix-Abonnement, aber Du wohnst nicht in einem Land, in dem Criminal verfügbar ist. Geografische Sperren halten Dich davon ab, die Serie zu streamen.

Um Zugriff auf die Serie zu bekommen, brauchst Du eine IP-Adresse aus Großbritannien, Deutschland, Spanien oder Frankreich.

Ein VPN verschleiert Deine echte IP-Adresse und leitet den Datenverkehr durch einen sichere Server, der in einem Land Deiner Wahl steht. Du bekommst also eine IP-Adresse aus diesem Land zugewiesen. Sobald Du eine IP-Adresse vom richtigen Standort hast, kannst Du den gewünschten Netflix-Katalog entsperren.

Allerdings setzt Netflix Anti-VPN-Technologie ein, damit Anwender mit einem VPN die geografischen Sperren nicht umgehen können. Stimmt Deine IP-Adresse mit einer der bekannten VPN-IP-Adressen überein, dann wird Deine Verbindung automatisch blockiert.

Nur die besten Premium-VPNs können die geografischen Sperren und die Anti-VPN-Technologie von Netflix dauerhaft umgehen. Deswegen kannst Du damit die erste Staffel von Criminal streamen.

Je mehr IP-Adressen ein VPN hat, desto wahrscheinlicher kann es die Sperren umgehen. Premium-VPN-Services betreiben große und schnelle Server-Netzwerke und erneuern ihre IP-Adressen regelmäßig.

Qualitativ hochwertige VPNs haben auch verschleierte Server. Netflix kann nicht erkennen, dass Deine Daten mit einem VPN verschlüsselt werden.

Ein VPN kann aber noch mehr

Dass ein VPN internationale Streaming-Inhalte entsperren kann, ist ein großer Vorteil. Allerdings gibt es noch weitere Vorteile, die VPNs bieten. Das gilt vor allen Dingen für die Online-Sicherheit.

Mit einem qualitativ hochwertigen VPN kannst Du aber nicht nur problemlos geografisch gesperrte Inhalte streamen, sondern es schützt auch Deine sensiblen Daten und Deine Online-Anonymität.

Ein VPN verschleiert Deine echte IP-Adresse und verschlüsselt Deine Daten. Dein Standort und Deine Identität bleiben damit verborgen. Außerdem können Dein Internet Service Provider (ISP) und andere neugierige Augen nicht schnüffeln. Sie sehen Deine Internet-Aktivitäten nicht.

Starke Sicherheitsfunktionen schützen Deine Daten, sobald Du online bist oder wenn Du ungesicherte öffentliche WLANs benutzt.

3 beste VPNs, um Criminal zu gucken

Sieh Dir unsere Top-VPN-Empfehlungen an, um Criminal von überall aus zu gucken.

1. NordVPN

nordvpndevices_optimized

NordVPN ist unsere erste Wahl für ein VPN, um Criminal auf Netflix zu streamen. Es gibt viele verschleierte Server in Großbritannien, Deutschland, Spanien und Frankreich. Es sollte also kein Problem sein, die geografische Sperre von Netflix zu umgehen.

SmartPlay DNS garantiert, dass Du hohe Geschwindigkeiten und eine zuverlässige Verbindung hast, wenn Du Dich mit Netflix oder anderen Streaming-Plattformen verbindest.

Du kannst problemlos streamen und Dir sicher sein, dass Deine Privatsphäre geschützt ist. Das liegt an der Verschlüsselung mit AES-256 Bit, Multi-Plattform-Unterstützung für OpenVPN und einer Keine-Logs-Richtline sowie zwei verschiedenen Notausschaltern.

NordVPN ist bei Anwendern ein populäres VPN. Du kannst Dich selbst von der Qualität NordVPNs überzeugen, da es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie gibt.

Gefällt Dir, was Du siehst, dann nutze das tolle Angebot aus und hole Dir eines der Abonnements von NordVPN.

NordVPN entsperrt:

  • Netflix, HBO, Hulu, Showtime, BBC iPlayer, Amazon Prime Video und Sling TV.

Unterstützung für Torrents:

  • Ja, es gibt spezielle P2P-Server.

NordVPN funktioniert mit nachfolgenden Geräten:

  • Windows, macOS, Android, iOS, Android TV, Linux, Chrome und Firefox. Es ist auch mit Routern kompatibel.

Criminal mit NordVPN streamen!

2. ExpressVPN

ExpressVPN devices

ExpressVPN ist eine tolle Wahl, wenn Geschwindigkeit Deine oberste Priorität ist. Es ist das schnellste VPN, das wir getestet haben. Deswegen ist es das ideale VPN für Streaming, Torrents und Spiele. Es gibt keine endlosen Ladezeiten, keine Verzögerungen oder Puffern.

ExpressVPN bietet in Europa ein beeindruckendes Netzwerk an verschleierten Servern. Deswegen kannst Du die geografischen Sperren von Netflix umgehen und Criminal gucken.

Dank der nützlichen MediaStreamer-Funktion kannst Du auf Geräten streamen, die keine VPNs unterstützen. Dazu zählen diverse Smart TVs und Spielekonsolen.

Deine Daten sind mithilfe von Verschlüsselung auf Militär-Niveau geschützt. Auf allen Plattformen gibt es Unterstützung für OpenVPN. Weiterhin hat das Unternehmen eine Keine-Logs-Richtlinie, Schutz vor DNS-Lecks und einen Notausschalter.

ExpressVPN ist vielleicht etwas teurer als andere Premium-Anbieter, aber es gibt einige tolle Angebote. Das gilt vor allen Dingen für die langfristigen Pakete.

Lies, was echte Anwender von diesem VPN mit vielen Funktionen denken.

ExpressVPN entsperrt:

  • Netflix, Hulu, HBO, Amazon Prime Video, Showtime, Sling TV, DAZN und BBC iPlayer.

Unterstützung für Torrents:

  • Ja, alle Server unterstützen P2P-Aktivitäten.

ExpressVPN funktioniert mit nachfolgenden Geräten:

  • Windows, macOS, Android, iOS, Android TV, Linux, Chrome und Firefox. Für bestimmte Router gibt es auch eine App.

Criminal mit ExpressVPN streamen!

3. CyberGhost

CyberGhost Devices

CyberGhost ist eine weitere tolle Wahl, wenn Du Criminal auf Netflix mit einem VPN streamen möchtest. Das gilt vor allen Dingen, wenn Du ein VPN-Neuling bist.

In Europa gibt es mehrere tausend Server und deswegen hast Du eine stabile Verbindung, wenn Du Criminal streamst. Verbindest Du Dich mit einem Streaming Service, wirst Du außerdem automatisch mit dem schnellsten Server verbunden.

Zu den erstklassigen Sicherheitsfunktionen gehören robuste Verschlüsselung, Leck-sichere Apps, eine strikte Keine-Logs-Richtlinie und ein automatischer Notausschalter.

CyberGhost ist vielleicht nicht so schnell wie NordVPN und ExpressVPN, aber Anwender bestätigen, dass die Geschwindigkeiten absolut ausreichend sind, um damit störungsfrei zu streamen und für den Download von Torrents.

Du musst ihnen aber nicht einfach glauben. Finde es selbst heraus. Dafür gibt es eine 45-tägige Geld-Zurück-Garantie und eine 24-stündige Testversion.

Wenn Dir die benutzerfreundliche Oberfläche und die Ein-Klick-Installation von CyberGhost zusagen und es das richtige VPN für Dich ist, dann sieh Dir die tollen Angebote an, die es derzeit gibt.

CyberGhost entsperrt:

  • Dedizierte Streaming-Profile auf Servern, die für nachfolgende Services optimiert sind: Netflix, BBC iPlayer, Sky Go, Hulu, Comedy Central, Eurosport, ESPN und so weiter.

Unterstützung für Torrents:

  • Ja, das dedizierte Profil zeigt die Länder und die Anzahl der Anwender.

CyberGhost funktioniert mit nachfolgenden Geräten:

  • Windows, macOS, Android, iOS, Amazon Fire Stick, Android TV, Linux und Chrome.

Criminal mit CyberGhost streamen!

Fazit und weitere Informationen

Mit einem VPN kannst Du Netflix entsperren und die erste Staffel von Criminal überall in der Welt gucken.

Unsere Top-VPN-Empfehlung für das Streaming von Criminal ist NordVPN. Der Premium-VPN-Service hat ein großes und schnelles Server-Netzwerk in Europa. Weiterhin gibt es ausgezeichnete Sicherheitsfunktionen, die ein problemloses und sicheres Streaming garantieren.

Ein großer Vorteil eines VPNs ist, dass man damit internationale Streaming-Inhalte entsperren kann. Darüber hinaus ist ein VPN eine hervorragende Möglichkeit, Deine Online-Aktivitäten zu schützen.

Weitere Informationen

War dies hilfreich? Teil Sie es mit anderen!
Warten Sie! Nord bietet einen 73% Rabatt für dessen VPN