Bekanntgabe:
Affiliate-Provisionen

Obwohl vpnMentor möglicherweise Provisionen erhält, wenn ein Kauf über unsere Links getätigt wird, hat dies keinen Einfluss auf den Inhalt der Tests oder auf die überprüften Produkte / Dienstleistungen. Wir bieten direkte Links zum Kauf von Produkten, die Teil von Partnerprogrammen sind.

• Eigentümerschaft

vpnMentor gehört zu Kape Technologies PLC, denen wiederum die folgenden Produkte/Dienste gehören: CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access, und Intego. Auch diese können auf dieser Website überprüft werden.

• Professionelle Tests

Die vpnMentor enthält Bewertungen, die von unseren Community-Testern verfasst wurden. Sie basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte/Services durch die Rezensenten.

• Richtlinien der Tests

Die auf vpnMentor veröffentlichten Tests und Bewertungen werden von Experten verfasst, die die Produkte gemäß unseren strengen Überprüfungsstandards untersuchen. Diese Standards stellen sicher, dass jede Bewertung auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Meinung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Benutzer berücksichtigt. Dies kann sich auch auf das Ranking des Produkts auf der Website auswirken.

Internetzensur: Auf welchem Rang befindet sich Dein Land?

Kennst Du die Gesetze in Deinem Land in Sachen Internet-Nutzung? Weißt Du, was legal ist und was nicht?

Das Thema Internetzensur ist heikles Thema. Schließlich geht es um Informationsfreiheit und Zugang zu uneingeschränkten Inhalten und somit Wissen. Lebst Du in Russland, ist der Zugang zu politischen Medien bereits eingeschränkt. Auf der anderen Seite der Grenze, in Finnland, ist vielleicht nur der Zugang zu Torrents beschränkt. Einige Länder zensieren offenbar stärker als andere und sie machen daraus auch gar kein Geheimnis. In anderen Ländern wie Deutschland, Großbritannien und den USA gibt es hingegen derzeit relativ wenig Einschränkungen. Auf der Rangliste befinden sich auch einige Überraschungen. In Japan gibt es zum Beispiel gar keine Einschränkungen.

Verschiedene Regierungen geben unterschiedliche Gründe an, warum der Zugang zu frei verfügbaren Informationen eingeschränkt ist. In Nordkorea will die Regierung nicht, dass die Bevölkerung mitbekommen, wie das Leben außerhalb des strengen Regimes läuft. Die Einschränkungen in anderen Ländern sind ebenfalls politischer Natur. Dazu gehören China, Taiwan oder Vietnam. In Syrien, Saudi Arabien und Jemen hat die Zensur wiederum religiöse Gründe. Inwiefern die Zensur gerechtfertigt ist, darf man immer bezweifeln. Länder wie Ghana, Armenien und Kolumbien gehören zu denen mit den wenigsten Einschränkungen.

Nachfolgend findest Du eine Weltkarte der Internetzensur, gefolgt von einer Rangliste der Länder. Sieh genau hin, wo Dein Land eingeordnet ist!


Über den Autor

Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Erstellung und Verwaltung von vielen zuverlässigen und kompatiblen Web-Anwendungen. Alex liebt Wörter, die aus 3-4 Buchstaben bestehen wie php, XML, HTML, CSS, DB2, ASP, CRM, ERP, SAP und viele mehr.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.
Kommentar Der Kommentar muss zwischen 5 und 2500 Zeichen lang sein.