NordVPN entsperrt Netflix (und es ist einfacher als Du glaubst)

Netflix hat es VPNs viel schwerer gemacht, geografische Sperren zu umgehen. NordVPN kann die Blockade aber sehr schnell aufheben. So funktioniert das. Teilen

Hast Du ein Konto bei Netflix, wirst Du vielleicht festgestellt haben, dass die verfügbaren Inhalte vom jeweiligen Land abhängig sind. Die Inhalte in Netflix unterscheiden sich von Region zu Region und es sieht wie ein Ding der Unmöglichkeit aus, Programme aus anderen Regionen anzusehen. Das kann sehr frustrierend sein. Vielleicht bist Du im Urlaub oder außerhalb der USA und plötzlich hast Du den Zugriff auf alle Deine Lieblingsserien verloren.

Es gibt viele Gründe, warum sich die Streaming-Services so verhalten. Unter anderem spielen Geld und regionales Copyright Rollen, aber das soll nicht das Thema sein. Du solltest aber wissen, wie Du die geografischen Sperren umgehen kannst, damit Du Deine favorisierten Netflix-Inhalte von überall aus in der Welt angucken kannst.

Zum Glück haben wir eine Lösung für das Problem und es nennt sich VPN. Aber nicht alle VPNs eignen sich gleich gut. Viele bieten sie nicht die notwendigen Geschwindigkeiten oder Server und Standorte, um die VPN-Blockade von Netflix aushebeln zu können.

NordVPN bringt aber alle Voraussetzungen mit und bietet noch mehr.

Wie Du NordVPN benutzt, um von überall aus auf Netflix zugreifen zu können

NordVPN macht es Dir wirklich einfach, auf ALLE Netflix-Inhalte zugreifen zu können. Dazu gehören auch die Serien und Filme, die sonst nur in den USA, Großbritannien und anderen Ländern zugänglich sind. Folge einfach diesen Schritten und Du wirst in wenigen Minuten verbunden sein.

  1. Registriere Dich bei NordVPN und installiere die Software.
  2. Verbinde Dich mit einem Server in dem Land, dessen Netflix-Inhalte Du sehen möchtest, wie zum Beispiel Großbritannien oder USA.
  3. Melde Dich an Deinem Netflix-Konto an.
  4. Lehne Dich zurück und genieße Deine Lieblingsserien!

Fange gleich zu gucken an!

Warum NordVPN wählen, um Netflix zu entsperren?

Netflix versucht, VPNs daran zu hindern, geografische Sperren zu umgehen. Eine Methode ist, dass immer wieder ganze IP-Adress-Bereiche gesperrt werden. Führt Netflix so eine Sperre durch, ist ein VPN mit einer begrenzten Anzahl an IP-Adressen möglicherweise komplett außen vor und kann auf Netflix nicht mehr zugreifen. Das bedeutet für Dich kein Netflix, außer der Region, in der Du Dich gerade befindest.

Allerdings bietet NordVPN  zwei ausgezeichnete Lösungen für das Problem.

Zunächst einmal betreibt der Anbieter immer mehr Server. Derzeit sind es über 4800 Server in 62 Ländern. Damit hat NordVPN mehrere Tausend P-Adressen zur Verfügung, durch die Daten gesendet werden. Natürlich sind die Daten alle stark verschlüsselt.

Aber nicht nur die Server-Standorte machen NordVPN zur besten Option, sondern auch die Art der Server. NordVPN betreibt verschleierte Server. Die Server verbergen, dass die übertragenen Daten mit einem VPN verschlüsselt worden sind. Netflix kann die Daten nicht von normalen Daten unterscheiden und das bedeutet, dass weniger IP-Adressen von NordVPN auf der Blacklist landen.

Geschwindigkeit ist wichtig, wenn Du Netflix schauen möchtest

Eine Verbindung zu Netflix ist nur die eine Seite der Medaille. Sobald Du verbunden bist, müssen Sie Videos angemessen schnell geladen werden, um lange Ladezeiten zu vermeiden. Damit Du in angemessener Qualität streamen kannst, hat Netflix Minimalanforderungen ausgegeben:

  • Standardqualität von Videos – 480p – 3 Mbps
  • HD (High Definition) Video – 720p – 5 Mbps
  • Ultra HD – 1080p – 25 Mbps

Benutzt Du ein VPN, dann verlangsamt die Verschlüsselung der Daten normalerweise Deine Verbindung. Viele VPNs können die oben genannten Geschwindigkeiten nicht liefern. Allerdings hat NordVPN Möglichkeiten gefunden, die Probleme auszumerzen. Du bekommst im gesamten Server-Netzwerk hohe und stabile Geschwidigkeiten.

Viele weitere Vorteile, wenn Du mit NordVPN auf Netflix zugreifst

Entscheidest Du Dich für NordVPN, um Netflix zu gucken, bekommst Du viel mehr als nur hohe Geschwindigkeiten und die richtigen Server. Es gibt noch viele andere Gründe, warum der Anbieter die richtige Wahl für alle Deine Online-Anforderungen ist.

  • Unübertroffenes Niveau an Security, inklusive Verschlüsselung mit 2048-Bit AES, Doppel-VPN und Onion Over VPN
  • Strikte Keine-Logs-Richtlinie, um Deine Daten so gut wie möglich zu schützen
  • Automatischer Notausschalter und Schutz vor DNS-Lecks
  • Dedizierte Server für P2P und Torrents
  • Keine Bandbreiteneinschränkungen oder Limits bei den Downloads
  • Für alle großen Geräte und Betriebssysteme gibt es benutzerfreundliche Apps
  • 24/7 Kundenservice
  • Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen

Zusammen mit den ausgezeichneten Abo-Paketen, inklusive eines Rabatts von 66 Prozent, ist NordVPN für den Zugriff auf Netflix von überall aus die erste Wahl.

Sie wollen noch weitere Informationen? Lesen Sie die ausgezeichneten Rezensionen zu NordVPN und überzeugen sich selbst, was für ein toller Service das ist.

66 Prozent Rabatt bei NordVPN!

War dies hilfreich? Teil Sie es mit anderen!
Auf Facebook teilen
Diesen Artikel twittern
Angebot im November 2018

NICHT VERPASSEN!

Ein tolles Angebot im November. Jetzt gültig!

$ 11.95
$ 2.99
/Monat
Klicke hier, um 75% zu sparen

Zeitlich begrenztes Angebot

Nein, danke