Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

So greifst Du in China auf Instagram zu: Schaue Reels etc. 2024

Kennedy Otieno Aktualisiert am 15.02.2024 Cybersicherheits-Experting

Viele Social-Media-Seiten sind in China nicht verfügbar - wie Instagram, Facebook und Twitter. Die Kommunistische Partei Chinas reguliert und überwacht, wie die Menschen das Internet nutzen, und sperrt bestimmte ausländische Seiten. Dennoch gibt es eine Möglichkeit, im World Wide Web zu surfen und Deine Instagram-Follower auf dem Laufenden zu halten, während Du Dich in China aufhältst.

Mit einem VPN kannst Du sicher auf Deine geografisch gesperrten Konten zugreifen, während Du außerhalb Deutschlands, der Schweiz oder Österreich unterwegs bist. Es ist nicht ganz einfach, ein VPN zu finden, das von China aus zuverlässig auf Instagram zugreifen kann, denn die meisten VPNs sind dort nicht erlaubt. Mein Team und ich haben mehr als 50 VPNs getestet und die Dienste aufgelistet, die dort noch problemlos funktionieren. Sie haben robuste Funktionen, um Geoblocks auf internationalen Websites zu umgehen und gleichzeitig den Online-Datenschutz zu gewährleisten.

ExpressVPN ist meine erste Wahl für sicheres Surfen in China. Es betreibt ein globales Netzwerk von verschleierten Servern, um Firewall-Blockaden schnell zu umgehen und Instagram Reels ansehen zu können. Außerdem sorgen Funktionen wie militärische Verschlüsselung, ein Kill-Switch und eine No-Logs-Richtlinie für ausreichend Privatsphäre beim Surfen im Internet. Du kannst ExpressVPN bedenkenlos testen, da es von einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie unterstützt wird.

Greife jetzt auf Instagram aus China zu

Wichtig: VPNs, die nicht von der Regierung zugelassen sind, sind in China illegal. Wir von vpnMentor dulden keine gesetzeswidrigen Aktivitäten. Es sind zwar keine Fälle bekannt, in denen Touristen rechtliche Konsequenzen für die Nutzung eines VPNs in China zu befürchten hatten, aber Du solltest Dich immer über die aktuellen Bestimmungen informieren, bevor Du ein VPN in China nutzt, um nicht versehentlich gegen die Regeln zu verstoßen. Außerdem können alle VPNs in China aufgrund von sich ändernden Beschränkungen vorübergehend Probleme bekommen. Dennoch waren die unten aufgeführten VPNs in unseren Tests am zuverlässigsten.

Kurzanleitung:Wie Du in 3 einfachen Schritten von China aus auf Instagram zugreifen kannst

  1. Lade ein VPN herunter. Verwende ein Premium-VPN, um von China aus auf Instagram zugreifen zu können und verpasse keine Deiner Lieblingssendungen mehr.Ich empfehle ExpressVPN mit seinem riesigen Netzwerk an verschleierten Servern, um Deine Social Media Konten schnell freigeben zu können.
  2. Verbinde Dich mit einem Server. Wähle einen Ort, an dem Instagram verfügbar ist, zum Beispiel Deutschland, Österreich oder die Schweiz, die USA oder Großbritannien.
  3. Öffne Instagram. Während Deines Aufenthalts in China kannst Du auf Deiner Instagram-Timeline Story-Feeds abrufen, Reels ansehen oder süße Panda-Bilder teilen.

Warum Du ein VPN für den Zugriff auf Instagram in China benötigst

Die meisten Social-Media-Seiten, darunter auch Instagram, sind in China nicht erlaubt. Das ist enttäuschend, denn so kannst Du nicht mit Deiner Familie, Deinen Freunden und Selena Gomez in Kontakt bleiben, während Du Dich im Land befindest. Außerdem ist es riskant, WiFi-Hotspots ohne jeglichen Schutz zu nutzen, da eine Gefahr von Cyberangriffen droht. Viele Dritte, darunter auch Internetanbieter, sind dafür berüchtigt, Informationen über Internetnutzer/innen zu sammeln, was Deine Privatsphäre ungemein gefährdet.

Instagram hat mehr als eine Milliarde aktive Nutzer. Einer der Gründe für das Verbot war die Förderung einheimischer chinesischer Apps, was der Wirtschaft des Landes zugute kam. Es wurde auch gesperrt, um die Verbreitung von Bildern der Proteste in Hongkong auf dem chinesischen Festland zu verhindern, nachdem der Hashtag #OccupyCentral, der von pro-demokratischen Aktivisten verwendet wurde, viral ging.

Du kannst Dein Instagram-Konto jedoch weiterhin von China aus nutzen. Firewalls überprüfen Deine IP-Adresse und blockieren den Zugang zu bestimmten Inhalten. Ein VPN leitet Deinen Datenverkehr über einen sicheren Server außerhalb Chinas um und ermöglicht es Dir, die geografischen Beschränkungen zu umgehen. Gleichzeitig werden die übertragenen Daten verschlüsselt, um Dich vor Schnüfflern zu schützen, die versuchen, an Deine sensiblen Daten heranzukommen.

Auch die Freigabe globaler Streaming-Plattformen von China aus ist einfach, einschließlich der On-Demand-Videodienste. Wenn Du ein US-amerikanisches Netflix- oder BBC iPlayer-Konto hast oder einfach nur im Ausland auf ZDF oder Zattoo zugreifen möchtest, kannst Du mit einem Premium-VPN Deine Lieblingssendungen überall auf Reisen sicher ansehen.

Hinweis: Auch wenn Instagram auf dem chinesischen Festland blockiert ist, kannst Du in Hongkong und Macau trotzdem darauf zugreifen.

Nutze Instagram mit ExpressVPN

Die besten VPNs für den Zugriff auf Instagram von China aus im Jahr 2024

Alle VPNs, die ich in die engere Auswahl genommen habe, wurden ausgiebig getestet und haben sich in China bestens bewährt. Sie bieten starke Sicherheits- und Datenschutzfunktionen, um Deine Daten zu schützen, und globale Servernetzwerke, um geografische Beschränkungen zu umgehen. Dank ihrer Schnelligkeit kannst Du auch hochwertige Inhalte auf Instagram streamen.

Außerdem sind die Apps benutzerfreundlich und erlauben simultane Verbindungen. Außerdem stehen Dir Mitarbeiter/innen zur Verfügung, die Dich rund um die Uhr per Live-Chat unterstützen.

1. ExpressVPN — Verschleierte Server zum schnellen Umgehen von Instagram-Geoblocks weltweit

Sicherheit & Datenschutz Verschleierungstechnologie und militärische Verschlüsselung, um Deine persönlichen Daten in China zu schützen
Geschwindigkeiten Das schnellste VPN auf dieser Liste zum Anschauen von Instagram Reels ohne Pufferung
Server-Netzwerk 3.000 Server in 105 Ländern (einschließlich Deutschland, Österreich und der Schweiz), um problemlos von China aus auf Deine Social-Media-Konten zugreifen zu können
Zugriff möglich auf Instagram, Facebook, Twitter, Google, Gmail, YouTube, Netflix US und DE, Disney+, ZDF, Zattoo und weitere
ExpressVPN-Angebot Februar 2024: Für eine begrenzte Zeit bekommst Du ein ExpressVPN-Abonnement mit bis zu 49% Rabatt! Verpasse es nicht!

Um sicher auf Websites innerhalb Chinas zugreifen zu können, muss Dein VPN-Datenverkehr besonders sicher sein. ExpressVPN nutzt eine robuste Verschleierungstechnologie, um Geoblocks überall nahtlos zu umgehen. Sie tarnt Deine VPN-Verbindung als normalen Datenverkehr, sodass Firewalls Dich nicht erkennen und blockieren können, wenn Du auf Instagram zugreifst. Auch Dritte (wie Internetanbieter) können Deine VPN-Aktivitäten nicht überwachen.

Mit einem riesigen globalen Netzwerk über 105 Länder hinweg, kannst Du Instagram ohne Probleme nutzen. Nachdem ich mich mit dem japanischen Server verbunden hatte, wurde mein Konto sofort freigeschaltet und ich konnte Fotos von meinen Reisen teilen. Beim Testen von ExpressVPN konnte ich auch auf meine US-amerikanischen Netflix- und Disney+-Konten zugreifen, als ich mich in China befand. Mit dem VPN kannst Du darüber hinaus Deine Lieblingsnachrichtenseiten aus Deinem Land nutzen.

Dank der beeindruckenden Geschwindigkeiten und des schnellen Lightway-Protokolls ist es möglich, problemlos Instagram Reels und Livestreams anzuschauen. Die meisten Server in Übersee, mit denen ich mich von China aus verbunden habe, erreichten 45 Mbit/s (ein leichter Rückgang von nur 10% gegenüber meiner Basisverbindung mit 50 Mbit/s). Um UHD-Inhalte pufferfrei ansehen zu können, brauchst Du gerade mal 25 Mbit/s. Auch die Bandbreite ist nicht begrenzt, so dass Du ohne Einschränkungen streamen und torrenten kannst.

Mit der Split-Tunneling-Funktion kannst Du auswählen, welche Apps durch den VPN-Tunnel laufen sollen. So kannst Du vom selben Gerät aus gleichzeitig auf Instagram und chinesische Apps wie QQ zugreifen.

Die TrustedServer-Technologie löscht Deine Daten bei regelmäßigen Neustarts. Außerdem hat das VPN seinen Sitz auf den Britischen Jungferninseln, die nicht zu den 5/9/14 Eyes Alliances (Länder, die Geheimdienstinformationen austauschen) gehören. Eine No-Logs-Richtlinie sorgt außerdem für den Schutz Deiner Online-Privatsphäre. Das bedeutet, dass ExpressVPN keine Daten über Deine Online-Aktivitäten, wie z.B. Browsersuchen, sammelt und speichert. Es gibt also keine Informationen, die Du weitergeben musst, selbst wenn eine rechtliche Anfrage gestellt wird.

Benutzerfreundliche Apps sind auf Deutsch für viele Geräte wie Android, iOS und Computer verfügbar. Wenn Du auf Probleme stößt, helfen Dir die Mitarbeiter im rund um die Uhr verfügbaren Live-Chat schnell weiter, dank einer automatischen Übersetzungsfunktion auch auf Deutsch. Zusätzlich gibt es leicht verständliche, auf Deutsch übersetzte Einrichtungsanleitungen, z.B. wie Du das VPN auf Smart TVs und Routern nutzen kannst. Du kannst auch bis zu 8 Geräte gleichzeitig verbinden.

Ein Nachteil sind die teuren Abonnements, die bei €6,29/Monat beginnen. Allerdings bietet ExpressVPN häufig großzügige Rabatte. Ich profitierte von 49% und bekam 3 Monate gratis, nachdem ich den 12-Monats-Tarif gekauft hatte. Dieser längerfristige Tarif ist die kostengünstigste Wahl.

Der Service wird außerdem von einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie unterstützt. Wenn Du Deine Meinung änderst, bekommst Du Dein Geld problemlos zurück. Es hat nur 2 Tage gedauert, bis ich mein Geld wieder in meiner PayPal-Geldbörse hatte, nachdem ich per Live-Chat eine Rückerstattung angefordert hatte.

  Teste ExpressVPN noch heute risikofrei

2. Astrill VPN — Schnelle Geschwindigkeiten zum unterbrechungsfreien Anschauen von Instagram Reels in China und anderen Ländern

Sicherheit & Datenschutz Mehrere Sicherheitsprotokolle für sicheres Surfen in China
Geschwindigkeiten Hochgeschwindigkeitsverbindungen zum pufferfreien Anschauen von Instagram Reels
Server-Netzwerk 120 Server in 58 Ländern (auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz) für den Zugriff auf weltweite Inhalte überall
Zugriff möglich auf Instagram, Facebook, Twitter, Google, Gmail, YouTube, Netflix US, Disney+, und weitere

Astrill VPN bietet schnelle Verbindungen für alle Instagram-Aktivitäten. Du kannst sogar Live-Videos in sehr hoher Qualität ansehen. Beim Testen von Astrill VPN für UHD-Streaming erzielte ich hervorragende Geschwindigkeiten. Die Server in den USA und Großbritannien bewegten sich meist zwischen 40 und 43 Mbit/s - nur 14-20% weniger als meine Basisgeschwindigkeit. Gleichzeitig konnte ich auch große Dateien ohne Einschränkungen hoch- und herunterladen, da das VPN die Bandbreite nicht begrenzt.

Die Server sind über 58 Länder verteilt, damit Du Geoblocks einfach umgehen und auf Deine Lieblingsseiten in Deinem Land zugreifen kannst. Ich habe das VPN nicht nur genutzt, um regelmäßig meinen Instagram-Status zu aktualisieren, sondern auch um Inhalte auf dem BBC iPlayer und Hulu problemlos ansehen zu können. Die Server sind physisch (nicht virtuell) und können ein hohes Nutzeraufkommen zuverlässig bewältigen.

Das Surfen mit dem VPN ist dank der AES 256-Bit-Verschlüsselung sehr sicher. Mehrere sichere Protokolle tunneln Deinen Datenverkehr, darunter ein verschleiertes StealthVPN-Protokoll, WireGuard (das eine gute Balance zwischen Geschwindigkeit und Sicherheit bietet) und OpenVPN. Und mit dem hauseigenen Protokoll OpenWeb kannst Du nahtlos zwischen den Servern wechseln, ohne dass die Verbindung unterbrochen wird. Außerdem gibt es einen Kill-Switch und einen IP/DNS/WebRTC-Leak-Schutz, der Deine wichtigen Daten beim Surfen im Internet schützt.

Dank einer strengen No-Logs-Richtlinie bleiben Deine Online-Aktivitäten privat. Dein Surfverlauf kann nicht weitergegeben werden, weil er gar nicht erst gespeichert wird. Wie ExpressVPN hat auch Astrill seinen Hauptsitz in einem datenschutzfreundlichen Land, das nicht zu den 5/9/14 Eyes Alliances gehört - den Seychellen.

Die Konfiguration der App ist dank ihres benutzerfreundlichen Designs auf jedem Gerät (einschließlich iOS und Android) einfach. Außerdem stehen Dir im Live-Chat rund um die Uhr Mitarbeiter zur Verfügung, die sich um alle technischen Probleme kümmern. Außerdem kannst Du die App auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig nutzen.

Ich war enttäuscht, dass Astrill VPN keine Geld-zurück-Garantie bietet. Allerdings ist es möglich, über das Empfehlungsprogramm einen ganzen Monat kostenlos zu erhalten.

Du bekommst Astrill VPN schon ab $12,50/Monat. Die Langzeittarife bieten ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, deshalb empfehle ich den Jahrestarif. Bitcoin-Zahlungen werden unterstützt, so dass Du Deine Kreditkartendaten nicht angeben musst, wenn Du das nicht möchtest.

Teste Astrill VPN noch heute

Tipps für den Zugriff auf Instagram in China

Hier sind einige empfohlene Vorgehensweisen, um Instagram in China ohne Probleme nutzen zu können.

Lade ein VPN herunter, bevor Du nach China reist

Einige App-Stores, wie Google Play, werden in China blockiert. Diejenigen, die funktionieren (z.B. der Apple Store), bieten keine VPNs an, weil sie von der Regierung nicht erlaubt sind. Um Probleme zu vermeiden, ist es ratsam, sich die VPN-Software vor der Einreise ins Land zu besorgen. Es gibt jedoch noch viele Möglichkeiten, ein VPN herunterzuladen, wenn Du bereits in China bist.

Wegen der Software-Blockaden in China kann es schwierig sein, ein Abonnement zu kaufen. Einige internationale Zahlungsdienste sind in dem Land nicht erlaubt. Es ist daher empfehlenswert, vorab ein VPN-Abonnement in Deinem Heimatland abzuschließen.

Richte das VPN im Vorfeld ein

Die meisten Kommunikationsdienste, wie Gmail, funktionieren in China nicht. Es ist wichtig, alle technischen Probleme zu lösen und Deine Fragen zu beantworten, bevor Du verreist. Setze Dich vor Deiner Abreise im Live-Chat mit dem Kundenservice in Verbindung, um die optimalen Einstellungen für China, einschließlich der besten Server, zu erhalten.

Nutze Dein Daten-Roaming nicht für den Zugriff auf Instagram

Es wird empfohlen, eine Prepaid-SIM-Karte von lokalen Anbietern wie China Telecom, China Unicom oder China Mobile zu kaufen. Auch wenn einige Netzbetreiber internationales Roaming anbieten, ist das immer noch zu kostspielig. Außerdem bieten viele Hotels, Flughäfen und Cafés kostenlose WiFi-Hotspots an.

Verwende chinesische Hashtags

Wenn Du auf der Suche nach neuen Instagram-Followern bist, versuche es mit Hashtags auf Chinesisch. Auch wenn die meisten VPNs in China blockiert sind, gibt es im Land Millionen von Nutzern.

Greife jetzt mit ExpressVPN auf Instagram zu

Häufig gestellte Fragen zum Zugriff auf Instagram in China mit einem VPN

Ist die Nutzung von Instagram in China legal?

Du kannst Instagram mit staatlich zugelassenen VPNs in China legal nutzen. Diese sind jedoch stark reguliert und nicht öffentlich zugänglich. Zum Glück gibt es andere VPNs, die in China funktionieren. Sie verfügen über hochwertige Sicherheitsfunktionen, um Deine Daten vor Schnüfflern zu schützen, und über globale Servernetzwerke, mit denen Du problemlos auf Dein Instagram-Konto zugreifen kannst.

Die Regierung ist nicht dafür bekannt, Touristen zu verfolgen, die nicht zugelassene VPNs nutzen, denn bisher gab es noch keine öffentlich gemeldeten Fälle. Dennoch ist es wichtig, Chinas Gesetze zur Nutzung von VPNs zu kennen, um Ärger mit den Behörden zu vermeiden.

Warum ist Instagram in China gesperrt?

Die Behörden in China versuchen, die Informationen, die ihre Bürgerinnen und Bürger empfangen, zu kontrollieren. Das hat dazu geführt, dass mehrere Social-Media-Seiten, darunter Instagram, Facebook und Twitter, gesperrt wurden. Der sicherste Weg, um als Tourist in China auf Instagram zugreifen zu können, ist über ein VPN. Es verschleiert Deinen Standort und verschlüsselt alle Daten, die von Deinem Gerät übertragen werden, sodass Du Instagram ohne Einschränkungen nutzen kannst.

Hongkong und Macau sind von den meisten Verboten in China ausgenommen. Viele Websites, darunter auch Instagram, sind dort verfügbar. Du solltest Dich aber trotzdem mit einem VPN gegen verschiedene Cyber-Bedrohungen schützen.

Wie kann ich von China aus Instagram Reels anschauen?

Der einfachste Weg ist die Verwendung eines VPNs. China gehört nicht zu den Ländern, in denen Instagram Reels verfügbar sind. Am besten änderst Du Deinen Standort in ein Land, in dem Reels zugänglich sind, wie Deutschland, Österreich, der Schweiz, den USA oder Großbritannien. Danach kannst Du Dein Instagram-Konto öffnen und Stories und Reels von überall aus ansehen.

Haben chinesische Prominente Instagram-Konten?

Ja, chinesische Prominente haben Millionen von Instagram-Followern. In China gibt es viele Instagram-Nutzer. Mit VPNs kannst Du sicher auf globale Inhalte zugreifen und von China aus surfen. Du kannst Deinen Lieblingsprominenten auf Instagram folgen oder Deine Fotos mit der Welt teilen, während Du Dich an einem geografisch eingeschränkten Ort aufhältst.

Gibt es in China Alternativen zu Instagram?

Die chinesische Seite Xiaohongshu (Kleines Rotes Buch) funktioniert ähnlich wie Instagram. Allerdings könnte die Sprachbarriere für viele Touristen ein Problem darstellen. Wenn das der Fall ist, kannst Du trotzdem ein VPN benutzen, um mit Familie und Freunden auf Instagram in Kontakt zu bleiben. Du musst Dich einfach mit Servern an einem Ort verbinden, der nicht blockiert ist.

Weitere Alternativen zu Instagram in China sind:

  • WeChat Moments
  • Nice
  • QZone (QQ)

Wie kann ich mit meinem MacBook, Chromebook und anderen Geräten in China auf Instagram zugreifen?

Instagram hat keine vollständige Desktop-App, aber Du kannst sie über den PlayStore auf einem Chromebook installieren. Auf einem MacBook oder PC kannst Du über einen Emulator oder einen Webbrowser darauf zugreifen. Die Seite ist in China geoblockiert, d.h. Du brauchst ein VPN, um mit einem beliebigen Gerät auf Instagram zugreifen zu können.

Du könntest auch versuchen, eine Drittanbieter-App oder eine Browser-Erweiterung zu verwenden, um Instagram zu nutzen. Besuche den Apple, Chrome Web oder Microsoft Store. Einige Beispiele sind Instagram Web oder Instagram für Chrome. Auch ein Android-Emulator wie BlueStacks kann diese Aufgabe übernehmen.

Welche Websites sind in China verboten?

Die meisten beliebten Websites sind in China gesperrt, darunter Instagram und Facebook. Wenn Du in das Land reist, könntest Du bei dem Versuch, auf internationale Inhalte zuzugreifen, auf viele Probleme stoßen. Die Verwendung eines VPNs ist eine einfache Möglichkeit, Geoblocks zu umgehen. So kannst Du auch im Urlaub sicher auf Websites surfen und mit anderen kommunizieren.

Andere Apps und Websites, die in China nicht erlaubt sind, sind:

  • Twitter
  • WhatsApp
  • Telegram
  • YouTube
  • Gmail
  • Slack
  • SnapChat
  • TikTok
  • Netflix
  • Pinterest
  • Wikipedia

Einige der in China verfügbaren Social Media-Plattformen sind:

  • Skype
  • Tencent QQ
  • WeChat
  • DouYin
  • Meituan
  • Zhihu
  • Sina Weibo
  • Bilibili

Kann ich ein kostenloses VPN benutzen, um Instagram in China zu nutzen?

Kostenlose VPNs können die Geobeschränkungen von Instagram nicht zuverlässig umgehen. Es wird auch nicht empfohlen, sie zu benutzen, weil die meisten nicht sicher sind. Probiere stattdessen ein günstiges Premium-VPN mit Geld-zurück-Garantie aus, um mühelos von China aus auf Instagram zugreifen zu können. Hochwertige Dienste bieten eine große Anzahl an globalen Servern und robuste Sicherheitsfunktionen wie Verschleierung und militärische Verschlüsselung.

Einige kostenlose VPNs können sogar Malware auf Deinem Gerät installieren, um Deine Online-Aktivitäten zu überwachen. Noch schlimmer ist, dass sie Deine Daten an andere Dritte weitergeben oder verkaufen. Außerdem beschränken die meisten kostenlosen Dienste die Geschwindigkeit und Bandbreite, so dass es beim Streamen von Instagram-Live-Videos zu Pufferungen kommen kann. Es ist auch möglich, Proxys zu benutzen, aber sie bieten nicht die Sicherheit und den Datenschutz wie Premium-VPNs.

Teste ExpressVPN noch heute

Nutze Instagram in China

Es ist super einfach, mit einem Premium-VPN auf Instagram von China aus zuzugreifen. Du kannst während Deines Aufenthalts in China unterbrechungsfrei Videos ansehen und Fotos teilen. Außerdem schützt das VPN Deine Surfaktivitäten und sensiblen Informationen vor neugierigen Blicken.

ExpressVPN ist meine Top-Empfehlung, die in China zuverlässig funktioniert. Sein globales Netzwerk aus verschleierten Servern lässt Dich sicher auf Instagram zugreifen, und die militärische Verschlüsselung schützt Deine Verbindung vor Schnüfflern. Die Geschwindigkeiten sind hervorragend, um UHD-Videos reibungslos streamen zu können. Es gibt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass Du ExpressVPN unverbindlich testen kannst.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die besten VPNs für den Zugriff auf Instagram in China folgende sind…

Rang
Anbieter
Unsere Bewertung
Rabatt
Anbieter
1
medal
9.9 /10
9.9 Unsere Bewertung
Spare 49%!
2
9.7 /10
9.7 Unsere Bewertung
Spare 59%!
Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

Über den Autor

Kennedy ist Cybersicherheitsrechercheur und Autor bei vpnMentor. Er testet VPN-Software, um Anwendern*Anwenderinnen zu helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen. Kennedy erstellt außerdem detaillierte Einrichtungs- und Fehlerbehebungsanleitungen für Mobilgeräte, PCs und Router.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
von 10 - Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.