Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

So kannst Du die Tour de France 2024 live schauen

Kelvin Kiogora Aktualisiert am 25.02.2024 Cybersicherheits-Experte

Leider wird die Tour de France nicht in jedem Land übertragen. Nur bestimmte Sender haben die Rechte, die Tour zu streamen, und Online-Zugriffe aus Ländern außerhalb dieser Regionen werden blockiert.

Ein VPN kann theoretisch Deine IP durch eine IP einer anderen Region ersetzen, sodass Streaming-Plattformen wie France TV, ITVX und Peacock denken, Du befändest Dich in einem lizenzierten Land. Dieses Vorgehen verstößt jedoch gegen die Nutzungsbedingungen der Streaming-Anbieter und kann sogar eine Urheberrechtsverletzung darstellen. Doch das ist nicht alles, was VPNs können. Sie können Dir auch dabei helfen, Geschwindigkeits- und Bandbreiten-Drosselungen durch Deinen Internetanbieter zu vermeiden, sodass Du die komplette Tour live und in voller HD-Qualität verfolgen kannst.

Wenn Du die Rennen in bester Qualität genießen möchtest, ist ExpressVPN sicherlich das beste VPN für das Streaming der Tour de France. Es bietet exzellente Geschwindigkeiten für Live-Streaming und funktioniert mit vielen der genannten Übertragungsplattformen. Außerdem kannst Du ExpressVPN risikofrei ausprobieren, da es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bietet. Falls es nicht das Richtige für Dich ist, kannst Du problemlos eine volle Rückerstattung beantragen.

Die Tour de France in HD schauen >>

Schnellanleitung: So kannst Du Dir in 3 einfachen Schritten mit einem VPN die Tour de France anschauen

  1. Lade Dir ein VPN herunter. Ich empfehle ExpressVPN wegen der beeindruckenden Geschwindigkeiten und dem globalen Netzwerk. So wirst Du die "Tour de France Übertragung" garantiert ohne Pufferung verfolgen können.
  2. Verbinde Dich mit einem Server. Wähle einen Server in Deinem Land, um bestmögliche Geschwindigkeiten zu erhalten. Wenn Du Dich zum Beispiel in den USA befindest, verbinde Dich mit einem Server in den USA, um Peacock TV zu schauen.
  3. Beginne mit dem Streaming der Tour de France. Logge Dich in Dein Peacock TV oder Eurosport Konto ein und streame die TdF in bester Qualität.

Meine Kollegen und ich dulden keine Urheberrechtsverletzungen. Die von uns empfohlenen VPN-Dienste haben strenge „No Log"-Richtlinien, die verhindern, dass sie Deine Online-Aktivitäten nachverfolgen oder sogar protokollieren können. Das bedeutet, dass Du für die Art und Weise verantwortlich bist, wie Du das VPN nutzt. Stelle also sicher, dass Du alle geltenden Regeln und Vorschriften befolgst.

Warum Du ein VPN benötigst, um die Tour de France zu sehen

Aufgrund von Übertragungsrechten und geografischen Beschränkungen sind die Live-Streams der Tour de France nur auf bestimmten Streaming-Plattformen wie FloBikes (Kanada) und ARD (Deutschland) verfügbar. Diese Dienste überprüfen aber Deine IP-Adresse, um Deinen Standort zu verifizieren, sodass Du eine IP-Adresse aus einem Land mit Übertragungsrechten benötigst, um das 21-Etappen-Rennen zu verfolgen.

Hier kommt ein VPN ins Spiel, indem es Deinen tatsächlichen Standort verbirgt und Deine IP mit der IP eines anderen Landes maskiert. Es erreicht dies indem es Deinen Internetverkehr über einen Server in einem anderen Land leitet, bevor Du auf die gewünschte Website zugreifst.

Wenn die Streaming-Plattformen Deine IP überprüfen, sehen sie dann die VPN-IP anstelle Deiner tatsächlichen IP. Verbindest Du Dich beispielsweise mit einem Server in Frankreich, erhältst Du eine französische IP-Adresse. Mit dieser kannst Du auch von jedem ort außerhalb Frankreichs auf Dein Konto bei France TV zugreifen und das Rennen schauen.

Die besten VPNs, um die Tour de France 2024 live in HD zu streamen

1. ExpressVPN — Die höchsten Geschwindigkeiten für die Live-Übertragung der Tour de France ohne Pufferung

Bestes Feature Das schnellste VPN, das ich getestet habe; ideal für die Tour de France Übertragung in UHD
Servernetzwerk 3.000 Server in 105 Ländern (einschließlich Deutschland, Österreich und Schweiz), die mit allen TdF-Übertragungsplattformen funktionieren
Deutschsprachige Apps Ja
Geräteverbindungen Bis zu 8 gleichzeitig verbundene Geräte ermöglichen es Dir das Rennen auf all Deinen Geräten zu verfolgen
Funktioniert mit France TV Sport, Peacock TV, NBC Sports, ITVX, FloBikes, ARD, ORF, SBS und mehr
Deutschsprachiger Support Wissensdatenbank und Live-Chat

Die konstant hohen Geschwindigkeiten von ExpressVPN machen es zum idelalen VPN für eine unterbrechungsfreie Live-Übertragung der Tour de France. Ich empfehle das Lightway-Protokoll, da sein schlankes Design weniger Rechenleistung erfordert und Verbindungen schneller herstellt. Meine durchschnittliche Download-Geschwindigkeit beim Test eines Servers in Frankreich betrug 113 Mbps, verglichen mit 121,26 Mbps ohne VPN. Du benötigst nur 25 Mbps zum Streamen in 4K.

Die Apps sind so gestaltet, dass sie leicht zu bedienen sind und einem die Verbindung zu einem VPN-Server denkbar einfach machen. Der MediaStreamer von ExpressVPN ist ein herausragendes Feature, das Dir das Streamen von US- und UK-Inhalten auch auf Geräten ermöglicht, die standardmäßig keine VPN-Apps bieten, wie bestimmte Smart-TVs und Spielkonsolen. Damit ist es möglich, die Tour de France Übertragung live über ITVX oder NBC Sports auf Deinem Großbildschirm zu verfolgen, ohne eine komplizierte Konfiguration vornehmen zu müssen.

Der einzige Nachteil sind die Preise des VPNs, die bei €6,29/Monat starten. Allerdings kannst Du eines der häufigen Angebote von ExpressVPN nutzen und bis zu 49% sparen. Als ich meinen Vertrag mit langer Laufzeit abschloss, erhielt ich noch 3 kostenlose Zusatzmonate.

Du kannst auch ganz einfach eine vollständige Rückerstattung anfordern, wenn Du nicht zu 100% zufrieden bist, da alle Tarife eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bieten. Um die Rückerstattungsgarantie zu testen, habe ich per E-Mail an den Kundendienst rechtzeitig gekündigt. Ich erhielt 4 Stunden später eine Antwort, die meine Anfrage bestätigte. Das Geld war innerhalb von 3 Tagen wieder auf meinem Bankkonto.

Nützliche Funktionen

  • Kompatibel mit Routern. ExpressVPN bietet angepasste Router-Firmware, die eine eine einfache Einrichtung auf den Geräten ermöglicht. Auf einigen Routern ist das VPN sogar vorinstalliert. So kannst Du die Übertragung der Tour de France live auf jedem WiFi-fähigen Gerät verfolgen.
  • 24/7 Live-Chat-Support. Der Kundensupport ist rund um die Uhr verfügbar. Der Live-Chat hat schnell reagiert und immer sofort geantwortet, egal zu welcher Tageszeit.
  • Unbegrenzte Bandbreite. ExpressVPN legt keine Obergrenzen für Bandbreite und Datenvolumen fest, was es Dir erlaubt, alle 21 Etappen der Tour de France ohne Einschränkungen anzuschauen.

ExpressVPN-Angebot Februar 2024: Für eine begrenzte Zeit bekommst Du ein ExpressVPN-Abonnement mit bis zu 49% Rabatt! Verpasse es nicht!

2. CyberGhost — Dank Streaming-optimierter Server läuft die Tour de France Übertragung reibungslos

Bestes Feature Benutzerfreundliche Apps und spezielle Server zur Tour de France Übertragung mit nur 2 Klicks
Servernetzwerk 11.683 Server in 100 Ländern (mit Serverstandorten auch in Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Zürich, Hünenberg und Wien) verringern das Risiko von Verlangsamungen aufgrund von Überlastung
Deutschsprachige Apps Ja
Geräteverbindungen 7 gleichzeitige Verbindungen zum Schutz all Deiner Geräte
Funktioniert mit France TV Sport, Peacock TV, NBC Sports, ORF, ITVX, FloBikes, ARD, SBS und mehr
Deutschsprachiger Support Hilfecenter, Ticket und Live-Chat

CyberGhost bietet spezielle Server, die mit vielen offiziellen TdF-Sendern funktionieren, und ist daher eine ausgezeichnete Wahl für Neulinge in der Welt der VPNs. Es gibt Server, die für das Streaming von NBC (USA), ITVX (UK), ARD (Deutschland), RAI Play Diretta (Italien), RTVE (Spanien) und RTBF (Belgien) optimiert sind. Während meiner Tests konnte ich CyberGhost innerhalb von 5 Minuten installieren und aus den USA auf mein Konto bei Peacock TV zugreifen. Du kannst auf das Sternsymbol neben dem Server klicken, um ihn als Favorit zu markieren.

Obwohl etwas langsamer als ExpressVPN, sind die Geschwindigkeiten hervorragend für das verzögerungsfreie Streaming der großen Schleife geeignet. Auf dem französischen Server verzeichnete ich einen Geschwindigkeitsabfall von 7% und auf dem US-Server waren es 15%. Dank solcher Geschwindigkeiten wirst Du das gesamte Rennen - vom Grand Depart in Bilbao bis zur letzten Etappe auf den Champs-Élysées - in perfekter Bildqualität verfolgen können.

Ich war etwas enttäuscht über die teuren Kurzzeitabos, die auch mit einer kürzeren Geld-zurück-Garantie ausgestattet sind. Glücklicherweise ist der langfristige Vertrag für nur €2,03/Monat erhältlich. So habe ich 84% gespart.

Langfristige Abos bieten außerdem eine großzügige Geld-zurück-Garantie, so dass Du die TdF mit CyberGhost kostenlos für 45 Tage schauen kannst. Die Beantragung einer Rückerstattung ist einfach. Du musst nur Dein Abo kündigen und dann den Kundenservice über den rund um die Uhr erreichbaren Live-Chat kontaktieren, um Dein Geld zurückzufordern. Ich bekam meins nach 5 Tagen zurück.

Nützliche Funktionen

  • Smart DNS. Diese Funktion ermöglicht es Dir, das VPN auch auf Geräten zu konfigurieren, die normalerweise keine VPNs unterstützen. So kannst Du die Tour de France übertragung auch auf Deinem Apple TV, Deiner Xbox oder Deiner PlayStation verfolgen.
  • Smart Rules. Mit Smart Rules kannst Du CyberGhost so konfigurieren, dass es automatisch startet und sich mit einem vordefinierten Server verbindet, wenn Du eine bestimmte App oder Website öffnest. Beispielsweise Kannst Du es so einstellen, dass es sich immer mit einem deutschen, österreichischen oder schweizerischen Server verbindet, wenn Du die ARD Mediathek, ORF TVthek oder Play SRF App startest, um die Tour de France zu schauen.
  • Automatische Protokollauswahl. Wähle unter VPN-Protokoll "automatische Auswahl", damit CyberGhost basierend auf Deiner Netzwerkverbindung das beste Protokoll auswählt. Dies gewährleistet die besten Geschwindigkeiten für das Streaming der Tour de Drance.

3. Private Internet Access — Globales Netzwerk erleichtert die Serversuche für die Übertragung der Tour de France

Bestes Feature Ein großes Servernetzwerk sorgt für zuverlässige Verbindungen
Servernetzwerk 29.650 Server in 91 Ländern (einschließlich Deutschland, Schweiz und Österreich), darunter auch solche, die speziell für Streaming optimiert sind
Deutschsprachige Apps Ja
Geräteverbindungen Unbegrenzt gleichzeitige Geräteverbindungen mit einem einzigen Abonnement
Funktioniert mit France TV Sport, Peacock TV, NBC Sports, ITVX, FloBikes, ARD, SBS und mehr

Das große Servernetzwerk von PIA bietet viele Möglichkeiten, eine optimale Verbindung zum Streaming der TdF zu finden. Es sollte eigentlich immer ein schneller Server in Deinem Land bereitstehen, der Dir ein reibungsloses Streaming-Erlebnis bietet. Während ich in Großbritannien war, konnte ich mich während meiner Tests direkt mit einem Server in London verbinden und ohne jegliche Verzögerungen Sportübertragungen auf ITVX schauen. Sollte ein Server mal nicht mit der von Dir genutzten Streaming-Plattform funktionieren, kannst Du problemlos leicht einen anderen probieren.

Du kannst Deine PIA-Verbindung auch für die bestemögliche Geschwindigkeit optimieren, indem Du zum Beispiel zwischen 256-Bit- und 128-Bit-AES-Verschlüsselung umschaltest. 128-Bit-Verschlüsselung Dir höhere Streaming-Geschwindigkeiten (da sie weniger Verschlüsselungsebenen hat), ist aber immer noch sicher genug für die meisten Online-Aktivitäten. Wähle einfach das OpenVPN-Protokoll, um das Verschlüsselungslevel einstellen zu können.

Allerdings können diese erweiterten Anpassungsoptionen das VPN für Einsteiger etwas kompliziert erscheinen lassen. Allerdings sind die Standardeinstellungen bereits für Streaming vorkonfiguriert. Du musst Dich nur mit einem geeigneten Server verbinden und schon kannst Du das Rennen von jedem Ort aus schauen.

Die Abos mit langer Laufzeit starten bei €1,85/Monat. Für die größten Einsparungen schlage ich den 3-Jahresvertrag vor. Wie bei ExpressVPN, sind alle Käufe mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie abgesichert. Du kannst PIA also ohne Risiko ausprobieren. Wenn Du nicht zufrieden bist, kannst Du problemlos eine vollständige Rückerstattung beantragen.

Nützliche Funktionen

  • MACE-Werbeblocker. Eine wertvolle Funktion, um unerwünschte Werbung, Tracker und Malware zu blockieren, lästige Unterbrechungen zu reduzieren und möglicherweise die Ladezeiten für das Streaming zu verbessern.
  • Anpassung der MTU-Paketgröße. PIA analysiert Deine Verbindung und passt automatisch die Größe der durch das VPN gesendeten Datenpakete an, um ein konsistentes Streaming trotz Schwankungen in der Netzwerkqualität zu gewährleisten. Das bedeutet, dass Deine Verbindung stets stabil bleiben sollte, sodass Du die Tour de France Übertragung ohne Unterbrechungen genießen kannst.

Wo kann ich die Tour de France online schauen?

Lizenzbeschränkungen bedeuten, dass nur ausgewählte Sender in einigen Ländern die Tour de France live übertragen und Wiederholungen zeigen dürfen. Unten findest Du eine Tabelle, die die verschiedenen Dienste zeigt, die über die zur Übertragung der Tour de France nötigen Rechte verfügen.

Land Streaming-Plattform
Europäische Staaten Eurosport
USA Peacock TV, NBC Sports,
fobuTV, YouTube TV, Sling TV,
DirecTV Stream und Hulu+ Live TV
Kanada FloBikes
UK ITVX (previously ITV Hub)
Frankfreich France TV Sports
Deutschland ARD
Österreich ORF
Schweiz SRF
Belgien RTBF
Australien SBS
Italien RAI Play Diretta
Spanien RTVE
Südafrika SuperSport

Beachten bitte, dass es mit einem VPN technisch möglich ist, die Tour de France auch aus anderen Regionen zu schauen, aber dies verstößt gegen die Geschäftsbedingungen der meisten Plattformen und kann auch eine Urheberrechtsverletzung darstellen. Daher solltest Du ein VPN nur zum Schutz Deiner Online-Privatsphäre beim HD-Streaming verwenden.

Der Zeitplan für die Tour de France 2024

Die Tour de France 2024 beginnt am 1. Juli in Bilbao und endet am 23. Juli auf den Champs-Élysées in Paris. Unten findest Du eine Übersicht, wo und wann die 21 Etappen der 110. Ausgabe der Tour de France stattfinden.

Etappe Ort Datum
1 Bilbao 1. Juli
2 Vitoria-Gasteiz nach Saint-Sébastien 2. Juli
3 Amorebieta-Etxano nach Bayonne 3. Juli
4 Dax nach Nogaro 4. Juli
5 Pau nach Laruns 5. Juli
6 Tarbes nach Cauterets-Cambasque 6. Juli
7 Mont-De-Marsan nach Bordeaux 7. Juli
8 Libourne nach Limoges 8. Juli
9 Saint-Léonard-De-Noblat nach Puy De Dôme 9. Juli
10 Vulcania nach Issoire 11. Juli
11 Clermont-Ferrand nach Moulins 12. Juli
12 Roanne nach Belleville-En-Beaujolais 13. Juli
13 Châtillon-Sur-Chalaronne nach Grand Colombier 14. Juli
14 Annemasse nach Morzine Les Portes Du Soleil 15. Juli
15 Les Gets Les Portes Du Soleil nach Saint-Gervais Mont-Blanc 16. Juli
16 Passy nach Combloux 18. Juli
17 Saint-Gervais Mont-Blanc nach Courchevel 19. Juli
18 Moûtiers nach Bourg-En-Bresse 20. Juli
19 Moirans-En-Montagne nach Poligny 21. Juli
20 Belfort nach Le Markstein Fellering 22. Juli
21 Saint-Quentin-En-Yvelines nach Paris Champs-Élysées 23. Juli

FAQs zur Tour de France Übertragung mit einem VPN

Kann ich die Tour de France online kostenlos anschauen?

Ja, Du kannst die Tour de France kostenlos auf Sendern schauen, zum beispiel auf Sendern wie France TV Sport (Frankreich), ITVX (UK), RAI Play (Italien) und RTBF (Belgien). Beachten jedoch, dass die meisten TdF-Übertragungsplattformen auf einige wenige Länder beschränkt sind. Du kannst ein VPN nutzen, um die Tour de France kostenlos in HD zu streamen, aber nicht, um auf diese Streamer außerhalb ihrer vorgesehenen Regionen zuzugreifen (dies könnte eine Urheberrechtsverletzung darstellen).

Kann ich die Tour de France in Deutschland, Österreich oder der Schweiz anschauen?

Ja, die Tour de France wird auf FloBikes übertragen. Um in Kanada in HD schauen zu können, starte einfach Dein VPN und verbinde Dich mit einem Server in Kanada, um die Plattform zu nutzen. Ein Jahresabonnement für FloBikes kostet 149,99 $.

Kann ich die Tour de France auf Eurosport schauen?

Ja, Du kannst die Tour de France auf Eurosport schauen. Es gibt auch verschiedene andere US-Streaming-Plattformen, die die Tour de France live übertragen.

Auf welchen Geräten kann ich die Tour de France schauen?

Du kannst die Tour de France auf verschiedenen Geräten verfolgen, einschließlich Windows, macOS, Android, iOS, Roku, Chromecast, Smart-TVs und Spielekonsolen. Wenn Du Drosselungen durch Deinen Internetanbieter vorbeugen und das Rennen durchgängig in HD genießen möchtest, benötigest Du ein VPN für Dein Gerät. Für die Nutzung auf Smart-TVs und Spielkonsolen solltest Du ein VPN mit Smart-DNS- oder Routerunterstützung verwenden, da diese Geräte nicht nativ mit VPNs funktionieren.

Wie kann ich die Tour de France der Frauen schauen?

Du kannst die Tour de France Femme auf Streaming-Diensten wie France TV Sport, Peacock TV und FloBikes verfolgen. Theoretisch kann ein gutes VPN Dir sogar helfen, diese Plattformen von Orten außerhalb ihrer eigentlichen Regionen zu streamen - aber das würde ich nicht empfehlen, da die Umgehung des Geoblockings mit einem VPN als Urheberrechtsverletzung angesehen werden kann. Die besten VPNs können Dir aber zumindest reibungsloses und sicheres HD-Streaming garantieren.

In wenigen Minuten die Tour de France schauen

Ein VPN kann Dir helfen, die Tour de France im Internet in bestmöglicher Qualität zu genießen. Indem es die Geschwindigkeitsdrosselung durch Deinen Internetdienstanbieter verhindert, ermöglicht das VPN es Dir, die Tour live und in UHD zu streamen. Es kommt zu keinerlei lästigen Verzögerungen und Du verpasst garantiert keine Sekunde des Rennens.

Meine Tests haben ergeben, dass ExpressVPN die Top-Wahl für das Streaming der Tour de France ist. Seine Hochgeschwindigkeitsserver ermöglichen es Dir, das Rennen unterbrechungs- und verzögerungsfrei in UHD zu streamen. Zudem funktioniert es verlässlich mit den Plattformen, die die TdF übertragen. Dank der Geld-zurück-Garantie kannst Du ExpressVPN ohne Risiko ausprobieren. Wenn Du nicht zufrieden bist, bleiben Dir 30 Tage, um eine volle Rückerstattung zu beantragen.

Zusammengefasst sind dies die besten VPNs für die Tour de France Übertragung...

Rang
Anbieter
Unsere Bewertung
Rabatt
Anbieter
1
medal
9.9 /10
9.9 Unsere Bewertung
Spare 49%!
2
9.7 /10
9.7 Unsere Bewertung
Spare 84%!
3
9.5 /10
9.5 Unsere Bewertung
Spare 82%!
Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

Über den Autor

Kelvin ist Autor und Cybersicherheitsrechercheur bei vpnMentor. Sein Fachwissen über die neuesten Online-Sicherheitstools hilft Lesern*Leserinnen, sich vor Hackern und Online-Schnüfflern zu schützen.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
von 10 - Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.