NordVPN-Abonnement kündigen und eine Rückerstattung erhalten

Willst Du Dein NordVPN-Abonnement kündigen und eine Rückerstattung erhalten? Keine Sorge! Wir zeigen Dir in unserem verständlichen Leitfaden, wie Du Dein Konto kündigst und Dein Geld wiederbekommst, indem Du die 30-tägige Geld-Zurück-Garantie des Anbieters nutzt.

cancel nordvpn

Willst Du lediglich wissen, wie die Rückerstattungen bei NordVPN funktionieren, dann lies weiter, hole Dir aber den Rabatt von 75 %!

NordVPN ist ein ausgezeichnetes VPN, aber nicht für jeden optimal. Hast Du NordVPN ausprobiert, aber es erfüllt nicht alle Deine Erwartungen? Das ist in Ordnung. Nun stellt sich aber die Frage: Wie bekommst Du Dein Geld zurück?

Zum Glück kannst Du bei NordVPN mit nur zwei einfachen Schritten kündigen. Durch die Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen kannst Du das VPN ausprobieren und dann einfach wieder kündigen. Es gibt für Dich kein finanzielles Risiko.

In diesem Artikel sprechen wir darüber, wie Du den Service kündigst und wie Du die Rückerstattung erhältst.

Wie Du NordVPN kündigst und eine eine Rückerstattung beantragst

  1. Besuche nordvpn.com und melde Dich an Deinem Konto an
  2. Kündige die automatischen Zahlungen
  3. Kontaktiere den Kundenservice, kündige Dein Konto und frage nach einer Rückerstattung

Sobald Du Dein Abonnement bei NordVPN gekündigt hast, willst Du Dich vielleicht nach einem Anbieter umsehen, der Deinen Vorstellungen eher entspricht. Eine Empfehlung ist ExpressVPN. Der Anbieter stellt einen Service zur Verfügung, der es mit NordVPN in Sachen Geschwindigkeit, Sicherheit und Privatsphäre locker aufnehmen kann. Es ist außerdem eines der wenigen Top VPNs, die geografische Sperren mit Leichtigkeit umgehen können. Damit sind Blockaden von Services wie Netflix USA und BBC iPlayer gemein.

NordVPN kündigen und eine Rückerstattung erhalten – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Im Gegensatz zu vielen anderen VPNs, hat NordVPN keinen einfachen ‘Mein Abonnement kündigen’-Knopf. Das sollte Dich als Anwender aber nicht davor abschrecken, den Service auszuprobieren. Bei NordVPN ist eine Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen garantiert und die Kündigung erfolgt schnörkellos in zwei Schritten.

Schritt 1

Besuche nordvpn.com und melde Dich an Deinem Konto an. Die Anmeldedaten dafür sind Dir ja bekannt.

Schritt 2

Gehe an das Ende der Seite ud klicke auf ‘cancel automatic payments’.

Schritt 3

Bestätige, dass Du das auch wirklich tun willst. Dir werden einige Optionen vorgesetzt, warum Du Deine automatische Zahlung deaktivieren möchtest. Klicke einfach auf die Option, die Dir am ehesten zusagt und bestätige im Anschluss die Kündigung.

Schritt 4

Nun wird sich Dein Konto nicht mehr automatisch erneuern, aber gekündigt ist es noch nicht. Beendest Du den Prozess an dieser Stelle, bekommst Du keine Rückerstattung. Du musst noch den Kundenservice kontaktieren. Klicke dafür auf die blaue Sprechblase, die Du am unseren Ende der Seite findest.

Schritt 5

Du darfst den Kundenservice via E-Mail oder Live Chat kontaktieren. Wir haben uns für den Live Chat entschieden. Via E-Mail ist das aber ähnlich und genauso einfach. Klicke auf das Chat-Symbol.

Schritt 6

Warte nun, bis Du mit einem Mitarbeiter verbunden wirst und erkläre, was Du tun möchtest. Der Kundenservice wird Dich fragen, warum Du kündigen möchtest und auch, ob sich Dein Problem irgendwie lösen lässt. Wie Du in unserem Chat-Verlauf sehen kannst, wurde nicht auf Biegen und brechen versucht, Dich zu halten. Der Kundenservice hat den Grund akzeptiert und wir wurden schnell zur Abteilung für die Zahlungen weitergeleitet.

 

Schritt 7

Nun musst Du nur noch auf Deine Rückerstattung warten. Das sollte nicht länger als 1 oder 2 Arbeitstage dauern. Sobald Du Deine Rückerstattung hast, kündige auch die wiederkehrende Zahlung auf Deiner Seite, sollte das notwendig sein. Damit stellst Du auf jeden Fall sicher, dass keine weiteren Zahlungen mehr an NordVPN gehen.

Das NordVPN-Abonnement via E-Mail kündigen

Willst Du Dein Abonnement via E-Mail kündigen, dann folge zunächst den Schritte 1 bis 4. Im Schritt 5 klicke einfach auf das E-Mail-Symbol und fülle das Kontaktformular aus. Gib einen Grund an, warum Du den Service kündigen möchtest, weil damit die Kündigung schneller geht.

Normalerweise bekommst Du binnen 30 Minuten eine Antwort vom Kundenservice. Ab diesem Zeitpunkt ist die Kündigung identisch zur Live-Chat-Variante.

Sobald Du den Prozess durchgeführt hast, vergiss nicht, die NordVPN-Software von Deinem Gerät zu deinstallieren und Dir ein VPN zu suchen, dass Deinen Anforderungen eher entspricht. Bist Du Dir nicht sicher, welches Du nehmen sollst, dann wirf einen Blick auf unsere Top 10 VPNs, die Du hier findest. Bist Du Dir immer noch nicht sicher, ob Du überhaupt ein VPN brauchst, dann lies Dir unseren VPN-Leitfaden genauer durch. Darin findest Du weiterführende Informationen.

Weitere interessante Artikel:

War dies hilfreich? Teil Sie es mit anderen!
Warten Sie! Nord bietet einen 75% Rabatt für dessen VPN