Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

Wie man ARD Mediathek außerhalb Deutschlands schaut 2024

ARD Mediathek hat starke geografische Sperren und erkennt jeden sofort, der nicht im Land ist. Möchte ich darauf zugreifen, wenn ich auf Reisen bin, muss ich meine IP-Adresse ändern, damit es so aussieht, als wäre ich in Deutschland.

Die beste Option, Deine IP-Adresse zu ändern und ARD von überall zu schauen, ist der Einsatz eines VPNs. Diese App versteckt Deinen echten Standort, indem es Dir eine neue IP-Adresse aus dem Land Deiner Wahl zuweist. Es sieht so aus, als wärst Du in einem anderen Land, etwas Deutschland. Dann denkt die ARD, dass Du Dich dort befindest und Du kannst die entsprechenden Inhalte von überall schauen.

Nachdem ich mehr als 30 VPNs getestet habe, hat ExpressVPN gewonnen. Es hat mich beeindruckt, weil es sehr hohe Geschwindigkeiten und ein großes Server-Netzwerk gibt, das ARD mit Leichtigkeit entsperrt hatte. Du kannst ExpressVPN risikofrei testen. Bist Du nicht zufrieden, dann bleiben Dir bis zu 30 Tage, um eine Rückerstattung zu beantragen.

Fange heute an, ARD zu schauen

Schnellanleitung: Wie man ARD von überall in drei einfachen Schritten schaut

  1. Hole Dir ein VPN. Ich empfehle ExpressVPN, weil es sehr hohe Geschwindigkeiten liefert und ein großes Server-Netzwerk hat, mit dem Du die geografischen Sperren der ARD Mediathek von überall aus umgehen kannst.
  2. Verbinde Dich mit einem Server in Deutschland. Du musst Dich damit verbinden, weil ARD nur in Deutschland verfügbar ist.
  3. Fange an, ARD zu schauen! Öffne die ARD Mediathek, greife auf Dein Konto zu oder erstelle eines und Du kannst loslegen.

Darum brauchst Du ein VPN, um ARD zu schauen

Wegen Lizenzen und Regularien sperrt die ARD Leute, die von außerhalb Deutschlands auf die Plattform zugreifen wollen, um auf die Inhalte zuzugreifen. Das bedeutet, wenn Du es von einem anderen Standort schauen willst, bekommst Du eine Fehlermeldung. Allerdings kannst Du das Problem mit einem VPN umgehen.

Ein VPN hilft, die geografischen Sperren zu umgehen, damit Du die gewünschten Inhalte von überall anschauen kannst. Das ist möglich, weil Du Deine eigentliche IP-Adresse mit einem deutschen Server Deiner Wahl tauscht. Dann sieht es so aus, als würdest Du von Deutschland aus auf die Website zugreifen. Dann bekommst Du Zugriff auf die ARD-Serien, die normalerweise gesperrt sind.

Allerdings ist nicht jedes VPN leistungsstark genug, um die geografischen Sperren der ARD zu umgehen. Um Dir Zeit zu sparen, habe ich eine Liste mit denen zusammengestellt, die in meinen Tests funktioniert haben.

Teste heute ExpressVPN

Beste VPNs, um ARD von überall zu schauen 2024

1.ExpressVPN – sehr hohe Geschwindigkeiten, um ARD Mediathek in Ultra HD zu schauen

  • Blitzschnelle Geschwindigkeiten
  • 3.000+ Server in 105+ Ländern, mit Server-Standorten in Frankfurt und Nürnberg
  • 8 simultane Geräteverbindungen
  • Entsperrt: ARD, Das Erste, ZDF, ProSieben, Netflix (US, UK, DE und andere populäre Bibliotheken), Amazon Prime Video (US, DE usw.), Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu und mehr
  • Kompatibel mit: Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router, Apple TV und mehr
  • Oberfläche für Desktop und Mobilgeräte sind auf Deutsch verfügbar
ExpressVPN-Angebot Februar 2024: Für eine begrenzte Zeit bekommst Du ein ExpressVPN-Abonnement mit bis zu 49% Rabatt! Verpasse es nicht!

ExpressVPNs blitzschnelle Geschwindigkeiten stellen sicher, dass Du Deine favorisierten ARD-Titel in hoher Qualität und ohne Puffern genießen kannst. Ich habe mich mit Servern in ganz Deutschland verbunden und meine Geschwindigkeiten sind nie unter 56 Mbit/s gesunken. Du benötigst mindestens 5 Mbit/s, um in HD und 25 Mbit/s, um in 4k zu streamen. Dann kannst Du ARD Mediathek in perfekter Bildqualität schauen.

A screenshot showing ExpressVPN unblocked ARD MediathekExpressVPN konnte die geografischen Sperren der ARD umgehen und ich hatte keine Probleme mit Verzögerungen oder Störungen

Ich habe das umfassende Server-Netzwerk sehr zuverlässig gefunden, um geografisch gesperrte Inhalte zu entsperren. Während meiner Tests konnte ich die geografischen Sperren der ARD auf allen Servern problemlos umgehen, die ich getestet hatte. Ich habe schnell neue gefunden, mit denen ich mich verbinden konnte. Da die Auswahl so umfangreich ist, hast wahrscheinlich keine Probleme mit Verlangsamungen oder überlasteten Servern und Du kannst die Server binnen Sekunden wechseln.

Dank der MediaStreamer-Funktion kannst Du es auch auf Deinem Router konfigurieren, damit Du ARD Mediathek auf allen Deinen Geräten streamen kannst. Ich habe meine Playstation und meinen Smart-TV binnen 15 Minuten konfiguriert, indem ich den umfassenden Leitfäden auf der Website gefolgt bin. Der Prozess war nicht kompliziert und Du solltest ARD Mediathek auf allen Deinen Geräten schauen können.

Der einzige Nachteil von ExpressVPN ist, dass die Pakete etwas teurer sind und bei €6,29/Monat starten. Es ist zwar teuer, aber ExpressVPN bietet häufig hohe Rabatte und manchmal gibt es einige Monate kostenlosen Service. Ich konnte drei kostenlose Monate erhalten, nachdem ich das Abonnement langfristig abgeschlossen hatte und bekam einen Rabatt von 49%.

Du kannst ExpressVPN komplett risikofrei testen. Gefällt es Dir nicht, hast Du bis zu 30 Tage Zeit, um eine Rückerstattung zu erhalten. Ich war immer etwas skeptisch in Sachen Rückerstattung und deswegen habe ich den Kundenservice kontaktiert und wollte wissen, ob ExpressVPN zu seinem Wort steht. Der Mitarbeiter wollte wissen, warum ich kündigen möchte und nach einem fünfminütigen Chat wurde mein Antrag genehmigt. Innerhalb fünf Geschäftstagen hatte ich mein Geld wieder.

Schaue ARD mit ExpressVPN

2. CyberGhost – optimierte Streaming-Server, um einfach auf ARD Mediathek zuzugreifen

  • Sehr hohe Geschwindigkeiten
  • 11.683+ Server in 100+ Ländern, mit Server-Standorten in Berlin, Düsseldorf und Frankfurt
  • 7 simultane Geräteverbindungen
  • Entsperrt: ARD, 7TV, ZDF, Zattoo DE, Netflix DE (und andere Bibliotheken), Amazon Prime DE (und andere Kataloge), Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu und mehr
  • Kompatibel mit: Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router, Apple TV und mehr
  • Oberfläche für Desktop und Mobilgeräte sind auf Deutsch verfügbar
Februar 2024 Angebot: CyberGhost bietet bei seinem populärsten Paket derzeit 84% Rabatt! Nutze das Angebot aus und spare bei Deinem CyberGhost-Abonnement.

CyberGhost hat spezielle Server, um ARD Mediathek in HD zu entsperren und zu schauen. Als ich zehn der Server getestet hatte, schaute ich damit diverse Plattformen, inklusive ARD Mediathek, ZDF und 7TV – ohne Verzögerungen oder Puffern. Das bedeutet, Du wirst keine Probleme beim Zugriff auf ARD Mediathek haben. Damit kannst Du Deinen Lieblingsmedien von überall folgen.

A screenshot showing CyberGhost is fast enough to watch ARD Mediathek in HDDie speziellen Server zu finden und mich damit zu verbinden, hat weniger als eine Minute gedauert

Dank der hohen Geschwindigkeiten musst Du Dich nicht mit Verzögerungen oder Puffern plagen, wenn Du Live-ARD-Inhalte schaust. Während meiner Tests hatte ich einen Durchschnitt von 50 Mbit/s und das ist mehr als ausreichend, um in HD oder sogar 4k zu streamen. Ich konnte mich mit jedem der von mir getesteten Server binnen zehn Sekunden verbinden und hatte sofort Zugriff auf meine Serien.

Wie ExpressVPN gestattet Dir auch CyberGhost eine Installation auf Deinem Router und Du kannst ARD mit allen Geräten schauen, die WLAN-fähig sind. Ich habe die Anleitungen auf der Website befolgt, um es zu konfigurieren. Es hat nur circa 15 Minuten gedauert, um es auf meinem Smart-TV und meiner PS4 zu konfigurieren. Das bedeutet, Du kannst die aktuellen ARD-Nachrichten direkt auf Deinem großen Bildschirm schauen.

Meine einzige Kritik ist, dass das VPN teuer ist, wenn Du die kurzfristigen Abonnements nimmst. Allerdings kannst Du etwas Geld sparen, wenn Du das langfristigste Paket nimmst. Für nur €2,03/Monat bekommst Du Zugriff auf alle Premium-Funktionen von CyberGhost.

Teste CyberGhost dank der 45-tägigen Geld-Zurück-Garantie kostenlos und verlange eine komplette Rückerstattung, solltest Du Deine Meinung ändern. Nachdem ich es 24 Tage getestet habe, kontaktierte ich einen Mitarbeiter des Kundenservices und habe eine Rückerstattung verlangt. Der Mitarbeiter hat mir nur ein paar Fragen zu meiner Zufriedenheit gestellt und binnen fünf Minuten wurde mein Anliegen genehmigt. Mein Geld hatte ich drei Tage später wieder.

Schaue ARD mit CyberGhost

3. Private Internet Access – großes Server-Netzwerk, um ARD von überall zu schauen

  • 29.650+ Server in 91+ Ländern
  • Hochgeschwindigkeits-Server
  • Unbegrenzt simultane Geräteverbindungen
  • Entsperrt: ARD, Netflix, Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu und mehr
  • Kompatibel mit: Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router, Apple TV und mehr
  • Oberfläche für Desktop und Mobilgeräte sind auf Deutsch verfügbar
Februar 2024 Update: PIA bietet derzeit keine Angebote oder Rabatte an (es ist schon erschwinglich). Derzeit bekommst Du ein neues Abonnement für einen verrückten Rabatt von 82%!

PIA hat ein großes Server-Netzwerk und deswegen findest Du sehr schnell den besten Server, um ARD Mediathek zu schauen. Als ich die Standorte in Deutschland getestet hatte, bekam ich sofort Zugriff auf die ARD und konnte die besten Serien mit stabilen Verbindungen genießen. Sollte der Server, mit dem Du verbunden bist, nicht funktionieren, findest Du schnell einen neuen, mit dem Du weitermachen kannst. Ich konnte mich zu allen Servern bin weniger als zehn Sekunden verbinden. Du solltest von überall schnellen und einfachen Zugriff auf die ARD haben.

A screenshot showing PIA let me watch ARD without any lagMit PIAs Berlin-Server war ich binnen weniger Sekunden verbunden und die ARD Mediathek hat die VPN-Verbindung nie entdeckt

Die Hochgeschwindigkeits-Server garantieren, dass Du ohne Verzögerung dauerhaft schauen kannst, egal, wo Du bist. Meine Geschwindigkeiten sind nie unter 46 Mbit/s gesunken und das war mehr als genug, um in Ultra HD zu schauen. Es gab keine Verzögerung und kein Puffern auf den deutschen Servern, die ich getestet habe. Ich konnte ARD stundenlang ohne Störungen schauen.

Ein kleiner Nachteil ist, dass es seinen Sitz in den USA hat und dort gibt es strikte Gesetze zum Teilen von Daten. Das sollte aber kein Problem sein, weil PIA keine Protokolle speichert. Deswegen musst Du Dir keine Sorgen machen, dass Deine Daten in die Hände Dritter fallen.

Das VPN ist sehr erschwinglich. Du kannst es ab €1,85/Monat abonnieren – beim langfristigsten Paket – es enthält auch drei Monate zusätzlichen kostenlosen Zugriff. Alle Pakete bieten die gleichen Funktionen, aber die langfristigeren bieten einen besseren Mehrwert.

Jedes Paket bietet eine Geld-Zurück-Garantie, damit Du es kostenlos testen kannst. Gefällt es Dir nicht, bekommst Du binnen 30 Tagen eine Rückerstattung. Um diese Garantie zu testen, habe ich via Live-Chat eine Anfrage gestellt. In einem zweiminütigen Chat habe ich erklärt, warum ich kündigen will und der Mitarbeiter hat mein Anliegen genehmigt. Mein Geld hatte ich vier Tage später wieder.

Schaue ARD mit PIA

FAQ zum Schauen von ARD mit einem VPN

Ist die ARD-Bibliothek kostenlos?

ARDs Medien-Bibliothek ist kostenlos, aber Du kannst darauf nur zugreifen, wenn Du in Deutschland bist. Um diese Sperren zu umgehen, während Du reist, empfehle ich den Einsatz eines VPNs. Die VPNs auf meiner Liste entsperren die ARD zuverlässig, damit Du von überall schauen kannst.

Aus welchen Ländern kann ich ARD schauen?

Du kannst auf ARD nur zugreifen, wenn Du in Deutschland bist. Die starken geografischen Sperren hindern andere Personen aus anderen Ländern, darauf zuzugreifen.

Allerdings habe ich einen sicheren Weg gefunden, womit Du von überall schauen kannst. Du benötigst einfach ein VPN. Ich empfehle ExpressVPN, weil es sehr hohe Geschwindigkeiten und zuverlässige Server in Deutschland bietet.

Kann ich ARD kostenlos mit einem VPN schauen?

Ja, theoretisch kannst Du ARD kostenlos mit einem VPN schauen. ARD bietet alle seine Inhalte kostenlos, aber Du musst in Deutschland sein, um das ausnutzen zu können. Um ARD aus einem anderen Land zu schauen, brauchst Du ein zuverlässiges VPN mit hohen Geschwindigkeiten und hochwertigen Servern in Deutschland. Diese empfohlenen VPNs bieten herausragende Angebote. Jedes hat eine Geld-Zurück-Garantie und Du bekommst eine komplette Rückerstattung, wenn Du es nicht magst.

Teste ExpressVPN jetzt risikofrei

Fange jetzt an, ARD zu schauen

Die einfachste und sicherste Option, ARD außerhalb Deutschlands zu schauen, ist mit einem VPN. Verbinde Dich mit einem Server in Deutschland und Du kannst Deine favorisierten Serien und Filme von überall in der Welt schauen.

Das VPN meiner Wahl ist ExpressVPN, weil es zuverlässig ist und die geografischen Sperren der ARD umgehen kann. Damit ist störungsfreies Streaming in HD garantiert. Du kannst ExpressVPN komplett risikofrei testen und es gibt eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie – änderst Du Deine Meinung, bekommst Du einfach eine Rückerstattung.

Zusammengefasst sind die besten VPNs, um ARD zu schauen …

Rang
Anbieter
Unsere Bewertung
Rabatt
Anbieter
1
medal
9.9 /10
9.9 Unsere Bewertung
Spare 49%!
2
9.7 /10
9.7 Unsere Bewertung
Spare 84%!
3
9.5 /10
9.5 Unsere Bewertung
Spare 82%!
Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

Über den Autor

Lawrence Wachira, leitender Autor bei vpnMentor, setzt sich leidenschaftlich dafür ein, das Internet sicherer zu machen. Lawrence schreibt aufschlussreiche Produkttests, Vergleichsseiten und Blogbeiträge, um Lesern*Leserinnen dabei zu helfen, ihre Privatsphäre im Internet zu schützen und die besten VPNs auszuwählen.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
von 10 - Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.