Betternet VPN Test und Erfahrung (2020) - Gratis - aber auch sicher?

Alex (Shurf) Frenkel | Ex-Hacker und technischer Forscher

Was Betternet sofort von anderen VPN Services unterscheidet, ist der Preis. Für Interessierte gibt es einen kostenlosen Service. Das bedeutet natürlich, dass Du auf Datenschutz und Anonymität setzen kannst, ohne dafür Geld ausgeben zu müssen. Es gibt aber auch Premium-Dienste – wie zum Beispiel NordVPN  -, die wesentlich mehr zu bieten haben und dennoch erschwinglich sind. Willst Du Netflix-Inhalte von überall aus streamen, warum wirfst Du keinen Blick auf die fünf besten empfohlenen VPNs? Sie bieten alle sehr hohe Geschwindigkeiten und beeindruckende Fähigkeiten zum Entsperren, damit ein störungsfreies Streaming möglich ist. Der Service funktioniert mit Windows, macOS, iOS, Chrome, Firefox und Android. Wie Du siehst, stellt der Anbieter jede Menge zur Verfügung. Was spricht für Betternet? Durch den Service kannst Du auf Websites zugreifen, die an Deinem Standort normalerweise gesperrt sind. Du umgehst damit also Zensur im Internet und Firewalls. Das Unternehmen stellt sicher, dass Deine Verbindungen geschützt sind und verschlüsselt daher Deine Daten. Die tatsächliche IP-Adresse ist verschleiert und Du kannst ohne Sorge im Internet surfen. Leute, die viel unterwegs sind, egal ob privat oder geschäftlich, nutzen den Service gerne. Sie können damit Musik, Filme und TV-Serien von überall aus streamen. Der Service lässt sich recht einfach nutzen. Du musst lediglich die App herunterladen und Dich verbinden. Über Registrierung und die Herausgabe von zu vielen persönlichen Daten musst Du Dir keinen Kopf zerbrechen. Wie gesagt ist die Benutzung des Services einfach und für einen kostenlosen Anbieter ist der Dienst ziemlich schnell. Warum ist das kostenlose? Hören Menschen das Wort kostenlos, dann fragen sie sich sofort, wo der Haken ist. Wie sieht die Sache bei Betternet aus? Unseren Recherchen zufolge ist der Anbieter ziemlich transparent, wie er sein Geld verdient. Er hat mehrere Einnahmequellen. Statt einer monatlichen Gebühr, stellt der Provider eine kostenlose, gesponserte Apps vor. Installierst Du eine der beworbenen, kostenlosen Apps, verdient das Unternehmen dadurch Geld. Weiterhin ist ein System im Einsatz, das sich „schau ein Video an und verbinde Dich“ nennt. Du guckst Dir ein Video innerhalb der App an und kannst Dich danach verbinden. Die Videos sind kurz und helfen dem Unternehmen, Geld zu verdienen. Deswegen ist Betternet in der Lage, den Service weiterhin kostenlos anbieten zu können. Das Modell scheint ganz gut zu funktionieren. Der Anbieter hat weltweit mehr als 38 Millionen Kunden. Darüber hinaus bietet die Firma diverse andere Produkte und Services an. Es gibt eine App, die Werbung blockiert und auch VPN Router, mit denen sich allerlei Geräte verbinden können. Solltest Du Betternet ausprobieren? Mit Blick auf den Preis hast Du eigentlich nichts zu verlieren. Vielleicht ist es für Deine Ansprüche genau der richtige Anbieter. Du umgehst damit Zensur, verbesserst den Datenschutz und kannst ohne Einschränkungen auf das Web zugreifen. Nachdem der Service kostenlos ist, lade einfach die App herunter und benutze sie. Es gibt sehr viele andere VPNs, die Zugriff auf alle großen Streaming-Websites ermöglichen. Sie bieten zuverlässige Geschwindigkeiten und hhe Qualität beim Gucken. Sieh Dir an, welche Anbieter es in die Top-VPNs für Netflix geschafft haben.

Merkmale Details
Anzahl der Länder mit Servern 10
Anzahl der Server 50
Speichert das VPN Protokolle? Ja
Bietet das VPN einen Kill Switch? Nein
Anzahl an Geräten pro Lizenz 1
  • Die Nutzung ist kostenlos
  • Du musst Dich nicht registrieren und kannst sofort loslegen
  • 38 Millionen Anwender
  • Für alle Platttformen verfügbar
  • Lege jetzt mit Betternet los
Geld-Zurück-Garantie (Tage) : 0
Mobile App :
Anzahl an Geräten pro Lizenz : 1
VPN-Pakete: www.betternet.co
Betternet Nutzerbewertungen
5.0
Basierend auf 31 Bewertungen in 7 Sprachen
Doch nicht kostenlos. - 2
Maier K.

Wenn man es auf dem Handy installieren will, hat man eine 7 Tage Test Version. Und selbst die bekommt man nicht, ohne vorher zu "zahlen". Warum steht da überall kostenlos. ?? Ich bin nicht in der Lage das "Ding" zu installieren, bzw. zu starten ohne PayPal oder andere Zahlmethoden an zu geben. Sehr verwirrend und für mich schon wieder ein Grund, sofort wieder zu deinstallieren. MfG M.

Worst Customer Service - 2
Anna

The product itself is good but I've been trying to cancel my subscription for 2 months, sent 6 (!!) emails to customer service and received no reply. Cancelled the subscription in my Apple account and disconnected the credit card but still get charged the monthly subscription fee. Terrible experience, there are enough alternatives, would definitely go for a different VPN.

Worst customer service, would not remove my card from their records. - 2
J

Great for free beginners but don’t buy premium, you can get free version online as good or better than their premium. Also awful customer support, as they would not remove my card when I wanted to cancel my premium trial. DO NOT GET BETTERNET PREMIUM

Wirf einen Blick auf die besten 3 VPN-Alternativen

Bewertung: 9.9 / 10

Bewertung: 9.9 / 10

Bewertung: 9.6 / 10

Wirf einen Blick auf die besten 3 VPN-Alternativen
War dieser Artikel hilfreich? 0 0
Es tut uns leid!
(Mindestens 10 Buchstaben.)
  • Merkmale

    7.0
  • Einfache Verwendung

    7.8
  • Preisgestaltung

    10.0
  • Zuverlässigkeit & Support

    7.8
Top 3 Alternatives
9.9
9.9
9.6
Warten Sie! Nord bietet einen 70% Rabatt für dessen VPN