Kaspersky Secure Connection Test und Erfahrung (2020) - Das solltest Du wissen

Nicky Hosek |
Cybersicherheitsforscherin

Für dieses VPN gibt es noch keinen Test. Möchtest Du Deine eigenen Erfahrungen mit diesem VPN-Anbieter teilen, dann reiche bitte eine Kundenbewertung ein. In Kürze werde wir einen detaillierten Expertentest zur Verfügung stellen, wie wir das auch für unsere am besten bewerteten VPNs wie ExpressVPN oder NordVPN tun. Du kannst Dir auch unsere am besten bewerteten VPNs für 2020 ansehen.

Merkmale Details
Anzahl der Länder mit Servern 18
Anzahl der Server 18
Anzahl an IP-Adressen 18
Speichert das VPN Protokolle? Nein
Bietet das VPN einen Kill Switch? Nein
Anzahl an Geräten pro Lizenz 5
Geld-Zurück-Garantie (Tage) : 0
Mobile App :
Anzahl an Geräten pro Lizenz : 5
VPN-Pakete: www.kaspersky.com
Kaspersky Secure Connection Nutzerbewertungen
2.9
Anonym
Dez 8, 2019
  •  5
VPN ja oder nein

Wollte mich für einen VPN Schlüssel anmelden und erhielt eine Bedrohung, die Kaspersky dann aber sofort beseitigen konnte, jetzt habe ich kein Vertrauen mehr für VPN, hat jemand damit Erfahrung gemacht bzw. was sagen die Experten dazu?


Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten

Wusstest Du, dass wir alle unsere Anwender-Rezensionen bestätigen? Firmen können uns nicht dafür bezahlen, dass wir einige einschließen oder ausschließen.

    VPN Test
    •  1
    Nur DEserver!

    Die freie Version stellt nur Verbindungen mit Deutschen Servern - also unsave wegen Vorratsdatenspeicherung, bzw. Telekommunikationsüberwachungsgesetz. Es muss also im Kanal zusätzlich verschlüsselt werden! Leider nicht vertrauenswürdig!


    Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten
      S. Linden
      •  1
      Probleme mit vorzeitiger Abschaltung von Secure Connection.

      Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr wurde ein ABO trotz regulärer Zahlung vorzeitig abgeschaltet. Im April 2018 wurde das Problem nur bereinigt, weil Paypal sehr schnell schaltete und mir den gezahlten Betrag erstattete. Nun stehe ich wieder einmal ohne Schutz meiner offenen Leitung da. Der technische Support ergeht sich in alle möglichen Ausreden (Keine Lizenz, falsche Lizenz, keinem Gerät zugeordnet ecc.). Ich habe nun wieder einmal den Weg eines Antrages auf Kundenschutz bei Paypal eingeleitet, und dem technischen Support von Kaspersky eine Reihe Screenshots übermittelt. Mein Vertragspartner ist jedoch der Partner von Kaspersky in Irland (Name habe ich momentan vergessen). Denen liegt jedenfalls mein Antrag auf Ersatz des Schadens vor. Bis 6. September hat Paypal denen Zeit gegeben. Sigi L.


      Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten

        Wirf einen Blick auf die besten 3 VPN-Alternativen
        War dieser Artikel hilfreich? 0 0
        Es tut uns leid!
        (Mindestens 10 Buchstaben.)
        Warten Sie! Nord bietet einen 70% Rabatt für dessen VPN