Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

ProX VPN test 2024 - Daran solltest Du vor dem Kauf denken

Unsere Bewertung: 7.5/10
Leider ist das VPN nicht mehr länger aktiv.
Klicke hier und sieh Dir unsere empfohlenen VPNs an.
Guy Fawkes Anonyme Cybersicherheitsexperten

Für dieses VPN gibt es noch keinen Test. Möchtest Du Deine eigenen Erfahrungen mit diesem VPN-Anbieter teilen, dann reiche bitte eine Kundenbewertung ein. In Kürze werde wir einen detaillierten Expertentest zur Verfügung stellen, wie wir das auch für unsere am besten bewerteten VPNs wie ExpressVPN oder CyberGhost tun. Du kannst Dir auch unsere am besten bewerteten VPNs für 2024 ansehen.

ProXPN Funktionen – 2024 Update

7.4
💸 Preis 6.25 USD/Monat
📆 Geld-Zurück-Garantie 30 Tage
📝 Speichert das VPN Protokolle? Nein
🖥 Anzahl der Server 20+
💻 Anzahl an Geräten pro Lizenz 3
🛡 Kill-Switch Ja
🗺 Hauptsitz im Land Netherlands
📥 Unterstützt Torrents Ja

Preis

6.0
Black
$ 6.25 / Monat pro Monat
Platinum
$ 8.33 / Monat pro Monat
Gold
$ 9.98 / Monat pro Monat
Geld-Zurück-Garantie (Tage): 30
Anzahl an Geräten pro Lizenz: 3
VPN-Pakete: proxpn.com
Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.
ProXPN Nutzerbewertungen (Benutzerbewertungen werden nicht geprüft)
5.0
Basierend auf 10 Bewertungen in 1 Sprachen

Schreibe eine Bewertung über ProXPN

Bitte bewerten Sie den VPN-Dienst

Alles Geschwindigkeit Streaming Sicherheit Kundenservice
Chris
Chris
2/10
No longer supported, i switched to another VPN provider.

I heard about PROXPN from Security Now and was a happy user for many years (albeit the connection app was outdated and data throughput speeds were slower than expected). However when their root certificate expired I could no longer connect to any VPN server and this continued for many months, so I switched to another VPN provider and will never consider using PROXPN again. Their connection app doesn't integrate well with Windows 10. After disconnecting from the VPN server, I had to manually change network adaptor settings from static IP assignment (which the PROXPN app does upon connection) back to DHCP assigned IP address to prevent network connection issues later. Also, some VPN servers would drop the VPN connection often and the kill switch simply didn't work on any of my computers.

David Johnson
David Johnson
2/10
Used to be good, but apparently out of business now

I have had a "lifetime" subscription for many years and they used to be a really good option and worked well, but trying to go to their website today (2/6/2021) shows that the SSL certificate expired 24 days ago and the client will no longer connect. I guess I'm going shopping for a new VPN provider...

Sorry guys
Sorry guys
2/10
A privacy service sharing your private details

I used ProXPN a few years ago, mainly because it was advertised in one of my favorite podcasts: Security Now! I once had a problem with the service, so I contacted their support. A few days later I got a marketing call from someone in the US (I'm from Europe and ProXPN was the only English-speaking company I had direct contact with at the time). Additionally, ProXPN was the only English-speaking company that had my mobile phone number at the time. This means they must have shared my private details (phone number or even more) with someone. As a PRIVACY SERVICE. Needless to say, I advise everyone to avoid them at all costs. Their business is privacy and sharing contact details of your customers with a third party is at a minimum major breach of trust if not a legal offense in countries with privacy-respecting laws (i.e. not the US). Looking at their website now in 2021 makes them look even shadier: Invalid SSL-certificate and all of a sudden their based in Nevada. A few years back they claimed to be based in the Netherlands.

Vergleiche ProXPN mit den besten VPN-Alternativen
Unsere Bewertung: 9.9
Unsere Bewertung: 9.7
Unsere Bewertung: 9.2
Unsere Bewertung: 9.2

Über den Autor

Anonyme Experten, die für vpnMentor schreiben, aber ihre Identität nicht preisgeben möchten.

War dieser Artikel hilfreich?
Es tut uns leid!
(Mindestens 10 Buchstaben.)