Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.

PureVPN Erfahrung 2024- Warum 7.7 Sterne?

Unsere Bewertung: 7.7/10
Auf Rang 17 von 284 VPN-Diensten
MJ Marsden Veröffentlicht am 09.02.2024 Geprüft von Anneke van Aswegen Cybersecurity Researcher

Für dieses VPN gibt es noch keinen Test. Möchtest Du Deine eigenen Erfahrungen mit diesem VPN-Anbieter teilen, dann reiche bitte eine Kundenbewertung ein. In Kürze werde wir einen detaillierten Expertentest zur Verfügung stellen, wie wir das auch für unsere am besten bewerteten VPNs wie ExpressVPN oder CyberGhost tun. Du kannst Dir auch unsere am besten bewerteten VPNs für 2024 ansehen.

PureVPN Funktionen – 2024 Update

7.7
💸 Preis 2.03 USD/Monat
📆 Geld-Zurück-Garantie 31 Tage
📝 Speichert das VPN Protokolle? Nein
🖥 Anzahl der Server 6500+
💻 Anzahl an Geräten pro Lizenz 10
🛡 Kill-Switch Ja
🗺 Hauptsitz im Land Virgin Islands (British)
📥 Unterstützt Torrents Ja

Preis

8.0
2 Jahre + 2 Monate
$ 2.03 / Monat pro Monat
1 Jahr + 2 Monate
$ 3.21 / Monat pro Monat
Monatliches Paket Standard
$ 12.45 / Monat pro Monat
Vergleiche PureVPN mit den besten VPN-Alternativen
Unsere Bewertung: 9.9
Unsere Bewertung: 9.7
Unsere Bewertung: 9.5
Unsere Bewertung: 9.4
Editors' Note: Intego, Private Internet Access, Cyberghost and Expressvpn are owned by Kape Technologies, our parent company.
Geld-Zurück-Garantie (Tage): 31
Mobile App:
Anzahl an Geräten pro Lizenz: 10
VPN-Pakete: purevpn.com
Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.
PureVPN Nutzerbewertungen (Benutzerbewertungen werden nicht geprüft)
7.8
Basierend auf 470 Bewertungen in 27 Sprachen

Schreibe eine Bewertung über PureVPN

Bitte bewerten Sie den VPN-Dienst

Alles Geschwindigkeit Streaming Sicherheit Kundenservice
Luigi
Luigi
2/10
Nicht zu Empfehlen

Nur Probleme, nun ist mir bekannt, was WWW bedeutet: World Wide Waiting !!! Internetseite aufrufen:WWW, in dieser Seite blättern: WWW. Support ist scheinbar auch nicht auf dem neusten Stand, da schon seit 7 Tagen per Mail mit denen dran .. War herausgeworfen Geld, habe nun ExpressVPN ... super, keine Probleme.

Heinrich H.O. Bornhöft
Heinrich H.O. Bornhöft
4/10
Falsche Serververbindung

Preis-Leistungsverhältnis ist OK. Habe jedoch seit Monaten das Problem, wenn ich mich in Deutschland ( bei der Länderauswahl) einwähle, dass ich immer mit irgendeinem Server in den USA verbunden werde. Purevpn kann oder will das Problem nicht lösen!!! Außerdem läßt die Geschwindigkeit haufig zu wünschen übrig.

Petra
Petra
10/10
Problem mit Amazon Firestick

Ich benutze den Dienst schon länger und habe nun auch ein Upgrade auf 5 Jahre. Problem entsteht jetzt allerdings mit der Nutzung in firestick von Amazon.Es gibt dort zwar eine app, die hat dann aber nur eine geringe Auswahl an Servern,ausgerechnet unser von Dänemark fehlt nun. Man kann auch die Auswahl nicht erweitern.Ausserdem gibt es keine Einstellunfsmöglichkeit für Protokoll oder Geschwindigkeit.

Über den Autor

MJ Marsden ist eine ehemalige Redakteurin bei vpnMentor. Dank ihres Verständnisses für Themen rund um die Cybersicherheit und ihre Vorliebe für detaillierte Informationen, fokussiert sie sich bei ihrer Arbeit stets auf die Online-Sicherheit der Leser.

War dieser Artikel hilfreich?
Es tut uns leid!
(Mindestens 10 Buchstaben.)