Turbo VPN Test
Rating ?
4.0 / 5.0

Turbo VPN ist ein Service nur für Mobilgeräte, der aus China stammt. Er ist bei vielen Anwendern von Android und iOS beliebt. Es liegt in erster Linie daran, dass es sich um einen kostenfreien Service handelt. Das ist wenig überraschend. Nur wenige Anbieter auf dem markt beiten unbegrenzte Bandbreite auf 9 Servern in 8 Ländern und es gibt keine Haken, außer...

Jan 4, 2019
Turbo VPN Nutzerbewertungen
4.2
Erny
  •  4
Läuft sehr zufriedenstellend

Ist ziemlich fix! Bei den aktuellen Routerproblemen beruhigt es auch! Kommt nur manchmal nervige Werbung! Hab es seit einigen Tagen installiert und bin (bis jetzt) zufrieden! Hoffe, dass es nicht noch ein paar schlechte Überraschungen gibt.


Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten

Wusstest Du, dass wir alle unsere Anwender-Rezensionen bestätigen? Firmen können uns nicht dafür bezahlen, dass wir einige einschließen oder ausschließen.

    Jejehnenen
    Wenn Sie wüssten....

    Nutzer von Gratis-VPNs werdenhäufig der eigenen Daten bestohlen. Das was hier eigentlich harmlos klingt, ist im Grunde leider aber traurige Realität. Anwendungen die vorgeben, die privatsphäre der Nutzer zu verbessern nutzen diese Stellung aus um die Nutzer auszpionieren und auch deren persönliche Aktvitäten zu speichern oder sogar an Dritte weiterzuverkaufen. Es häufen sich bei uns die Fälle, bei denen Leser uns davon erzählen, dass deren Daten gestohlen oder missbräuchlich verwendet wurden obwohl Sie einen “VPN Dienst” verwenden. Ebenso sind uns Abläufe zugesendet worden, bei denen sich der Verdacht ergibt, dass VPN-Anbieter die Kunden eigentlich eher ausspionieren und die Daten an Dritte weiterverkaufen.


    Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten
Amanda
  •  1
This app is just another spyware from the CCP

Yes it works well within China, but get ready to get all your sensitive data sent to central government. It’s a free app popping up tons of adverts. VIP user is so expensive if compared to other better VPN in the market. Stay away from this Chinese spy app!


Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten
    Anonym
    •  2
    Fast, thought it was good, but not now

    Fast, but just downloaded one movie, and got an isp notification. Never got one while using a different VPN. Doesn't work anymore, Comcast sees it anyway. Trying a different one from this list but if another one doesn't work then won't use this list anymore.


    Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten

    Wirf einen Blick auf die besten 3 VPN-Alternativen

    Merkmale Details
    Anzahl der Länder mit Servern 1
    Speichert das VPN Protokolle? Nein
    Bietet das VPN einen Kill Switch? Nein
    Anzahl an Geräten pro Lizenz 1
    Einfache Verwendung 3.9 / 5.0

    Turbo VPN lässt sich einfach herunterladen und benutzen. Das gilt auch für Anfänger.

    Du kannst die App sofort starten, nachdem sie auf Deinem Mobilgerät installiert wurde. Sie konfiguriert sich selbst und das ist sehr benutzerfreundlich.

    Der Zugriff auf die Server ist einfach und es gibt nicht wirklich Einstellungen. Du kannst mit einer Berührung alle Deine Daten schützen. Ob das gut oder schlecht ist, hängt davon ab, was Du von ienem VPN erwartest.

    Download

    Preisgestaltung 5.0 / 5.0
    Free VPN
    $ 0.00 /Monat

    Turbo VPN wird als kostenfreier Service beworben. Es gibt aber auch eine kommerzielle Version. Du kannst ein Abonnement über die App abschließen.

    Das VIP-Paket ist alles andere als günstig, vor allen Dingen für ein VPN, das nur auf dem Mobilgerät funktioniert. Du kannst monatlich oder jährlich zahlen. Das Jahrespaket bietet einen netten Rabatt und der Geldbeutel freut sich darüber.

    Turbo VPN benutzt als Zahlungsmethoden Google Play oder eben App Store. Du musst die entsprechenden Google- oder Apple-Optionen nutzen. Im Grunde genommen ist das Zahlungssystem nicht sehr flexibel und Alternativen wie zum Beispiel Bitcoin gibt es nicht.

    Zuverlässigkeit & Support 3.8 / 5.0

    Turbo VPN war während unserer Tests nicht das zuverlässigste VPN.

    Es hat gut funktioniert, wenn die App die Server automatisch auswählen durfte. Eine manuelle Wahl hat aber immer dazu geführt, dass die Verbindung beendet wurde. Andere Anwender haben ähnliche Probleme berichtet.

    Suchst Du nach Antworten für dieses und auch andere Probleme, dann hilft Dir der Kundenservice leider nicht weiter. Ohne Live Chat und offizielles Ticket-System bietet Turbo VPN nicht wirklich Hilfe an.

    Du kannst es mit einer „Feedback“-E-Mail versuchen oder via Facebook-Seite. Aber die Antworten kommen komplett automatisiert, scheint es. Willst Du Hilfe in Echtzeit von richtigen Experten, wirst Du hier keine finden.

    Fazit
    Ariel Hochstadt
    (Ex-Google Mitarbeiter und internationaler Redner über Technologien)
    Ein tolles kostenfreies VPN, aber die kommerzielle Variante ist eine herbe Enttäuschung.

    Suchst Du nach einem kostenfreien VPN, dann wirst Du nicht viele finden, die besser als Turbo VPN sind. Es gibt solide Verschlüsselung, angemessene Geschwindigkeiten und unbegrenzte Daten. Deswegen ist der Anbieter toll für Anwender von Android und iOS.

    Das teure VIP-Paket ist sein Geld aber nicht wert. Für das Geld bekommst Du einen Premium-Service mit mehreren tausend stabilen Servern, wichtigen Sicherheitsfunktionen und einer Keine-Logs-Richtlinie. Turbo VPN hat nichts davon im Angebot und für den Preis sollte man das schon erwarten dürfen.

    Turbo VPN
    4.0 / 5.0
    Detaillierte Expertenbewertung
    Ariel Hochstadt
    (Ex-Google Mitarbeiter und internationaler Redner über Technologien)

    Turbo VPN ist ein Service nur für Mobilgeräte, der aus China stammt. Er ist bei vielen Anwendern von Android und iOS beliebt.

    Es liegt in erster Linie daran, dass es sich um einen kostenfreien Service handelt. Das ist wenig überraschend. Nur wenige Anbieter auf dem markt beiten unbegrenzte Bandbreite auf 9 Servern in 8 Ländern und es gibt keine Haken, außer der nervigen Werbung.

    Turbo VPN hat außerdem ein kommerzielles VIP-Paket. Damit wird keine Werbung mehr eingeblendet und das Netzwerk wird auf 29 Servers in 15 Ländern erweitert. Das ist aber noch nicht alles.

    Auf den ersten Blick sieht der Service wie eine tolle Wahl für mobile Anwender aus. Wie schlägt er sich aber in einem ausgiebigen Test? Lies weiter und erfahre, ob sich eine Installation von Turbo VPN auf einem Telefon oder Tablet lohnt.

    Streaming – Funtkioniert Turbo VPN mit Netflix?

    Wegen der fortschrittlichen Erkennung und weitreichenden Sperren von Streaming Websites können viele VPNs auf Plattformen wie zum Beispiel Netflix nicht zugreifen.

    Willst Du Deine Lieblingsinhalte angucken, brauchst Du einen Anbieter, der die Sache ernst nimmt. Turbo VPN scheint einer davon zu sein. Das liegt an den speziellen Streaming Servern.

    Du hast Optionen für Netflix, BBC iPlayer, Fox und noch andere. Leider sind diese Server nur im VIP-Paket enthalten. Hast Du hier auf kostenfreien Zugriff gehofft, müssen wir Dich leider enttäuschen.

    Die guten Nachrichten sind, dass die Premium-Server gut genug für Streaming und Entsperren der Services sind. Allerdings sollte Turbo VPN für Netflix nicht Deine erste Wahl sein. Es gibt Probleme mit den Server-Laufzeiten und dem Kundenservice. Wir kommen später darauf zurück.

    Geschwindigkeitstest – Wie schnell ist Turbo VPN?

    Alleine wegen des Namens Turbo VPN würdest Du schon erwarten, dass die Geschwindigkeiten sehr hoch sind. Werbung entspricht aber oftmals nicht der Realität. Deswegen haben wir den Service getestet.

    Als Referenz zeigen wir Dir hier unsere Geschwindigkeit ohne ein VPN:

    turbovpn review 1

    Zunächst einmal haben wir de die Option mit dem „schnellsten Server“ getestet. In diesem Fall wurden wir mit Großbritannien verbunden:

    turbovpn review 2

    Das ist wenig beeindruckend. Die Download-Geschwindigkeit war 50 % langsamer und so etwas wollen wir eigentlich nicht sehen. Das ist vor allen Dingen dann der Fall, wenn Deine Verbindung sowieso nichts Besonderes ist.

    Danach haben wir de Server in den Niederlanden benutzt und ihn manuell aus der Liste ausgewählt. Das Resultat war viel besser:

    turbovpn review 3

    Jedes VPN wird Deine Verbindung langsamer machen, aber ein Verlust von 20 % (Download) ist akzeptabel. Weitere Tests mit dem gleichen Server haben zu ähnlichen Resultaten geführt.

    Der Server in New York USA hat einen schrecklichen ersten Eindruck hinterlassen:

    turbovpn review 4

    Wir glauben, dass der Geschwindigkeitsverlust von 95 % beim Download auf einen überlasteten Server zurückzuführen war. Deswegen haben wir es ein paar Stunden später noch einmal versucht:

    turbovpn review 5

    Das Ergebnis war nicht nur besser, sondern auch sehr überraschend. Die Geschwindigkeitstests in den USA haben sich als die schnellsten insgesamt herausgestellt, obwohl unser Teststandort Europa war.

    Leider hat das nicht lange gedauert. Wir haben es wieder zu Hauptverkehrszeiten in den USA versucht und die Geschwindigkeiten waren wieder eher schlecht.

    Während unserer Tests sind wir auch auf ein großes Problem gestoßen. Die manuelle Wahl der Server wurden von einem sofortigen Absturz begleitet.

    Wir haben uns nach Updates umgesehen und auch versucht, das VPN neu zu installieren. Das Problem hatte allerdings weiterhin Bestand.

    Kurz gesagt kann man zwei Schlussfolgerungen an dieser Stelle ziehen. Turbo VPN kann auf leeren Servern sehr schnell sein, aber das Netzwerk kann viel Datenverkehr nicht gut kompensieren.. Außerdem musst Du die Funktion nutzen, die Dich sofort verbindet, um plötzliche Ausfälle zu vermeiden.

    Willst Du selbst einen Server wählen, wird das schnell zum Problem. Du gefährdest damit sogar Deine Privatsphäre.

    Eignet sich Turbo VPN gut für Torrents?

    Turbo VPN ist ein Service nur für Mobilgeräte, deswegen haben wir nicht viel für Torrent-Fans erwartet.

    Damit lagen wir auch richtig.

    Es sieht sogar so aus, dass die Benutzung von Turbo VPN mit BitTorrent streng verboten ist:

    turbovpn review 6

    Wir könnten das ein bisschen besser erklären, aber Du verstehst schon, was gemeint ist. Benutze bei diesem VPN keine Torrents, sonst bekommst Du Schwierigkeiten.

    Sicherheit – ist Turbo VPN sicher?

    Geht es um den Schutz Deiner Daten, dann löst Turbo VPN gemischte Gefühle aus. Müssten wir die Sicherheit hier mit einem Wort beschreiben, wäre das „irreführend“.

    Protokolliert Turbo VPN?

    Turbo VPN bezeichnet sich selbst als Keine-Logs-Service. Das stimmt aber nicht.

    Da wäre zum Beispiel die Datenschutzrichtlinie, die in der App schwer zu finden ist (und via Computer so gut wie nicht erreichbar).

    Das ist wahrscheinlich der Fall, weil dort hinterlegt ist, dass das VPN Protokolle speichert. Es wird sogar jede Menge protokolliert:

    turbovpn review 7

    Wie Du siehst, speichert Turbo VPN alle möglichen Informationen der Anwender und deswegen ist es genau das Gegenteil von einem echten Keine-Logs-Service.

    Die Gerichtsbarkeit hilft auch nicht wirklich weiter.

    China ist zwar nicht Teil der 14-Eyes-Allianz und deswegen können Dich Regierungen aus der westlichen Welt nicht ausspionieren, aber China selbst ist bekannt dafür, die Privatsphäre nicht sonderlich zu schützen.

    Ist es eine gute Idee, ein Problem gegen ein anderes einzutauschen? Nicht wirklich. Unterm Strich sammelt Turbo VPN sensible Daten von Dir und die werden mit diversen Dritten geteilt. Dazu gehört auch die Regierung Chinas.

    Legst Du Wert auf Deine Privatsphäre, dann solltest Du Dir lieber einen Service mit einer echten Keine-Logs-Richtlinie suchen.

    Sicherheitsfunktionen von Turbo VPN

    Turbo VPN wird die Anwender enttäuschen, die nach erweiterten Sicherheitsfunktionen suchen. Es gibt nämlich keine.

    Wir möchten darauf hinweisen, dass wir während unserer Tests keine IP- oder DNS-Lecks gefunden haben. Ohnen einen Notausschalter oder individuellen DNS-Einstellungen kann das VPN Deine Sicherheit nicht immer garantieren. Anti-Malware und Adblocker sind ebenfalls Funktionen, die fehlen.

    Außerdem funktioniert Turbo VPN nur dann zuverlässig, wenn Du die Option mit dem „schnellsten Server“ benutzt. Ohne Notausschalter wird Dein Datenverkehr sonst einfach exponiert, sobald die Verbindung unterbrochen ist. Weil Turbo VPN Probleme mit der Laufzeit und manuell gewählten Servern hat, ist das nur eine Frage der Zeit, bis es passiert.

    Funktioniert Turbo VPN in China?

    Turbo VPN gibt es in China nicht. Darauf wird in der Service-Beschreibung auf Google Play und im App Store ausdrücklich hingewiesen:

    turbovpn review 8

    Das ist wenig überraschend. Turbo VPN ist sehr wahrscheinlich von der Regierung Chinas abgesegnet, genau wie alle anderen VPNs, die aus China stammen. Sie wollen natürlich nicht, dass Du die große Firewall umgehst und deswegen ist auch klar, dass sich das VPN für diese Zwecke nicht einsetzen lässt.

    Die kommerzielle Version von Turbo VPN – ist sie ihr Geld wert?

    Nimmst Du das VIP-Paket bei Turbo VPN, hat das Vorteile. Du bekommst Zugriff auf alle spezielle Streaming Server, plus zusätzliche Verbindungsmöglichkeiten und eine Oberfläche ohne Werbung:

    turbovpn review 9

    Im Vergleich zur kostenfreien Version sind das alles tolle Verbesserungen. Es gibt aber einen weiteren Gesichtspunkt.

    Der Preis.

    Das ist der Punkt, bei dem Turbo VPN komplett den Reiz für uns verloren hat, zumindest das kostenpflichtige Paket. Man kann an dieser Stelle nichts beschönigen, weil das VIP-Paket komplett überteuert ist.

    Es befindet sich in der selben Klasse wie führende Anbieter wie zum Beispiel ExpressVPN und NordVPN. Du kannst Turbo VPN aber nicht mit diesen Services vergleichen. Das gilt auch für alle unsere Top-10-VPNs.

    Bei dem Preis erwartest Du von Turbo VPN mehrere tausend Server und Unterstützung für alle großen Plattformen. Stattdessen bekommst Du ein VPN, das nur mit Mobilegeräten funktioniert und 29 Server bietet. Die Geschwindigkeiten sind Durchschnittlich und es gibt keine speziellen Einstellungen.

    Dann ist da noch das Problem mit der Stabilität. Das ist auch im VIP-Paket nicht besser.

    Einen hohen Preis für einen minimalen Service wie Turbo VPN zu bezahlen ist auf jeden Fall nicht ratsam.

    Gibt es eine kostenfreie Testversion von Turbo VPN?

    Du kannst das VIP-Paket von Turbo VPN komplett sieben Tage lang testen und es kostet nichts.

    Leider musst Du ein Abonnement abschließen, um es nutzen zu können.

    Du musst an dieser Stelle aufpassen und daran denken, wann Du das Abonnement abgeschlossen hast, weil Du es manuell kündigen musst, bevor die Testperiode abläuft.

    Du hältst Dich besser daran, weil Turbo VPN nicht die beste Richtlinie für Rückerstattungen hat.

    Turbo VPNs Richtlinie für Rückerstattungen

    Turbo VPN bietet keine Geld-Zurück-Garantie. Aus den FAQ:

    turbovpn review 10

    Das ist ein weiterer Nachteil. Normalerweise sind wir mit einer Woche Testversion schon relativ zufrieden. Das Problem ist nur, dass es nicht wirklich kostenfrei ist. Anwender sollten sich gut merken, wann die VPN-Testversion gestartet hat. Turbo VPN macht ihnen das nicht wirklich einfach.

    Ist Turbo VPN mit meinem Gerät kompatibel?

    Weil es Turbo VPN nur für mobile Geräte gibt, ist der Service natürlich bei der Unterstützung der Plattformen eingeschränkt. Benutzt Du kein Android oder iOS, dann hast Du Pech gehabt.

    turbovpn review 11

    Den kostenfreien Service kannst Du auf so vielen Geräten, wie Du willst installieren. Du musst Dich nicht anmelden, um das VPN zu nutzen. Deswegen gibt es an dieser Stelle keine Limits.

    Das VIP-Paket bietet werbefreie Clients und 20 zusätzliche Server. Du darfst bis zu fünf Geräte gleichzeitig betreiben. Das ist für die meisten kommerziellen Versionen der Standard. Das ist so in Ordnung.

    Verschlüsselung

    Das ist eine der Stärken von Turbo VPN.

    Es benutzt Verschlüsselung mit AES-256 und das gilt als wasserdicht. Hinzu kommt noch, dass Dir die Protokolle OpenVPN und IPSec zur Verfügung gestellt werden.

    OpenVPN ist das Standardprotokoll der Branche. Du hast eine tolle Balance zwischen Sicherheit und Geschwindigkeit. IPSec bietet ausgezeichneten Schutz und Leistung für iOS-Geräte.

    Bei der Android App konnte wir zwischen den beiden Protokollen wählen. Das ist eine willkommene Option.

    Wäre da nicht das umfassende Protokollieren der Daten im Gange, würden wir Turbo VPN als eines der sichersten VPNs auf Mobilgeräten bezeichnen. Es ist wirklich schade, dass die leistungsstarke Verschlüsselung durch die fragwürdige Datenschutzrichtlinie zunichtegemacht wird.

    Kundenservice von Turbo VPN

    Turbo VPN behauptet (in einem nicht wirklich perfektem Englisch), 24/7 Kundenservice zu bieten. Besuchst Du die Website, bekommst Du den Eindruck, dass es sogar einen Live Chat gibt:

    turbovpn review 12

    Die Realität sieht aber komplett anders aus.

    Es gibt keinen Live Chat oder ein dediziertes Ticket-System. Turbo VPN stellt eine E-Mail-Adresse für Feedback zur Verfügung, aber der allgemeine Eindruck hier ist nicht gut.

    Beim Kundenservice ist angegeben, dass es „automatischen und künstlichen Kundenservice“ gibt. Wir sind nicht ganz sicher, was das bedeutet. Vielleicht ist es einfach nur eine schlechte Übersetzung.

    Du findest Turbo VPN auch bei Facebook. Ob Du mehr als eine automatische Antwort bekommst, ist aber fraglich.

    Hilfreicher und schneller Kundenservice ist ein klares Zeichen, ob sich ein VPN-Anbieter um seine Kunden sorgt. Unser bisheriger Eindruck ist, dass sich Turbo VPN nicht darum bemüht, die Kunden ausreichend gut zu unterstützen.

    Benutzererfahrung

    Fangen wir von vorne an – die Website von Turbo VPN.

    Es klingt vielleicht ein bisschen grob, aber das sieht mehr wie eine unfertige Vorlage und nicht wie eine funktionieren Website aus. Es gibt nicht wirklich wertvolle Informationen. Selbst die Datenschutzrichtlinie fehlt.

    Vergessen wir die Website und rufen gleich Google Play oder den App Store auf. Das ist eine bessere Option. Wir haben die Android-Version installiert und heruntergeladen. Der komplette Prozess hat weniger als eine Minute gedauert. Das ist toll!

    Die VPN App ist einfach und intuitiv. Allerdings kann die Werbung etwas nerven. Natürlich musst Du damit rechnen, aber manchmal gab es auch Videos mit Ton. Sagen wir, dass wir keine großen Fans davon sind.

    Mit nur einer Berührung verbindest Du Dich mit dem VPN. Die Option mit dem „schnellsten Server“ ist als Standard festgelegt. Du kannst aber auch einfach selbst einen Server auswählen:

    turbovpn review 13

    Im Reiter mit den schnellsten Server findest Du alle VIP-Standorte, inklusive die speziellen Streaming Server:

    turbovpn review 14

    In Sachen Einstellungen gibt es nicht viel:

    turbovpn review 15

    Du hast die Wahl zwischen den Protokollen OpenVPN und IPSec. Das ist ganz nett. Das gilt auch für die Funktion für eine automatische Verbindung. Das Menü würde aber viel besser aussehen, wenn es noch zusätzliche DNS-Einstellungen und einen Notausschalter zur Verfügung stellen würde.

    Im Großen und Ganzen ist Turbo VPN in Sachen Benutzererfahrung gar nicht so schlecht. Allerdings ist der Kundenservice nicht wirklich verfügbar und es gibt echte Probleme mit der Laufzeit der Server. Das macht die Sache schon ziemlich schlecht.

    Fazit

    Turbo VPN ist ein einfacher Schutz. Die freie Version ist eine der besten auf dem Markt und sie bietet mehr als die Angebote der Konkurrenz.

    Allerdings ist der Preis für das VIP-Paket nicht gerechtfertigt. Fortgeschrittene Anwender investieren ihr Geld lieber an anderer Stelle.

    Außerdem müssen wir es noch einmal erwähnen, das die Verbindungsprobleme bei der manuellen Auswahl ein ziemlicher Nachteil sind. Wir wissen, dass wir mit dem Problem nicht alleine dastehen.

    Anwender haben das in Bewertungen auf Google Play und im App Store erwähnt. Turbo VPN muss das unbedingt adressieren und verbessern. Bis dahin bist Du bei einem kostenpflichtigen, aber stabilen VPN wesentlich besser aufgehoben.

    Wir empfehlen Dir, einen Blick auf NordVPN zu werfen, wenn Du ein großes Server-Netzwerk, Stabilität und guten Schutz suchst.

    Sind hohe Geschwindigkeiten und reibungsloses Streaming Deine obersten Prioritäten, dann ist ExpressVPN eine ausgezeichnete Wahl.

    Surfshark ist ein tolles und günstiges VPN mit unbegrenzten, simultanen Verbindungen und vielen tollen Funktionen.

    • 100 % kostenfrei
    • Unbegrenzte Datennutzung
    • Schnelle und zuverlässige Internet-Verbindungen
    • Entsperrt geografisch eingeschränkte Inhalte
    • Einfache und benutzerfreundliche Oberfläche
    • 5 Server stehen zur Auswahl
    • Lege jetzt mit Turbo VPN los
    Geld-Zurück-Garantie (Tage): 0
    Mobile App:
    Anzahl an Geräten pro Lizenz: 1
    VPN-Pakete: www.turbovpn.co
    Was this review helpful? 0 0
    Es tut uns leid!
    (Mindestens 10 Buchstaben.)
    Warten Sie! Nord bietet einen 75% Rabatt für dessen VPN