Ultrasurf VPN Test
Rating ?
4.0 / 5.0

Ultrasurf ist in den USA ansässig und der Service ist exklusiv für Windows- und Android-Anwender verfügbar. Das Programm wurde ursprünglich ins Leben gerufen, um Internet-Anwendern in China einen freien Zugriff auf das Internet zu ermöglichen. Heutzutage bieten sie ein kostenlose...

Oct 26, 2018
Ultrasurf VPN Nutzerbewertungen
4.5
Norbert
  •  2
Server standort

Wäre ja sehr schön wenn ich den Standort Deutschland eingeben könnte, nur dann ist es verwendbar. Wenn das möglich ist dann werde ich es verwenden. Warte auf ihre Antwort.


Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten

Wusstest Du, dass wir alle unsere Anwender-Rezensionen bestätigen? Firmen können uns nicht dafür bezahlen, dass wir einige einschließen oder ausschließen.

    Anonym
    •  5
    Best but just for basic things

    Because it's a VPN which is based in USA so it's difficult to trust on this 100%. My elders taught me that nothing is free in the world, if the service is free then you are the product to sale. My only one opinion to this VPN just use it for basics, it even doesn't need permission to access your device except "network connection", so it's literally safe but don't use for any sensitive stuff. By the way speed is great, without add and no use limit these elements make this one of the greatest free VPN of the world.


    Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten
      Ian
      •  5
      Ultrasurf VPN

      Just downloaded this Ultrasurf VPN for my Android TV box and it seems very good, no buffering as in my previous VPN. Very happy so far! Have tried it on Mobdro, ShowBox, Terrarium and Kodi. Even better is that it is completely free.


      Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten

        Wirf einen Blick auf die besten 3 VPN-Alternativen

        Merkmale Details
        Speichert das VPN Protokolle? Nein
        Bietet das VPN einen Kill Switch? Nein
        Anzahl an Geräten pro Lizenz 1
        Preisgestaltung 5.0 / 5.0
        Free VPN
        $ 0.00 /Monat
        Detaillierte Expertenbewertung
        Ariel Hochstadt
        (Ex-Google Mitarbeiter und internationaler Redner über Technologien)

        Ultrasurf ist in den USA ansässig und der Service ist exklusiv für Windows- und Android-Anwender verfügbar. Das Programm wurde ursprünglich ins Leben gerufen, um Internet-Anwendern in China einen freien Zugriff auf das Internet zu ermöglichen. Heutzutage bieten sie ein kostenloses und schnelles VPN mit vielen tollen Funktionen für Internet-Anwender an. Je nach Internet-Geschwindigkeit gibt es aber auch ein paar Nachteile. Du kannst damit auf jeden Fall Online-Zensur umgehen und auf Inhalte zugreifen, die an Deinem momentanen Standort nicht verfügbar sind. Damit sind zum Beispiel YouTube, Facebook oder Twitter gemeint. Deine IP-Adresse bleibt verschleiert und Du kannst anonym und ohne Einschränkungen in Sachen Bandbreite surfen. Ultrasurf funktioniert, indem der Browser eines Anwenders so konfiguriert wird, dass er nur HTTPS-Traffic durch die eigenen Server leitet. Ungeschützter HTTP-Datenverkehr läuft weiterhin ganz normal über den ISP (Internet Service Provider). Installierst Du den Service unter Windows, wird das Programm den Internet Explorer automatisch konfigurieren. Weiterhin wird er so eingestellt, dass Cookies und Details zum Verlauf gelöscht werden, sobald der Nutzer den Browser schließt. Andere Browser wie zum Beispiel Mozilla Firefox musst Du manuell konfigurieren. Genau genommen ist der Service weniger ein VPN, sondern mehr ein Proxy. Immer wenn Du das Programm startest, bekommst Du eine neue IP-Adresse. Eine sehr einfach zu benutzende Android App ist ebenfalls verfügbar. Sie bringt die gleichen Funktionen wie die PC-Variante mit sich. In Sachen Bandbreite gibt es keine Einschränkungen und Du musst Dich auch nicht anmelden. Erfreulich ist auch, dass keine Werbung eingeblendet wird. Das ist bei vielen anderen kostenlosen Apps der Normalfall. Mithilfe der App kannst Du auch auf Reisen auf andere Services zugreifen (Spotify, Skype, Facebook oder YouTube). Als Philosophie schreibt sich Ultrasurf Pro-Datenschutz und Anti-Zensur auf die Fahnen. Dennoch gibt es eigene Filter, die versuchen, pornografische oder illegale Inhalte auszusieben. Der Anbieter weist darauf hin, dass er Nutzerdaten bis zu 30 Tagen lang speichert. Der Provider versichert aber auch, dass die Daten nicht verkauft oder an Dritte weitergegeben werden (außer an den Gesetzgeber, sollte das angefordert werden). Legen Anwender sehr viel Wert auf Datenschutz, dann brechen sie an dieser Stelle sicherlich nicht in Jubel aus. Vorratsdatenspeicherung wie hier hebelt das ganze Konzept eines VPNs oder Proxys eben aus. Viele Anwender finden aber, dass der hier angebotene Service gut und meist problemlos funktioniert. Du kannst Deine Internet-Verbindung in öffentlichen WLANs auf jeden Fall schützen und verhinderst dadurch, dass böswillige Hacker an Deine Daten kommen. Willst Du verhindern, dass Dein ISP Deine Internet-Aktivitäten überwacht und speichert, dann ist Ultrasurf sicherlich keine schlechte Wahl. Du musst Dich schließlich nicht registrieren oder anmelden. Du lädst das Tool einfach herunter, installierst es und fängst an, anonym zu surfen.

        • Für PC und Android-Geräte kostenlos
        • Komplett kostenlos
        • Unbegrenzte Bandbreite für Premium-Anwender
        • Verschleiert Deine IP-Adresse
        • Lege jetzt mit Ultrasurf VPN los
        Geld-Zurück-Garantie (Tage): 0
        Mobile App:
        Anzahl an Geräten pro Lizenz: 1
        VPN-Pakete: www.ultrasurf.us
        Was this review helpful? 0 0
        Es tut uns leid!
        (Mindestens 10 Buchstaben.)
        Warten Sie! Nord bietet einen 75% Rabatt für dessen VPN