Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.

Windscribe VPN test 2024 - ist es das beste kostenlose VPN?

Unsere Bewertung: 7.9/10
Auf Rang 15 von 284 VPN-Diensten
Matthew Amos Aktualisiert am 17.05.2024 Geprüft von Matthew Amos Redakteur

Windscribe behauptet, dass es nicht wie andere VPNs ist. Das Unternehmen ist stolz darauf, sich selbst zu finanzieren und auf bezahlte Werbung und Partnerprogramme zu verzichten. Zudem ist das kostenlose Paket eines der beliebtesten. Kann das Premium-Abonnement aber mit den Top-VPNs mithalten?

Um das herauszufinden, habe ich jede Funktioni getestet, die Windscribe bietet. Dazu habe ich Lecktests und Geschwindigkeitstests durchgeführt. Zudem habe ich die Streaming-Funktionen der kostenlosen und kostenpflichtigen Pakete überprüft. Ferner habe ich die Behauptung gründlich überprüft, dass das Unternehmen keine Protokolle speichert.

Nach meinen Tests kann ich einen Test der kostenlosen App nur empfehlen. Es ist eines der schnellsten und sichersten kostenlosen VPNs auf dem Markt. Die kostenpflichtige Version ist allerdings nicht perfekt. Das liegt daran, dass der Kundenservice nur schwer erreichbar ist. Zudem ist das Server-Netzwerk etwas klein.Du kannst Dich auf dieser Liste über die derzeit besten VPNs erkundigen.

Teste Windscribe risikofrei >>

Wenig Zeit? Hier sind meine wichtigsten Resultate

Vorteile

Nachteile

Windscribe VPN Funktionen – 2024 Update

8.6
💸 Preis 0 USD/Monat
📆 Geld-Zurück-Garantie 3 Tage
📝 Speichert das VPN Protokolle? Nein
🖥 Anzahl der Server 177+
🛡 Kill-Switch Ja
🗺 Hauptsitz im Land Canada
🛠 Kundenservice Email support
📥 Unterstützt Torrents Ja

Streaming — Die kostenpflichtige Version eignet sich großartig

9.4

Die Streaming-Tests unseres internationalen Teams liefen sehr erfolgreich. Einige Kollegen berichteten sogar, dass sie sowohl mit der Premium- als auch mit der kostenlosen Version von Windscribe Videos in HD-Qualität streamen konnten.

Das Datenlimit von 10 GB pro Monat in der kostenlosen Version erlaubt dir jedoch nur eine maximale Streamingdauer von etwa 7 Stunden. Es ist also eine gute Möglichkeit, Windscribe zu testen, aber nicht ausreichend, um es regelmäßig zu nutzen.

Theoretisch könntest du dieses VPN nutzen, um auf Inhalte aus anderen Regionen zuzugreifen, aber das würde wahrscheinlich eine Urheberrechtsverletzung darstellen. Meine Kollegen und ich haben uns während der Streaming-Tests nur mit Servern in unseren jeweiligen Ländern verbunden.

Wichtig. Wir von vpnMentor lehnen Urheberrechtsverletzungen entschieden ab. Windscribe verfolgt eine „No Logs“-Politik, d.h. deine Online-Aktivitäten werden nicht überwacht. Daher liegt es in deiner Verantwortung, den Dienst ethisch korrekt zu nutzen. Bitte halte dich immer an die Geschäftsbedingungen der Streaming-Plattform, die du nutzt.

Funktioniert mit: Netflix, Hulu, Disney+, Amazon Prime Video, Max, Peacock, BBC iPlayer, ESPN+, Channel 4 und ITVX

Unser internationales Team an Testern konnte mit Windscribe problemlos und sicher auf alle regionalen Plattformen zugreifen. Das ist insofern beachtlich, da fast jede Streaming-Plattform Anti-VPN-Technologien einsetzt. Diese sollen verhindern, dass du über einen VPN-Server in einem anderen Land auf Inhalte zugreifst, die an deinem Standort eigentlich nicht verfügbar sind. Erstaunlicherweise haben diese VPN-Blockaden aber bei keinem unserer Tester gewirkt.

Unser Kollege in New Jersey konnte ohne Probleme die kompletten Inhalte von Netflix US streamen. Die meisten Videos wurden fast sofort geladen und verzögerungsfrei abgespielt.

Auch unsere Tester in Australien, Japan, Kanada, Brasilien, Frankreich und UK konnten sicher auf ihre Netflix-Bibliotheken zugreifen (über VPN-Server in ihren jeweiligen Ländern).

Screenshot of Hulu player streaming The Bachelor while connected to a Windscribe Las Vegas serverVideos wurden schnell geladen und ohne Pufferung wiedergegeben

Unser Tester in den USA hatte auch keine Probleme beim Zugriff auf den Streaming-Anbieter Max und konnte auch problemlos und sicher alle anderen von ihm genutzten lokalen Plattformen wie Disney+, Amazon Prime Video, Peacock verwenden.

Screenshot of Max player streaming The Big Bang Theory while connected to an Windscribe Atlanta serverUnser Tester hatte keine Pufferung, lange Ladezeiten oder Qualitätsverluste

Auch unser Tester in UK konnte mit Windscribe sicher auf ITV, BBC iPlayer und andere lokale Anbieter zugreifen.

Windscribe ist also eine wirklich großartige Wahl für Streaming. Du kannst sogar mit der kostenlosen Version von Windscribe auf deine lokalen Streaming-Plattformen zugreifen, solange das Datenvolumen reicht.

Gescheindigkeit: sehr schnell bei den kostenlosen und den Premium-Servern

9.0

Windscribe bietet die schnellsten kostenlosen Server, die ich getestet habe. Auch die bezahlten Server sind beeindruckend. Auf den meisten Windscribe-Servern bekommst Du hohe Geschwindigkeiten, auch wenn sie weit entfernt sind.

Wir verwenden einen speziellen Geschwindigkeitstest für unsere Resultate. Daher werden alle Tests vom gleichen Standort aus mit der gleichen Verbindung durchgeführt. Die nachfolgende Tabelle zeigt Dir die Ergebnisse mit den kostenlosen Servern. Wir haben aber auch mit kostenpflichtigen Servern vergleichbare Geschwindigkeiten erzielt.

Screenshot of a speed chart showing results from all of Windscribe's free serversNur 4 % Geschwindigkeitsverlust auf allen Servern in der Nähe und 29 % auf weiter entfernten

Es gibt auch eine Option für den besten Standort. Windscribe ist aber so schnell, dass es keinen Unterschied macht. Während unserer Tests hat so gut wie jeder Server, der weniger als 4.000 km entfernt war, unsere Geschwindigkeit um weniger als 5 % reduziert. Das ist ein hervorragendes Resultat. Die meisten VPNs senken Deine Geschwindigkeit in diesem Bereich um mindestens 15 %.

Screenshot of Ookla speed tests done with no VPN connected and while connected to Windscribe's New York serverDie Geschwindigkeiten waren mit IKEv2 und OpenVPN UDP etwas langsamer

Das einzige Problem ist, dass einige Protokolle sehr langsam sind. Unsere Testerin verlor sogar 100 % ihrer Geschwindigkeit bei mehreren Servern mit OpenVPN TCP, Wstunnel und Stealth. Während meiner Tests war das nicht so schlimm, aber ich habe 93 % meiner Geschwindigkeit verloren, als ich meinen nächsten Standort mit TCP getestet habe. Das Stealth-Protokoll verringerte meine Geschwindigkeit jedes Mal um 75 % oder mehr.

Es gibt auch enige ausgewählte Server mit 10 Gbit/s. Während unserer Tests gab es hier aber keinen großen Unterschied. Es gab sogar ein paar Fälle, in denen normale Server schneller waren.

Da es nur einen kostenlosen Server über 6.000 km von unserem Tester entfernt gab, hat einer meiner Kollegen einige weitere Tests mit Server in der Ferne durchgeführt. Auckland, Neuseeland, ist fast 12.000 km von dem Ort entfernt, an dem sie wohnt. Ihre Geschwindigkeiten sind aber nur um 24 % geskunden. Bei den meisten VPNs sinkt die Geschwindigkeit um 70 % oder mehr, wenn der Server so weit entfernt ist. Windscribe bietet eine der besten Geschwindigkeiten über große Entfernungen, die ich kenne.

Insgesamt wirst Du nicht so einfach ein schnelleres kostenloses VPN als Windscribe finden. Irgendwann könnte es sogar eines der schnellsten Premium-VPNs sein. Derzeit gibt es allerdings zu viele langsame Protokolle.

Spiele: zu viel Verzögerung für Online-Spiele

8.4

Obwohl mein Ping niedrig war, hatte ich trotzdem Probleme beim Spielen, während ich mit Windscribe verbunden war. Ping ist beim Spielen sehr wichtig. Er sagt dir, wie lange das Netzwerk braucht, um auf Deine Befehle zu reagieren. Ist er hoch, macht die Verzögerung zwischen Deinem Tastendruck und den Aktionen Deines Charakters das Spiel unspielbar.

Screenshot of Steam running Counter-Strike: Global Offensive while connected to Windscribe's Dallas BBQ serverIch habe noch nie ein VPN getestet, womit Du aüber weit entfernte Server spielen kannst

Während meiner Tests hatte ich eine Ping-Rate von nur 27 ms. Das ist toll. Du kannst normalerweise mit minimaler Verzögerung spielen, wenn Du 85 ms oder weniger hast. Trotzdem ist das Spiel aber eingefroren und hat begonnen, zu stottern. Es gab eine so große Lücke zwischen dem Klicken der Maus und dem Feuern meines Charakters, dass ich ständig verloren habe.

Es gibt verschiedene VPNs, womit Du geschützt bist, während Du Spiele spielst. Sieh Dir unsere Liste mit den besten VPNs für Spiele an, um eines zu finden, womit Du ohne Verzögerung spielen kannst.

Server-Netzwerk: Gute Abdeckung für ein kleines Netzwerk

7.0

Windscribe hat nicht das größte Netzwerk, aber Du bekommst Standorte in 69 Ländern und 112 Städten. Tatsächlich sind alle Windscribe-Server auf Stadtebene angesiedelt. Es gibt 45 verschiedene Standorte in den USA, sowie Server-Standorte in Deutschland (Frankfurt), Österreich (Wien) und der Schweiz (Zürich). Das ist mehr als die meisten populären VPNs anbieten.

Alle Windscribe-Server sind zudem physisch. Das bedeutet, dass sie sich tatsächlich in der Stadt befinden, womit Du Dich verbindest. Einige VPNs bieten virtuelle Server an, die sich anderswo befinden.

Es nutzt auch einige gemietete Server, während es andere besitzt. Leider gibt das Unternehmen nicht viel über sein Netzwerk preis, auch nicht die genaue Anzahl der Server, die es besitzt. In der Vergangenheit war die Rede von 177 Servern.

Screenshot of Windscribe's Windows app highlighting the server network and its search functionDie Liste zeigt auch an, welche Server 10 Gbit/s haben und welche für P2P empfohlen sind

Mir gefällt auch, dass Du bei Windscribe Zugriff auf diverse Ländern bekommst, die viele VPNs meiden. Das sind etwa Hongkong, Taiwan und die Türkei. Du kannst auch statische IP-Adressen kaufen. Sie sind nützlich, wenn Du eine konstante, verschlüsselte IP für den Betrieb einer Website benötigst.

Mit dem kostenlosen Service kannst Du den Standort Hongkong, zehn Server in den USA und acht europäische Länder nutzen. Bei kostenlosen und Premium-Apps haben Westeuropa und Nordamerika die größte Abdeckung. Ein kleines Problem ist, dass es eine Weile dauern kann, bis die Verbindung zu entfernten Servern hergestellt ist. Insgesamt ist das Windscribe-Netzwerk wegen seiner Funktionen aber leicht überdurchschnittlich.

Sicherheit: viele solide Funktionen, die Dich schützen

9.4

Windscribe ist sehr sicher und verfügt über eine Verschlüsselung nach Militärstandard (AES 256-Bit), die deine Daten praktisch unlesbar macht.

Screenshot of leak test done on ipleak.net while connected to Windscribe's Helsinki Sauna serverIch konnte auch IPv6- und WebRTC-Leck-Schutz aktivieren

Seine Whitelisting-Funktion kann das VPN automatisch aktivieren. Mir gefällt das, weil ich oft vergesse, ein VPN einzuschalten, wenn ich öffentliche Netzwerke nutze. Du kannst mit Port-Weiterleitung auch aus der Ferne auf Dein Heimnetzwerk zugreifen. Das geht aber nur, wenn Du für eine statische IP extra bezahlst (2 $ / Monat für Rechenzentren und 8 $ / Monat für Privatkunden).

Zusätzlich zu den unten aufgeführten Funktionen bietet es einige weitere Tarnoptionen wie Time Warp und Location Warp. Zudem gibt es Double Hop, Secure Hotspot, alle Protokolle, die im Abschnitt über die Geschwindigkeiten erwähnt wurden und jede Menge sehr technische Optionen. Das sind Dinge wie Paketgröße, API-Auflösung und mehr. Sie sind für die meisten Menschen nicht besonders wichtig, aber Technikbegeisterte werden sie zu schätzen wissen.

Split-Tunneling

Mit Split-Tunneling kannst Du auswählen, welche Apps oder Websites durch den VPN-Tunnel laufen. Das kann nützlich sein, wenn Du Inhalte sicher anschauen und gleichzeitig auf lokale Dienste (wie Deine Banking-App) zugreifen möchtest.

R.O.B.E.R.T. (Werbeblocker)

Dies ist ein sehr anpassbares Werkzeug, das als Werbeblocker und Malware-Blocker von Windscribe dient. Die Premium-App bietet noch mehr. Mit ihr kannst Du soziale Netzwerke, Pornos, Glücksspiele, Clickbait und mehr blockieren. Das ist eine nette Ergänzung, obwohl einige Dinge, etwa native Werbebanner, auch bei aktivierter Funktion gelegentlich angezeigt werden.

Firewall (Notausschalter)

Windscribe nennt seinen Notausschalter Firewall und er funktioniert wie angegeben. Diese Funktion deaktiviert das Netzwerk, wenn Deine VPN-Verbindung abbricht. Somit verlierst Du keine Daten. Um das zu testen, habe ich versucht, einen Reiter zu öffnen, während das VPN eine Verbindung herstellte. Die Website wurde immer blockiert, bis die Verbindung vollständig hergestellt war. Das ist eine notwendige Funktion, die jedes VPN haben sollte.

Privatsphäre: eine tolle Richtlinie mit einigen kleineren Problemen

7.0

Ich kann Windscribe als privates VPN empfehlen, weil es eine strikte Keine-Logs-Richtlinie hat. Du musst nicht einmal Deine E-Mail-Adresse angeben, wenn Du Dich anmeldest. Das ist ziemlich selten und macht die kostenlose Option zu einer der sichersten überhaupt.

Windscribe bietet auch Transparenzberichte, die diese Richtlinie bestätigen. Somit kannst Du sehen, wann es DMCA-Anfragen für seine Daten gab. Sie zeigen auch, dass Windscribe nie etwas weitergegeben hat.

Speichert Windscribe Logs? Nein

Deine IP-Adresse, die von Dir besuchten Websites und die Zeitstempel Deiner VPN-Sitzungen werden nicht erfasst. Windscribe speichert nur anonyme Daten, die für den Betrieb des Dienstes notwendig sind. Während Du Dich in einer Sitzung befindest, speichert der Server Deinen OpenVPN/IKEv2-Benutzernamen, den Zeitpunkt der Verbindung und die Menge der übertragenen Daten. Sobald Du Deine Verbindung trennst, wird alles gelöscht.

Dies wurde auf die Probe gestellt, als die Server von Windscribe 2021 in der Ukraine beschlagnahmt wurden. Glücklicherweise befand sich auf keinem der Server etwas. Das zeigt, dass Windscribe seinen Datenschutz erfüllt.

Wurde Windscribe geprüft? Ja

Laut der Windscribe-Website wurde die Desktop-App des VPNs geprüft und als Open Source veröffentlicht. Das gilt auch für die mobilen Apps. Allerdings hat Windscribe nicht angegeben, wer die Tests durchgeführt hat. Ich hoffe, dass Windscribe in Zukunft in dieser Hinsicht transparenter wird und dem Beispiel der besten Premium-Anbieter folgt.

Hauptsitz in Kanada

Kanada ist nicht der beste Standort für den Hauptsitz eines VPNs, weil es zur 5-Eyes-Allianz gehört. Das ist ein Abkommen zwischen mehreren Ländern, um Daten über ihre Bürger auszutauschen. Glücklicherweise speichert das VPN keine Daten, die seine Nutzer gefährden könnten. Legst Du Wert auf Datenschutz, gibt es viele VPNs, die ihren Hauptsitz in datenschutzfreundlicheren Ländern haben.

Funktioniert Windscribe in China? Vielleicht.

Der Support von Windscribe behauptet, dass es möglich ist, das VPN in China zu verwenden. Allerdings wirst du aber bestimmte Funktionen und Protokolle aktivieren müssen, um es zum Laufen zu bringen.

Die meisten von uns getesteten VPNs funktionieren eher schlecht in China.

Es gibt auch keine Garantie dafür, dass Windscribe in China funktioniert.

Der Mitarbeiter im Chat empfahl mir, es mit den Stealth- und WStunnel-Protokollen zu versuchen, da diese in restriktiven Ländern wie China am effizientesten funktionieren. Das war ein wenig enttäuschend, denn meiner Erfahrung nach sind diese Protokolle die langsamsten. Wenn du nach einem schnelleren VPN für deine Reise nach China suchst, solltest du einen Blick auf diese Liste von VPNs werfen, die alle nachweislich in China funktionieren.

Die chinesische Regierung hat viele VPNs verboten, aber es wurden keine öffentlich gemeldeten Fälle bekannt, in denen Personen wegen der Verwendung von VPNs strafrechtlich verfolgt wurden. Unser Team billigt jedoch keine illegalen Aktivitäten. Deshalb empfehlen wir dir, dich über die Gesetze vor Ort zu informieren, bevor du dich entscheidest, ein VPN in China zu verwenden.

Torrents: schnelle Downloads auf den meisten Servern

5.0

Du kannst auf fast allen Windscribe-Servern Torrents herunterladen und es hat mich kaum verlangsamt. Die einzigen Server, die Du nicht nutzen kannst, befinden sich in Indien, Litauen, Russland und Südafrika.

Ich habe es mit uTorrent getestet (es funktioniert mit allen populären Torrent-Clients) und eine Datei mit 1,62 GByte heruntergeladen. Ohne VPN-Verbindung schaffe ich das in circa fünf Minuten. Auf dem Bend Oregon Trail Server von Windscribe konnte ich die Datei in nur 7,5 Minuten herunterladen. Das ist beeindruckend, weil manche VPNs verlängern die Wartezeit bei dieser Datei um bis zu einer Stunde.

Windscribe bietet zwar Unterstützung für Port-Weiterleitung, sie ist aber nicht zwingend erforderlich. Obwohl diese Funktion möglicherweise zu etwas höheren Download-Geschwindigkeiten führen kann, macht sie wegen der eigenen Geschwindigkeit von Windscribe keinen großen Unterschied. Zudem möchte ich erwähnen, dass Windscribe mit TOR kompatibel ist, obwohl das auf der offiziellen Website nicht erwähnt wird.

Sei Dir bewusst, dass das Herunterladen von Torrents in den meisten Ländern legal ist. Der Zugriff auf urheberrechtlich geschützte Dateien jedoch nicht. Um sicherzugehen, dass Du keine Gesetze brichst, solltest Du nur Torrents herunterladen, die gemeinfrei sind.

Installation und Apps

8.8

Windscribe ist benutzerfreundlich, auch wenn die Benutzeroberfläche nicht die attraktivste ist. Ich hatte nie Probleme, mich mit den Servern zu verbinden oder auf die Einstellungen zuzugreifen. Es fehlen aber einige Vorzüge, die die Konkurrenten bieten. Das sind etwa interaktive Karten.

Screenshot of Windscribe's Windows app highlighting the tabs for the general settings and the R.O.B.E.R.T. featureEs gibt vier Reiter für Einstellungen sowie Registerkarten für Dein Konto und Tipps

Das wird jedoch durch die vielen Anpassungsmöglichkeiten wettgemacht. Du wirst nicht einfach ein VPN finden, bei dem Du die App mehr anpassen kannst. Das ist ein großes Plus, wenn Du Technik-begeistert bist.

Lege mit Windscribe los >>

Konfiguration und Installation

Ich habe nur ein paar Minuten gebraucht, um Windscribe zu installieren. Dabei war es egal, welches Gerät ich benutzte. Du kannst es von der Windscribe-Website für den Desktop herunterladen und auf mobilen Geräten verwendest Du den entsprechenden Store.

Screenshot of Windscribe's download page from its website highlighting installation files for Windows, Mac, Linux, and ChromeDu kannst das auch auf Deinem Handy tun, indem Du den App Store Deines Geräts besuchst

Auch die Linux-App lässt sich genauso schnell herunterladen, da sie eine vollständige Benutzeroberfläche bietet. Das bedeutet, dass Du sie nicht über die Kommandozeile steuern musst. Das kann etwas umständlich sein. Ich finde es gut, dass die kostenlose Version auch für Linux verfügbar ist. Viele VPNs bieten das nicht an.

Gerätekompatibilität

Windscribe bietet Dir die Möglichkeit, Dich mit fast jedem Gerät mit seinen Servern zu verbinden. Es gibt für alle gängigen Betriebssysteme native Apps. Mit der Proxy-Gateway-Funktion kannst Du auch Spielkonsolen und Smart-TVs einfach anschließen. Es gibt viele Optionen für die Einrichtung auf einem Router, sodass Du es auf allen Geräten nutzen kannst, die mit Deinem Netzwerk verbunden sind. Damit kann es in dieser Kategorie mit den besten VPNs mithalten.

Sieh Dir alle Windscribe-Apps an >>

Desktop: Apps für Windows, Mac und Linux

Beide Desktop-Apps sind ähnlich. Es gibt aber einige wichtige Unterschiede. Die Windows-App enthält alles, was Windscribe anbietet, außer der Funktion Netzwerk-Whitelisting. In der Mac-App fehlen die Funktion "Immer eingeschaltet" sowie das Split-Tunneling.

Android und iPhone (iOS)

Die mobilen Apps sind fast identisch mit den Desktop-Versionen. Es fehlen aber jeweils einige Funktionen. In der Android-App fehlt der sehr wichtige Notausschalter. Du bekommst ihn auf iOS, aber diese App bietet kein Netzwerk-Whitelisting, kein Split-Tunneling, kein Stealth-Protokoll und keine Immer-an-Option. Auch auf die Proxy-Einstellungen kannst Du mit keiner der beiden Telefonversionen zugreifen. Positiv ist, dass die mobilen Apps Deutsch unterstützen.

Browser-Erweiterungen für Chrome, Firefox und Edge

Insgesamt haben mit die Browser-Erweiterungen von Windscribe beeindruckt. Sie bieten viele Funktionen, die andere VPNs nicht zur Verfügung stellen. Du kannst alle Server nutzen, die Du auch in den anderen Apps verwendest, plus Double Hop. Zudem kann sie für Dich automatisch den besten Server auswählen, Werbung blockieren und WebRTC-Lecks verhindern.

Am besten hat mir die Cookie-Monster-Funktion gefallen. Sie löscht automatisch alle Cookies, die Du akzeptiert hast, sobald Du den Reiter schließt. Eine weitere einzigartige Funktion von Windscribe ist Split Personality. Sie wechselt Deinen User Agent zufällig, um Dein Betriebssystem und Deine Browser-vVersion zu verbergen.

Diese Erweiterungen sind sehr beliebt. Das ist insbesondere der Fall, weil sie sich kostenlos nutzen lassen. Allerdings musst Du beachten, dass es sich hier nur um Proxies handelt. Das bedeutet, sie verschlüsseln Deine Verbindung nicht komplett. Es ist also immer sicherer, die komplette App zu benutzen.

Apps für Amazon Fire TV und Nvidia Shield

Du kannst für Fire TV und Nvidia Shield native Apps herunterladen. Sie sehen nicht ganz so wie die anderen Apps aus, erfüllen ihren Zweck aber und bieten sogar Split-Tunneling. Damit kannst Du auswählen, welche Apps Deines Fernsehers den VPN-Tunnel nutzen.

Es gibt keine Apps für Spielkonsolen, aber Du kannst sie ganz einfach verbinden. Das ist mit der Proxy-Gateway-Funktion möglich. Damit kannst Du jedes Gerät über Deinen Computer verbinden, das mit Proxy-Einstellungen umgehen kann. Es lässt sich einfach einrichten, kann aber aufgrund der Umleitung etwas langsamer sein als Smart-DNS.

Windscribe bietet Smart-DNS zwar an, aber es kostet extra. Da viele VPNs das zusammen mit dem normalen Abonnement anbieten, rate ich ab, dafür zu bezahlen.

Router-Kompatibilität

Du kannst Windscribe auf DD WRT-, Asus- und Tomato-Routern installieren. Das Unternehmen verkauft auch seine eigenen, vorkonfigurierten Invizbox-Router. Richtest Du es auf einem Router ein, kannst Du jedes WLAN-fähige Gerät in Deinem Haushalt anschließen. Hier findest Du allerdings VPNs, die robustere Router-Optionen anbieten.

Simultane Geräteverbindungen

Mit einem kostenlosen oder kostenpflichtigen Konto kannst Du so viele Geräte verbinden, wie Du möchtest. Das ist eine tolle Funktion, weil fast kein kostenloses VPN Unbegrenzt simultane Verbindungen zur Verfügung stellt. Ich habe es getestet, indem ich es mit meinem Fire-TV-Stick, zwei Laptops und meinem Android-Handy verbunden habe. Die Geschwindigkeit war genauso hoch, auch wenn ich auf allen vier Geräten gleichzeitig gestreamt habe.

Preis

8.6
Build A Plan
$ 0 / Monat pro Monat
Jahrespaket
$ 5.75 / Monat pro Monat
Monatliches Paket
$ 9 / Monat pro Monat

Die kostenlose Version ist hervorragend. Es gibt aber auch zwei kost enpflichtige Optionen: monatlich und jährlich. Möchtest Du auf eine Premium-Version umsteigen, rate ich Dir zum Langzeitpaket. Damit sparst Du mehr. Mit dem kostenlosen Paket kannst Du jedoch das meiste testen, was Windscribe zu bieten hat. Du musst dafür kein Konto eröffnen.

Allerdings ist die Geld-Zurück-Garantie viel kürzer und verglichen mit anderen VPNs limitierter. Dir bleiben nur 3 Tage, um eine Rückerstattung zu beantragen und Du kannst nicht mehr als 10 GByte an Daten nutzen. Ich verstehe, warum sie das tun, weil die kostenlose Version so gut ist. Aber die meisten VPNs bieten Dir mindestens 30 Tage unbegrenzte Nutzung ohne Risiko an.

Screenshot of the cancellation page you can access through your Windscribe accountDu meldest Dich einfach an, findest das Menü "Gutschein anfordern" und klickst auf "Abonnement kündigen".

Es gibt auch eine Stelle-ein-Paket-zusammen-Option, womit Du Server für jeweils 1 $ kaufen kannst. Ich rate davon aber ab, da es leicht so teuer werden kann wie ein komplettes Abonnement.

Du kannst ein Abonnement mit Visa, Mastercard, American Express, Paymentwall, Bitcoin oder PayPal kaufen.

Zuverlässigkeit & Support

6.0

Es gibt keinen 24/7 Live-Chat, aber die Mitarbeiter des E-Mail-Kundenservices sind sehr kompetent. Windscribe bietet einen Chatbot, der nützlich sein kann. Er konnte mir etwa sagen, ob das VPN in China funktioniert. Kompliziertere Fragen kann er jedoch nicht beantworten.

Screenshot of an email response from Windscribe support with information on its serversIch habe immer binnen 24 Stunden Antworten auf meine Fragen bekommen

In der obigen E-Mail habe ich eine tolle Antwort auf meine Frage erhalten. Leider habe ich auf einige meiner E-Mails nie eine Antwort erhalten. Als ich zum Beispiel fragte, ob ich Anspruch auf eine Rückerstattung habe, bekam ich keine Antwort. Zum Glück ist die Wissensdatenbank ziemlich umfassend und Du kannst Antworten auf die meisten Deiner Fragen in der Windscribe-Liste mit über 100 Fragen und Antworten finden. Sie sind auch auf Deutsch verfügbar.

Du kannst auf dieser Liste ein VPN mit einem 24/7 Live-Chat finden.

Vergleiche Windscribe VPN mit den besten VPN-Alternativen
Unsere Bewertung: 9.9
Unsere Bewertung: 9.7
Unsere Bewertung: 9.5
Unsere Bewertung: 9.4
Editors' Note: Intego, Private Internet Access, Cyberghost and Expressvpn are owned by Kape Technologies, our parent company.

Fazit

Fazit: ein solides VPN mit der besten kostenlosen App

Die beste kostenlose VPN-Option gibt es von Windscribe. Es bietet Dir hohe Geschwindigkeiten, viele Server, robuste Sicherheitsmaßnahmen und nimmt den Datenschutz ernst. Die einzige Einschränkung besteht darin, dass Du jeden Monat nur 10 GByte an Daten nutzen kannst.

Das Premium-VPN ist ebenfalls hervorragend, hat aber einige Nachteile. Im Vergleich zu seinen Top-Konkurrenten ist das Server-Netzwerk klein. Ferner gibt es keinen 24/7 Live-Chat und es eignet sich nicht zum Spielen. Zudem ist es etwas teuer für das, was es bietet. Du kannst jedes dieser hoch bewerteten VPNs auf dieser Liste bekommen, die alle viel längere Geld-Zurück-Garantien haben.

GWsN-b_kPUA
  • Toll für Streaming
  • Hohe Geschwindigkeiten auf den meisten Servern
  • Viele anpassbare Sicherheitsfunktionen
  • Geprüfte Keine-Logs-Richtlinie
  • Tolle P2P-Unterstützung
  • Mit vielen Geräten kompatibel
  • Hervorragende kostenlose App

FAQ zu Windscribe

Ist Windscribe wirklich kostenlos?

Ja, Windscribe bietet eine tolle kostenlose App. Es ist eines der schnellsten, das ich getestet habe und Du kannst Server in zehn verschiedenen Ländern nutzen. Für einen Download musst Du Dich nicht einmal registrieren. Du kannst sofort loslegen. Beachte allerdings, dass Du nur 2 GByte an Daten pro Monat bekommst (oder 10 GByte, wenn Du Deine E-Mail bestätigst).

Ist Windscribe sicher?

Ja, Windscribe schützt Dich. Es benutzt Verschlüsselung mit AES 256-Bit und das ist nahezu unknackbar. Hinzu kommt, dass es alle meine Lecktests auf mehr als zehn Servern bestanden hat (sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig). Zudem gibt es einen Notausschalter, den Du mit den meisten Versionen der App bekommst und der Deine Internetverbindung blockiert, falls die VPN-Verbindung jemals unterbrochen wird.

Ist Windscribes Chrome-Erweiterung gut?

Ja, aber es wird Deine Verbindung nicht komplett verschlüsseln. Die Chrome-Erweiterung lässt sich kostenlos nutzen und sie bietet einige einzigartige Funktionen, etwa Double Hop und einen Werbeblocker. Es ist aber dennoch nur ein Proxy, der Dich nicht so schützen kann wie die App.

Geld-Zurück-Garantie (Tage): 3
Mobile App:
Anzahl an Geräten pro Lizenz: Unbegrenzt
VPN-Pakete: windscribe.com
Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.
Windscribe VPN Nutzerbewertungen (Benutzerbewertungen werden nicht geprüft)
7.7
Basierend auf 291 Bewertungen in 15 Sprachen

Schreibe eine Bewertung über Windscribe VPN

Bitte bewerten Sie den VPN-Dienst

Alles Geschwindigkeit Streaming Sicherheit Kundenservice
SG
SG
2/10
ORGANISIERTE KRIMINALITÄT (OK) !

Seit Nutzung finden unbekannte Verbindungen bzw Zugriffe auf meine personalisierten Apps mit den entsprechenden exponierten sensiblen Daten wie Zahlungs-Medien etc statt ! Schwerer OK-Betrug!VORSICHT!

    Max
    Max
    10/10
    Super VPN für wenig Geld

    Super VPN für wenig Geld. Standartmäßig 10GB Free, mit coupons kann man das monatliche Volumen sogar (dauerhaft) hochschrauben! Guter Support, flotte Geschwindigkeit, große Serverauswahl und leichte Bedienung. Bisher vollkommen zufrieden und keine Probleme gehabt.

      Corello2000
      Corello2000
      10/10
      Free Version sehr gut

      Gutes Handling mit Firefox. 10GB in der Freeversion findet man selten. Geschwindigkeit und Auswahl der Server in der Freeversion besser als bei anderen Anbietern. Habe schon lange gesucht und endlich was brauchbares gefunden. Gute Konkurenz zu SyberGhost

        Über den Autor

        Matthew Amos ist ein wahrer Technologie-Enthusiast, der in Boise, Idaho, lebt. Früher war er als Head Marketing Writer für die University of Montana Western tätig. Heute arbeitet er als Freiberufler und erstellt hauptsächlich Inhalte zu neuen Technologien und Cybersicherheit.

        War dieser Artikel hilfreich?
        Es tut uns leid!
        (Mindestens 10 Buchstaben.)