Bekanntgabe:
Professionelle Tests

Die vpnMentor enthält Bewertungen, die von unseren Community-Testern verfasst wurden. Sie basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte/Services durch die Rezensenten.

• Eigentümerschaft

vpnMentor gehört zu Kape Technologies PLC, denen wiederum die folgenden Produkte/Dienste gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access, und Intego. Auch diese können auf dieser Website überprüft werden.

• Affiliate-Provisionen

Obwohl vpnMentor möglicherweise Provisionen erhält, wenn ein Kauf über unsere Links getätigt wird, hat dies keinen Einfluss auf den Inhalt der Tests oder auf die überprüften Produkte / Dienstleistungen. Wir bieten direkte Links zum Kauf von Produkten, die Teil von Partnerprogrammen sind.

• Richtlinien der Tests

Die auf vpnMentor veröffentlichten Tests und Bewertungen werden von Experten verfasst, die die Produkte gemäß unseren strengen Überprüfungsstandards untersuchen. Diese Standards stellen sicher, dass jede Bewertung auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Meinung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Benutzer berücksichtigt. Dies kann sich auch auf das Ranking des Produkts auf der Website auswirken.

ExpressVPN vs Invizbox 2022

Nach dem Vergleich dieser VPNs haben wir einen Gewinner!

Rating

Merkmale 9.9/10
Preis 9.2/10
Benutzerfreundlich 10.0/10
Zuverlässigkeit & Support 10.0/10
Merkmale 7.8/10
Preis 3.6/10
Benutzerfreundlich 7.6/10
Zuverlässigkeit & Support 5.6/10

Bewertungen

Test
Author Image Markus Huber
Markus Huber

Technik-Enthusiast

10.0/10

ExpressVPN ist eines der sichersten und schnellsten VPNs auf dem Markt, allerdings war der Preis schon immer ein Nachteil. Es gibt häufig Rabatte die es erschwinglicher machen, aber es gibt auch andere ordentliche VPNs mit ähnlichen Funktionen, die wesentlich günstiger sind. Musst Du also wirklich so viel für ein VPN bezahlen, das so gut wie ExpressVPN ist? Um eine Antwort zu finden, habe ...

Alles lesen
Neueste positive Benutzerbewertung
D
Dinka
8.0/10
Nicht schlecht,aber gehört zu den Teuren Anbietern.

Hat so weit gut Funktioniert.Auf einigen Servern,auch hier in Europa Tempo nicht so "Dolle". Was für...  diesen Preis fehlt,ist eine Anzeige für die Auslastung der Server,so wie es viele Anbieter schon haben.Mehr Informationen

Neueste negative Benutzerbewertung
S
Silvester
4.0/10
expressvpn Bewertung expressvpn Bewertung - nicht gut

Nachtrag: habe versucht mein Geld zurück zu bekommen. Nur PAYMENTWALL weiß von nichts. Auf KEINEN FALL...  ohne Paypal Geld überweisen! Obwohl ich PDF und den Überweisungsbeleg habe. Strafanzeige wegen Betrug dauert sehr lange. Die spielen am ende auf Zeit und hoffen, dass sich alles im Sande verläuft. Muss man aber nicht hinnehmen. Erstens gibt es speed Einsprüche weit unter 3 Mb/s zweitens wird mit Geld zurück geworben aber kein Paypal akzeptiert, obwohl es da steht funktioniert es nicht. Hinterher verlangte ich Geld zurück noch in den nächsten 5 min. Bla wurde durch eine Autonome KI geschrieben, die sich als Mitarbeiter ausgibt. Und natürlich habe ich vom Geld nie wieder was gesehen. Rate jeden Hände weg, der speed braucht.Mehr Informationen

Test
Author Image Markus Huber
Markus Huber

Technik-Enthusiast

7.8/10

When mentioning VPNs, the first association is usually an app you need to download, install, and run to get a safe and private connection. InvizBox 2, on the other hand, is a stylish and compact round box-style VPN router that creates safe and encrypted networks, making it easy to protect all devices at the same time. After using it for close to a month and running extensive tests, I can say m...

Alles lesen
Neueste positive Benutzerbewertung
J
Jim Anderson
10.0/10
Great Security Add-on

It took almost 2 months to arrive, pretty typical for standard shipping time from the UK to the US the... se days, but it was worth the wait! I'm a ProtonVPN user and was looking for a router-based solution. I have a Peplink Surf SOHO (a wonderful home router) and earlier this year they made available an OpenVPN client that would work with ProtonVPN. Unfortunately, the CPU demands only allowed about 11-12 Mbps throughput. Pepwave makes routers better able to handle the VPN encryption/decryption but they are pretty pricey, so I started looking elsewhere. My search ended with InvizBox. It can be purchased for use with their own VPN or purchased configured for use with several other VPNs, including ProtonVPN. It's designed to plug into an open LAN port on your primary router and it provides both 2.4 and 5 GHz wireless access points. The specs looked good so I ordered one. Installation and configuration changes went smoothly and I was up and running in less than an hour. I now have 40-50 Mbps throughput on a 75 Mbps internet connection and am very pleased. Testing for IP and DNS leaks shows rock-solid security. Highly recommended!Mehr Informationen

Neueste negative Benutzerbewertung
P
Peter Nauer
2.0/10
Difficult to set up

Nothing worked well. The password is hard to read, especially the last character. I can't launch the ... app. the smartphone is connected to wifi with no internet. I have now an expensive paper-weight. I'm still waiting for help.Mehr Informationen

Preis

Startpreis $6.67/Monat
Geld-Zurück-Garantie (Tage) 30 Tage
Anzahl an Geräten pro Lizenz 5 geräte
Startpreis $4.16/Monat
Geld-Zurück-Garantie (Tage) 30 Tage
Anzahl an Geräten pro Lizenz 5 geräte

Fazit

Author Image Markus Huber
Markus Huber

Technik-Enthusiast

Abschließendes Fazit – sehr zuverlässig, hohe Geschwindigkeiten, ausgezeichnete Sicherheit und deswegen ist es seinen Preis wert ExpressVPN ist mit Abstand das schnellste und zuverlässigste VPN, das ich jemals genutzt habe. Einige der weit entfernten Server haben meine Geschwindigkeiten sogar erhöht und ich hatte immer Puffer-freie HD-Streams. Es ist auch sehr zuverlässig beim Entsperren von Streaming-Plattformen. Alle von mir getesteten haben sich fast sofort problemlos geladen. Geht es um die Sicherheit, dann ist ExpressVPN schwer zu schlagen. Die Verschlüsselung nach Militär-Standard und die privaten DNS-Server haben alle meine Leck-Tests bestanden. Hinzu kommt noch, dass es eine strikte Keine-Logs-Richtlinie gibt. Außerdem liegt der Hauptsitz auf den Datenschutz-freundlichen britischen Jungferninseln. Deswegen vertraue ich dem VPN meine Daten an. Der einzige Nachteil ist, dass es keinen Werbe-Blocker anbietet, so wie das bei den meisten Top-VPNs der Fall ist. Das ist aber kein großes Problem, weil es einige kostenlose Werbe-Blocker gibt, die hervorragend sind. Unterm

Mehr Informationen

Zeit zu entscheiden, welches am besten für Dich ist