Bekanntgabe:
Affiliate-Provisionen

Obwohl vpnMentor möglicherweise Provisionen erhält, wenn ein Kauf über unsere Links getätigt wird, hat dies keinen Einfluss auf den Inhalt der Tests oder auf die überprüften Produkte / Dienstleistungen. Wir bieten direkte Links zum Kauf von Produkten, die Teil von Partnerprogrammen sind.

• Eigentümerschaft

vpnMentor gehört zu Kape Technologies PLC, denen wiederum die folgenden Produkte/Dienste gehören: CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access, und Intego. Auch diese können auf dieser Website überprüft werden.

• Professionelle Tests

Die vpnMentor enthält Bewertungen, die von unseren Community-Testern verfasst wurden. Sie basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte/Services durch die Rezensenten.

• Richtlinien der Tests

Die auf vpnMentor veröffentlichten Tests und Bewertungen werden von Experten verfasst, die die Produkte gemäß unseren strengen Überprüfungsstandards untersuchen. Diese Standards stellen sicher, dass jede Bewertung auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Meinung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Benutzer berücksichtigt. Dies kann sich auch auf das Ranking des Produkts auf der Website auswirken.

box1

ExpressVPN vs
Private Internet Access vs
2021

Nach dem Vergleich dieser VPNs haben wir einen Gewinner!

box2
 
 

Welches VPN ist besser?

Daniel Krohn
Daniel Krohn
Cybersicherheitsforscher

Express hat Server in mehreren Ländern, jedoch erlaubt PIA bis zu 5 gleichzeitige Verbindungen (im Vergleich zu 3 angebotenen bei Express). Das größte Attribut für ExpressVPN, das als das schnellste VPN auf der Erde gilt, ist dessen schnelle und extrem zuverlässige Geschwindigkeit. Der Anbieter verfügt auch über einen integrierten Geschwindigkeitstest. PIA ist in diesem Bereich auch nicht schlecht, aber ExpressVPN hat hier deutlich die Nase vorne. Einigen bereitet die große Firewall von China sorgen, die Express extrem geschickt durchbrechen kann, während PIA nicht in der Lage dazu ist. Express bietet auch eine äußerst intuitive, schlanke und einfach zu verwendende Software. Jene von PIA ist nicht schrecklich, aber sie ist etwas klobig und nutzt anstelle der Anwendung das Taskleistensymbol für die Serverauswahl. Was für PIA spricht ist der niedrigere Preis, obwohl der Unterschied nicht allzu groß ist. Darüber hinaus sorgen ein fehlender Live-Chat, eine zögerliche Unterstützung für Kunden in Bezug auf Netflix sowie das mangelhafte Arbeiten des VPN in Ländern mit starker Zensur dafür, dass eine etwaige kleine Einsparung hier eine unwirtschaftliche Entscheidung wäre.

 

Bewertungen

 

Preisgestaltung

 
 

 Fazit

Daniel Krohn
Daniel Krohn
Cybersicherheitsforscher

ExpressVPN ist beliebter als PIA und hat daher die Nase leicht vorne. Der Grund dafür ist die Geschwindigkeit, die beim Streamen von Medien und beim Herunterladen von Torrents deutlich spürbar ist. ExpressVPN ist einfach zu testen, da es eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie gibt (bei PIA sind es nur 7 Tage). Die Benutzeroberfläche von Express ist glatt und einfach zu verwenden, während jene von PIA scheinbar in den 90er Jahren entworfen wurde, wobei dies allerdings nur von geringer Bedeutung ist. Am Ende des Tages sind beide einfach zu verwendende Anwendungen. Wenn Sie ein paar Dollar sparen wollen, dann ist PIA eine gute Option, die Sie sicher nutzen können. Wenn die Internetgeschwindigkeit wichtig für Sie ist und Sie nicht nur E-Mails aus China überprüfen möchten, dann ist ExpressVPN die richtige Wahl für Sie.

Interestingly, if you compare ExpressVPN with LastPass, which is our top ranked vpn, you'll see that ExpressVPN can learn a lot from LastPass. Compare ExpressVPN with LastPass