Bekanntgabe:
Professionelle Tests

Die vpnMentor enthält Bewertungen, die von unseren Community-Testern verfasst wurden. Sie basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte/Services durch die Rezensenten.

• Eigentümerschaft

vpnMentor gehört zu Kape Technologies PLC, denen wiederum die folgenden Produkte/Dienste gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access, und Intego. Auch diese können auf dieser Website überprüft werden.

• Affiliate-Provisionen

vpnMentor enthält Bewertungen, die von unseren Experten verfasst wurden. Sie entsprechen den strengen Bewertungsstandards, einschließlich der ethischen Standards, zu denen wir stehen. Diese Standards verlangen, dass jede Bewertung auf einer unabhängigen, ehrlichen und professionellen Prüfung der Rezensentin oder des Rezensenten basiert. Möglicherweise erhalten wir eine Provision, wenn eine Anwenderin oder ein Anwender etwas über unsere Links kauft. Das beeinflusst die entsprechende Bewertung aber nicht. Allerdings wirkt es sich möglicherweise auf die Rangliste aus. Die Letztere wird mithilfe der Kundenzufriedenheit früherer Abschlüsse und der erhaltenen Vergütung festgelegt.

• Richtlinien für die Reviews

Die auf der vpnMentor veröffentlichten Reviews werden von Experten verfasst, die die Produkte nach unseren strengen Bewertungsstandards geprüft haben. Diese Standards stellen sicher, dass jedes Reviews auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Bewertung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Nutzer berücksichtigt. Die von uns veröffentlichten Rankings können Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten.

Die 7 besten VPNs für Amazon Prime 2022

Amazon Prime Video setzt starke geografische Sperren ein, die die meisten VPNs nicht knacken können. Selbst viele VPNs, die behaupten, dass sie die Website entsperren können, funktionieren nicht oder nur unzuverlässig. Bist Du auf Reisen und möchtest Zugriff auf die APV-Bibliothek aus der Heimat, benötigst Du ein VPN, das die nervigen VPN-Sperren umgehen kann.

Mein Team und ich haben 90 VPNs getestet, um die besten zu finden, die mit Prime Video funktionieren. Die meisten davon wurden immer gesperrt. Allerdings habe ich ein paar aufgelistet, die während unserer Tests zuverlässigen Zugriff auf Amazon Prime Video ermöglicht haben.

Davon ist ExpressVPN meine erste Wahl. Es bietet ein riesiges Server-Netzwerk, das die geografischen Sperren von Amazon Prime problemlos umgehen kann und auch hohe Geschwindigkeiten bietet, um in Ultra HD zu schauen. Außerdem gibt es eine Geld-Zurück-Garantie, damit Du ExpressVPN mit Amazon Prime Video risikofrei benutzen kannst. Gefällt Dir das nicht, kannst Du binnen 30 Tagen eine komplette Rückerstattung beantragen. Ich habe die Garantie selbst getestet, um sicherzustellen, dass sie vertrauenswürdig ist und es hat geklappt. Ich bekam mein Geld problemlos zurück.

Schaue Amazon Prime Video mit ExpressVPN

Wenig Zeit? Hier sind die besten VPNs für Amazon Prime Video

  1. ExpressVPN – entsperrt mit seinem globalen Server-Netzwerk die komplette Bibliothek von Amazon Prime Video und bietet sehr hohe Geschwindigkeiten, damit Du Deine favorisierten Inhalte in Ultra HD schauen kannst.
  2. CyberGhost – großes Netzwerk mit optimierten Servern, um problemlos auf Amazon Prime Video zugreifen zu können, aber die kurzfristigen Pakete sind etwas kostspielig.
  3. Private Internet Access – massives Netzwerk mit schnellen Servern, um Amazon Prime Video in HD genießen zu können. Auf den weiter entfernten Servern nehmen die Geschwindigkeiten aber ab.
  4. PrivateVPN – dedizierte Server, um die geografischen Sperren von Amazon Prime Video einfach umgehen zu können. Allerdings hat es nicht das größte Server-Netzwerk.
  5. IPVanish – unbegrenzt viele Verbindungen, um Amazon Prime Video auf allen Streaming-Geräten zu schauen, aber ein kleineres Netzwerk. Deswegen ist es etwas inkonsistent beim Entsperren von APV.

Und zwei weitere tolle VPNs für Amazon Prime Video!

Schaue Amazon Prime Video mit ExpressVPN

Die besten VPNs für Amazon Prime Video – komplette Analyse (aktualisiert September 2022)

1. ExpressVPN – insgesamt das beste VPN für Prime Video mit einem zuverlässigen Netzwerk und blitzschnellen Geschwindigkeiten

  • 3.000 Server in 94+ Ländern, inklusive Deutschland, Österreich und Luxemburg
  • Sehr hohe Geschwindigkeiten und unbegrenzt viel Bandbreite
  • 5 simultane Geräteverbindungen
  • Funktioniert mit: Amazon Prime Video, Netflix, Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu, YouTube TV und mehr
  • Apps für Mobilgeräte und Desktops gibt es auf Deutsch
ExpressVPN-Angebot September 2022: Für eine begrenzte Zeit bekommst Du ein ExpressVPN-Abonnement mit bis zu 49% Rabatt! Verpasse es nicht!

Mit 3.000+ Servern in 94+ Ländern bekommst Du Zugriff auf Amazon Prime Videos komplette Bibliothek. Die größte Bibliothek an Filmen und Serien ist in den USA verfügbar. Ich habe ExpressVPN in acht verschiedenen US-Städten getestet und wollte wissen, wie es mit der Website klappt. Jeder von mir getestete Server hat problemlos funktioniert und ich konnte sämtliche Filme abspielen, die ich getestet hatte. De 24/7 Live-Chat musste ich nicht kontaktieren, um zu erfahren, welche Server funktionieren. Allerdings hat mir das in der Vergangenheit geholfen, andere Services zu entsperren. Musst Du den Kundenservice dennoch kontaktieren, kannst Du mit den Mitarbeitern in sämtlichen Sprachen kommunizieren, inklusive Deutsch. Das liegt an einer integrierten Übersetzung im Chat-System.

Die sehr hohen Geschwindigkeiten von ExpressVPN sind toll, um Amazon Prime Video in HD zu streamen. Ich habe die Geschwindigkeiten getestet – in den USA, Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Australien. Dafür habe ich auf meinem PC den in der App integrierten Geschwindigkeitstest benutzt. Auch wenn die meisten Server mehrere tausend Kilometer von mir entfernt waren, bekam ich dennoch einen Durchschnitt von circa 39 Mbit/s. Das ist fast achtmal schneller, als was Du für Streaming in HD (5 Mbit/s) benötigst. Ich konnte The Tomorrow War komplett ohne Störungen anschauen.

Screenshot of Amazon Prime Video player streaming The Tomorrow War while connected to ExpressVPN

Der Film hat sich sofort geladen und gestartet

Dank nativer Apps für alle Amazon-Geräte, inklusive Fire TV Stick, ist es schnell eingerichtet. Deswegen war es für mich einfach, sofort mit dem Streaming zu beginnen. Ich musste lediglich die VPN-App auf meinen Fire TV Stick herunterladen, mich mit einem Server in den USA verbinden und konnte dann sofort auf meine favorisierten Inhalte zugreifen.

Mit der MediaStreamer-Funktion kannst Du auf Geräten streamen, die normalerweise nicht mit VPNs funktionieren. Dazu gehören Spielekonsolen wie Xbox One, Playstation 5 und Nintendo Switch (es funktioniert auch mit Smart-TVs). Während meiner Tests habe ich es benutzt, um ExpressVPN auf meinem Vizio-Fernseher einzurichten. Binnen weniger Minuten konnte ich Amazon Prime Video auf dem großen Bildschirm anschauen. Du kannst Dich auch mit einem Router verbinden, um unbegrenzt viele Geräteverbindungen zu erhalten.

Mit Split-Tunneling kannst Du wählen, welchen Datenverkehr Du durch das VPN leiten möchtest. Während meiner Tests habe ich mein Laptop benutzt, um Amazon Prime Video in Großbritannien zu testen, konnte aber mit meiner IP-Adresse auf die lokalen Nachrichten zugreifen. Ich habe herausgefunden, dass sich das positiv auf die Streaming-Geschwindigkeiten auswirkt, weil weniger Datenverkehr durch das VPN fließt.

Das günstigste Abonnement kostet €6,39/Monat und das ist etwas teurer als die meisten anderen Top-VPNs. Allerdings bietet ExpressVPN häufig Gutscheine und Rabatte an, die Dein Abonnement erschwinglicher machen. Ich habe etwa ein Jahrespaket abonniert und 49% Rabatt bekommen (plus drei Monate kostenlos). Alle Abonnements bieten komplette Funktionalität und deswegen bist Du mit dem Paket über 12 Monate am besten bedient – auch ich habe das genommen und damit unterm Strich am meisten Geld gespart.

Du kannst ExpressVPN auch risikofrei mit Amazon Prime testen. Es gibt eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie. Bist Du damit also nicht zufrieden, bekommst Du einfach eine Rückerstattung. Ich habe diese Richtlinie getestet, indem ich die Live-Chat-Funktion benutzt habe. Nachdem ich ein paar Fragen beantwortet hatte, wurde meine Anfrage genehmigt. Nur zwei Tage später hatte ich das Geld wieder auf meinem Konto.

Schaue Amazon Prime mit ExpressVPN

2. CyberGhost – optimierte Server machen den Zugriff auf Amazon Prime Video einfach

  • Für Streaming optimierte Server
  • 8.999+ Server in 91+ Ländern, Deutschland, Österreich und Luxemburg enthalten
  • 5 simultane Geräteverbindungen
  • Funktioniert mit: Amazon Prime Video, Netflix (US, UK, DE, FR, IT, JP, SE), Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu, YouTube TV und weitere bekannte internationale Services wie Comedy Central, 7TV und ARD (für Deutschland), plus ORF (für Österreich)
  • Apps für Mobilgeräte und Desktops gibt es auf Deutsch
September 2022 Angebot: CyberGhost bietet bei seinem populärsten Paket derzeit 82% Rabatt! Nutze das Angebot aus und spare bei Deinem CyberGhost-Abonnement.

CyberGhost bietet spezielle Server für das Entsperren von Amazon Prime Video. Ich habe sie in der App einfach in der Server-Liste unter „Für Streaming" gefunden. Ich habe mich mit dem Server "Amazon Prime Video US" verbunden und damit hatte ich sofort Zugriff auf die Seite. Du musst nur den Namen der Streaming-Website eintippen, die Du entsperren willst und CyberGhost zeigt Dir einen Server, der speziell dafür bereitgestellt wird.

Screenshot of Amazon Prime Video player streaming The Courier while connected to CyberGhost

Ich wurde diesmal mit Los Angeles verbunden, aber die Server rotieren. Deswegen ist es für Amazon schwerer, die IPs zu sperren

Es gibt auch ein massives Server-Netzwerk – sind die speziellen Server also überlastet, bekommst Du viele Alternativen. Während meiner Tests habe ich mich mit 3 US-Standorten und 2 in Australien verbunden. Egal mit welchem Server ich verbunden war, ich konnte Inhalte in diesen Regionen immer einfach entsperren. Mit mehr als 8.999 Servern weltweit hast Du immer eine zuverlässige Verbindung, um Amazon Prime Video zu streamen.

Die App bietet einen integrierten Werbeblocker, um während des Streamens Unterbrechungen zu verhindern. Um das zu testen, habe ich ihn in den Einstellungen der App aktiviert, bevor ich The Courier auf Amazon Prime Video geschaut habe. Damit konnte ich den kompletten Film genießen und es gab keine Pop-up-Fenster. Um das wirklich zu testen, habe ich auch YouTube gestreamt und war auf Facebook unterwegs – Werbung auf Facebook wurde erfolgreich blockiert, aber leider hat es nicht bei YouTube geklappt, was mich etwas enttäuschte.

Ich empfand es als wirklich einfach, CyberGhost zu installieren und zu benutzen, auch wenn Du VPN-Neuling bist. Es gibt für alle Amazon-Geräte Apps und deswegen war die Konfiguration einfach. Du kannst auch alle Deine Lieblings-Server auf einer Liste speichern. Ich fand unter anderem heraus, dass der Server in Miami die höchsten Geschwindigkeiten für meinen Standort bietet. Deswegen habe ich ihn gespeichert, damit ich mich schnell und einfach wieder damit verbinden konnte, um Amazon Prime Video zu schauen.

Leider sind die kurzfristigen Pakete von CyberGhost etwas teuer und sie haben einen kürzeren Zeitraum für die Geld-Zurück-Garantie. Allerdings bekommst Du ein CyberGhost-Abonnement für nur €1,99/Monat, wenn Du Dich für das Zweijahres-Abonnement entscheidest. Damit ist auch die Geld-Zurück-Garantie länger (45 Tage anstelle von 14 Tagen) und es gibt 2 Monate kostenlos.

Auf die Geld-Zurück-Garantie kannst Du Dich verlassen. Nachdem ich mit den Tests fertig war, habe ich via der 24/7 Live-Chat-Funktion (auf Englisch, Französisch, Deutsch und Rumänisch verfügbar) mein Geld zurückverlangt. Nachdem ich ein paar Fragen zur Nutzung der App beantwortet hatte, genehmigte der Mitarbeiter meine Anfrage. Das war wirklich schnell und schmerzlos (und ich hatte mein Geld 3 Tage später wieder).

Schaue Amazon Prime mit CyberGhost

3. Private Internet Access – umfassendes Server-Netzwerk für konstanten Zugriff auf Amazon Prime Video

  • Mehr als 29.650+ Server in 84 Ländern, inklusive Österreich und Luxemburg
  • Hohe Geschwindigkeiten und unbegrenzt viel Bandbreite
  • 10 simultane Verbindungen
  • Funktioniert mit: Amazon Prime Video, Netflix, Disney+, HBO Max, Vudu, YouTube TV und mehr
  • Apps für Mobilgeräte und Desktops gibt es auf Deutsch
September 2022 Update: PIA bietet derzeit keine Angebote oder Rabatte an (es ist schon erschwinglich). Derzeit bekommst Du ein neues Abonnement für einen verrückten Rabatt von 82%!

Private Internet Access hat eines der größten Netzwerke aller VPNs und es gibt 29.650 Server in 84 Ländern, inklusive diverser Server, die für Streaming optimiert sind. Ich habe sowohl die Streaming-Server als auch die regulären getestet und mit allen hatte ich problemlosen Zugriff auf Amazon Prime Video. Da Du aus so vielen Servern wählen kannst, hast Du keine Probleme, eine zuverlässige Verbindung für Amazon Prime Video zu finden.

Die Server sind schnell genug, damit Du Inhalte in HD schauen kannst. Ich habe 8 Standorte getestet, inklusive solche in den USA, Großbritannien, Australien und Kanada. Damit hatte ich durchschnittliche Geschwindigkeiten von 25 Mbit/s. Das ist zwar nicht so schnell wie ExpressVPN, aber es ist dennoch viel Geschwindigkeit, um in HD zu streamen. Ich habe den Standort in LA benutzt, um Annette ohne jegliches Puffern zu schauen.

Du kannst bis zu 10 Geräte gleichzeitig mit PIA verbinden und deswegen ist es für große Haushalte ideal. Um das zu testen, habe ich auf meinem Tablet eine Dokumentation angeschaut und gleichzeitig einen Film von Amazon Prime Video auf meinem Laptop geschaut. Während der gesamten Zeit gab es kein Puffern und meine Verbindung blieb stabil.

Screenshot of Amazon Prime Video player streaming Annette while connected to Private Internet Access

Ich habe kein Puffern festgestellt, während ich Annette auf meinem Laptop schaute, obwohl ich gleichzeitig Room 237 auf meinem Tablet gestreamt habe

Meine einzige Beschwerde ist, dass meine Geschwindigkeiten mit den weiter entfernten Servern etwas abgenommen haben. Sie ist von circa 50 Mbit/s (Grundgeschwindigkeit) auf 18 Mbit/s in Australien gesunken. Allerdings ist das immer noch dreimal mehr als Du für HD-Streaming benötigst und deswegen merkte ich kaum einen Unterschied.

Abonnements sind ziemlich günstig – Du kannst PIA mit dem 3-Jahres-Paket für nur €1,99/Monat abonnieren. Darin sind 2 kostenlose Monate inklusive. Die kurzfristigen Pakete bieten die gleichen Funktionen, allerdings zahlst Du dafür mehr pro Monat.

Hinzu kommt noch, dass es für alle diese Pakete eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie gibt. Dir bleibt also viel Zeit, um Amazon Prime Video zu testen. Als ich die Richtlinie getestet hatte, gab es keine Probleme. Ich musste im Live-Chat nur wenige Fragen beantworten (nur auf Englisch verfügbar). Der Mitarbeiter des Kundenservices hat meine Rückerstattung genehmigt und mein Geld hatte ich am Ende der Woche wieder.

Schaue Amazon Prime mit PIA

4. PrivateVPN – Tarnprotokoll versteckt Dein VPN, um Amazon Prime Video zu entsperren

  • Optimierte Server in sieben Ländern
  • 200 Server in 63 Ländern, mit Server-Standorten in Berlin, Frankfurt, Wien und Steinsel
  • 10 simultane Verbindungen
  • Funktioniert mit: Amazon Prime Video, Netflix, Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu, YouTube TV und mehr
  • Apps für Mobilgeräte und Desktops gibt es auf Deutsch

Mit dem Stealth-VPN-Protokoll kann PrivateVPN geografische Sperren umgehen, als ob sie gar nicht vorhanden wären. Es versteckt den Fakt, dass Du ein VPN benutzt und deswegen sperrt Amazon Prime Video den Zugriff nicht. Ich habe damit Bibliotheken in acht verschiedenen Ländern entsperrt, inklusive solche in den USA und Großbritannien. Außerdem hat mir der 24/7 Live-Chat bestätigt, dass Du mit dem Stealth-Protokoll das VPN in Ländern wie China, Ägypten und die VAE benutzen kannst. Der Chat ist offiziell nur auf Englisch verfügbar, aber willst Du auf Deutsch sprechen, dann benutzen die Mitarbeiter einen Online-Übersetzer, um mit Dir zu kommunizieren.

PrivateVPN lässt sich einfach einrichten und es gibt native Apps im Amazon App Store. Um es auf meinem Amazon Fire TV zu installieren, musste ich nur nach der App suchen und sie installieren. Das hat nur wenige Sekunden gedauert und ich konnte mit dem VPN auf Serien in meinem Heimatland zugreifen.

Die hohen Geschwindigkeiten haben mich ebenfalls beeindruckt. Ich habe 5 Server getestet – 3 in den USA, 1 in Großbritannien und 1 in Australien. Die Verbindungen in den USA waren am schnellsten und der Durchschnitt betrug 26 Mbit/s. In Großbritannien bekam ich nur 23 Mbit/s. Via Australien waren es 17 Mbit/s und es hat etwas länger gedauert, die Serien zu laden. Aber sobald das erledigt war, gab es kein weiteres Puffern. Mit diesen Geschwindigkeiten kannst Du Amazon Prime Video in HD schauen.

Screenshot of Amazon Prime Video player streaming The Wheel of Time while connected to PrivateVPN

Mit dem Server in Chicago konnte ich Videos ohne Verzögerung laden

Ein kleiner Nachteil ist, dass PrivateVPN nicht das größte Server-Netzwerk hat. Allerdings konnten alle Server, die ich getestet hatte, auf Amazon Prime Video zugreifen.

Die Abonnements sind sehr erschwinglich – PrivateVPN kostet nur €1,90/Monat – bei 2-Jahres-Paket. Kurzfristige Pakete gibt es ebenfalls und sie bieten die gleichen Funktionen, allerdings sind sie wesentlich teurer. Mit einem langfristigen Abonnement sparst Du am meisten Geld.

Du kannst PrivateVPN mit Amazon Prime Video kostenlos testen, da es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie gibt. Du kannst Dich darauf verlassen, ich habe das selbst getestet. Nach einer kurzen Unterhaltung mit einem Mitarbeiter via Live-Chat wurde meine Rückerstattung genehmigt. Mein Geld hatte ich binnen einer Woche wieder auf meinem Konto.

Schaue Amazon Prime mit PrivateVPN

5. IPVanish – unbegrenzt viele simultane Geräteverbindungen sind für große Haushalte toll

  • Unbegrenzt viele simultane Verbindungen
  • 2.000+ Server in 75 Ländern, Services werden auch in Frankfurt, Wien und Luxemburg City angeboten
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Entsperrt: Amazon Prime Video, Netflix, Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu und mehr
  • Apps für Mobilgeräte (Android) und Desktops (Windows) gibt es auf Deutsch
IPVanish-Angebot September 2022: Aktive IPVanish-Angebote findet man nicht oft. Deswegen war ich wirklich überrascht, dieses hier gefunden zu haben! Klicke hier, um heute 77% Rabatt auf Dein IPVanish-Abonnement zu bekommen! Der Rabatt wird automatisch angewendet (kein Code notwendig).

IPVanish gestattet eine unbegrenzte Anzahl an Verbindungen und das ist für größere Haushalte toll. Du kannst auf Deinem Computer damit APV entsperren und streamen, während andere Familienmitglieder ebenfalls gewünschte Serien auf ihren Geräten schauen können. Um die Leistung zu testen, habe ich mein MacBook, iPad und iPhone mit dem gleichen Server in den USA verbunden und mit allen gestreamt. Unterbrechungen oder Puffern gab es nicht. Sind also viele Geräte verbunden, beeinträchtigt das die Qualität oder die Streams nicht.

Dank der hohen Geschwindigkeiten kannst Du Amazon Prime Video ohne große Verzögerungen streamen. Während meiner Tests war meine Verbindung über die Server in den USA und Großbritannien schnell und zuverlässig. Meine durchschnittliche Geschwindigkeit betrug 20 Mbit/s. Allerdings hatte ich mit den Servern in Deutschland einige Probleme. Auf meinem Laptop hat es eine Minute gedauert, bis Amazon Prime Video auf meinem Laptop geladen war. Ich konnte mit minimalem Puffern in HD streamen.

Der einzige Nachteil von IPVanish ist, dass das Server-Netzwerk kleiner als das von ExpressVPN und CyberGhost ist. Allerdings waren während meiner Tests alle Standorte zuverlässig, deswegen solltest Du keine Probleme haben.

Ein Abonnement von IPVanish ist erschwinglich – es kostet nur $3,33/Monat. Alle Abonnements bieten komplette Funktionalität, aber die kurzfristigen Pakete sind etwas teurer.

Außerdem kannst Du IPVanish dank der 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie risikofrei testen, bevor Du eine Entscheidung triffst. Um eine komplette Rückerstattung zu bekommen, musste ich nur die Einstellungen meines Kontos öffnen und mein Abonnement kündigen. Ich musste keinen Grund angeben, warum ich kündigen wollte und hatte mein Geld binnen 5 Tagen wieder.

Schaue Amazon Prime mit IPVanish

6. ZenMate – sehr schnell, um Amazon Prime Video störungsfrei zu schauen

  • Blitzschnelle Geschwindigkeiten
  • 4.800 Server in 81 Ländern, inklusive Deutschland, Österreich und Luxemburg
  • Unbegrenzt Geräteverbindungen
  • Funktioniert mit: Amazon Prime Video DE, Netflix (US, UK und andere populären Kataloge), Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu, YouTube TV und mehr internationalen Plattformen sowie lokalen Services wie Das Erste, ProSieben, ServusTV und mehr
  • Apps für Mobilgeräte und Desktops gibt es auf Deutsch

ZenMate bietet beeindruckend hohe Geschwindigkeiten, mit denen Du Amazon Prime Video in HD schauen kannst. Ich habe Server in vier verschiedenen Ländern getestet und hielt die Geschwindigkeiten für konstant schnell. Mit dem Server in Phoenix konnte ich Don't Worry, He Won't Get Far on Foot in HD ohne Puffern schauen.

Mit den für Streaming optimierten Servern kannst Du Amazon Prime Video ebenfalls entsperren. Du findest sie in der App unter „Für Streaming". Während meiner Tests habe ich einen Server für Amazon Prime Video US benutzt (damit wurde ich mit Phoenix verbunden) und konnte binnen weniger Sekunden auf mein Konto zugreifen.

Du bekommst außerdem unbegrenzt viele simultane Geräteverbindungen. Ich habe das getestet und 3 verschiedene Geräte gleichzeitig benutzt und auf meinem Laptop eine Dokumentation angeschaut. Meine Verbindung wurde etwas verlangsamt, aber das hat zu keinen Verzögerungen geführt.

Enttäuscht war ich, dass ZenMate keinen 24/7-Live-Kundenservice bietet. Allerdings habe ich meine Frage zu den Spezial-Servern via E-Mail eingereicht und bekam binnen 24 Stunden eine hilfreiche Antwort. Auch wenn der E-Mail-Kundenservice auf Englisch ist, kannst Du dem Anbieter auf Deutsch schreiben. Die Mitarbeiter übersetzen Deine Nachricht mithilfe einer Online-Übersetzung.

Alle Pakete bieten die gleichen Funktionen, aber die kurzfristigen Pakete sind etwas teuer. Die Preise sinken aber bei den langfristigen Abonnement schnell und deswegen bieten sie den besten Mehrwert. Beispielsweise kostet es Dich nur €1,99/Monat, wenn Du das dreijährige Abonnement abschließt.

ZenMate bietet außerdem eine zuverlässige 30-tägige Geld-Zurück-Garantie. Als ich die Richtlinie getestet hatte, funktionierte das problemlos. In ungefähr einer Woche hatte ich das Geld wieder auf meinem Konto.

Schaue Amazon Prime mit ZenMate

7. Hotspot Shield – Catapult-Hydra-Protokoll verbessert die Streaming-Geschwindigkeiten

  • Sehr schnelles Catapult-Hydra-Protokoll
  • Über 1.800 Server in 80 Ländern, Deutschland, Österreich und Luxemburg gehören dazu
  • Bis zu 5 simultane Verbindungen
  • Funktioniert mit: Amazon Prime Video, Netflix, Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Vudu, YouTube TV und mehr
  • Apps für Mobilgeräte und Desktops gibt es auf Deutsch

Hotspot Shield bietet sein einzigartiges Catapult-Hydra-Protokol, um Deine Streaming-Geschwindigkeiten zu erhöhen. Während meiner Tests hatte ich anfänglich IKEv2 benutzt und das war bereits sehr schnell. Allerdings hatte ich auf Catapult Hydra gewechselt und eine 5 % höhere Geschwindigkeit festgestellt. Ich habe damit Being the Ricardos auf Amazon Prime Video US gestreamt und es gab während der gesamten Zeit keine Verzögerungen.

Die für Streaming optimierten Server helfen Dir beim problemlosen Zugriff auf Amazon Prime Video. Ich habe einen der Streaming-Server in den USA getestet und der hat perfekt funktioniert. Die Verbindung war etwas überlastet und deswegen waren die Geschwindigkeiten geringfügig langsamer. Allerdings gibt es 23 für Streaming optimierte Server nur in den USA und deswegen habe ich mich einfach mit einem anderen verbunden und bessere Geschwindigkeiten erhalten.

Auch wenn Du auf überlastete Server triffst, bekommst Du Zugriff auf ein großes globales Server-Netzwerk mit regulären Servern. Genauer gesagt hast Du viele alternative Server, mit denen Du Deine Geschwindigkeiten erhöhen kannst. Ich habe vier dieser Standort getestet und sie haben mir alle geholfen, mehr Inhalte zu entsperren. Du wirst keine Probleme haben eine zuverlässige Verbindung zu finden, um Amazon Prime Video zu schauen.

Kurzfristige Pakete sind etwas teuer, aber mit dem Paket über zwei Jahre kannst Du es für nur €2,99/Monat abonnieren. Es gibt die gleichen Funktionen wie die monatlichen Pakete und insgesamt wirst Du viel Geld sparen.

Du kannst es außerdem kostenlos mit Amazon Prime Video testen, weil es eine 45-tägige Geld-Zurück-Garantie gibt. Ich habe meine Rückerstattung einfach wiederbekommen. Ich kontaktierte einfach den 24/7 Live-Chat. Wir hatten ein kurzes Gespräch zu meiner Erfahrung mit dem VPN und meine Rückerstattung wurde kurz darauf genehmigt. Mein Geld hatte ich eine Woche später wieder. Im Gegensatz zum Kundenservice bei PrivateVPN und ZenMate spricht der von Hotspot Shield nur Englisch. Kontaktierst Du allerdings die Mitarbeiter auf Deutsch, werden Sie Deine Anfrage mit einem Online-Übersetzen bearbeiten.

Schaue Amazon Prime mit Hotspot Shield

Schnelle Vergleichstabelle: VPN-Funktionen für Amazon Prime Video

VPN Niedrigster monatlicher Preis Anzahl der Server Simultane Geräteverbindungen Geld-Zurück-Garantie Kompatibel mit UI auf Deutsch Smart DNS Native App für Amazon-Fire-Geräte?
🥇ExpressVPN €6,39/Monat 3.000 in 94 Ländern 5 30 Tage Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router und mehr Ja Ja Ja
🥈CyberGhost €1,99/Monat 8.999 in 91 Ländern 7 45 Tage Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router und mehr Ja Ja Ja
🥉Private Internet Access €1,99/Monat 29.650 in 84 Ländern 10 30 Tage Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router und mehr Ja Ja Nein
PrivateVPN €1,90/Monat 200 in 63 Ländern 10 30 Tage Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router und mehr Ja Nein Ja
IPVanish $3,33/Monat 2.000 in 75 Ländern Unbegrenzt 30 Tage Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router und mehr Ja (Windows und Android) Nein Ja
ZenMate €1,99/Monat 4.800 in 81 Ländern Unbegrenzt 30 Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router und mehr Ja Nein Nein
Hotspot Shield €2,99/Monat 1.800 in 80 Ländern 5 45 Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Router und mehr Ja Nein Ja

Schaue Amazon Prime mit ExpressVPN

Tipps, wie man das beste VPN für Amazon Prime Video wählt

Das beste VPN für Amazon Prime Video sollte zuverlässigen Zugriff auf die Streaming-Plattform bieten. Außerdem sollte es sehr schnell und sicher sein. Ich habe die VPNs auf meiner Liste anhand dieser Kriterien gewählt. Hier ist eine Übersicht, auf was Du achten solltest:

  • Kann Streaming-Service entsperren – prüfe, ob das VPN konstant Zugriff auf Amazon Prime Video bietet.
  • Hohe Geschwindigkeiten – schnelle Server helfen bei der Reduzierung von Ladezeiten und es gibt weniger Puffern während des Streamens von Amazon Prime Video. Um in HD zu streamen, sind mindestens 5 Mbit/s empfohlen. Ich habe ein kostenloses Online-Werkzeug benutzt, um sicherzustellen, dass die VPNs auf meiner Liste diese Anforderungen erfüllen.
  • Kompatibel mit Amazon-Geräten – vergewissere Dich, dass das VPN entweder eine native App für Deine Geräte bietet oder sich einfach installieren lässt.
  • Umfassendes Server-Netzwerk – mehr Server helfen bei der Vermeidung von überlasteten Servern und gestatten Zugriff auf Amazon Prime Video von überall aus. Ich habe mich überzeugt, dass alle VPNs auf dieser Liste mehrere Server in den USA und Großbritannien bieten, weil es dort die größten Bibliotheken für Amazon Prime Video gibt.
  • Benutzerfreundlich – die Top-VPNs sind sehr benutzerfreundlich. Du solltest alle gewünschten Server schnell finden, die Protokolle wechseln oder andere Einstellungen ohne Probleme ändern können.
  • Problemlose Geld-Zurück-Garantie – schau nach einer kostenlosen Testversion oder besser noch einer risikofreien Geld-Zurück-Garantie. Auf diese Weise kannst Du das VPN vor einem Abonnement testen und prüfen, dass es mit Amazon Prime Video funktioniert.
  • Zuverlässiger Kundenservice – es ist am besten, wenn es einen 24/7 Live-Chat in der VPN-App gibt. Ich habe bei jedem VPN die Qualität des Kundenservices getestet. Unabhängig von der Methode haben alle binnen 24 Stunden geantwortet.

Diese VPNs funktionieren nicht mit Amazon Prime Video

Es gibt einige VPNs, die Prime Video konstant blockiert.

PureVPN – PureVPN konnte Amazon Prime Video nicht entsperren. Stattdessen hat Prime Video eine Fehlermeldung ausgegeben und mich gebeten, das VPN zu trennen und dann einen neuen Versuch zu starten.

Windscribe Free – wie viele kostenlose VPNs kann auch Windscribes kostenlose Version Amazon Prime Video nicht entsperren.

Betternet – Betternet konnte die starken geografischen Sperren von Amazon Prime Video nicht umgehen.

SaferVPN – SaferVPN konnte während meiner Tests Amazon Prime Video nicht entsperren. Ich habe verschiedene Server in den USA und Großbritannien getestet, aber nichts hat funktioniert.

Schnellanleitung: Wie man Amazon Prime Video in 3 einfachen Schritten mit einem VPN entsperrt

  1. Lade ein VPN herunter. Ich empfehle ExpressVPN wegen der blitzschnellen Geschwindigkeiten und dem riesigen Server-Netzwerk, womit Du Zugriff auf Amazon Prime Videos komplette Bibliothek bekommst. Außerdem gibt es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie, damit Du es risikofrei testen kannst. Du kannst immer um eine Rückerstattung bitten, wenn es Dir nicht gefällt.
  2. Verbinde Dich mit einem Server. Um Zugriff auf die meisten Inhalte zu erhalten, benutze aus der Server-Liste einen Standort in den USA oder Großbritannien.
  3. Fange an, Amazon Prime Video zu schauen! Melde Dich an Deinem Amazon-Prime-Video-Konto an und fange mit dem Streaming an.

Schaue Amazon Prime mit ExpressVPN

FAQ – Amazon Prime Video mit einem VPN schauen

Was passiert, wenn mein VPN nicht mehr mit Amazon Prime Video funktioniert?

Du kannst versuchen, Dich mit einem anderen Server zu verbinden. Auch wenn Du mit einem sehr sicheren VPN verbunden bist, das starke Sperren umgehen kann, musst Du vielleicht manchmal Server wechseln.

Meldest Du Dich an, dann gleicht Amazon Prime Video Deine IP-Adresse mit einer Liste von bekannten VPN-IPs ab. Gibt es hier einen Treffer, wirst Du blockiert und gebeten, Dich vom VPN zu trennen, bevor Du weitermachst. Zum Glück haben die von mir gewählten VPNs riesige Server-Netzwerke und Du musst Dich lediglich mit einem anderen Server in der gleichen Region verbinden.

Ein weiterer Grund, warum Amazon Dich sperrt, könnten Cookies sein. Sind Deine Cookies aus einer anderen Region als der von Dir benutzte VPN-Server, könnte Dich die Streaming-Website sperren. Deswegen solltest Du Deine Browser-Cookies und den Cache löschen, wenn Du auf Amazon Prime Video mit einem VPN zugreifen möchtest.

Warum erkennt Amazon Prime mein VPN?

Lizenzbestimmungen und Senderechte sind schuld, dass es verschiedene Inhalte in den einzelnen Ländern gibt. Die USA und Großbritannien bieten die umfangreichsten Bibliotheken für Amazon Prime Video, aber ohne IP-Adresse von diesen Standorten kannst Du darauf nicht zugreifen. Hinzu kommt, dass einige ISPs Streaming-Websites wie Amazon Prime Video drosseln und Amazon ist bekannt dafür, die Daten der Kunden mit Cookies zu verfolgen. Beide Probleme kannst Du mit einem VPN lösen.

Noch wichtiger ist aber, dass Du mit einem VPN auf die komplette Bibliothek von Amazon Prime Video von überall aus zugreifen kannst. Verbindest Du Dein VPN zu einem Server in einem anderen Land, wird Dein Datenverkehr über diesen Standort umgeleitet. Verbindest Du Dich beispielsweise mit einem Server in den USA, sieht es so aus, als würdest Du aus den USA streamen. Amazon Prime Video sieht nur Deine neu zugewiesene IP-Adresse aus den USA und deswegen hast Du Zugriff auf die komplette Bibliothek.

Kann ich ein VPN auf allen Geräten nutzen, um Amazon Prime Video zu schauen?

Ja, aber einige VPNs gibt es für weniger Geräte. Alle VPNs auf dieser Liste sind mit den prominenten Betriebssystemen kompatibel und lassen sich auf einem Router installieren, damit Du Dich mit allen gewünschten Geräten verbinden kannst. Dazu gehören Windows, Mac, Android, iOS und Linux. Viele dieser VPNs bieten außerdem native Apps für Amazon Fire TV, Fire TV Stick und Nvidia Shield. Andere VPNs, wie etwa ExpressVPN und CyberGhost, stellen sogar eine Smart-DNS-Funktion zur Verfügung. Damit ist es einfach, Standorte mit Deiner Xbox One, Playstation 5, Nintendo Switch, Roku und den meisten anderen Geräten, die nicht mit VPNs funktionieren, zu wechseln. Auf diese Weise kannst Du APV ohne komplizierte Router-Konfigurationen entsperren.

Wird ein VPN meine Streaming-Geschwindigkeiten für APV verlangsamen?

Ja, aber Du wirst das mit einem qualitativ hochwertigen VPN nicht einmal merken, weil der Geschwindigkeitsverlust so gering ist. Alle VPNs verlangsamen Deine Verbindung, weil sie Deinen Datenverkehr umleiten, um Deinen Standort zu verstecken. Auch wegen der zusätzlichen Verschlüsselung wird es etwas langsamer. Beispielsweise hat ExpressVPN meine Geschwindigkeiten in meinen Tests auf lokalen Servern (4.000 km entfernt oder weniger) nur um 1,5 % verlangsamt. Bei weiter entfernten Servern ist Dein Datenverkehr weiter unterwegs und deswegen wird es hier normalerweise langsamer. Mit ExpressVPN betrug der Verlust bei weiter entfernten Servern aber nur 10 % und deswegen wurde meine Streaming-Qualität überhaupt nicht beeinträchtigt. Meine Grundgeschwindigkeit betrug durchschnittlich 39,58 Mbit/s und auch bei Servern am anderen Ende der Welt hatte ich mindestens 34 Mbit/s. Du benötigst aber nur 25 Mbit/s, um in Ultra HD zu streamen. Deswegen hatte ich niemals Probleme mit langen Ladezeiten oder Puffern.

Kann ich ein kostenloses VPN nutzen, um Amazon Prime Video DE außerhalb von Deutschland, Österreich und Luxemburg zu schauen?

Wegen Amazons starker geografischer Sperren funktionieren nur wenige kostenlose VPNs mit Prime Video. Für dauerhaften Zugriff auf die Website und hohe Streaming-Geschwindigkeiten benutzt Du am besten ein kostengünstiges Premium-VPN, das nachweislich mit APV funktioniert.

Die meisten kostenlosen VPNs sind bei der Datenerlaubnis ziemlich eingeschränkt. Weiterhin haben sie langsame Geschwindigkeiten und aufdringliche Werbung. Einige dubiose VPNs enthüllen oder verkaufen sogar Deine Daten und tracken Deine Aktivitäten. Es ist die Sache einfach nicht wert, wenn Du ein vertrauenswürdiges VPN wie auf meiner Liste mit einer Geld-Zurück-Garantie bekommen kannst.

Schaue Amazon Prime mit ExpressVPN

Hole Dir heute das beste VPN für Amazon Prime Video

Amazon Prime Video setzt ziemlich starke geografische Sperren ein – man findet nicht leicht ein VPN, das mit der Website funktioniert. Allerdings konnte ich ein paar VPNs finden, die zuverlässig mit Amazon Prime Video funktioniert haben.

Davon ist meine Top-Empfehlung ExpressVPN. Es ist blitzschnell, damit Du in HD streamen kannst. Außerdem gibt es ein riesiges Server-Netzwerk, womit ich Amazon Prime Video problemlos entsperren konnte. Du kannst es mit Amazon Prime Video risikofrei testen, weil es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie gibt. Bist Du damit nicht zufrieden, bekommst Du problemlos eine Rückerstattung.

Zusammengefasst sind die besten VPNs für Amazon Prime Video 2022

Rang
Anbieter
Bewertung
Preis
Anbieter
1
medal
9.8 /10
€6.39/
Monat
Spare 49%!
2
9.8 /10
€1.99/
Monat
Spare 84%!
3
9.6 /10
€1.99/
Monat
Spare 82%!
4
9.4 /10
€1.9/
Monat
Spare 84%!
5
9.2 /10
$3.33/
Monat
Spare 70%!
Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Über den Autor

Christine ist eine reisende Autorin, die sich insbesondere bei den Anforderungen an eine sichere Internetverbindung auskennt. VPNs und Cybersicherheit sind ihre Expertise.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
von 10 - Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.
Kommentar Der Kommentar muss zwischen 5 und 2500 Zeichen lang sein.