Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.

Die 5 besten VPNs für LG Smart-TV im Jahr 2024

Angela Jovanoska Aktualisiert am 25.04.2024 Geprüft von Emma Ayres Cybersicherheit-Expertin

LG Smart-TVs haben keine native VPN-Unterstützung, aber mit ein paar einfachen Tricks kannst Du trotzdem ein VPN auf ihnen nutzen. Es kann jedoch schwierig sein, ein VPN zu finden, das zuverlässig mit webOS-Geräten funktioniert, ganz zu schweigen von einem, das alles bietet, was Du brauchst, um in bestmöglicher Qualität streamen zu können.

Mein Team und ich haben über 30 verschiedene VPNs getestet, und nur eine Handvoll gefunden, die auf einem LG Smart-TV genutzt werden können. Ich habe die Liste auf jene begrenzt, die schnelle Geschwindigkeiten bieten und zuverlässig mit Streaming-Plattformen zusammenarbeiten.

Mein Favorit ist ExpressVPN. Es ist das einzige VPN unter den von uns getesteten, das eine eigene Router-App anbietet, die die Einrichtung und den Schutz Deines LG Smart-TVs oder eines anderen Geräts in Deinem Netzwerk stark vereinfacht. Außerdem bietet es gleichbleibend schnelle Geschwindigkeiten und einen Smart DNS-Dienst (MediaStreamer) für eine alternative Einrichtung. Du kannst ihn risikofrei ausprobieren, denn es gibt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Teste ExpressVPN für LG TV >>

Du hast nur wenig Zeit? Hier sind die besten VPNs für LG Smart-TV im Jahr 2024

  • Empfehlung der Redaktion
    ExpressVPN
    ExpressVPN
    Bietet schnelle Verbindungen und MediaStreamer für nahtloses Streaming auf Deinem LG TV.
    70% unserer Leser nehmen ExpressVPN
  • CyberGhost VPN
    CyberGhost
    Für Streaming optimierte Server für unterbrechungsfreies Fernsehen und Smart DNS für LG TVs.
  • Private Internet Access
    Private Internet Access
    Riesiges Servernetzwerk, das zuverlässige Verbindungen auf Deinem großen TV-Bildschirm bietet.
  • NordVPN
    Nord
    Das NordLynx-Protokoll bietet Dir gleichbleibend hohe Geschwindigkeiten für verzögerungsfreies LG-Streaming.
  • Surfshark
    Surfshark
    Unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen für TV-Streaming in großen Haushalten.
Wichtig! Das vpnMentor-Team lehnt Urheberrechtsverletzungen entschieden ab. Wir empfehlen nur VPNs, die sich an strenge No-Logs-Richtlinien halten, d.h. sie überwachen, sehen oder speichern Deine Online-Aktivitäten nicht. Es liegt in Deiner Verantwortung, ein VPN im Rahmen der Nutzungsbedingungen von Streaming-Diensten und der Justizbehörde zu nutzen. 

Die besten VPNs für LG Smart-TVs: Vollständige Analyse (Aktualisiert in 2024)

1. ExpressVPN: Das zuverlässigste und praktischste VPN für LG TV

Beste Funktion Regelmäßig wechselnde IP-Adressen bedeuten, dass es konsistenter mit den lizenzierten Plattformen in Deinem Land funktioniert
Servernetzwerk 3.000 Server in 105 Ländern, einschließlich 24 Standorten in den USA, 5 Großbritannien, sowie Deutschland, Österreich und der Schweiz
Geräte-Verbindungen 8 gleichzeitige Geräteverbindungen, mit denen Du auf mehreren Geräten zur selben Zeit streamen kannst
Kompatibel mit Smart-TVs, Router, Windows, Android, macOS, iOS, Chrome und weiteren Geräten
Apps auf Deutsch Ja
Support auf Deutsch
  • Wissensdatenbank
  • Live-Chat

ExpressVPN ist dank seiner regelmäßig wechselnden IP-Adressen das beste VPN für LG Smart-TVs. Streaming-Dienste blockieren regelmäßig VPN-bezogene IP-Adressen, selbst wenn Du nur ein VPN benutzt, um die lizenzierten Inhalte Deines Landes auf sichere Weise anzusehen. Während unserer Tests sind wir nie auf einen Server gestoßen, der nicht funktionierte. Unsere englische Testerin konnte jederzeit Netflix Großbritannien, BBC iPlayer, ITVX und andere Inhalte aus Großbritannien ansehen.

Auch beim Geschwindigkeitstest hat ExpressVPN nicht enttäuscht. Mit ExpressVPN verzeichnete sie nur einen minimalen Geschwindigkeitsabfall von 5 % auf nahegelegenen Servern in Großbritannien, sodass es praktisch keinen Unterschied zwischen den Geschwindigkeiten mit und ohne VPN gab. Unser internationales Testteam meldete durchweg ähnliche Ergebnisse. Das bedeutete, dass mein US-amerikanischer Kollege Netflix US in UHD ansehen konnte, da jede Folge fast sofort geladen wurde.

A screenshot of Suits on Netflix US with ExpressVPN connected to New JerseyAuch mein Kollege hatte nie Probleme mit Pufferung oder Qualitätsverlusten

ExpressVPN behauptet, auch mit vielen weiteren internationalen und lokalen Diensten zu funktionieren, darunter Zattoo DE, ProSieben, RTL+, SAT.1, ORF, Swisscom TV und weiteren.

ExpressVPN ist eines der wenigen VPNs mit einer eigenen Router-App und Firmware, sodass die Einrichtung und Nutzung auf Deinem LG TV sehr einfach ist. Wenn Du es auf Deinem Router installierst, kannst Du jedes Gerät schützen, das mit Deinem Heimnetzwerk verbunden ist, auch Deinen LG Smart-TV. Auf der offiziellen Website von ExpressVPN findest Du eine ausführliche Anleitung, die sich nach Deinem Router-Modell richtet, sodass die Einrichtung nicht länger als 10-15 Minuten dauert.

ExpressVPN mag zwar teurer sein als andere VPNs, aber die schnellen Geschwindigkeiten und die unübertroffene Leistung rechtfertigen den hohen Preis. Zudem gibt es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, damit Du ExpressVPN risikofrei testen kannst. Auch die Rückerstattung ist schnell und einfach über den rund um die Uhr verfügbaren Live-Chat möglich. Ich habe dies getestet, um die Legitimität des Anbieters zu überprüfen, und habe mein Geld innerhalb von 3 Werktagen zurückerhalten, ohne dass Fragen gestellt wurden.

Nützliche Funktionen

  • Aircove-Router. Das ist der Router von ExpressVPN, der mit der Firmware vorinstalliert ist, die Du brauchst, um alle Geräte in Deinem Netzwerk zu schützen. Er ist sofort einsatzbereit, damit Du Deinen LG TV schützen kannst, ohne Dich mit den Einstellungen Deines Routers auseinandersetzen zu müssen, was ideal ist, wenn Du noch keine Erfahrung mit VPNs hast.
  • Media Streamer. Das ist der Smart DNS-Dienst von ExpressVPN, der in allen Tarifen kostenlos enthalten ist. Zwar werden Deine Daten nicht verschlüsselt, aber Du kannst in hervorragender Qualität auf Geräten streamen, die keine VPN-Apps unterstützen (z. B. Dein LG TV), indem Du die DNS-Einstellungen änderst. Dies ist ideal für Bewohner der USA und Großbritanniens, da es nur DNS-Adressen in diesen Ländern anbietet.
  • Shortcuts. Mit ExpressVPN kannst Du Verknüpfungen zu Deinen bevorzugten Websites und Diensten speichern. Sie werden auf dem Hauptbildschirm der App angezeigt und sobald Du auf eine Verknüpfung klickst, schaltest Du automatisch das VPN ein und rufst die gewünschte Website auf.
  • Threat Manager. Er verhindert, dass die Streaming-Dienste, die Du auf Deinem LG Smart-TV nutzt, mit Dritten kommunizieren, die Deine Aktivitäten nachverfolgen, und schützt so Deine Privatsphäre. Leider ist diese Funktion nicht in der Standard-Router-Firmware enthalten. Du musst also den Aircove-Router verwenden oder einen Hotspot auf einem Gerät einrichten, der die VPN-App nutzen kann.
ExpressVPN-Angebot Juni 2024: Für eine begrenzte Zeit bekommst Du ein ExpressVPN-Abonnement mit bis zu 49% Rabatt! Verpasse es nicht!

2. CyberGhost: Streaming-optimierte Server für verzögerungsfreies Streaming auf LG TV

Beste Funktion Dedizierte Streaming-Server bedeuten, dass Du nicht raten musst, welcher Server die beste Verbindung zu Deinen lizenzierten Streaming-Plattformen bietet
Servernetzwerk 11.690 Server in 100 Ländern (einschließlich Frankfurt, Berlin, Düsseldorf, Wien, Zürich und Hünenberg) d.h. Du kannst aus einer Vielzahl lokaler Server wählen
Geräte-Verbindungen 7 gleichzeitige Geräteverbindungen, weshalb es eine gute Wahl für kleinere Haushalte ist
Kompatibel mit Smart-TVs, Router, Windows, Android, macOS, iOS, Chrome und weiteren Geräten
Apps auf Deutsch Ja
Support auf Deutsch
  • Hilfe-Center
  • E-Mail
  • Live-Chat

CyberGhost vereinfacht mit seinen für Streaming optimierten Verbindungen die Suche nach dem besten Server für das Streaming auf Deinem LG TV. Um sie auf Deinem Fernseher nutzen zu können, musst Du einen Hotspot einrichten, denn sie sind nur in den Apps für Windows, macOS, iOS und Android verfügbar. Wenn Du das getan hast, ist es ganz einfach, diese Server in einem separaten Tab Für Streaming zu finden. Diese Server eignen sich für Streaming-Dienste wie Netflix (USA, Großbritannien, DE und weitere Bibliotheken), Amazon Prime Video (US, Großbritannien, DE und weitere Kataloge), Max, YouTube DE, TV Now DE, DAZN DE, ARD, ZDF, Servus TV, Play SRF und andere.

Screenshot of CyberGhost's app showing its streaming serversEs gibt dedizierte Streaming-Server an über 20 Standorten weltweit

Wenn Du CyberGhost lieber über Deinen Router nutzt, kannst Du trotzdem auf Deinem LG TV streamen. Meine Kollegin aus Großbritannien konnte während der Tests den BBC iPlayer in UHD ohne Verzögerung auf ihrem LG TV über einen regulären Server in Großbritannien ansehen. Der einzige Unterschied, den wir feststellen konnten, war, dass die für Streaming optimierten Server ein kleines bisschen schneller waren als die regulären (sie verlor 7 % bzw. 8 % von ihrer Basisgeschwindigkeit).

CyberGhost bietet einen Smart DNS-Dienst an, den Du zum Streamen auf Deinem LG Smart-TV und anderen Geräten nutzen kannst, die keine VPNs unterstützen. Es gibt sogar spezielle Smart DNS-Konfigurationen für Netflix US und Großbritannien, sowie Hulu US. Außerdem gibt es deutsche, japanische und niederländische DNS-Konfigurationen, die jedoch nicht speziell für Streaming optimiert sind.

Ein kleiner Nachteil ist, dass der monatliche Tarif von CyberGhost relativ teuer ist und nur eine 14-tägige Geld-zurück-Garantie beinhaltet. Dafür bieten die langfristigen Tarifen ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, da sie mit einer 45-tägigen Geld-zurück-Garantie ausgestattet sind.

Nützliche Funktionen

  • Smart Rules. Du kannst bestimmte Regeln aufstellen, um zu steuern, wie sich die VPN-App verhält. Du kannst sie zum Beispiel so konfigurieren, dass sie sich beim Start automatisch mit einem bestimmten Server verbindet. Das sind ein paar Klicks weniger, die Du machen musst, bevor Du Dich wieder dem Binge-Watching widmen kannst!
  • Entfernungsanzeige. Neben jedem Server siehst Du genau, wie weit er von Deinem aktuellen Standort entfernt ist. So kannst Du leicht die Server finden, die die schnellsten Geschwindigkeiten für das Streaming auf Deinem LG TV bieten.
  • Anleitungen zur Einrichtung des Routers. Du musst das VPN zwar manuell auf einem Router installieren, um es auf Deinem LG TV nutzen zu können, aber CyberGhost bietet umfassende Anleitungen für alle kompatiblen Modelle, um Dir bei der Einrichtung zu helfen. Jeder Leitfaden enthält eine Menge Screenshots, die Dir zeigen, welche Einstellungen Du ändern musst, damit Du nicht auf Dich allein gestellt bist.
Juni 2024 Angebot: CyberGhost bietet bei seinem populärsten Paket derzeit 84% Rabatt! Nutze das Angebot aus und spare bei Deinem CyberGhost-Abonnement.

3. Private Internet Access (PIA): Riesiges Server-Netzwerk für zuverlässige lokale Verbindungen auf LG TV

Beste Funktion Größtes Servernetzwerk aller von uns getesteten VPNs, sodass Du mit Sicherheit einen zuverlässigen Server für Streaming in Deinem Land findest.
Servernetzwerk 29.650 Server in 91 Ländern, einschließlich Deutschland, der Schweiz und Österreich und  53 Standorte in allen US-amerikanischen Staaten
Geräte-Verbindungen Unbegrenzt gleichzeitige Geräteverbindungen, was für größere Haushalte ideal ist
Kompatibel mit Smart-TVs, Router, Windows, Android, macOS, iOS, Chrome und weiteren Geräten
Apps auf Deutsch Ja

PIA verfügt über eines der größten Servernetzwerke, die ich kenne. So kannst Du Deine lokalen Lieblingsinhalte auf Deinem LG Smart-TV ansehen, ohne dass es zu Problemen wie einer Überlastung der Server kommt. Es gibt zwar nicht so viele wie bei CyberGhost, aber PIA hat auch für Streaming optimierte Server, die mit großen Streaming-Plattformen wie Disney+, Hulu und Netflix US funktionieren. Unser amerikanischer Tester bestätigte dies, als er von den USA aus testete.

A screenshot of The Bachelorette on Hulu while connected to PIA'S US East streaming serverDie Plattform wurde in wenigen Sekunden geladen, und die Videoqualität blieb hervorragend

Laut der Website von PIA funktioniert es auch mit Netflix Deutschland und anderen.

Während der Tests bot PIA ausgezeichnete, stabile Geschwindigkeiten. Auf den Servern in Großbritannien fielen die Geschwindigkeiten nie um mehr als 10 %. Mein Kollege in den USA verlor nur 9 % seiner Grundgeschwindigkeit, obwohl er sich von Florida aus mit einem Server an der Ostküste verband. So konnten er sich The Bachelorette auf Hulu ohne Pufferung ansehen.

Das Einzige, was mir nicht gefallen hat, ist, dass die Einrichtung des Routers bei PIA komplizierter ist als bei anderen Anbietern. Du musst Deinen Router mit einer benutzerdefinierten Firmware flashen (oder umkonfigurieren), bevor Du ihn installieren kannst, weshalb die Installation im Vergleich zu ExpressVPN viel komplizierter ist. PIA bietet jedoch Anleitungen zur Einrichtung an, die Dir helfen, wenn Du Deinen Router geflasht hast.

PIA ist eines der günstigsten VPNs auf dem Markt. Außerdem gibt es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, mit der Du alles, was PIA bietet, risikofrei ausprobieren kannst.

Nützliche Funktionen

  • Anpassbare Verschlüsselung. PIA lässt Dich zwischen zwei Verschlüsselungsstufen mit dem OpenVPN-Protokoll wählen. Für das Streaming empfehle ich die AES 128-Bit-Verschlüsselung, da sie bessere Geschwindigkeiten bietet und gleichzeitig sehr sicher ist. Das kannst Du allerdings nur, wenn Du PIA auf einem anderen Gerät als Hotspot für Deinen LG TV eingerichtet hast.
  • MACE. PIA verfügt über einen leistungsstarken Adblocker, der Dich beim Streamen und Surfen mit seinen Apps vor Pop-up-Werbung, Malware und Trackern schützt. Bei meinen Tests habe ich viel weniger gezielte Werbung auf dem Startbildschirm meines LG TVs gesehen, während ich MACE über einen auf meinem Windows-PC eingerichteten Hotspot verwendet habe.
Juni 2024 Update: PIA bietet derzeit keine Angebote oder Rabatte an (es ist schon erschwinglich). Derzeit bekommst Du ein neues Abonnement für einen verrückten Rabatt von 83%!

4. NordVPN: NordLynx bietet schnelle Geschwindigkeiten für Streaming auf LG Smart-TVs

Beste Funktion Proprietäres NordLynx-Protokoll bietet hohe Geschwindigkeiten für verzögerungsfreies Streaming auf Deinem Smart-TV
Servernetzwerk 6.420 Server in 111 Ländern zum Schutz Deines LG TVs
Geräte-Verbindungen 10 gleichzeitige Geräteverbindungen, weshalb es eine gute Wahl für Studenten oder kleine Familien ist
Kompatibel mit Smart-TVs, Router, Windows, Android, macOS, iOS, Chrome und weiteren Geräten
Apps auf Deutsch Ja
Support auf Deutsch
  • Wissensdatenbank
  • E-Mail

Die hohen Geschwindigkeiten von NordVPN machen es zu einer ausgezeichneten Option für Streaming auf jedem Gerät, einschließlich LG TVs. Das verdankt NordVPN seinem proprietären NordLynx-Protokoll, das auf WireGuard basiert und für hohe Geschwindigkeiten und Sicherheit ausgelegt ist. NordVPN verringerte die Geschwindigkeit unserer englischen Testerin auf nahegelegenen Servern in Großbritannien um nicht mehr als 8 %, was kaum spürbar war.

A screenshot of Moana on Disney+ while connected to a NordVPN UK serverDisney+ startete sofort, und die Bildqualität war beim Anschauen von Moana großartig

Du kannst NordVPN auf Deinem LG TV mit seinem Smart DNS-Dienst nutzen, allerdings funktioniert er nur in den USA. Wenn Du dort wohnst, ist das trotzdem praktisch, denn Du musst das VPN nicht auf Deinem Router installieren oder einen Hotspot einrichten, um Hulu, Peacock TV oder Netflix US auf Deinem LG TV anzuschauen. Mein US-amerikanischer Kollege konnte damit Manifest auf Netflix US ohne Verzögerung ansehen.

Mein Hauptproblem ist, dass die Verbindungszeiten der Server von NordVPN manchmal zu langsam sind. Zum Beispiel blieb die VPN-App ein paar Mal hängen, wenn sie sich mit lokalen Servern in Großbritannien verband, sodass unsere britische Testerin die App zwangsbeenden und es erneut versuchen musste. Das wird Dich aber nicht sonderlich stören, denn sobald die Verbindung hergestellt ist, funktioniert die NordVPN-App zuverlässig und reibungslos.

NordVPN gewährt Dir eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass Du es ohne finanzielles Risiko ausprobieren kannst. Wenn es Dir nicht gefällt, kannst Du Dir das Geld ganz einfach zurückerstatten lassen.

Nützliche Funktionen

  • SmartPlay. NordVPN funktioniert dank seiner SmartPlay-Technologie, die einen Smart DNS-Dienst mit einem VPN kombiniert, mit den meisten Streaming-Diensten, die Du auf Deinem LG TV nutzt.
  • Intuitive Kartenoberfläche. Alle Länder, in denen NordVPN Server anbietet, sind mit einem Punkt markiert, sodass Du Dich mit einem einzigen Klick mit einem Server verbinden kannst. Das funktioniert allerdings nur mit den Haupt-Apps von NordVPN. Wenn Du NordVPN über Deinen Router verwendest, musst Du in die Einstellungen Deines Geräts gehen, um die Server zu wechseln.

5. Surfshark: Unbegrenzte Geräteverbindungen für ununterbrochenes Streaming auf LG TV

Beste Funktion Keine Begrenzung für die Anzahl der angeschlossenen Geräte, also ideal für große Haushalte mit Streaming-Fans
Servernetzwerk 3.200 Server in 100 Ländern, um Überlastungen zu vermeiden
Geräte-Verbindungen Unbegrenzt gleichzeitige Geräteverbindungen zum Schutz all Deiner Geräte
Kompatibel mit Smart-TVs, Router, Windows, Android, macOS, iOS, Chrome und weiteren Geräten
Apps auf Deutsch Ja

Surfshark ermöglicht es Dir, eine unbegrenzte Anzahl von Geräten gleichzeitig zu nutzen. Jedes Mitglied Deines Haushalts kann jeden beliebigen VPN-Server auf seinen Geräten nutzen, ohne die Hotspot-Einrichtung, die Du mit Deinem LG TV verwendest, anpassen zu müssen. Während meiner Tests hatte ich keine nennenswerten Geschwindigkeitseinbußen auf meinem Windows-PC-Hotspot, selbst als ich auf 7 anderen Geräten gestreamt habe.

Screenshot of Surfshark's official site showing the devices its compatible withMeine Mitbewohner und ich konnten alle unser lokales Lieblingsfernsehen anschauen, ohne uns um die „Fernbedienung" streiten zu müssen

Surfshark verwendet geschwindigkeitsoptimierte 10-Gbit/s-Server, damit Du beim Streaming auf Deinem LG TV nicht mit Problemen wie Überfüllung oder Verzögerung zu kämpfen hast. Bei Tests auf lokalen Servern in Großbritannien verlor meine englische Kollegin nie mehr als 12 % ihrer Grundgeschwindigkeit, sodass sie stets genug hatte, um lokale Plattformen wie den BBC iPlayer in HD oder UHD streamen zu können.

Das größte Problem war, dass sie Surfshark in Großbritannien nicht mit Amazon Prime Video nutzen konnte. Mein US-amerikanischer Kollege konnte Hulu zunächst nicht zum Laufen bringen, konnte das Problem aber mit Hilfe eines Support-Mitarbeiters lösen. Mit unseren jeweiligen Netflix-Bibliotheken funktionierte es jedoch gut.

Du kannst Surfshark mit seiner 30 Geld-zurück-Garantie kostenlos testen. Wenn Du nicht zufrieden bist, kannst Du über den rund um die Uhr verfügbaren Live-Chat eine Rückerstattung beantragen.

Nützliche Funktionen

  • Dedizierte IP-Adressen. Gegen eine geringe monatliche Gebühr kannst Du eine dedizierte IP-Adresse erhalten, die nur Du nutzen kannst. Dies ermöglicht Dir zuverlässigere Streaming-Geschwindigkeiten auf Deinem LG TV, da Du den Serverplatz nicht mit tausenden anderen Nutzern teilen musst.
  • IP-Rotator. Du kannst Surfshark so einstellen, dass es regelmäßig die IP-Adresse wechselt, die Du verwendest, ohne Deinen Serverstandort ändern zu müssen. Einige Plattformen können Deine Aktivitäten Deiner IP-Adresse zuordnen und so verhindern, dass sie ein umfassendes Datenprofil von Dir erstellen.

Schnellvergleichstabelle: LG Smart-TV VPN-Funktionen

Die folgende Tabelle bietet einen schnellen Überblick über die besten LG TV VPN-Funktionen. Du kannst die wichtigsten Funktionen vergleichen, wie z. B. die monatlichen Preise, die Geschwindigkeit und ob sie einen Smart DNS-Dienst anbieten oder nicht.

Ein Smart DNS-Dienst ist oft der einfachste Weg, ein VPN auf Deinem LG Smart-TV zu nutzen, daher ist dies eine der wichtigsten Funktionen, auf die Du achten solltest. Allerdings sind Smart DNS-Server ziemlich begrenzt und verschlüsseln Deine Verbindung nicht. Deshalb empfehle ich Dir zu prüfen, ob ein VPN auch mit Deinem Router kompatibel ist.

Niedrigster Preis Geschwindigkeiten Smart DNS Router-kompatibel Dedizierte Router-App
🥇 ExpressVPN €6,29/Monat Gleichbleibend schnell Ja Ja Ja
🥈 CyberGhost €2,03/Monat Durchschnittlich Ja Ja Nein
🥉 Private Internet Access €1,85/Monat Durchschnittlich Ja Ja Nein
NordVPN $6,39/Monat Sehr schnell Ja Ja Nein
Surfshark €2,19/Monat Schnell Ja Ja Nein

Tipps zur Auswahl des besten VPNs für LG Smart-TVs

Bei der Suche nach den besten VPNs für LG Smart-TVs habe ich mehrere Kriterien berücksichtigt:

  • Reibungsloses Streaming. Es ist wichtig, dass das VPN mit den Streaming-Seiten funktioniert, die für Dein Land lizenziert sind. Andernfalls wirst Du Schwierigkeiten haben, Deine lokalen Lieblingsinhalte sicher auf Deinem LG TV anzusehen.
  • Schnelle Geschwindigkeiten. Dein VPN nützt Dir nicht viel, wenn der Film oder die Sendung, die Du Dir ansehen willst, ständig verzögert wird. Im Allgemeinen brauchst Du mindestens 25 Mbit/s für UHD-Streaming, und alle VPNs auf unserer Liste bieten weit mehr als das.
  • Smart DNS-Dienst. Mit einem Smart DNS-Dienst kannst Du auf Deinem LG TV und anderen Geräten, die keine VPNs unterstützen, in guter Qualität streamen, daher ist dies eine der wichtigsten Funktionen, auf die Du achten solltest. Bedenke, dass Smart DNS Deinen Datenverkehr nicht verschlüsselt, wie es ein normales VPN tut, weshalb es gut für den Schutz der Privatsphäre, aber nicht für das Streaming ist.
  • Router-Kompatibilität. Wenn das VPN kein Smart DNS anbietet, sollte es zumindest mit Routern kompatibel sein. Wenn Du es in Deinem Router konfigurierst, kannst Du jedes Gerät schützen, das mit Deinem Heimnetzwerk verbunden ist, einschließlich Deines Smart-TVs.
  • Intuitive Apps. Idealerweise sollte das VPN auch einfach zu bedienende Apps für alle wichtigen Plattformen wie Windows, macOS, iOS und Android anbieten. So kannst Du Deine Lieblingssendungen ganz einfach auf dem kleinen Bildschirm weiterschauen, wenn jemand anderes die TV-Fernbedienung nimmt. Außerdem kannst Du mit Deinem PC einen Hotspot einrichten, den Du mit Deinem LG TV teilen kannst, um Deine Verbindung beim Streaming auf dem großen Bildschirm zu schützen.
  • Zuverlässiger Kunden-Support. Du solltest nach einem VPN suchen, das rund um die Uhr über einen Live-Chat erreichbar ist, damit Du jederzeit Hilfe bekommst, wenn Du bei der Einrichtung auf Deinem LG TV auf ein Problem stößt. Wenn nicht, sollte er zumindest Support per E-Mail oder eine Online-Wissensdatenbank anbieten.
  • Geld-zurück-Garantie. Ich habe nur Premium-VPNs mit einer Geld-zurück-Garantie empfohlen, d. h. Du kannst das VPN eine bestimmte Zeit lang testen und bekommst den vollen Betrag zurück, wenn Du nicht zufrieden bist.

Kurzanleitung: So verwendest Du ein VPN auf Deinem LG Smart-TV in 3 einfachen Schritten

  1. Lade ein VPN herunter. Ich empfehle ExpressVPN, da es sich am einfachsten auf Deinem LG TV einrichten lässt, weil Du das VPN auf Deinem Router installieren, einen Hotspot einrichten oder den Smart DNS-Dienst nutzen kannst. Außerdem funktioniert es gut für Streaming und bietet die schnellsten Geschwindigkeiten, die ich getestet habe.
  2. Verbinde Dich mit einem Server innerhalb Deines Landes. Je näher der Server an Deinem aktuellen Standort ist, desto schneller kannst Du streamen.
  3. Streame Inhalte auf Deinem LG TV. Lehn Dich zurück und genieße Deine Lieblingsinhalte auf dem großen Bildschirm.

Wie richte ich ein VPN auf dem LG Smart-TV ein?

Die Einrichtung eines VPNs auf Deinem LG Smart-TV ist etwas komplizierter als bei anderen Geräten. Das liegt daran, dass webOS (das Betriebssystem des Fernsehers) im Gegensatz zu Computern oder Smartphones keine VPN-Apps von Haus aus unterstützt. Du hast also drei Möglichkeiten: Richte ein VPN auf Deinem Router ein, verwende einen Smart DNS-Dienst oder stelle eine Hotspot-Verbindung her.

Router-Methode

Wenn Du ein VPN auf Deinem Router einrichtest, kannst Du alle Geräte, die mit Deinem Heimnetzwerk verbunden sind, schützen, auch Deinen LG TV.

Am einfachsten geht das mit einem vorkonfigurierten VPN-Router, aber wenn das nicht in Frage kommt, kannst Du ihn auch manuell konfigurieren. Sei Dir aber bewusst, dass dies ein technischer Vorgang ist, der Deinen Router beschädigen kann, wenn Du es falsch machst. Die meisten VPNs bieten auf ihrer Website eine Liste der unterstützten Router und Firmware sowie eine ausführliche Anleitung zur Einrichtung.

Denk daran, dass Dein VPN an den Standort gebunden ist, den Du bei der Einrichtung angegeben hast, es sei denn, es gibt eine spezielle Router-App. Die Einrichtung des VPNs auf einem Router ist ein Prozess, der sich je nach Router und gewähltem VPN in den einzelnen Schritten unterscheidet. Im Folgenden findest Du eine allgemeine Anleitung am Beispiel von ExpressVPN, da es sich am einfachsten einrichten lässt.

  1. Lade die Router-Firmware für das VPN herunter. Ich empfehle ExpressVPN, da es eine eigene Router-Firmware und eine eigene Router-App anbietet und damit viel einfacher zu bedienen ist.
  2. Verbinde den Router mit dem Internet.
  3. Installiere die VPN-Firmware auf Deinem Router.
  4. Verbinde Deinen LG TV per Wi-Fi mit dem Router, auf dem die VPN-Firmware läuft. Du kannst auch ein LAN-Kabel verwenden, wenn das einfacher ist.
  5. Schließe die VPN-Einrichtung auf Deinem Router ab. Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, notiere Dir unbedingt den Wi-Fi-Namen und das Passwort sowie das Passwort des Routers.
  6. Das war's. Jetzt kannst Du Deinen LG Smart-TV mit den Wi-Fi-Anmeldedaten mit dem Router verbinden.

Smart DNS-Methode

Eine andere Möglichkeit, ein VPN auf Deinem LG TV einzurichten, ist Smart DNS. Dieser Dienst verschlüsselt Deine Verbindung nicht und wird daher nur für das Streaming empfohlen. Dabei werden die DNS-Adressen auf Deinem LG TV durch die DNS-Server des VPNs ersetzt.

Befolge diese Schritte, um Smart DNS auf Deinem LG TV zu konfigurieren:

  1. Schalte Deinen LG TV ein. Drücke dann auf der Fernbedienung auf Home.
  2. Öffne das Menü Einstellungen. Scrolle nach unten und wähle Netzwerk > Wi-Fi-Verbindung > Erweiterte Wi-Fi-Einstellungen.
  3. Schalte IPv6 aus. Klicke auf die IPv6-Option, um sie zu deaktivieren.
  4. Wähle Bearbeiten. Gehe zum Feld DNS-Server.
  5. Gib eine neue DNS-Serveradresse ein. Je nach VPN stehen Dir möglicherweise mehrere Optionen zur Auswahl. Klicke auf Verbinden.
  6. Starte das Streaming.

Windows Hotspot-Methode

Du kannst ein VPN auf Deinem LG TV auch nutzen, indem Du eine Wi-Fi-Verbindung von Deinem Windows Computer aus teilst. Hier sind die Schritte, die Du ausführen musst:

  1. Nutze ein VPN und verbinde Dich mit einem Server in Deiner Nähe. Um lokal lizenzierte Plattformen streamen zu können, musst Du Dich mit einem Server in Deinem Land verbinden. Wähle einen Server in Deiner Nähe, um die beste Geschwindigkeit zu erreichen.
  2. Öffne Deine Windows-Einstellungen. Wähle Netzwerk und Internet.
  3. Öffne die Option Mobiler Hotspot.
  4. Passe Deine Verbindungseinstellungen an. Wenn Du möchtest, kannst Du Deinen Netzwerknamen und Dein Passwort ändern und zwischen Wi-Fi und Bluetooth wählen.
  5. Schalte den Hotspot ein. Verbinde Deinen LG TV, indem Du die Wi-Fi Details eingibst.
  6. Jetzt kannst Du Deine lokalen Lieblingsinhalte auf Deinem LG TV genießen.

Mac Hotspot-Methode

Die Freigabe einer Wi-Fi-Verbindung von einem Mac-Gerät aus funktioniert ganz ähnlich.

  1. Lade ein VPN herunter. Stelle eine Verbindung zu einem lokalen Server in Deinem Land her.
  2. Öffne die Systemeinstellungen. Klicke auf Freigabe > Internetfreigabe.
  3. Wähle zwischen einer Wi-Fi- und einer Ethernet-Verbindung. Wenn Du Dich für eine Ethernet-Verbindung entscheidest, musst Du Dein Fernsehgerät über ein Ethernet-Kabel mit dem Internet verbinden.
  4. Klicke auf Start. Achte darauf, dass die Internetfreigabe grün leuchtet und auf Ein steht.
  5. Starte das Streaming auf Deinem LG TV.

FAQs zu VPNs für LG Smart-TV

 Kann ich ein VPN auf jedem LG-Gerät nutzen?

Ja, das kannst du. Auch wenn Smart-TVs von LG keine VPN-Apps unterstützen, kannst Du ein VPN mit Deinem LG TV nutzen, wenn er einen Smart DNS-Dienst bietet oder mit einem Router kompatibel ist. Ein VPN auf einem LG-Smartphone einzurichten, ist viel einfacher. LG-Smartphones basieren auf dem Android-Betriebssystem und die meisten VPNs bieten einfach zu bedienende Android-Apps an. Alles, was Du tun musst, ist, die VPN-App aus dem Google Play Store herunterzuladen und sie auf Deinem LG-Smartphone zu installieren.

Verlangsamt die Verwendung eines VPNs auf einem LG Smart-TV meine Verbindungsgeschwindigkeit?

Ja, es ist normal, dass ein VPN Deine Geschwindigkeit um etwa 5-20 % reduziert, je nachdem wie weit der VPN-Server von Deinem Standort entfernt ist. Die besten VPNs für LG TV bieten jedoch unabhängig von der Entfernung schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten, sodass Du trotzdem ohne Unterbrechungen streamen kannst. Im Allgemeinen brauchst Du mindestens 5 Mbit/s für HD-Streaming und 25 Mbit/s für 4K UHD-Streaming, und alle von uns empfohlenen VPNs sind viel schneller als das.

Kann ich ein kostenloses VPN mit meinem LG Smart-TV nutzen?

Technisch gesehen ja, aber ich empfehle es nicht. Stattdessen ist es besser und sicherer, ein seriöses Premium-VPN zu verwenden, das eine Geld-zurück-Garantie hat, damit Du es risikofrei testen kannst. Kostenlose VPNs bieten in der Regel keinen Smart DNS-Dienst an und sind nicht routerfähig, was bedeutet, dass Deine Möglichkeiten, sie auf Deinem LG TV einzurichten, ziemlich begrenzt sind. Du kannst die PC Hotspot-Methode verwenden, aber sei vorsichtig, da einige kostenlose VPN-Apps Malware enthalten.

Die meisten kostenlosen VPNs funktionieren nicht mit Streaming-Seiten. Selbst wenn Du ein kostenloses VPN auf Deinem LG TV einrichtest, kannst Du keine lokalen Sendungen und Filme streamen. Außerdem sind die meisten kostenlosen VPNs mit starken Daten- und Geschwindigkeitsbegrenzungen verbunden, sodass Du beim Streaming wahrscheinlich mit einer starken Verzögerung zu kämpfen haben wirst.

Noch schlimmer ist, dass einige kostenlose VPNs nicht sicher sind, da sie die Nutzerdaten protokollieren und gewinnbringend verkaufen. Außerdem erwirtschaften viele von ihnen ihre Einnahmen durch Werbung, was ihre Nutzung sehr lästig macht.

Was ist, wenn mein VPN für den Smart-TV von LG nicht funktioniert?

Wenn Du es geschafft hast, ein VPN für Deinen LG TV einzurichten, es aber immer noch nicht richtig funktioniert, kannst Du folgende Tipps zur Fehlerbehebung ausprobieren:

  • Wechsle den VPN-Server. Möglicherweise gibt es ein technisches Problem mit Deinem aktuellen Server, also versuche, Dich neu zu verbinden, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.
  • Aktualisiere die VPN-App. Wenn Du die PC Hotspot-Methode mit der nativen VPN-App verwendest, solltest Du sicherstellen, dass Du die neueste Version verwendest, um Probleme zu vermeiden.
  • Kontaktiere den Support Deines VPNs. Die meisten Premium-VPNs bieten rund um die Uhr verfügbaren Support per Live-Chat, sodass Du jederzeit Hilfe bekommen solltest. Ein Support-Mitarbeiter kann Dir helfen, das Problem zu lösen.

Hol Dir das beste VPN für LG Smart-TVs

Alle von uns empfohlenen VPNs funktionieren hervorragend mit LG TVs. Sie bieten schnelle Geschwindigkeiten, funktionieren mit den meisten Streaming-Websites und lassen sich leicht auf einem webOS-Gerät einrichten, sodass Du mit keinem von ihnen etwas falsch machen kannst.

Meine Top-Empfehlung ist jedoch ExpressVPN , da es die beste Kombination von Funktionen für LG TV bietet. Es bietet schnelle und stabile Verbindungen und hebt sich durch seine spezielle Router-App von der Konkurrenz ab. Außerdem gibt es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass Du es risikofrei ausprobieren kannst.

Zusammengefasst sind die besten VPNs für LG Smart-TVs…

Rang
Anbieter
Unsere Bewertung
Rabatt
Anbieter
1
medal
9.9 /10
9.9 Unsere Bewertung
Spare 49%!
2
9.7 /10
9.7 Unsere Bewertung
Spare 84%!
3
9.5 /10
9.5 Unsere Bewertung
Spare 83%!
4
9.4 /10
9.4 Unsere Bewertung
Spare 72%!
5
9.3 /10
9.3 Unsere Bewertung
Spare 86%!
Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.

Über den Autor

Angela ist Redakteurin für technische Inhalte mit einem großen Interesse an Datenschutz und Cyberbedrohungen. Sie recherchiert und schreibt gerne über die neuesten Trends im Bereich Cybersicherheit und glaubt fest an die Bedeutung des Online-Datenschutzes.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
von 10 - Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.

Bitte kommentiere, wie dieser Artikel verbessert werden kann. Dein Feedback ist wichtig!

Hinterlasse einen Kommentar

Entschuldigung, Links sind in diesem Feld nicht erlaubt!

Der Name sollte mindestens 3 Buchstaben enthalten

Der Inhalt des Feldes sollte nicht mehr als 80 Buchstaben enthalten

Entschuldigung, Links sind in diesem Feld nicht erlaubt!

Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

Danke, dass Du einen Kommentar abgegeben hast, %%name%%!

Wir prüfen alle Kommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie echt und nicht anstößig sind. Du kannst diesen Artikel in der Zwischenzeit gerne teilen.