Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.

Die 8 besten Torrent-Sites für E-Books und Hörbücher in 2024

Susann Heymann Aktualisiert am 22.02.2024 Geprüft von Ryan Jones Forscher für Cybersicherheit

Es kann schwierig sein, verlässliche Torrents für E-Books und Hörbücher zu finden. Selbst wenn Du einen findest, kann es passieren, dass Du nicht das komplette E-Book herunterladen kannst, weil es nur sehr wenige Nutzer gibt.

Auf der Suche nach zuverlässigen Torrents habe ich die besten Seiten ausgewählt. Denke daran, dass die Nutzung von Torrent-Sites (und sogar von „kostenlosen" Buchseiten) riskant ist. Schnüffler und Hacker können Deine privaten Daten abfangen. Es wird empfohlen, Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, indem Du ein VPN benutzt, um Deinen Datenverkehr zu verschlüsseln und Cyber-Bedrohungen zu blockieren.

Für E-Books-Torrent-Sites empfehle ich ExpressVPN. Die militärische Verschlüsselung und der Leak-Schutz sorgen dafür, dass Deine Daten beim Surfen auf potenziell riskanten Seiten geschützt sind. Außerdem bietet das VPN beeindruckende Geschwindigkeiten für File Sharing und unterbrechungsfreies Streaming. Du kannst ExpressVPN risikofrei testen, da es von einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie unterstützt wird.

Teste ExpressVPN jetzt

Wichtig: Obwohl Torrenting in vielen Ländern erlaubt ist, ist der Download von urheberrechtlich geschütztem Material illegal. Wir von vpnMentor dulden keine illegalen Aktivitäten. Vergewissere Dich also vorab, dass Du die Vorschriften zum Torrenting in Deinem Land kennst, damit Du keine Regeln brichst. 

Du hast nur wenig Zeit? Hier sind die besten Torrent-Sites für E-Books und Hörbücher im Jahr 2024

  1. 1337X — Eine beliebte Torrent-Site für Audio- und E-Books mit verifizierten Seeds und Magnet-Links.
  2. Internet Archive — Eine Datenbank mit alten Sammlungen, darunter veröffentlichte Zeitschriften und Bücher, die Du kostenlos ausleihen kannst.
  3. The Pirate Bay — BitTorrent-Site, die auf sicheren SSL-Servern läuft, was dazu beiträgt, bösartige Dateiuploads zu minimieren.
  4. MyAnonaMouse — BitTorrent-Site, die auf sicheren SSL-Servern läuft, was dazu beiträgt, bösartige Dateiuploads zu minimieren.
  5. KickassTorrents (KAT) — Eine zuverlässige kostenlose Torrent-Seite mit umfangreicher eBook-Sammlung, darunter auch aktuelle Veröffentlichungen.

Hinweis: Du solltest es vermeiden, raubkopierte Inhalte von einer der oben genannten Seiten herunterzuladen.

4 weitere Torrent-Sites für E-Books ansehen

Die besten Torrent-Sites für den Download von Hörbüchern und E-Books

1. 1337X

Hinweis: Du solltest 1337X nicht benutzen, um raubkopierte oder illegale Inhalte herunterzuladen.

1337X ist eine Verzeichnisseite mit verifizierten Torrents und Magnetlinks zu anderen P2P-Seiten. Es ist derzeit eine der beliebtesten Seiten, um Hörbücher, E-Books, Filme, Musik und Spiele zu beziehen.

Es ist erwähnenswert, dass es mehrere 1337X-Domains und Torrent-Proxys gibt, die es Dir ermöglichen, auf verschiedene Versionen zuzugreifen, wenn Du Dich in einem restriktiven Netzwerk befindest. Die Domänen werden regelmäßig auf ihre Verfügbarkeit hin überprüft. An Uploadern mangelt es nicht, und Du kannst sogar die neuesten New Yorker Bestseller abrufen.

Screenshot of 1337X torrent page1337X ist eine der meistgenutzten Torrent-Sites der Welt

Die Suche nach E-Books ist allerdings nicht so einfach wie bei Zlibrary, weil die Menge der verfügbaren Medien überwältigend ist. Bücher findest Du in der Unterkategorie „Sonstige". Oder Du gibst einfach „E-Books" in die Suchleiste ein und erhältst eine Liste der verfügbaren Torrents. Zu den verfügbaren Formaten gehören EPUB, PDF, WWRG und MP3. Es ist möglich, E-Books nach Name, Alter oder Dateigröße zu sortieren.

Diese Seite wird vollständig von den Nutzern gepflegt. Beachte jedoch, dass sie in einigen Ländern wie Österreich, Australien, Irland und Großbritannien verboten ist.

Finde Torrents auf 1337X

2. Internet Archive

Da ich Internet Archive selbst lange Zeit genutzt habe, kann ich sagen, dass es eine der besten Seiten ist, um kostenlose E-Books zu finden. Es gibt Millionen digitalisierter Texte, darunter auch Bücher mit noch nicht abgelaufenen Urheberrechten (die Du zur vorübergehenden Nutzung ausleihen kannst).

Es ist einfach, direkt auf der Startseite Inhalte zu finden, die Dich interessieren. Zumindest werden die Bücher gut priorisiert und sichtbar gemacht.

A screenshot of Internet Archive homepageEin kostenloses Konto im Internet Archive ermöglicht Dir den Zugang zu Millionen von E-Books

Die Datenbank enthält vor allem Sammlerstücke und alte Bücher. Ich empfehle Dir, in den besten Universitätsbibliotheken nach aktuellen Veröffentlichungen, einschließlich Zeitschriften, zu suchen.

Sieh nach, was bei Internet Archive verfügbar ist

3. The Pirate Bay

Hinweis: Du solltest The Pirate Bay nicht nutzen, um raubkopierte oder illegale Inhalte herunterzuladen.

The Pirate Bay ist eine der ältesten Torrent-Sites mit Millionen von aktiven Nutzern und ist dafür bekannt, dass sie trotz zahlreicher rechtlicher Auseinandersetzungen ihre Domäne nicht wechselt. Es wird viel Aufwand betrieben, um Urheberrechtsverletzungen zu vermeiden und die Sicherheit zu erhöhen, weshalb die Seite so langlebig ist. Ein Großteil der Magnet-Links ist verifiziert.

Die Server haben eine SSL-Verschlüsselung, um das Risiko zu minimieren, dass Du unsichere Dateien herunterlädst. Außerdem werden manchmal Registrierungen eingeschränkt, um die Sicherheit zu erhöhen. Trotzdem rät Dir die Seite, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Außerdem gibt es viele lästige Werbeeinblendungen und Pop-ups.

Screenshot of Pirate Bay home pageJede Minute werden neue Uploads zu The Pirate Bay hinzugefügt

Neben E-Books und Hörbüchern gibt es auch Software, Spiele und Video-Torrents. E-Book-Sammlungen findest Du im Bereich „Sonstiges", genau wie Comics. Zudem gibt es Zeitschriften und Universitätslehrbücher.

Es ist immer eine gute Idee, ein VPN beim Zugriff auf Pirate Bay zu benutzen, vor allem weil die Seite in einigen Ländern/Netzwerken blockiert wird. ExpressVPN kann diese Einschränkungen verlässlich umgehen und ist daher mein empfohlenes VPN für den Zugriff auf Torrent-Seiten.

Nutze The Pirate Bay auf sichere Weise

4. MyAnonaMouse (MAM)

MAM ist eine übersichtliche Audio- und E-Book-Torrent-Site, auf der die Materialien nach Genres geordnet sind. Du kannst sie auch nach Alter, Name und Beliebtheit sortieren. Hier findest Du alles von E-Learning-Büchern bis hin zu Unterhaltungsmagazinen. Diese Seite ist vergleichbar mit Bibliotik, die ebenfalls E-Books und eine kleine Hörbuchsammlung anbietet.

Im Gegensatz zu anderen Websites ist MyAnonaMouse privat, und Du kannst nur über eine Einladung oder die Genehmigung einer Bewerbung beitreten. Das sorgt für ein gewisses Maß an Disziplin in der Gemeinschaft der E-Book-Liebhaber und reduziert bösartige Aktivitäten. Die Seite wird auch nicht blockiert. Außerdem erhältst Du Bonuspunkte (die Du gegen VIP-Downloads eintauschen kannst), wenn Du ein gutes Upload/Download-Verhältnis einhältst. Die Prüfung Deiner Bewerbung kann eine Weile dauern, Du brauchst also etwas Geduld.

A screenshot of MyAnonaMouse homepageSende einen „Einladungsantrag", um Zugang zu MyAnonaMouse zu erhalten    

Werde noch heute Mitglied bei MyAnonaMouse

5. KickassTorrents (KAT)

KAT ist eine der ältesten Torrent-Sites mit mehr als 200.000 E-Books und einer Vielzahl von nicht urheberrechtlich geschützten Titeln. Sie hat eine einfache Benutzeroberfläche - die Seite funktioniert eher wie eine Suchmaschine, in die Du Deine Suchanfrage eingibst und alle Dateien zu diesem Begriff erhältst (einschließlich E-Books, Hörbücher und Videos). Obwohl es sich um eine Bibliothek mit mehreren Formaten handelt, hat der Buchbereich eine beachtliche Anzahl an Ressourcen. Die Downloads sind im Torrent-Format und über Magnet-Links verfügbar.

Wenn Du ein E-Book nicht findest, kannst Du es über das Community-Forum anfordern. Die Seite hat viele aktive Nutzer, daher wird Dir wahrscheinlich schnell jemand einen Link schicken können, wenn er das gewünschte Buch hat. Die meisten Bücher sind auf Englisch in den Formaten EPUB und PDF erhältlich.

Screenshot of KickassTorrents search pageAuf KickassTorrents gibt es E-Learning-Bücher zum Download

 Hol Dir E-Books auf KAT

6. Planet eBook

Obwohl es sich nicht um eine Torrent-Site handelt, ist Planet eBook genau das Richtige für Dich, wenn Du Dich für klassische Literatur begeisterst. Die Bücher sind kostenlos und Du kannst Werke berühmter Autoren herunterladen, darunter Charles Dickens und Fjodor Dostojewski.

A screenshot of Planet Ebook homepageDie alphabetische Sortierung der Autoren hilft Dir bei der schnellen Suche nach Büchern

Die Dateiformate sind benutzerfreundlich für Handy, PC und Kindle-Geräte. Außerdem werden nur E-Books freigegeben, die nicht mehr urheberrechtlich geschützt sind (und davon gibt es über 50.000). Das bedeutet, dass Du Dir keine Sorgen machen musst, dass Du aus Versehen urheberrechtlich geschütztes Material herunterlädst.

Nur weil es sich nicht um eine Torrent-Site handelt, heißt das noch lange nicht, dass Deine Online-Aktivitäten sicher sind - ich empfehle Dir trotzdem, ExpressVPN (oder einen anderen Dienst) zu nutzen, um Deine Verbindung zu verschlüsseln, während Du browst und Titel herunterlädst.

Nutze Planet E-Book jetzt

7. Manybooks

Diese (nicht-Torrent) Seite bietet eine große Auswahl an modernen und klassischen Büchern zum kostenlosen Download an. Sie sind nach vielen Genres sortiert und Du findest einige Empfehlungen im Bereich „Redaktionelle Auswahl". Es ist auch möglich, diese Plattform zu nutzen, um Deine Bücher zu bewerben. Wenn Du lieber Dein Android- oder iOS-Smartphone benutzt, bietet Manybooks eine einfach zu bedienende mobile App zum Abrufen und Lesen von Büchern.

A screenshot of Manybooks ebook homepageDie Manybooks-Website ist übersichtlich und leicht zu navigieren

Schau Dir die Manybooks-Bibliothek an

8. Bookyards

Bookyards hat eine anständige Sammlung kostenloser E-Books und Hörbücher. Sie sind nach Kategorien und Autoren sortiert, was Deine Suche erleichtert. Die verfügbaren Titel findest Du in der Rubrik „Kategorie", egal ob Du Kunst, Belletristik oder Spiritualität suchst. Die Bücher können im PDF-Format heruntergeladen werden, was auf dem Kindle funktioniert.

A screenshot of Bookyards ebooks homepageNeben E-Books hat Bookyards auch eine große Sammlung von Hörbüchern

Schau Dir die verfügbaren Bookyards-Kategorien an

Die besten VPNs für E-Book & Hörbuch-Torrent-Sites - Vollständige Auswertung (Aktualisiert im Jahr 2024)

1. ExpressVPN — High-End-Schutz für den sicheren Zugriff auf Torrent-Sites für E-Books

Sicherheit Militärische Verschlüsselung zum Schutz Deiner privaten Daten beim Torrenting
Geschwindigkeiten Proprietäres Lightway-Protokoll mit beeindruckenden Geschwindigkeiten für Dateiübertragung und Downloads
Server-Netzwerk 3.000 Server in 105 Ländern (einschließlich Deutschland, Österreich und der Schweiz) um weltweit auf Torrent-Sites für E-Books zugreifen zu können
Zugriff auf Netflix US, DE und andere Bibliotheken, Disney+, BBC iPlayer, Amazon Prime Video, Hulu, Zattoo, ZDF, ORF und weitere

Die robusten Sicherheitsfunktionen von ExpressVPN sorgen dafür, dass Du beim Torrenting geschützt bist. Das VPN verfügt über dieselbe militärische Verschlüsselung, die auch von der NSA verwendet wird, um geheime Dokumente zu versenden. Diese Verschlüsselung ist praktisch unknackbar und bietet Dir solide Online-Sicherheit.

Deine sensiblen Daten, wie IP- und DNS-Anfragen, können dank des Leak-Schutzes nicht auf Torrent-Sites veröffentlicht werden. Als ich Leak-Tests auf den US-amerikanischen Servern von ExpressVPN durchgeführt habe, wurden meine Identitätsdaten nicht preisgegeben. Der eingebaute Network Lock (Kill-Switch) blockiert den Internetzugang, wenn die VPN-Verbindung versehentlich unterbrochen wird, was bei mir allerdings nicht der Fall war.

Es gibt eine strikte No-Logs-Richtlinie, d.h. das VPN speichert keine Aufzeichnungen über Deine Online-Aktivitäten, z. B. Torrent-Suchen. Alle Daten, die auf den Servern landen, werden dank der TrustedServer-Technologie bei häufigen Neustarts automatisch gelöscht. Außerdem befindet sich ExpressVPN außerhalb der 5/9/14 Eyes Alliances (Länder, die Daten von Internetnutzern teilen).

Ich erreichte hervorragende Geschwindigkeiten für Dateidownloads und -übertragungen. Meine 50Mbps-Basisverbindung brach nur um 6% ein und erreichte 47Mbps. Der Download eines 350 MB großen Hörbuchs dauerte lediglich eine Minute. Das proprietäre Lightway-Protokoll ist beim Surfen sehr schnell. ExpressVPN schränkt die Bandbreite nicht ein, d.h. Du kannst Torrents jeder Größe ohne Einschränkungen herunterladen.

Die Serverliste erstreckt sich über 105 Länder, sodass Du von überall aus torrenten kannst. Alle Server sind verschleiert, so dass restriktive Netzwerke Deinen Torrent-Verkehr nicht blockieren können. Außerdem ist es einfacher, auf Inhalte Deiner Konten wie Netflix US und BBC iPlayer zuzugreifen, wenn Du im Ausland unterwegs bist.

Benutzerfreundliche Apps auf Deutsch sind für viele Geräte verfügbar, darunter Windows, Mac und Smartphones (Android und iOS). Das VPN erlaubt maximal 8 Geräteverbindungen gleichzeitig. Die Mitarbeiter im rund um die Uhr verfügbaren Live-Chat helfen Dir direkt auf Deutsch (dank eines eingebauten Übersetzungssystems), wenn Du auf Probleme stößt.

Ein Nachteil ist, dass die Abonnements sehr teuer sind. Allerdings bietet ExpressVPN häufig großzügige Rabatte. Ich erhielt €6,29/Monat Rabatt und 3 Monate gratis, als ich den 12-Monats-Tarif gekauft habe (den ich für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sehr empfehle).

Wenn Du Deine Meinung über den Service änderst, kannst Du Dir das Geld dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie bequem zurückerstatten lassen. Nachdem ich das Support-Team per Live-Chat kontaktiert hatte, wurde das Geld innerhalb von 2 Tagen auf mein PayPal-Konto überwiesen.

ExpressVPN-Angebot Mai 2024: Für eine begrenzte Zeit bekommst Du ein ExpressVPN-Abonnement mit bis zu 49% Rabatt! Verpasse es nicht!

2. CyberGhost — Dedizierte Server für problemloses Torrenting an jedem Ort

Sicherheit Automatischer WiFi-Schutz für mehr Sicherheit bei der Nutzung öffentlicher Hotspots
Geschwindigkeiten Hervorragende Geschwindigkeiten für schnelle Downloads auf Torrent-Sites für E-Books
Server-Netzwerk 11.690 Server in 100 Ländern (auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz), einschließlich für Torrenting optimierte Server
Zugriff auf Netflix US, DE und andere Bibliotheken, Disney+, BBC iPlayer, Amazon Prime Video, Hulu, YouTube DE, Zattoo, ORF und weitere

Mit den optimierten Servern des VPNs kannst Du problemlos torrenten. Sie sind zuverlässig und sicher für P2P-Seiten und -Clients. Außerdem sind die Server über viele Standorte verteilt (100 Länder insgesamt), sodass Du schnell einen für Dich passenden finden wirst.

Bei meinen Tests erreichte ich mit CyberGhost hohe Downloadgeschwindigkeiten. Die meisten US-amerikanischen Server, die ich ausprobiert habe, erreichten 45 Mbit/s, nur 10% weniger als meine Basisgeschwindigkeit. Ich benötigte etwa 3 Minuten, um eine 1 GB große Datei herunterzuladen, während ich ein Projekt recherchierte. Wie bei ExpressVPN gibt es keine Bandbreitenbegrenzung, sodass Du so viele Daten übertragen/downloaden kannst, wie Du möchtest.

Die AES 256-Bit-Verschlüsselung schützt Deinen Torrent-Verkehr effizient. Eine WiFi-Schutzfunktion sorgt dafür, dass Du auch in nicht vertrauenswürdigen Netzwerken geschützt bist. Sie aktiviert die VPN-App automatisch, bevor Du Dich mit einem Hotspot verbindest. Ich empfehle außerdem, in den Einstellungen einen Werbe-, Tracking- und Malware-Blocker (Inhalte blockieren) zu aktivieren, damit Du vor dem Öffnen potenziell gefährlicher Seiten immer eine Warnung erhältst.

Zu den Datenschutzmaßnahmen gehört eine transparente No-Logs-Richtlinie (die von Deloitte geprüft wurde). CyberGhost hat seinen Sitz im datenschutzfreundlichen Rumänien, sodass Deine Daten nicht an ausländische Behörden weitergegeben werden können. Zusätzliche Funktionen wie der Schutz vor IP/DNS/WebRTC-Leaks und ein Kill-Switch helfen dabei, Deine Daten vor Schnüfflern zu verstecken.

Es gibt intuitive Apps auf Deutsch für viele Geräte, einschließlich PCs und Smartphones. CyberGhost erlaubt bis zu 7 Verbindungen. Außerdem gibt es einen Live-Chat-Kunden-Support, der rund um die Uhr zur Verfügung steht und auch auf Deutsch verfügbar ist, um Probleme zu lösen.

Monatliche Abonnements sind recht teuer und haben eine kürzere Geld-zurück-Garantie (nur 14 Tage). Die erweiterten Tarife sind jedoch schon ab €2,19/Monat sehr erschwinglich. Außerdem haben sie eine längere Rückerstattungsfrist. Ich empfehle das 2-Jahres-Abo, weil es auf lange Sicht am günstigsten ist.

Du kannst CyberGhost kostenlos testen, da es eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie gibt. Innerhalb dieses Zeitraums reicht eine kurze E-Mail an den Kunden-Support, und Du kannst dein Probeabo beenden.

Mai 2024 Angebot: CyberGhost bietet bei seinem populärsten Paket derzeit 83% Rabatt! Nutze das Angebot aus und spare bei Deinem CyberGhost-Abonnement.

3. Private Internet Access — Benutzerdefinierte Funktionen zur Beschleunigung der Dateifreigabe

Sicherheit MACE-Blocker, um zu verhindern, dass Dritte Deine Aktivitäten verfolgen
Geschwindigkeiten Portweiterleitung für schnelles P2P-Filesharing und -Downloads
Server-Netzwerk 29.650 Server in 91 Ländern (einschlißelich Deutschland, Österreich und der Schweiz) für einfaches Torrenting an vielen Orten
Zugriff auf Netflix US, DE und andere Bibliotheken, Disney+, BBC iPlayer, Amazon Prime Video, Hulu, und weitere

PIAs einzigartige Funktionen wie Portweiterleitung helfen dabei, die Downloadgeschwindigkeit zu erhöhen. Nachdem ich meinen BitTorrent-Client eingerichtet und alle erforderlichen Ports geöffnet hatte, erhielt ich schnelle Serververbindungen. Beim Testen der P2P-Netzwerke von PIA konnte ich problemlos große Dateien herunterladen. Meine Verbindungsgeschwindigkeiten erreichten 40Mbps (ein Rückgang von 20%), und ich wurde nicht durch Bandbreitenbeschränkungen gestört.

Mit einem riesigen Netzwerk von 29.650 Servern findest Du schnell sichere IP-Adressen für Torrent-Sites. Es wird empfohlen, neben diesen Servern auch Shadowsocks Proxy zu verwenden. Auf diese Weise kannst Du Netzwerkbeschränkungen umgehen, die den Zugang zu Torrent-Seiten blockieren. Mit dem VPN kannst Du auch im Urlaub auf Deine Streaming-Plattformen zugreifen.

Dein Torrent-Verkehr bleibt dank der AES 256-Bit-Verschlüsselung geschützt. Ein automatischer Kill-Switch und ein IP/DNS-Leak-Schutz verbergen außerdem Deine identifizierbaren Daten. Wie CyberGhost verfügt auch PIA über einen Malware/Werbung/Tracking-Blocker (MACE), der neugierige Schnüffler fernhält. Außerdem verfolgt PIA eine strikte No-Logs-Richtlinie, sodass Deine Daten nicht weitergegeben werden können, selbst wenn eine rechtliche Anfrage gestellt wird.

Die zahlreichen Einstellungen des VPNs können für unerfahrene Nutzer ziemlich einschüchternd sein. Es wird jedoch vorkonfiguriert geliefert, so dass Du sofort mit der Nutzung der Apps beginnen kannst, und die Benutzeroberfläche ist auf Deutsch verfügbar, um Dir die Bedienung zu erleichtern. Du musst nichts verändern, solange es nicht notwendig ist. Außerdem kann Dir das rund um die Uhr verfügbare Live-Chat-Team bei allen Fragen helfen. Zudem erlaubt PIA bis zu Unbegrenzt Verbindungen, was für alle Deine wichtigen Geräte ausreicht.

Abonnements beginnen bei €1,99/Monat. Langfristige Tarife bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis - ich empfehle die 3-Jahres-Option.

Außerdem gibt es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Du kannst Dir das Geld also ganz einfach zurückerstatten lassen, wenn der Dienst Deine Erwartungen nicht erfüllt. Ich habe ein Support-Ticket eingereicht und mein Geld innerhalb von 5 Tagen auf mein Bankkonto zurückerhalten.

Mai 2024 Update: PIA bietet derzeit keine Angebote oder Rabatte an (es ist schon erschwinglich). Derzeit bekommst Du ein neues Abonnement für einen verrückten Rabatt von 82%!

Kurzanleitung: So lädst Du E-Books auf Torrent-Sites mit einem VPN in 3 einfachen Schritten herunter

  1. Lade ein VPN herunter. Um E-Books und Hörbücher sicher von Torrent-Sites herunterladen zu können, benötigst Du ein zuverlässiges VPN. Ich empfehle ExpressVPN mit seiner militärischen Verschlüsselung und einem Kill-Switch zum Schutz Deiner Online-Aktivitäten.
  2. Verbinde Dich mit einem Server. Wähle einen nahegelegenen Server für die beste Download-Geschwindigkeit.
  3. Jetzt kannst Du mit dem Surfen beginnen. Du bist bereit, Torrents herunterzuladen, ohne Deine Online-Sicherheit zu gefährden.

FAQs zu den besten Torrent-Sites für E-Books und Hörbücher

Ist der Download von E-Books von Torrent-Sites legal?

Der Download von urheberrechtsfreien E-Books ist kein Verstoß. Allerdings kannst Du nicht auf den ersten Blick erkennen, welches Material urheberrechtlich geschützt ist und welches nicht. Generell gilt: Jedes Buch, das jünger als 80 Jahre ist, kann noch geschützt sein. In vielen Ländern wie Deutschland, Belgien und Frankreich wird das Torrenting von urheberrechtlich geschützten Inhalten mit einer Geldstrafe belegt. Es kann zu einer Vorladung führen, denn sobald Du ein urheberrechtlich geschütztes Buch herunterlädst, fängst Du sofort an, es zu verbreiten.

Auch wenn Du legale Dateien herunterlädst, empfiehlt es sich, ein sicheres VPN zu benutzen, um Dich beim Torrenting zu schützen. Es verbirgt nicht nur Deine IP-Adresse, sondern verschlüsselt auch Deinen Internetverkehr und Deine Kommunikation. Auf diese Weise können Schnüffler Dich nicht ins Visier nehmen.

Wir von vpnMentor dulden keine gesetzeswidrigen Aktivitäten. Es ist illegal, raubkopiertes Material online zu kopieren oder herunterzuladen. Bitte informiere Dich über die Vorschriften zum Torrenting an Deinem Wohnort, damit Du nicht gegen die Regeln verstößt.

Wie kann ich Torrents sicher herunterladen?

Verschlüssle Deinen Datenverkehr, um Hacker abzuwehren. Du riskierst den Verlust wichtiger Daten, einschließlich finanzieller Informationen, wenn Du auf Torrent-Sites unzureichend geschützt bist. Der beste Weg, um online geschützt zu sein, ist die Verwendung eines VPNs mit robusten Sicherheitsfunktionen (wie AES 256-Bit-Verschlüsselung und Kill-Switch). Auf diese Weise können Hacker und Schnüffler Deine Online-Aktivitäten nicht sehen und keine sensiblen Daten abgreifen. Manche VPNs warnen auch vor dem Download bösartiger Dateien.

Kann ich E-Book-Torrents auf dem Kindle nutzen?

Ja, solange Dein E-Book in den Formaten MOBI, PDF, EPUB, KPF oder TXT vorliegt. Schicke die Datei einfach an Deine Kindle-E-Mail und öffne sie von dort aus (mit Deinem Kindle-Tablet). Die Verwendung eines zuverlässigen VPNs verhindert die Installation von Malware auf Deinen Geräten. Unsichere Downloads können mit Viren infiziert sein, die Deine Dateien beschädigen, sodass Du sie auf keinem Gerät lesen kannst. Außerdem kann Deine Privatsphäre gefährdet sein, wenn Tracker in die Datei eingebettet sind.

Ist der Download von E-Books von Torrent-Sites kostenlos?

Die meisten Torrent-Sites sind kostenlos. Wenn Du auf einer kostenlosen Torrent-Site auf einen Link klickst und zur Zahlung aufgefordert wirst, haben es Betrüger höchstwahrscheinlich auf Dich abgesehen. Deshalb ist es ratsam, Deine Online-Aktivitäten mit einem VPN zu schützen. So bist Du vor den üblichen Bedrohungen auf Torrent-Sites wie Phishing und Identitätsdiebstahl geschützt.

Einige Websites, die urheberrechtlich geschützte E-Books anbieten, bieten jedoch auch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft an. Recherchiere vorher gründlich, um das richtige Anmeldeverfahren zu kennen. Diese Informationen sollten zumindest auf der Website deutlich angezeigt werden.

Kann ich ein kostenloses VPN benutzen, um E-Books von Torrent-Sites herunterzuladen?

Ja, aber das ist nicht empfehlenswert. Die meisten kostenlosen VPNs bieten keinen zuverlässigen Schutz, weil die Sicherheitsfunktionen eingeschränkt sind. Probiere stattdessen einen Premium-Dienst mit Geld-zurück-Garantie aus und erhalte High-End-Online-Sicherheit. Die besten VPNs setzen robuste Verschlüsselungstools und Tunneling-Protokolle ein, um den Torrent-Verkehr zu schützen und Deine Daten vor neugierigen Blicken zu verbergen.

Einige kostenlose VPNs sammeln Deine sensiblen Daten (z. B. die Art der Torrents, die Du herunterlädst) und verkaufen sie gegen Geld an Dritte. Noch schlimmer ist, dass sie Malware und Tracker auf Deinem Gerät installieren können. Außerdem solltest Du Dir ein zuverlässiges VPN besorgen, wenn Du Torrent-Suchmaschinen verwendest, da diese ebenfalls infiziert sein könnten.

Hol Dir jetzt das beste VPN für Torrent-Sites für E-Books

Bevor Du eine Torrent-Site besuchst, solltest Du Dich unbedingt mit einem VPN verbinden. Sonst könntest Du allen möglichen Betrügern und Malware zum Opfer fallen. Aber nicht alle VPNs schützen Dich ausreichend. Du brauchst einen Allround-Dienst mit robusten Sicherheits- und Datenschutzfunktionen.

ExpressVPN ist meine Top-Empfehlung für Torrenting. Es verschlüsselt Deinen Datenverkehr und Deine Daten mit derselben militärischen Verschlüsselung, die auch von der NSA für geheime Kommunikation verwendet wird. Das VPN schützt Deine Online-Aktivitäten mit einer No-Logs-Richtlinie. Außerdem sind die beeindruckenden Geschwindigkeiten ideal für reibungsloses P2P-Filesharing. Du kannst ExpressVPN risikofrei testen, da es von einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie unterstützt wird.

Hier sind die besten VPNs für Torrent-Sites

Rang
Anbieter
Unsere Bewertung
Rabatt
Anbieter
1
medal
9.9 /10
9.9 Unsere Bewertung
Spare 49%!
2
9.7 /10
9.7 Unsere Bewertung
Spare 83%!
3
9.5 /10
9.5 Unsere Bewertung
Spare 82%!
Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.

Über den Autor

Susann interessiert sich für alle Themen rund im Online-Sicherheit, insbesondere Datenschutz und sicheres Browsing, denn sie weiß, was das Internet für ein gefährlicher Ort sein kann. Wenn sie sich gerade nicht mit den neuesten Trends im Bereich Cyber Security auseinandersetzt, liest sie leidenschaftlich gerne Krimis und liebt Serienmarathons.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
von 10 - Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.

Bitte kommentiere, wie dieser Artikel verbessert werden kann. Dein Feedback ist wichtig!

Hinterlasse einen Kommentar

Entschuldigung, Links sind in diesem Feld nicht erlaubt!

Der Name sollte mindestens 3 Buchstaben enthalten

Der Inhalt des Feldes sollte nicht mehr als 80 Buchstaben enthalten

Entschuldigung, Links sind in diesem Feld nicht erlaubt!

Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

Danke, dass Du einen Kommentar abgegeben hast, %%name%%!

Wir prüfen alle Kommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie echt und nicht anstößig sind. Du kannst diesen Artikel in der Zwischenzeit gerne teilen.