Staffel 8 von Game of Thrones von überall aus gucken

Watch Game of Thrones Season 8

Der große Krieg ist also da und das gilt auch für die 8. Staffel von Game of Thrones.

Du kannst alle neuen folgen via HBO NOW streamen. Allerdings brauchst Du ein VPN, wenn Du außerhalb der USA lebst oder Dich entsprechend auf Reisen befindest.

HBO benutzt Technologie für geografische Sperren und blockiert damit Zuschauer außerhalb der USA. Ein gutes VPN verschleiert aber Deinen Standort und trickst den Anbieter aus, damit er Dich nicht abweist. VPNs schützen außerdem Deine persönlichen Daten vor Hackern, Trackern und Schnüfflern.

Nachfolgend zeigen wir Dir, wie Du ein VPN benutzt, um die 8. Staffel von Game of Thrones zu streamen. Darüber hinaus geben wir Dir einige Expertentipps, wie Du den besten Service für Dich findest.

Schnellanleitung: Wie Du die Staffel 8 von Game of Thrones guckst

  1. Installiere und konfiguriere ein VPN.NordVPNist unsere erste Wahl für HBO!
  2. Verbinde Dich mit einem Server in den USA.
  3. Besuche HBO NOW und melde Dich an oder registriere Dich. Dann kannst Du bereits loslegen!

JETZT gucken!

Wie Du Dich bei HBO NOW von außerhalb den USA registrierst

HBO wird Dich nach einer Kreditkarte aus den USA fragen, damit Du Deine Registrierung abschließen kannst. Benutzt Du eine Kreditkarte von außerhalb der USA, wird die Transaktion abgelehnt.

Zum Glück kannst Du aber Gutscheinkarten für HBO NOW anstelle einer Kreditkarte benutzen. HBO empfiehlt, die digitalen Gutscheine von eGifter zu kaufen. Du kannst Deinen Gutschein im Anschluss benutzen, um Dich über den nachfolgenden Link bei HBO NOW anzumelden.

Warum Du ein VPN brauchst, um die 8. Staffel von Game of Thrones gucken zu können

HBO NOW sieht sich die IP-Adresse Deines Geräts an, um Deinen Standort herauszufinden. Streamst Du von außerhalb der USA, dann wird Deine Verbindung gesperrt. In diesem Fall kannst Du Game of Thrones nicht gucken.

Ein VPN ist die sicherste und einfachste Methode, die geografische Sperre zu umgehen. VPNs verbinden Dein Gerät mit einem entfernte Server am Standort Deiner Wahl. Damit wird  Deine IP-Adresse verschleiert und es sieht so aus, als würdest Du von einem anderen Teil der Welt streamen. Du musst Dich also lediglich mit einem Server in den USA verbinden und kannst im Anschluss HBO NOW streamen. Du benutzt Dein VPN in diesem Fall, um geografisch gesperrte Inhalte auf der ganzen Welt zu entsperren.

VPNs verschlüsseln Deinen Internet Traffic, um Deine Daten vor Hackern, Trackern und Schnüfflern zu schützen. Damit sind Deine persönlichen Daten nicht mehr lesbar und keiner kann sehen, was Du online anguckst.

Es ist wichtig, das richtige VPN zu wählen. Nur so bleibt Deine Internet-Verbindung schnell und sicher. Suche Dir einen Anbieter, der unbegrenzte Bandbreite und Hochgeschwindigkeits-Server in den USA bietet. Auf diese Weise verhindert Du nervige Ladezeiten.

Das VPN Deiner Wahl muss Anwendungen für alle Geräte zur Verfügung stellen. Will Dein gesamter Haushalt unterhalten werden, dann sieh Dich nach VPNs um, die mehrere simultane Verbindungen gestatten.

In Sachen Sicherheit und Privatsphäre sollte Dein VPN Verschlüsselung mit 256-Bit, eine strikte Keine-Logs-Richtlinie und einen automatischen Notausschalter zur Verfügung stellen. Nur dann wird verhindert, dass Daten ungeschützt Dein Netzwerk verlassen, sollte Deine VPN-Verbindung ausfallen.

Die besten VPNs, um die 8. Staffel von Game of Thrones zu gucken

1. NordVPN

NordVPN kombiniert hohe Geschwindigkeiten, unbegrenzte Bandbreite und erstklassige Sicherheitsfunktionen. Du bekommst damit eine absolut reibungslose Streaming-Erfahrung. Es gibt virtuelle Standorte in über 60 Ländern. Darunter befinden sich natürlich auch die USA. Dir werden die Orte niemals ausgehen, um etwas angucken zu können.

Die SmartPlay-Technologie von NordVPN macht es einfach, geografisch gesperrte Inhalte zu streamen. Damit wirst Du automatisch zum Server verbunden, der die entsprechend geografische Sperre umgehen kann. Du kannst Dich vom BBC iPlayer zu HBO NOW hangeln und musst dafür Deine Einstellungen nicht anpassen.

NordVPN schützt außerdem Deine persönlichen Daten. Dafür gibt es Verschlüsselung nach Militärstandard, eine strikte Keine-Logs-Richtlinie und einen automatischen Notausschalter. Durch das Double-VPN-Protokoll werden Deine Daten sogar doppelt verschlüsselt.

Der beeindruckende Universal-Service hat NordVPN ausgezeichnete Nutzerbewertungen eingebracht. Teste NordVPN selbst und nutze dafür die Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen.

NordVPN entsperrt:

  • Netflix, HBO, Hulu, Showtime, BBC iPlayer, Amazon Prime Video und Sling TV.

Support für Torrent-Filesharing:

  • Ja, es gibt spezielle P2P-Server.

NordVPN funktioniert auf folgenden Geräten:

  • Windows, macOS, Android, iOS, Android TV, Linux, Chrome und Firefox. Es ist auch mit verschiedenen Routern kompatibel.

Mit NordVPN gucken!

2. ExpressVPN

ExpressVPN Devices

ExpressVPN ist unser Geschwindigkeits-Champion. Das zeigt sich besonders, wenn Du HBO streamst! Die unbegrenzte Bandbreite und die speziellen Server bedeuten, dass Du Dich von nervigen Ladezeiten verabschieden kannst, wenn Du Game of Thrones in Marathon-Manier guckst.

Du kannst aus über 3000 Servern in 94 Ländern wählen und es gibt genügend Hochgeschwindigkeits-Server in den USA.

ExpressVPN ist aber nicht nur für Streaming hervorragend. Es bietet modernste Sicherheitsfunktionen, die Deine persönlichen Daten schützen. Somit bist Du online immer anonym.

ExpressVPN bietet eine Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen und es werden keine Fragen gestellt. Außerdem gibt es eine 7-tägige Testversion für die Android und iOS Apps. Willst Du mehr erfahren, was dieses blitzschnelle VPN für Dich tun kann, dann lies Dir durch, was echte Anwender über ExpressVPN zu sagen haben.

ExpressVPN entsperrt:

  • Netflix, Hulu, HBO, Amazon Prime Video, Showtime, Sling TV, DAZN und BBC iPlayer.

Support für Torrent-Filesharing:

  • Ja, alle Server unterstützen P2P-Aktivitäten.

ExpressVPN funktioniert auf folgenden Geräten:

  • Windows, macOS, Android, iOS, Android TV, Linux, Chrome und Firefox. Es gibt auch eine App für die Nutzung auf verschiedenen Routern.

Jetzt mit ExpressVPN gucken!

3. CyberGhost

CyberGhost VPN

Sehr hohe Geschwindigkeiten und unbegrenzte Bandbreite machen CyberGhost zu einer beliebten Wahl. Es gibt sogar spezielle Server, um HBO darüber zu streamen!

CyberGhost betreibt mehr als 3600 Server in 60 Ländern, deswegen kannst Du von überall auf der Welt Inhalte streamen. Am besten sind aber die hochwertigen Sicherheitsfunktionen, die Deine Daten während des Surfens schützen.

Du kannst CyberGhost risikofrei ausprobieren, weil es eine Geld-Zurück-Garantie von 45 Tagen gibt.

CyberGhost entsperrt:

  • Dediziertes Streaming-Profil mit Servern optimiert für Netflix, BBC iPlayer, Sky Go, Hulu, Comedy Central, Eurosport, ESPN und andere.

Support für Torrent-Filesharing:

  • Ja; ein dediziertes Profil zeigt die Länder und die Anzahl der Nutzer.

CyberGhost funktioniert auf folgenden Geräten:

  • Windows, macOS, Android, iOS, Amazon Fire Stick, Android TV, Linux, und Chrome.

Mit CyberGhost gucken!

4. Surfshark

Surfshark ist eine weitere tolle Wahl für HBO NOW. Es bietet hohe Geschwindigkeiten und das globale Server-Netzwerk wächst stetig weiter. Weiterhin gibt es starke Sicherheitsfunktionen, die Dich sicher halten, während Du streamst.

Surfshark bietet für fast alle Geräte Anwendungen und die Anzahl der gleichzeitigen Verbindungen ist nicht limitiert. Deswegen kannst Du Deinen gesamten Haushalt damit versorgen.

Bist Du Dir nicht sicher, ob Surfshark die richtige Wahl für Dich ist, dann lies Dir die Bewertungen von echten Anwendern durch. Es gibt außerdem eine Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen, deswegen kannst Du es risikofrei ausprobieren.

Surfshark entsperrt:

  • Netflix, Hulu, CBS, ESPN, Amazon Prime Video und andere.

Support für Torrent-Filesharing:

  • Ja, alle Server unterstützen P2P-Aktivitäten.

Surfshark funktioniert auf folgenden Geräten:

  • Windows, macOS, Android, iOS, FireTV, Linux, Chrome und Firefox.

Jetzt mit Surfshark gucken!

5. PrivateVPN

privatevpn devices

PrivateVPN ist ein günstiger Anbieter mit modernen Sicherheitsfunktionen und unbegrenzter Bandbreite.

Die Benutzung ist einfach und das ist toll für Anfänger. Es gibt zwar keinen Kundenservice via Live Chat, aber wenn Du neu beim Thema VPN bist, kann ein Mitarbeiter des Kundendienstes die VPN Software für Dich installieren. Das geschieht via Fernwartung.

Probiere es einfach aus und nutze die 7-tägige Testversion und die Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen. Finde heraus, warum andere Anwender PrivateVPN schätzen.

PrivateVPN entsperrt:

  • Netflix, Hulu, HBO, Hotstar, Amazon Prime Video und BBC iPlayer.

Support für Torrent-Filesharing:

  • Ja, alle Server unterstützen P2P-Aktivitäten; in der App ist eine Liste der für P2P optimierten Serververfügbar.

PrivateVPN funktioniert auf folgenden Geräten:

  • Windows, macOS, Android und iOS.

Jetzt mit PrivateVPN gucken!

Fazit

Ein VPN ist die schnellste und sicherste Option, Game of Thrones von außerhalb den USA zu streamen.

Das richtige VPN wird die geografisch gesperrten Inhalte freischalten und das von überall aus auf der Welt. Weiterhin ist Deine Verbindung vor Hackern und Angreifern geschützt.

Bist Du Dir immer noch nicht sicher, welches VPN das beste für Dich ist, dann empfehlen wird NordVPN. Du kannst es sogar kostenfrei ausprobieren!

NordVPN jetzt testen!

Weitere Beiträge

Möchtest Du etwas von Deinem suaer verdienten Geld sparen? Dann haben unsere Experten die besten VPN-Angebote zusammengestellt, die es derzeit gibt.

Lies Dir durch, welche VPN-Anbieter uns in den VPN-Auszeichnungen 2019 beeindruckt haben.

Willst Du mehr als nur streamen? Dann lies Dir unsere Expertenempfehlungen für die besten VPNs duch, die nicht protokollieren.

War dies hilfreich? Teil Sie es mit anderen!
Warten Sie! Nord bietet einen 70% Rabatt für dessen VPN