HideMyAss! Erfahrungsbericht von unabhängigen Experten
Rating ?
4.5 / 5.0

HideMyAss! Ist ein populärer VPN-Anbieter. Er betreibt ein großes Netzwerk mit über 940 Servern in mehr als 190 Ländern. Zu den größten Stärken dieses VPNs gehören die benutzerfreundliche Oberfläche, die hohen Geschwindigkeiten und die Möglichkeit, auf Netflix zugreifen zu kön...

Feb 4, 2019
HideMyAss VPN Nutzerbewertungen
4.1
Achim Brüggemann
  •  4
Bewertung und Qualität von HideMyAss VPN

Das System ist einfach zu installieren und kann über verschiedene Plattformen genutzt werden (nur 1 mal gleichzeitig). So ist es Nutzbar über Android, Appel und PC. Leider werden die nutzbaren Zugangspunkte in letzter Zeit reduziert, so dass die Auswahl, z.B. in Deutschland eingeschränkt wurde. Die Geschwindigkeiten sind hierbei etwas volatil. In den meisten Fällen jedoch eine ordentliche Qualität, vor allem die Stabilität ist sehr gut.


Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten

Wusstest Du, dass wir alle unsere Anwender-Rezensionen bestätigen? Firmen können uns nicht dafür bezahlen, dass wir einige einschließen oder ausschließen.

    ugurano
    •  1
    kein tolles vpn warum

    dieses Programm loggt alles, was du machst, und ich finde dieses Programm ist eher für die Tonne.


    Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten
      Mark
      •  4
      Der VPN-Dienst lässt sich unter Mac, Windows 7/8/10, Mac, Android und iOS (iphone, ipda) benutzen.

      Der VPN-Dienst lässt sich unter Mac, Windows 7/8/10, Mac, Android und iOS (iphone, ipda) benutzen.


      Angebote ansehen Auf diesen Kommentar antworten

        Wirf einen Blick auf die besten 3 VPN-Alternativen

        Merkmale Details
        Anzahl der Länder mit Servern 190
        Anzahl der Server 880
        Anzahl an IP-Adressen 110000
        Speichert das VPN Protokolle? Ja
        Bietet das VPN einen Kill Switch? Ja
        Anzahl an Geräten pro Lizenz 5
        Einfache Verwendung 4.7 / 5.0

        HideMyAss! auf Deinem Gerät herunterladen und installieren ist sehr einfach und es dauert nur wenige Minuten.

        Nachdem Du Dich für ein Paket entschieden hast, zahlst Du und richtest danach Dein Konto ein. Im Anschluss wirst Du direkt zum richtigen Download-Link für Dein Gerät weitergeleitet. Ist die Installation abgeschlossen, kannst Du die Anwendung nutzen. Du gibst entweder Deine Anmeldedaten ein oder den Lizenzschlüssel, der per E-Mail an Dich geschickt wurde.

        Die HideMyAss!-Anwendung hat eine attraktive und benutzerfreundliche Anwenderoberfläche. Du kannst die Einstellungen der Software öffnen und sie nach Deinen Wünschen anpassen. Du hast aber auch die Möglichkeit, sofort mit einem der vorkonfigurierten Verbindungsmodi des VPNs durchzustarten.

        Du kannst HideMyAss! benutzen, ohne die Einstellungen jemals manuell ändern zu müssen. Du solltest aber beachten, dass der automatische Notausschalter per Standard deaktiviert ist. Er lässt sich in den Einstellungen der Software aber einfach aktivieren.

        Download

        Preisgestaltung 4.0 / 5.0
        36-Month Plan
        $2.99 /Monat
        12-Month Plan
        $6.99 /Monat
        1-Month Plan
        $11.99/Monat

        HideMyAss! bietet drei verschiedene Pakete mit unterschiedlichen Preisen an. Die längerfristigen Preise haben das bessere Preis-Lesitungs-Verhältnis. Jedes Paket enthält die gleichen Premium-Funktionen.

        Du kannst die 7-tägige Testversion nutzen, die nichts kostet. Außerdem gibt es eine Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen mit der Du den Service testen kannst.

        HideMyAss! akzeptiert Zahlungen via PayPal, Visa, Mastercard, American Express und UnionPay.

        Zuverlässigkeit & Support 4.3 / 5.0

        Auch wenn sich HideMyAss! auf allen großen Plattformen einfach installieren und benutzen lässt, gibt es diverse Möglichkeiten, die Dir bei eventuellen Problemen helfen. Die Website des Anbieters bietet einige nützliche Quellen. Dazu zählen detaillierte Installationsanleitungen, FAQs und eine Wissensdatenbank.

        Brauchst Du immer noch Hilfe, dann kannst Du das Community-Forum aufsuchen und dort Fragen stellen oder einfach suchen, ob andere Mitglieder schon ähnliche Probleme hatten.

        Du erreichst den Kundenservice von HideMyAss!, indem Du ein Ticket einreichst oder das Team über soziale Medien kontaktierst. Auf der Website findest Du auch einen 24/7 Live Chat, der Dir weiterhilft.

        Du musst vielleicht etwas warten, bis ein Mitarbeiter des Kundenservices verfügbar ist. Wir mussten nur wenigen Minuten warten, bis uns ein Mitarbeiter zur Verfügung gestanden ist.

        Fazit
        Katie Kasunic
        (Technologieforscherin)
        Schnelles und benutzerfreundliches VPN, das sich hervorragend für Netflix und das Umgehen von Zensur eignet.

        HideMyAss! bietet einen schicken und leistungsfähigen Service mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche und ausgezeichneten Server-Geschwindigkeiten. Durch den Ein-Klick-Freedom-Modus des VPNs entkommst Du Überwachung seitens von Regierungen einfach und umgehst Zensur. Verfechter der Privatsphäre dürfte es aber nicht gefallen, dass HideMyAss! Einige Verbindungsprotokolle speichert.

        HideMyAss VPN
        4.5 / 5.0
        Detaillierte Expertenbewertung
        Katie Kasunic
        (Technologieforscherin)

        HideMyAss! Ist ein populärer VPN-Anbieter. Er betreibt ein großes Netzwerk mit über 940 Servern in mehr als 190 Ländern.

        Zu den größten Stärken dieses VPNs gehören die benutzerfreundliche Oberfläche, die hohen Geschwindigkeiten und die Möglichkeit, auf Netflix zugreifen zu können.

        HideMyAss! Bietet weiterhin robuste Sicherheit und einen einzigartigen Freedom Mode, mit dem man Zensur seitens der Regierung umgehen kann.

        Nachteile von HideMyAss! sind, dass der Hauptsitz in Großbritannien ist und der Anbieter teilweise Protokolle speichert. Außerdem bietet der Provider keinen Zugriff auf populäre Streaming Websites wie zum Beispiel Hulu und Amazon Video.

        Streaming - funktioniert HideMyAss! VPN mit Netflix?

        HideMyAss! behauptet, dass es geografische Sperren sehr gut umgehen kann, damit ein Streaming von Inhalten möglich ist. Das Netzwerk des VPNs hat sogar vier spezielle Server, die für Streaming optimiert sind. Deswegen kannst Du Deine favorisierten Inhalte in HD gucken und es gibt keine nervigen Ladezeiten.

        Wir haben unsere Streaming-Tests gestartet, indem wir uns mit den HideMyAss!-Servern in den USA verbunden haben. Das ist toll, um auf Streaming-Inhalte aus den USA zuzugreifen.

        Die guten Nachrichten sind, dass HideMyAss! Netflix entsperren konnte und das auf allen Servern in den USA, die wir getestet haben.

        Der Nachteil ist, dass wir mit den HideMyAss!-Servern in den USA nicht auf Hulu und Amazon Video zugreifen konnten. Immer wenn wir es versucht haben, wurden wir von den VPN-Sperren von Hulu und Amazon gefangen. Deswegen konnten wir natürlich keine Inhalte streamen.

        Im Anschluss haben wir uns mit dem vierten Server von HideMyAss! Verbunden, der sich in Großbritannien befindet. Wi waren in der Lage, Inhalte von Netflix Großbritannien und BBC iPlayer zu streamen, während wir mit dem HideMyAss!-Server in dieser Region verbunden waren.

        Tatsächlich konnten wir von jedem Server-Standort, den wir getestet haben, Netflix streamen und wurden nicht von der Proxy-Sperre des Anbieters geblockt. Das ist sehr positiv für HideMyAss!.

        Geschwindigkeiten von HideMyAss! VPN

        Mit den Geschwindigkeitstests des Server-Netzwerks von HideMyAss! waren wir sehr beeindruckt Vor der Verbindung mit einem HideMyAss!-Server haben wir eine Geschwindigkeit von 70 Mbps Download und 10 Mbps Upload verzeichnet.

        Im ganz normalen Modus von HideMyAss! wirst Du automatisch mit dem Server verbunden, der Dir am nächsten ist. Wir haben uns mit einem lokalen HideMyAss!-Server in den USA verbunden. Der Server hat uns 62 Mbps Download und 8 Mbps Upload beschert.

        HMA review 1

        Danach haben wir die Geschwindigkeit des HideMyAss!S-Servers in Großbritannien getestet, der für Streaming optimiert ist. Auch wenn der Server viel weiter von unserem physischen Standort entfernt war, hat sich die Download-Geschwindigkeit nicht so verschlechtert. Wir haben immer noch 56 Mbps bekommen.

        HMA review 2

        Selbst am anderen Ende des Erdballs, in Japan, haben wir immer noch über 50 Mbps gemessen.

        HMA review 3

        Diese Geschwindigkeiten sind ausgezeichnet. Es ist selten, dass ein VPN im gesamten Netzwerk so beständige Geschwindigkeiten aufweist.

        Eine der größten Herausforderungen für ein populäres VPN wie HideMyAss! ist, trotz mehr Kundennachfrage solche Geschwindigkeiten beizubehalten. Auf der anderen Seite müssen wir auch sagen, dass es während unserer Geschwindigkeitstests zu Verbindungsproblemen kam, als wir uns mit den HideMyAss!-Servern in Deutschland und Mexiko verbinden wollten.

        Mit anderen Server-Standorten, die wir getestet haben, gab es keine Probleme. Dennoch würden wir uns etwas mehr Zuverlässigkeit bei allen Server-Standorten im Netzwerk wünschen.

        Eignet sich HideMyAss! VPN gut für Torrents?

        HideMyAss! bietet für Torrents gute Unterstützung. P2P-Datenverkehr ist auf dafür designierten Hochgeschwindigkeitsservern erlaubt. Sie sind für P2P-Aktivitäten optimiert.

        HideMyAss! Macht es Dir an dieser Stelle aber sehr einfach. Über die Oberfläche kannst Du den Server-Standort auswählen. Du findest schnell eine Liste mit allen designierten P2P-Servern.

        Aauch wenn die tollen Sicherheitsfunktionen von HideMyAss! Deine Privatsphäre schützen, solltest Du aber wissen, dass der Anbieter Verbindungsprotokolle teilweise speichert. Das ist nicht ideal, wenn Du Torrents komplett anonym herunterladen willst.

        Sicherheit - ist HideMyAss! VPN sicher?

        Bist Du mit dem Server-Netzwerk von HideMyAss! verbunden, dann ist Deine IP-Adresse versteckt und Deine Daten werden durch qualitativ hochwertige AES-Verschlüsselung mit 256-Bit geschützt. Du kannst auch zwischen verschiedenen Sicherheitsprotokollen wählen. Dazu gehören UDP und TCP OpenVPN, L2TP/IPsec sowie PPTP.

        HideMyAss! bietet starke Sicherheit, selbst wenn Du nach einem VPN suchst, das Du ohne große Konfiguration sofort benutzen kannst.

        Eine OpenVPN-Verbindung über einen UDP Port ist das Standard-Protokoll für alle Plattformen, außer unter iOS. Hier kommt das Protokoll IPsec zum Einsatz.

        Im Allgemeinen ist es eine gute Idee, das OpenVPN-Protokoll zu benutzen, sofern das möglich ist. Es bietet die beste Sicherheit und hat keine Schwachstellen wie sie in älteren Protokollen zu finden sind.

        Je nach Gerät bietet das Protokoll Ipsec manchmal bessere Verbindungsgeschwindigkeiten als OpenVPN. Deswegen ist es nie verkehrt, die Möglichkeit zu haben, Protokolle zu wechseln. Wir empfehlen Dir, von PPTP Abstand zu halten, wenn es möglich ist. Es ist ein älteres Protokoll, das viele Sicherheitslücken aufweist.

        HideMyAss! bietet darüber hinaus einen automatischen Notausschalter in den Anwendungen für Mac und Windows. Das ist eine tolle Sicherheitsfunktion, die Deine Daten sicherhält, wenn Deine VPN-Verbindung plötzlich ausfällt.

        Eine weitere nützliche Sicherheitsfunktion in den Mac- und Windows- Anwendungen von HideMyAss! nennt sich IP shuffling. Damit wird Dir nach einer gewissen Zeit automatisch eine neue IP-Adresse zugewiesen. Damit verhinderst Du Tracking und Überwachung.

        Willst Du die Funktione IP Shuffle nutzen, dann solltest Du sicherstellen, dass der Notausschalter aktiviert ist. Nur dann gibt es keine Datenlecks, während Du die Server wechselst.

        Beim Test von HideMyAss! haben wir keine DNS-Lecks festgestellt. Mit der allgemeinen Sicherheit des VPNs waren wir sehr zufrieden.

        Speichert HideMyAss! VPN Anwenderprotokolle?

        HideMyAss! hat seinen Hauptsitz in Großbritannien und das ist ein Gründungsmitglied der 5/9/14-Eyes-Allianz. Aus Sicht der Privatsphäre ist das nicht gerade ideal.

        Die Regierung Großbritanniens ist bekannt dafür, seine Nutzer online zu bespitzeln. Sämtliche Überwachung in Großbritannien kann mit den anderen Ländern der 5/9/14-Eyes-Allianz geteilt werden. Das ist Teil des Geheimdienstabkommens.

        Legst Du Wert auf komplette Anonymität, dann gefällt Dir sicherlich nicht, dass HideMyAss! einige Anwenderprotokolle speichert.

        Auch wenn HideMyAss! keine strikte Keine-Logs-Richtlinie hat, solltest Du auf jeden Fall beachten, dass der Anbieter keine Aktivitäten seiner Anwender protokolliert.

        In der Richtlinie zur Protokollierung von HideMyAss! ist zu lesen, dass folgende Idaten nicht gespeichert werden:

        • Die IP-Adresse, mit der Du Dich zu den Servern von HideMyAss! verbindest
        • Websites, auf die Du über die Server von HideMyAss! zugreifst
        • Daten, die durch das Netzwerk von HideMyAss! Geschickt werden

        Einige Daten werden zu Diagnosezwecken von HideMyAss! gespeichert. Damit sollen Betrug und Missbrauch verhindert werden. Folgende Daten werden 30 Tage lang von HideMyAss! gespeichert:

        • Die ID Deiner VPN-Lizenz
        • Ein Zeitstempel, wann Du Dich mit mit dem Netzwerk von HideMyAss! verbunden hast und wann die Verbindung wieder getrennt wurde
        • Die Menge an Daten, die während einer Sitzung heruntergeladen und hochgeladen wurden
        • Das Subnetz Deiner echten IP-Adresse. Außer den leztten 4 Stellen Deiner IP-Adresse ist der Rest vorhanden
        • Die IP-Adresse von jedem HideMyAss!-Server, mit dem Du Dich verbindest

        Nach 30 Tagen werden die Daten automatisch gelöscht. HideMyAss! behält sich aber das Recht vor, die Daten länger zu speichern, sollte Betrug oder Missbrauch bei Deinem Konto vermutet werden.

        Bietet HideMyAss! VPN einen Werbeblocker?

        HideMyAss! hat keinen Werbeblocker in seinem VPN Service.

        Funktioniert HideMyAss! VPN in China?

        Auch wenn HideMyAss! in der Vergangenheit in China funktioniert hat, ist es kein zuverlässiger Anbieter für das Land. Viele Anwender in China finden heraus, dass HideMyAss! blockiert wird.

        HideMyAss! hat in der Wissensdatenbank seiner Website angegeben, dass man derzeit nach Lösungen such, seinen Kunden in China besseren Zugriff zu geben. Derzeit gibt es aber keine Garantie, dass HideMyAss! in China funktioniert.

        Preis-Leistungs-Verhältnis

        HideMyAss! bietet drei verschiedene Pakete und jedes davon bietet die gleichen Funktionen. Wie bei vielen anderen VPNs bietet auch HideMyAss! bessere Preise für längerfristige Abonnements. Damit ist das Preis-LeistungsVerhältnis besser.

        Die Abonnements sind etwas teuer, aber immer noch im Rahmen, gemessen am Service, den HideMyAss! bietet. Allerdings sind die Rabatte der langfristigen Angebote von HideMyAss! nicht so hoch wie die von anderen guten VPNs.

        HideMyAss! bietet außerdem eine 7-tägige Testversion und eine Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen. Du kannst den Service also risikofrei ausprobieren. Das ist eine tolle Option, wenn Du Dir nicht sicher bist, ob HideMyAss! die richtige Wahl für Dich ist.

        Bezahlen kannst Du bei HideMyAss! mittels PayPal, Visa, Mastercard, American Express und UnionPay.

        Ist HideMyAss! VPN mit meinem Gerät kompatibel?

        HideMyAss! Ist mit allen großen Plattformen kompatibel. Es gibt native Anwendungen für Windows, MacOS, Android und iOS. Für Linux und Router findest Du benutzerfreundliche Installationsanleitungen.

        Es gibt ein paar Unterschiede zwischen den verschiedenen Geräten. Die nativen Anwendungen für Windows und MacOS von HideMyAss! enthalten einen Notausschalter. In den mobilen Apps von HideMyAss! ist diese Funktion nicht vorhanden.

        Die native Windows-Anwendung bietet weiterhin die Möglichkeit, Anwendungen auszuwählen, die durch den Notausschalter geschützt werden sollen.

        Du darfst mit einem Abonnement von HideMyAss! bis zu fünf Geräte gleichzeitig verbinden.

        Kundenservice von HideMyAss! VPN

        Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Du den Kundenservice von HideMyAss! kontaktieren kannst, sollte es irgendwelche Probleme geben.

        Du darfst ein Ticket auf der Website einreichen oder den 24/7 Live Chat von HideMyAss! anschreiben. Du erreichst den Kundenservice auch über soziale Medien.

        Wir haben HideMyAss! Über die Chat-Funktion kontaktiert und es war nicht sofort ein Mitarbeiter des Kundenservices verfügbar.

        Allerdings mussten wir auch nicht sehr lange warten. Binnen weniger Minuten haben wir mit einem Mitarbeiter des Kundenservices sprechen können. Uns hat sehr gut gefallen, wie freundlich und hilfsbereit das Team war.

        Auf der Website von HideMyAss! Gibt es außerdem einige nützliche Quellen. Eines der besten Verkaufsargumente des VPNs ist die lustige Persönlichkeit des Anbieters.

        Auf der Website findest Du einige Anleitungen zu Themen wie zum Beispiel Cybersicherheit, geografische Sperren und Online-Datenschutz. Sie sind nicht nur informativ, sondern auch lustig und ansprechend.

        Du hast auch Zugriff auf die detaillierten Installationsanleitungen, die FAQ, die Wissensdatenbank und das Community-Forum von HideMyAss!

        Erfahrung von Anwendern

        Die Oberfläche von HideMyAss! ist eine der attraktivsten und benutzerfreundlichsten Designs, die wir getestet haben. Das VPN hat drei einfache Modi, mit denen Du die Verbindung anpassen kannst, ohne die Einstellungen öffnen zu müssen.

        Nach einer schnellen und einfachen Installation kannst Du Dich mit nur einem Klick mit den Servern von HideMyAss! Verbinden. Dafür dient der Instant-Modus. Der Instant-Modus verbindet Dich automatisch mit dem Server, der am nächsten ist.

        HMA review 4
        Willst Du Deinen Server-Standort manuell wählen, kannst Du in den Location-Modus umschalten. Hier steht Dir eine Liste mit allen Server-Standorten zur Verfügung. Du verbindest Du mit einem einfachen Klick zzum jeweiligen Server.

        Mithilfe einer Auswahlliste erreichst Du Deine gespeicherten Favoriten oder eine Liste mit Servern, die für Streaming oder P2P optimiert sind.

        HMA review 5

        Schlussendlich gibt es noch den Freedom-Modus von HideMyAss!, mit dem sich Zensur seitens der Regierung umgehen lässt. Du wirst automatisch zu einem Land verbunden, in dem die Meinungsfreiheit respektiert wird.

        HMA review 6

        Willst Du Deine Einstellungen individualisieren, dann ist die Konfiguration verständlich. Die meisten Funktionen aktivierst Du mit einem einfachen Klick.

        Der automatisch Notausschalter ist per Standard deaktiviert. Stelle deswegen sicher, dass Du ihn aktivierst, bevor Du Dich mit einem Server verbindest, wenn Du die Funktion nutzen willst.

        HideMyAss! Bietet einige zusätzliche Einstellungen, mit denen Du Deine VPN-Erfahrung verbessern kannst. Dazu gehört zum Beispiel, dass Du automatisch mit einem VPN verbunden wirst, wenn Du in einem unbekannten WLAN bist.

        Fazit

        HideMyAss! hat ein großes Netzwerk, hohe Geschwindigkeiten, robuste Sicherheit, einen 24/7 Live Chat und bietet zuverlässigen Zugriff auf Netflix. Der Service des Anbieters ist toll. Ob HideMyAss! die richtige Wahl für Dich ist, hängt von Deinen Anforderungen ab.

        Willst Du mit Deinem VPN Zensur oder geografische Sperren umgehen, um Netlifx zu gucken, dann ist HideMyAss! möglicherweise eine tolle Option für Dich.

        Die robuste Sicherheit von HideMyAss! schützt Dich, wenn Du mit ungesicherten, öffentlichen WLANs verbunden bist.

        Ist komplette Anonymität Dein Ziel, dann möchtest Du vielleicht anderweitig umsehen. HideMyAss! hat seinen Hauptsitz in Großbritannien und speichert teilweise Anwenderprotokolle.

        • Das weltweit größte Server-Netzwerk
        • Hat oft Sonderangebote mit hohen Rabatten
        • Funktioniert auf mehreren Plattformen
        • 2 Geräte simultan nutzen
        • Tolle Website
        • Keine Einschränkungen beim Datenverbrauch
        • Lege jetzt mit HideMyAss VPN los
        Geld-Zurück-Garantie (Tage): 30
        Mobile App:
        Anzahl an Geräten pro Lizenz: 5
        VPN-Pakete: www.hma_vpn.com
        Was this review helpful? 0 0
        Es tut uns leid!
        (Mindestens 10 Buchstaben.)
        Warten Sie! Nord bietet einen 75% Rabatt für dessen VPN