AirVPN vs IVPN vs 2019

Nach dem Vergleich dieser VPNs haben wir einen Gewinner!

 
 

Welches VPN ist besser?

Daniel Krohn
Cybersicherheitsforscher
Die zwei großartigen und leistungsstarken VPN-Anbieter AirVPN und IVPN weisen ein hohes Niveau hinsichtlich der Konfigurierbarkeit des Dienstes auf und bieten darüber hinaus hohe Sicherheitsstufen für Ihre Privatsphäre. IVPN liegt hinsichtlich der Konfigurierbarkeit des Dienstes etwas voran, da der Anbieter sowohl SSL als auch SSH Tunneling Protokolle unterstützt, wobei jede Option Multihop und Port 443 über TCP umfasst. IVPN führt wenn es um die Verschleierung des Benutzers geht und arbeitet daher auch zuverlässiger in China, während AirVPN in diesem Bereich etwas hinterher hinkt. Beide Anbieter haben die Richtlinie, keine Protokolle über die Aktivitäten der Benutzer und den Datenverkehr zu führen und sorgen somit in ähnlichem Maße für den Seelenfrieden bei den Benutzern. Beide Dienste sind High-Speed-VPNs, was eine gute Nachricht für jene Benutzer ist, die Streaming-Dienste wie Netflix verwenden möchten. Darüber hinaus können sie mit Hilfe der Verschlüsselung/Verschleierung auch alle regionalen Firewall-Probleme umgehen. AirVPN und IVPN erlauben die gleiche Anzahl von gleichzeitigen Verbindungen, so dass beide sehr gut für die Verbindung mehrerer Geräte über ein VPN geeignet sind. Es stehen verschiedene Zahlungsmethoden, einschließlich Bitcoin zur Auswahl und ein anonymer E-Mail-Support steht ebenfalls zur Verfügung. Während AirVPN pro Monat etwas teurer ist als IVPN, gibt es dafür aber auch ein längeres Zeitfenster für eine Rückerstattung. Bei IVPN ist der Start dank der Unterstützung durch den Online-Live-Support etwas einfacher und darüber hinaus gibt es auch einen Kill-Schalter.
 

Bewertungen

 

Preisgestaltung

 
 

 Fazit

Daniel Krohn
Cybersicherheitsforscher

Man kann mit Sicherheit sagen, dass sowohl AIRVPN als auch IVPN großartige Lösungen sind, aber es kann halt nur einen Gewinner geben. Nach umfangreichen Recherchen und Tests hat unsere Analyse gezeigt, dass AIRVPN der klare Sieger ist. Sowohl bei den Features als auch bei der Preisgestaltung, der Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit liegt AirVPN voran. Auch hat AirVPN den Vorteil, dank seiner Serverdichte mehr Länder abzudecken, so dass Sie damit eine zuverlässige und schnelle Lösung erhalten. Wenn Sie nach regional unterschiedlicher Zugänglichkeit suchen, dann ist AirVPN mit seiner besseren Länderabdeckung, der größeren Anzahl von Servern und der Linux-Unterstützung die bessere Option. Dazu kommt noch der Vorteil einer besseren Preisgestaltung und eine größere Flexibilität bei der Konfiguration des Dienstes, so dass AirVPN definitiv die bessere Wahl im Vergleich zu IVPN ist.

Stellt man einen Vergleich zwischen AirVPN und NordVPN – unserem bestbewerteten VPN – an, lässt sich interessanterweise feststellen, dass AirVPN noch viel von NordVPN lernen kann. Vergleichen Sie AirVPN mit NordVPN

Gewinner
Website besuchen »
www.airvpn.org
Pakete & Preise ansehen