CyberGhost VPN vs
Surfshark vs
2020

Nach dem Vergleich dieser VPNs haben wir einen Gewinner!

 
 

Welches VPN ist besser?

Ariel Hochstadt
Ex-Google Mitarbeiter und internationaler Redner über Technologien

Kann sich Surfshark mit CyberGhost, eines unserer am meisten empfohlenen VPNs, messen und mithalten? Es gibt starke Verschlüsselung mit 256-Bit, verschiedene Protokolle und hervorragende Geschwindigkeiten. Diese beiden VPNs haben viel gemeinsam. Die Privatsphäre ist ebenfalls geschützt – Surfshark (britische Jungferninseln) und CyberGhost (Rumänien) befinden sich beide in Gerichtsbarkeiten mit starten Datenschutzgesetzen. Das bedeutet auch, dass Du den Keine-Logs-Richtlinien trauen kannst. Bei Streaming ist es so, dass beide VPNs die Sperren von Netflix mit Leichtigkeit umgehen können. CyberGhost beeindruckt uns mit einer dedizierten Server-Liste speziell für Streaming. Der Service verrät Dir sogar, welche Server sich für bestimmte geografisch gesperrte Websites eignen. Die minimalistischen Clients von Surfshark bieten weniger Tiefe. Aber Anfänger werden das schnörkellose und intuitive Design zu schätzen wissen. Wollen Anwender*innen sich einfach nur schnell verbinden, um geografische Sperren zu umgehen, ist das ideal. Beide VPNs bieten tolle Funktionen und eignen sich für alle Anwender*innen – egal ob Beginner*in oder Profi. Du findest Schutz vor Lecks, WLAN-Sicherheit und auch Live-Chat. Natürlich kannst Du auch manuelle Einstellungen vornehmen. Es ist in der Tat eine Herausforderung, den Service mit dem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden. Deswegen sehen wir uns die Sache genauer an. Lies weiter und finde heraus, wie sich Surfshark und CyberGhost in unseren Tests der verschiedenen Kategorien geschlagen haben.

 

Bewertungen

 

Preisgestaltung

 

 Besten VPNs nach Kategorie

 

 Fazit

Ariel Hochstadt
Ex-Google Mitarbeiter und internationaler Redner über Technologien

Surfshark ist eine Seltenheit. Ein neues VPN, das sich bereits mit den großen Namen der Branche messen kann. Wir haben bei den Tests enge Ergebnisse erwartet, aber auf keinen Fall so eng. Auch wenn CyberGhost in den meisten Kategorien gewonnen hat (und für iOS das bessere VPN ist, wenn Du mit sieben Verbindungen leben kannst), gibt sich Surfshark nicht kampflos geschlagen. Das Fazit an dieser Stelle ist: Möchtest Du ein führendes VPN für Sicherheit, Streaming oder Torrent-Downloads, das auch eine gute Balance zwischen Leistung und Benutzerfreundlichkeit bietet, dann entscheide Dich für CyberGhost. Allerdings solltest Du Surfshark nicht so einfach abschreiben und unterschätzen. Es ist auf jeden Fall vielversprechend und künftige Updates werden es noch besser machen. Im Moment ist Surfshark für gewöhnliche VPN-Anwender*innen eine solide Wahl, wenn sie nicht umfassend Funktionen, sondern einfach zuverlässigen Schutz suchen und geografische Sperren umgehen wollen.

Stellt man einen Vergleich zwischen CyberGhost VPN und NordVPN – unserem bestbewerteten VPN – an, lässt sich interessanterweise feststellen, dass CyberGhost VPN noch viel von NordVPN lernen kann. Vergleichen Sie CyberGhost VPN mit NordVPN