Bekanntgabe:
Professionelle Tests

Die vpnMentor enthält Bewertungen, die von unseren Community-Testern verfasst wurden. Sie basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte/Services durch die Rezensenten.

• Eigentümerschaft

vpnMentor gehört zu Kape Technologies PLC, denen wiederum die folgenden Produkte/Dienste gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access, und Intego. Auch diese können auf dieser Website überprüft werden.

• Affiliate-Provisionen

Obwohl vpnMentor möglicherweise Provisionen erhält, wenn ein Kauf über unsere Links getätigt wird, hat dies keinen Einfluss auf den Inhalt der Tests oder auf die überprüften Produkte / Dienstleistungen. Wir bieten direkte Links zum Kauf von Produkten, die Teil von Partnerprogrammen sind.

• Richtlinien für die Reviews

Die auf der vpnMentor veröffentlichten Reviews werden von Experten verfasst, die die Produkte nach unseren strengen Bewertungsstandards geprüft haben. Diese Standards stellen sicher, dass jedes Reviews auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Bewertung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Nutzer berücksichtigt. Die von uns veröffentlichten Rankings können Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten.

ExpressVPN vs Norton Secure VPN 2022

Nach dem Vergleich dieser VPNs haben wir einen Gewinner!

Welches VPN ist besser?

Author Image Daniel Krohn
Daniel Krohn

Cybersicherheitsforscher

ExpressVPN ist ein führendes VPN und Norton Secure VPN, früher Norton WiFi Privacy, ist ein Service, der für sicheres Surfen bekannt ist. Beide bieten Verschlüsselung auf Banken-Niveau und das auch in öffentlichen WLANs. Streaming funktioniert ebenfalls zuverlässig und es gibt Identitätsschutz. Bei der Anzahl der Server unterscheiden sie die beiden ziemlich. Das gilt auch für die Qualität des Kundenservices und die P2P-Möglichkeiten. ExpressVPN ist schnell, kann Services zuverlässig entsperren und Torrents sind erlaubt. Norton Secure VPN erlaubt auf der anderen Seite keine Torrents. Norton Secure VPN sammelt außerdem für eigene Analysen anonymisierte Daten. Trotzdem hat das Unternehmen eine strikte Keine-Logs-Richtlinie und die Original-IP-Adresse wird nicht gespeichert. Beide Services sind mit den meisten populären Geräten und Betriebssystemen kompatibel. ExpressVPN unterstützt aber auch Linux und einige TVs sowie Spielekonsolen. Bewertungen von Anwender*innen und diverse Berichte lassen auch darauf schließen, dass ExpressVPN mehr Geschwindigkeit bietet.

Rating

Merkmale 9.9/10
Preis 9.2/10
Benutzerfreundlich 10.0/10
Zuverlässigkeit & Support 10.0/10
Merkmale 8.2/10
Preis 8.8/10
Benutzerfreundlich 8/10
Zuverlässigkeit & Support 8/10

Bewertungen

Test
Author Image Markus Huber
Markus Huber

Technik-Enthusiast

10.0/10

ExpressVPN ist eines der sichersten und schnellsten VPNs auf dem Markt, allerdings war der Preis schon immer ein Nachteil. Es gibt häufig Rabatte die es erschwinglicher machen, aber es gibt auch andere ordentliche VPNs mit ähnlichen Funktionen, die wesentlich günstiger sind. Musst Du also wirklich so viel für ein VPN bezahlen, das so gut wie ExpressVPN ist? Um eine Antwort zu finden, habe ...

Alles lesen
Neueste positive Benutzerbewertung
D
Dinka
8.0/10
Nicht schlecht,aber gehört zu den Teuren Anbietern.

Hat so weit gut Funktioniert.Auf einigen Servern,auch hier in Europa Tempo nicht so "Dolle". Was für...  diesen Preis fehlt,ist eine Anzeige für die Auslastung der Server,so wie es viele Anbieter schon haben.Mehr Informationen

Neueste negative Benutzerbewertung
S
Silvester
4.0/10
expressvpn Bewertung expressvpn Bewertung - nicht gut

Nachtrag: habe versucht mein Geld zurück zu bekommen. Nur PAYMENTWALL weiß von nichts. Auf KEINEN FALL...  ohne Paypal Geld überweisen! Obwohl ich PDF und den Überweisungsbeleg habe. Strafanzeige wegen Betrug dauert sehr lange. Die spielen am ende auf Zeit und hoffen, dass sich alles im Sande verläuft. Muss man aber nicht hinnehmen. Erstens gibt es speed Einsprüche weit unter 3 Mb/s zweitens wird mit Geld zurück geworben aber kein Paypal akzeptiert, obwohl es da steht funktioniert es nicht. Hinterher verlangte ich Geld zurück noch in den nächsten 5 min. Bla wurde durch eine Autonome KI geschrieben, die sich als Mitarbeiter ausgibt. Und natürlich habe ich vom Geld nie wieder was gesehen. Rate jeden Hände weg, der speed braucht.Mehr Informationen

Test
Author Image Katie Kasunic
Katie Kasunic

Technologieforscherin

7.4/10

Norton ist einer der größten Namen in der Internetsicherheits-Branche, aber das VPN gilt erstaunlicher Weise bisher nicht als erste Wahl. Aus diesem Grund habe ich beschlossen, das VPN ausgiebig zu testen und mir ein eigenes Bild zu verschaffen. Das es mir beim Surfen im Internet Schutz und Anonymität bietet, zweifle ich kaum an, aber ist sie gut genug, um als eine der besten VPN-Dienste bez...

Alles lesen
Neueste positive Benutzerbewertung
A
Anonym
8.0/10
Läuft bis jetzt, keine Probleme

Läuft bis jetzt, keine Probleme, darum kann ich das geschrieben teilweise nicht nachvollziehen. Bishe... r konnte ich Amazon Prime, Netflix, Disney+ starten, auch hier keine Probleme. Eine gewisse Langsamkeit gibt es, aber das wird wohl bei jedem VPN Anbieter so sein.Mehr Informationen

Neueste negative Benutzerbewertung
T
Troste
2.0/10
Hält nicht was er verspricht

Die VPN geht nicht obwohl ich alle Lösungsvorschläge genutzt hatte. Hatte neu inst. und die Firewall k... ann man gar nicht ansteuern um da was zu um zu stellen, da ja Norton da die Hand draufhat. Auch das Netzwerk zurückstellen brachte nicks. Betriebsystem neu aufgesetzt auch nicks. Das alte Programm aus Russland ging perfekt ohne mucken, warum das sich einfach quer stellt, was wohl angeblich an "meinen Einstellungen" liegt weis ich auch nicht. schade das man das alte Programm nicht mehr nutzen kann. Bin echt entäuscht.Mehr Informationen

Preis

Startpreis €6.39/Monat
Geld-Zurück-Garantie (Tage) 30 Tage
Anzahl an Geräten pro Lizenz 5 geräte
Startpreis $4.99/Monat
Geld-Zurück-Garantie (Tage) 60 Tage
Anzahl an Geräten pro Lizenz 10 geräte

Besten VPNs nach Kategorie

ExpressVPN ist ein schneller Marktführer, wenn es um das Streaming von geografisch gesperrten Services geht. Der Anbieter betreibt mehr als 3.000 Server in 94 Ländern. Alle unterstützen Torrents und P2P-Aktivitäten. Norton Secure VPN ist ein benutzerfreundlicher Service, der Zugriff auf die Top-Streaming-Services in den USA bietet. Weiterhin gibt es hochwertige Verschlüsselung in Heim-Netzwerken und öffentlichen, ungesicherten WLANs.

ExpressVPN glänzt hier wirklich, weil alle Server Torrents gestatten. Weiterhin betreibt der Anbieter eines der schnellsten Netzwerke, die wir getestet haben. Norton Secure VPN unterstützt keine Torrents und schaltet sich automatisch ab, wenn es Torrent-Datenverkehr entdeckt. Ein Mitarbeiter des Kundenservices hat uns gesagt, dass Norton künftig auch nicht plant, an dieser Stelle Änderungen vorzunehmen.

Der Windows-Client von ExpressVPN ist benutzerfreundlich und biete Schutz vor DNS-Lecks. Weiterhin gibt es Verschlüsselung nach Militär-Standard und einen Notausschalter. Norton Secure VPN für Windows macht der Sicherheitsmarke Norton alle Ehre und bietet starke Sicherheit, hochwertige Verschlüsselung sensibler Daten und viele Server-Standorte an.

Die dedizierte Android App von ExpressVPN bietet Zugriff auf die schnellen Server des Unternehmens, die um den Erdball verteilt sind. Anwenderprotokolle werden nicht gespeichert. Allerdings gibt es keinen Notausschalter. Android-Geräte mit Betriebssystem-Version 4.1 oder höher können die App von Norton Secure VPN einsetzen. Anwender sagen, dass es schnell und zuverlässig ist. Außerdem entleert es den Akku nicht.

ExpressVPN bietet eine sehr benutzerfreundliche Mac-Anwendung. Damit hast Du Zugriff auf Branchen-führende Sicherheit, Split-Tunneling, einen Notausschalter und robuste P2PUnterstützung. Norton Secure VPN bietet Mac-Anwender*innen hochwertige Verschlüsselung zu einem erschwinglichen Preis. Es schützt Deine Aktivitäten, erlaubt allerdings keine Torrents und P2P File Sharing.

Die native iOS-App von ExpressVPN ist eine populäre Wahl für anonymes Surfen. Weiterhin lassen sich damit Streaming-Services sehr gut entsperren. Norton Secure VPN funktioniert auf iOS-Geräten gut. Der Wechsel von Standorten ist einfach und es gibt gute Datenschutzfunktionen. Weiterhin werden die führenden Optionen zur Verschlüsselung unterstützt.

ExpressVPN kann die geografischen Sperren von Netflix, Hulu und anderen zuverlässig entsperren. Das berichten viele Anwender*innen, die um den Erdball verteilt sind. Norton Secure VPN bietet schnelle Verbindungen in die USA. Datenlecks gibt es keine und es gibt Werbeblocker-Funktionen. In unserem Test konnte es Netflix und Hulu entsperren, aber einige Anwender*innen melden, dass sie damit Probleme hatten.

Fazit

Author Image Daniel Krohn
Daniel Krohn

Cybersicherheitsforscher

ExpressVPN ist nicht einfach zu schlagen und Norton Secure VPN reicht für die meisten Anwendungsfälle einfach nicht aus. Beide Services sind auf allen Plattformen sehr sicher, aber uns gefällt bei ExpressVPN, dass es auch Spielekonsolen und Linux unterstützt. Weiterhin betreibt der Service mehrere tausend Server und Du kannst auf allen davon Torrents herunterladen. Der Kundenservice ist außerdem mehr auf Zack. Für einige wird vielleicht der wichtigste Grund sein, dass ExpressVPN keine Daten protokolliert und speichert. Der Hauptsitz befindet sich auf den britischen Jungferninseln, deswegen bist Du auf der sicheren Seite. Auf der anderen Seite ist Norton Secure VPN ein sicherer Service mit Sitz in den USA, der minimale Protokolle speichert. Das bedeutet aber auch, dass einige Deiner privaten Daten mit diversen Geheimdiensten geteilt werden. Weil es keinen Notausschalter gibt und bei ExpressVPN schon, tendieren wir auch deswegen eher zu letzterem Anbieter.

Zeit zu entscheiden, welches am besten für Dich ist

FAQ

Ist ExpressVPN besser als Norton Secure VPN?

Ja, ExpressVPN ist unterm Strich besser als Norton Secure VPN. Es bietet 3000 Server in 94 Ländern, hohe Geschwindigkeiten und beeindruckende Sicherheitsfunktionen.

Am besten ist, dass Du einen hohen Rabatt nutzen kannst und den Service für nur €6.39 pro Monat bekommst.

Was sollte ich beachten, wenn ich zwischen ExpressVPN und Norton Secure VPN wählen?

Wählst Du ein VPN, willst Du die Anzahl der Server, die allgemeine Geschwindigkeit, Preis und die Anzahl der simultanen Verbindungen beachten. Einige VPNs bieten ein reibungsloses Online-Erlebnis und andere verlangsamen Dich.

Willst Du eine Entscheidung treffen, dann ist ExpressVPN möglicherweise perfekt für Dich, weil es während der Tests leistungsstark war.

Ist ExpressVPN schneller als Norton Secure VPN?

Ja, ExpressVPN ist schneller als Norton Secure VPN. Weil Dein VPN die Hauptverbindung Deines Computers mit dem Internet ist, brauchst Du einen Service, der Dich nicht mehr als 20 % verlgansamt.

Sind Dir Geschwindigkeiten wichtig, dann empfehle ich einen Blick auf ExpressVPN. Es ist der schnellste Service auf dem Markt und es gibt unbegrenzt viel Bandbreite. Verlangsamungen gibt es keine, wenn Du Dich mit der anderen Seite des Planeten verbindest. Du kannst es risikofrei ausprobieren. Es gibt eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie, damit Du eine komplette Rückerstattung bekommst, wenn es Dir nicht gefällt.

Haben ExpressVPN oder Norton Secure VPN irgendwelche Angebote?

Sowohl ExpressVPN als auch Norton Secure VPN haben hin und wieder Sonderangebote. Du kannst hier die aktuellen Gutscheine und Rabatte prüfen. Allerdings hat ExpressVPN die besten Angebote. Derzeit bekommst Du bei einem neuen Abonnement 49% Rabatt und bis zu 3 Monate kostenlose.