ExpressVPN vs SurfEasy VPN vs VPN Unlimited 2019

Nach dem Vergleich dieser VPNs haben wir einen Gewinner!

 
 

Welches VPN ist besser?

Daniel Krohn
Cybersicherheitsforscher

Ein VPN zu finden, das in der Lage ist, alles zu tun, was es behauptet zu können, wird eher schwierig werden. Diese drei VPNs bringen verschiedene Fähigkeiten mit sich, aber alle haben auch ihre unterschiedlichen Nachteile mit an Bord. ExpressVPN und SurfEasy kommen beide von außerhalb der USA. Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, dass Daten von Unternehmen mit Sitz in den USA abgefangen werden könnten, dann kann ein VPN außerhalb des Landes eine echte Hilfe beim Umgang mit diesem Problem sein. VPN Unlimited hat seinen Sitz zwar in den USA, aber es ist dennoch ein relativ guter Dienst, der auch am günstigsten ist unter den drei Anbietern. Sowohl ExpressVPN als auch SurfEasy verfügen weltweit über mehr als 1.000 Server, was bedeutet, dass Sie alle Netflix-Features freischalten können, die in anderen Ländern beschränkt sind. Alle drei Dienste bieten pro Lizenz eine Verbindung auf mehreren Geräten an. VPN Unlimited und SurfEasy erlauben eine gleichzeitige Verbindung auf bis zu 5 Geräten, während es bei ExpressVPN nur 3 sind.

 

Bewertungen

 

Preisgestaltung

 
 

 Fazit

Daniel Krohn
Cybersicherheitsforscher

Obwohl ExpressVPN nur 5 Geräte pro Lizenz erlaubt und mehr als die anderen beiden VPNs kostet, ist der Dienst einen jeden Cent wert. Wenn Sie noch unsicher sind, besonders nachdem Sie den hohen Preis gesehen haben, so gibt es bei ExpressVPN eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie. Durch den wirklich hervorragenden Kundendienst ist es kein Problem Ihr Geld zurückzubekommen, wenn Sie der Meinung sind, dass ExpressVPN nicht das richtige für Sie ist. Die anderen beiden VPNs auf der Liste sind immer noch eine gute Wahl, aber nichts im Vergleich zu ExpressVPN. Mehr Informationen