Kein Unternehmen ist in der heutigen digitalen Welt absolut vor Datenschutzverletzungen sicher. Um sich gegen die immerwährenden Bedrohungen zu schützen, müssen Firmen in Security-Kontrollen wie zum Beispiel Verschlüsselung, VPNs und MFA (Multifaktor-Authentifizierung) investieren. Außerdem müssen sie Managementprogramme für Schwachstellen ins Leben rufen. Solche Maßnahmen decken nicht alle digitalen Security-Risiken ab. Deswegen heuern oder stellen Unternehmen...