Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.

Tijana Stankovic

Tijana Stankovic

Cybersicherheits-Forscherin

Tijana Stankovic ist Content Writerin bei vpnMentor.

Sie hat sich darauf spezialisiert, umfassende VPN-Leitfäden und -Vergleiche zu erstellen und sicherzustellen, dass Leser*innen in ihren Artikeln die bestmöglichen Empfehlungen erhalten. Tijana testet häufig VPN-Produkte, vor allem im Hinblick aufs Streaming, um sicherzustellen, dass alle empfohlenen Dienste bestmöglich funktionieren.

Bevor sie zu vpnMentor kam, hat Tijana Inhalte über eine Vielzahl von Themen verfasst – am liebsten arbeitete sie jedoch an Tech-Artikeln. Sie hat Schreiberfahrung im Bereich der Cybersicherheit, zahlreichen App- und Website-Anleitungen sowie Statistiken zu verschiedenen Themen.

Wenn sie nicht gerade Benutzer*innen über VPN-Dienste berät, arbeitet sie an persönlichen Texten oder liest über die neuesten Entdeckungen in der Tech-Branche.

Veröffentlicht auf vpnMentor

Das prestigeträchtigste Tennisturnier der Welt beginnt am 1. Juli 2024. Allerdings werden nur ausgewählte Sender alle Tennisspiele live übertragen. Beispielsweise ist das Streaming von Wimbledon auf BBC iPlayer aus dem Vereinigten Königreich kostenlos. Das gilt auch für Play SRF aus der Schweiz