10 besten VPNs für Sky Go – im Ausland schauen 2020

Inhaltsverzeichnis

Sky Go benutzt einige starke geografische Sperren, damit Du nicht außerhalb der EU oder Großbritanniens schauen kannst. Ein VPN zu finden, das leistungsstark genug ist, diese Sperren zu umgehen, ist nicht leicht. Es muss auch noch schnell genug sein, um in HD (High Definition) streamen zu können. Ich habe 26 Services getestet und nur 10 VPNs davon konnten Sky Go entsperren.

NordVPN ist meine erste Wahl und der Grund ist die Funktion SmartPlay DNS. Damit kannst Du alle Deine Lieblingssendungen streamen, ohne Ladezeiten oder Verzögerungen.

Jedes der VPNs auf meiner Liste kann Sky Go entsperren und das von jedem Land aus. Bist Du bereit für den besten Streaming-Marathon Deines Lebens? Legen wir los!

Hast Du keine Zeit? Hier sind die besten VPNs für Sky Go

  1. NordVPN – SmartPlay DNS entsperrt Sky Go von überall aus und es gibt sehr hohe Geschwindigkeiten, um störungsfrei streamen zu können.
  2. ExpressVPN – Ein hochwertiger Premium-Service, der sich für VPN-Anfänger und Experten gleichermaßen eignet. Sehr hohe Geschwindigkeiten, für Streaming optimierte Server und unbegrenzt Daten sowie Bandbreite.
  3. CyberGhost – am besten für VPN-Neulinge. Hohe Geschwindigkeiten, für Streaming optimierte Server und benutzerfreundliche Apps.
  4. Surfshark – Beeindruckende Funktionen und unbegrenzt Geräteverbindungen. Damit kann Dein ganzer Haushalt gleichzeitig streamen.
  5. PrivateVPN – am beste für Leute, die Wert auf Einfachheit legen. Es ist ein benutzerfreundliches und günstiges VPN, das leistungsstark genug ist, Sky Go zu entsperren.

Jetzt mit NordVPN loslegen!

Wie man Sky Go mit einem VPN schaut

  1. Nimm ein VPN mit Servern in Großbritannien. Ich habe herausgefunden, dass sich NordVPN am besten eignet, um Sky Go zu streamen. Es bietet die höchsten Geschwindigkeiten.
  2. Lade Deine VPN App herunter und installiere es auf Dein Gerät.
  3. Verbinde Dich mit einem Server in Großbritannien.
  4. Öffne Deine Sky Go App, melde Dich an und hab Spaß!
Beachte: Sky Go ist eine kostenlose Funktion Deines Sky-TV-Abonnements. Du brauchst eine entsprechende Adresse, zum Beispiel in Großbritannien, um Dich für Sky TV registrieren zu können.

Noch heute Sky Go streamen!

Die besten VPNs für Sky Go – komplette Analyse (2020 aktualisiert)

Ich habe alle VPNs auf meiner Liste getestet und mir dabei Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Kompatibilität bezüglich Sky Go angesehen. Weiterhin habe ich mir andere wichtige Funktionen wie zum Beispiel Verschlüsselung, Datenschutz und Geld-Zurück-Garantie angesehen. Alle meine Resultate sind für Juni 2020 aktuell.

Hast Du Probleme, mit einem dieser VPNs auf Sky Go zuzugreifen, dann trenne Dich vom benutzten Server und versuche einen neuen. Selbst die besten VPNs haben möglicherweise Server auf der schwarzen Liste. Alle VPNs auf meiner Liste bieten aber auch funktionierende Server.

1. NordVPN – für Streaming entwickelt mit den höchsten Geschwindigkeiten

Skygo.co.nz Modified Screenshots

Schlüsselfunktionen von NordVPN

  • Mehr als 5.500 Server und über 2.600 in Europa plus 600 in Großbritannien
  • Schnellstes VPN, um störungsfrei zu streamen
  • SmartPlay DNS für Zugriff auf geografisch gesperrte Inhalte
  • CyberSec-Sicherheits-Software, um Werbung zu blockieren
  • Sechs Geräteverbindungen erlaubt
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Sky Go, Netflix, Hulu, BBC iPlayer, HBO GO, Amazon Prime Video, Sling TV, Showtime, YouTube
  • Kompatibel zu: Windows, macOS, Linux, Android, iOS, Chrome, Firefox, Android TV, Amazon Fire TV, Nvidia Shield, Router

NordVPN ist mein Lieblings-VPN, um Sky Go zu streamen. Es ist schnell, benutzerfreundlich und für Streaming entwickelt.

Alle Server von NordVPN sind mit SmartPlay DNS ausgestattet, um Sky Go einfach und schnell zu entsperren. Du musst keine Einstellungen in der App ändern, um die beste Verbindung für Streaming zu bekommen. Wähle einfach Deinen Server-Standort und lege los. Ich konnte mich mit meinem Sky-Go-Konto verbinden und problemlos Sky TV streamen.

SmartPlayDNS kann mehr als 140 Streaming-Services entsperren. Während meiner Tests konnte ich BBC iPlayer, HBO GO, Hulu und auch Netflix USA streamen.

NordVPN betreibt über 2.600 Server in Europa und 600 davon befinden sich Großbritannien. In Deutschland gibt es mehr als 300 Server. Weltweit betreibt das Unternehmen über 5.600 Server in 58 Ländern.

NordVPN ist das schnellste VPN, das wir getestet haben. Es eignet sich ideal für Streaming. Mir sind keine Störungen aufgefallen und Ladezeiten gab es auch keine. Ich konnte in HD (High Definition) streamen.

Die Sicherheits-Software CyberSec schützt Dich vor Hackern und Malware. Sie blockiert außerdem Werbung und während Deines Peaky-Blinders-Marathons gibt es keine Störungen. Es ist auch dann nützlich, wenn Du YouTube schauen, aber kein Upgrade auf ein kostenpflichtiges YouTube-Video zahlen willst.

Sicher ist es auch. NordVPN benutzt Verschlüsselung nach Militär-Standard mit AES 256-Bit und einen automatischen Notausschalter. Schutz vor DNS-Lecks verhindert, dass DNS-Anfragen aus Versehen an den ISP gehen. Damit wird sichergestellt, dass Deine Surf-Aktivitäten privat bleiben. NordVPN hat außerdem eine strikte Keine-Logs-Richtlinie, die Privatsphäre garantiert und Deine persönlichen Daten schützt.

Du kannst bis zu sechs Geräte gleichzeitig mit NordVPN verbinden. Weil Sky Go ebenfalls bis zu sechs Verbindungen gleichzeitig gestattet, kannst Du Dein Konto wirklich komplett ausnutzen und Dein ganzer Haushalt kann sich unterhalten.

Es gibt auch einen 24/7 Live Chat und darüber erreichst Du den Kundenservice, wenn Du ihn auf Reisen benötigst.

NordVPN bietet eine volle 30-tägige Geld-Zurück-Garantie. Deswegen kannst Du erst ausprobieren und gehst dabei kein finanzielles Risiko ein.

Möchtest Du weitere Informationen? Lies Dir unseren NordVPN-Test durch, um alle Resultate unserer Tests zu erfahren.

NordVPN jetzt ausprobieren!

2. ExpressVPN – schnell und leistungsstark sowie beeindruckende Sicherheit

Skygo.co.nz Modified Screenshots

Schlüsselfunktionen von ExpressVPN

  • Weltweit mehr als 3.000 Server, fünf Server-Zentren in Großbritannien, Server in Deutschland
  • Sehr hohe Streaming-Geschwindigkeiten
  • Keine Einschränkungen bei Daten oder Bandbreite
  • Störungsfreies Streaming
  • Gestattet fünf simultane Geräteverbindungen
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Sky Go, Sling TV, Amazon Prime Video, Netflix, Hulu, BBC iPlayer, Hotstar, Showtime, HBO GO, Vudu, YouTube TV
  • Kompatibel zu: Chrome, Firefox, Linux, Safari, Windows, macOS, iOS, Android, Playstation, Nintendo Switch, Xbox, Amazon Fire TV, Router, Smart TVs

ExpressVPN ist ein sehr schneller Service, der ausgezeichnet entsperren kann. Mir ist keine geografische Sperre bekannt, die ExpressVPN nicht umgehen kann. Das ist toll, wenn Du auch einen Netflix-Marathon planst oder Deine Lieblingsserien auf iPlayer schauen willst.

Das große Netzwerk von ExpressVPN umfasst mehr als 3.000 Server in über 90 Ländern. Fünf der Server-Zentren befinden sich in Großbritannien. Es gibt auch Server in Deutschland. Deswegen ist es einfach, einen Server zu finden, der Sky Go entsperrt. Während meiner Tests habe ich ExpressVPN benutzt, um Netflix, BBC iPlayer, Amazon Prime Video und Hulu zu entsperren.

Mein Streaming-Erlebnis mit ExpressVPN war reibungslose und störungsfrei, weil der Service unbegrenzt Daten sowie Bandbreite zur Verfügung stellt. Meine Verbindungsgeschwindigkeiten waren sogar höher, da ich mit ExpressVPN den Datenstau in meinem lokalen Netzwerk umgehen konnte. Das war wirklich angenehm, wenn ich während der Spitzenzeiten störungsfrei surfen wollte.

In Sachen Geschwindigkeit liegt der Service nur knapp hinter NordVPN. Deswegen kannst Du mit sehr hohen Geschwindigkeiten rechnen, die Du brauchst, um Deine Lieblingsserien und Filme auf Sky TV zu streamen.

Willst Du nur Sky Go mit Deinem VPN streamen, auf den Rest des Internets aber normal zugreifen? ExpressVPN stellt zwei Optionen an dieser Stelle zur Verfügung. Für Router gibt es MediaStreamer und damit kannst Du Streaming-Inhalte entsperren, Deine Daten werden aber nicht verschlüsselt. Damit werden die Streaming-Geschwindigkeiten noch höher.

Eine weitere Option bei ExpressVPN ist die App-Funktion Split Tunneling. Damit kannst Du gewissen Datenverkehr durch das VPN leiten und anderen ganz normal durch den ISP. Das ist vor allen Dingen dann nützlich, wenn Du während des Streamings Zugriff auf lokale Websites haben willst. Beispiele an dieser Stelle sind Online-Banking und soziale Medien.

ExpressVPN setzt auf das höchste Niveau an militärischer Verschlüsselung. Weiterhin gibt es einen Notausschalter und Schutz vor DNS-Lecks. Weiterhin gibt es TrustedServer-Technologie und das bedeutet, dass jeder Server nur im RAM läuft. Auf den Speichermedien werden keine Daten vorgehalten und das RAM braucht bekanntlich Strom, um Daten zu speichern. Bei jedem Neustart wird der Server also zurückgesetzt. Der Keine-Logs-Richtlinie kannst Du trauen, weil der Service physisch keine Daten oder Informationen speichern kann.

Bei ExpressVPN bekommst Du mit einer Lizenz fünf gleichzeitige Verbindungen. Das ist nicht so viel wie bei anderen Premium-Anbietern, aber mit den meisten Deiner Geräte oder denen Deiner Familie kannst Du streamen, wenn Du Dich außerhalb Deutschlands befindest.

Der Anbieter stellt diverse detaillierte Anleitungen zur Verfügung, die Dir bei der Konfiguration helfen. Weiterhin gibt es einen 24/7 Live Chat, solltest Du zusätzliche Hilfe brauchen.

Willst Du sicher sein, dass ExpressVPN der richtige Service für Dich ist? Teste zusammen mit Deinem Sky-Go-Konto einen Monat, indem Du die 30-tägige Geld-Zurück-Garantie nutzt.

Möchtest Du weitere Informationen? Lies Dir unseren ExpressVPN-Test durch, um alle Resultate unserer Tests zu erfahren.

ExpressVPN jetzt ausprobieren!

3. CyberGhost – benutzerfreundliche App uns für Streaming optimierte Server

Skygo.co.nz Modified Screenshots

Schlüsselfunktionen von CyberGhost

  • Mehr als 5.700 Server weltweit, über 400 in Großbritannien und viele Server in Deutschland
  • Für Streaming optimierte Server und benutzerfreundlicher Service
  • Sehr schnelle Verbindungen für Streaming
  • Eingebauter Werbe- und Malware-Blocker
  • Sieben gleichzeitige Geräteverbindungen
  • 45-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Sky Go, Netflix, Hulu, BBC iPlayer, YouTube TV, HBO GO, Hotstar, Amazon Prime Video, Showtime, Disney+
  • Kompatibel zu: Windows, macOS, iOS, Android, Chrome, Safari, Firefox, Linux, Amazon Fire TV, Nintendo Switch, Playstation, Router

CyberGhost betreibt mehr als 5.700 Server in 89 Ländern und das ist beeindruckend. Über 400 befinden sich in Großbritannien und es gibt viele in Deutschland. Ich konnte Sky Go mit dem ersten Server aus Großbritannien entsperren, mit dem ich mich verbunden habe.

Du kannst damit auch andere Streaming-Anbieter nutzen. Ich habe CyberGhost verwendet, um Netflix, BBC iPlayer, Amazon Prime Video, Hulu, HBO GO und so weiter zu entsperren.

Die Apps von CyberGhost sind übersichtlich, intuitiv und sie lassen sich einfach installieren. Der Konfigurationsaufwand ist minimal. Bist Du Neuling und kennst Dich mit dem Thema VPN nicht so gut aus, dann kommt Dir das entgegen. Das Streaming wird zum Kinderspiel. Es gibt spezielle Server, die für Streaming optimiert sind. Sie sind so gekennzeichnet, dass Du sofort siehst, welchen Streaming-Service sie entsperren können.

Du musst lediglich auf den Streaming-Service klicken, auf den Du zugreifen möchtest. Verbinde Dich und schon kann es losgehen. Hier ist noch ein Insider-Tipp: Nimm einen Server, der mit für BBC iPlayer optimiert ist – sie können Sky Go entsperren.

Jeder Server hat einen eingebauten Werbe- und Malware-Blocker. Deswegen gibt es keine unerwünschten Störungen, während Du beim Streaming bist. CyberGhost erkennt und blockiert unsichere Websites und damit ist Dein Gerät vor Malware geschützt.

CyberGhost ist nicht so schnell wie meine beiden ersten Empfehlungen, schafft es aber dennoch in die Top 5 Geschwindigkeitstests. Ich konnte Sky Go störungsfrei streamen und es gab keine Ladezeiten.

CyberGhost bietet einen automatischen Notausschalter und benutzt Verschlüsselung mit 256-Bit AES. Der Anbieter hat Schutz vor DNS- und IPv6-Lecks. Ohne Schutz vor IP-Lecks könnte eine Website, die IPv6 nutzt, trotzdem Deine echte IP-Adresse und Deinen Standort erfahren. Die Keine-Logs-Richtlinie von CyberGhost garantiert, dass Daten weder gespeichert, noch an Dritte verkauft werden.

CyberGhost hat einen Live Chat, der ganztägig hilft, solltest Du irgendwelche Probleme oder anderweitige Fragen haben.

Am besten ist aber, dass Du bei CyberGhost bis zu sieben Geräte gleichzeitig verbinden darfst. Es gibt außerdem eine 45-tägige Geld-Zurück-Garantie. Das ist eine lange Zeit, um zu entscheiden, ob es sich um das richtige VPN für Dich handelt.

Möchtest Du weitere Informationen? Lies Dir unseren CyberGhost-Test durch, um alle Resultate unserer Tests zu erfahren.

CyberGhost jetzt ausprobieren!

4. Surfshark – Unbegrenzt Geräteverbindungen und viele Funktionen

Skygo.co.nz Modified Screenshots

Schlüsselfunktionen von Surfshark

  • Mehr als 1.000 Server weltweit, drei Server in Großbritannien und Server in Deutschland
  • Schnelles und störungsfreie Streaming
  • NoBorders-Modus, um Zensur zu umgehen und von überall aus zu streamen
  • CleanWeb blockiert Werbung und Malware
  • Unbegrenzt Geräteverbindungen
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Sky Go, BBC iPlayer, YouTube, Hulu, Netflix, Amazon Prime Video, HBO GO, Kodi, Spotify
  • Kompatibel zu: Windows, macOS, Linux, Android, iOS, Chrome, Firefox, Amazon Fire TV Stick, Xbox, PlayStation, Nintendo Switch, Smart TVs, Router

Wollen Du und Deine Familienmitglieder gleichzeitig streamen, dann ist Surfshark das richtige VPN für Dich, weil es unbegrenzt Geräteverbindungen gibt. Du musst nicht mehrere Abonnements abschließen, nur um sicherzustellen, dass alle Geräte abgedeckt sind.

Surfshark betreibt ein kleineres Netzwerk als die meisten anderen Top-VPNs. Es gibt nur über 1.000 Server in mehr als 60 Ländern. Allerdings lassen sich damit geografische Sperren und Zensur genauso zuverlässig umgehen.

Surfshark hat separate Server-Standorte in Deutschland und Großbritannien. Ich konnte Sky Go problemlos entsperren. Ich konnte während meiner Tests auf Netflix, HBO GO, Hulu und BBC iPlayer zugreifen.

Die hohen Streaming-Geschwindigkeiten von Surfshark haben mich beeindruckt. Trotz des kleineren Netzwerks ist es immer noch eines der schnellsten VPNs, das ich jemals getestet habe. Es kann Dir problemlos eine zuverlässige und schnelle Verbindung zur Verfügung stellen, über die Du störungsfrei streamen kannst. Die Episoden Deiner Lieblinge auf Sky Go laufen damit reibungslos.

Willst Du auf Inhalte zugreifen, die geografisch gesperrt sind? Der NoBorders-Modus von Surfshark ist gemacht, um Zensur und Einschränkungen der Behörden zu umgehen. Der Camouflage-Modus versteckt Deine VPN-Nutzung vor dem ISP und damit wird sichergestellt, dass er Deine Online-Aktivitäten nicht verfolgen kann.

Die CleanWeb-Technologie von Surfshark stoppt Popup-Werbung und es gibt während Deiner Sky-Go-Sitzungen keine Unterbrechungen. Malware, Tracker und Phisher können Dein Gerät nicht kompromittieren.

Weiterhin setzt der Anbieter auf Verschlüsselung mit 256-Bit AES, das ist Militär-Standard. Es gibt auch eine Keine-Logs-Richtlinie und einen Notausschalter.

Der 24/7 Live Chat garantiert Hilfe und Unterstützung, wenn Du welche benötigst.

Test es selbst mit der 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie. Du kannst einen Monat lang alle Streaming-Funktionen risikofrei ausprobieren.

Möchtest Du weitere Informationen? Lies Dir unseren Surfshark-Test durch, um alle Resultate unserer Tests zu erfahren.

Surfshark jetzt ausprobieren!

5. PrivateVPN –Günstiges und sicheres VPN, das sich gut für Streaming eignet

Skygo.co.nz Modified Screenshots

Schlüsselfunktionen von PrivateVPN

  • Mehr als 150 Server insgesamt, Server in Deutschland und Großbritannien
  • Für Streaming optimierte Server
  • Unbegrenzt Bandbreite
  • Sechs gleichzeitige Verbindungen
  • 7-tägige Testversion, 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Sky Go, Netflix, Hulu, BBC iPlayer, HBO GO, Amazon Prime Video, Kodi, YouTube, Showtime
  • Kompatibel zu: Windows, macOS, Linux, iOS, Android, Chrome, Firefox, Safari, Amazon Fire TV Stick, PlayStation, Xbox, Router

PrivateVPN ist eine gute Option, wenn Du nach einem einfachen und günstigen VPN suchst, das geografische Sperren umgehen kann.

Das Server-Netzwerk hat eine ordentliche Größe mit über 150 Standorten in 60 Ländern. Sechs dieser Standorte befinden sich in Großbritannien und es gibt auch Server in Deutschland und den USA. Deswegen kannst Du auf mehr Streaming-Anbieter als nur Sky Go zugreifen.

Ich habe herausgefunden, dass PrivateVPN unter anderem auch problemlos Netflix, Amazon Prime Video und BBC iPlayer zugreifen kann.

Eine der besten Funktionen der für Streaming optimierten Server ist, dass PrivateVPN seine Server kennzeichnet, welche Streaming-Websites sie entsperren können. Deswegen habe ich sehr einfach einen Server gefunden, der Sky Go entsperren konnte.

Weil es sich um ein kleineres Netzwerk handelt, ist PrivateVPN nicht das schnellste VPN. Die Geschwindigkeiten sind aber gut genug, um damit zu Streamen. Während meiner Tests habe ich keine langen Wartezeiten festgestellt und ein Grund dafür ist die unbegrenzte Bandbreite.

PrivateVPN setzt auf das höchste Niveau an Verschlüsselung nach Militär-Standard. Deswegen kann keiner Deinen Datenverkehr abgreifen. Weiterhin gibt es einen automatischen Notausschalter und Schutz vor DNS- und IPv6-Lecks. PrivateVPN betreibt eine Keine-Logs-Richtlinie. Die Anmeldeinformationen für die eigene Website werden gespeichert, aber der Rest ist komplett privat.

Mit PrivateVPN darfst Du bis zu sechs Geräte gleichzeitig verbinden – das ist perfekt, wenn Du Dein Sky-Go-Konto mit Deinen Reisegefährten teilen möchtest.

Eines der besten Dinge von PrivateVPN ist, dass es eine 7-tägige Testversion gibt. Brauchst Du mehr Zeit, kannst Du die 30-tägige Geld-Zurück-Garantie nutzen.

Das PrivateVPN Self-Service Center stellt jede Menge Anleitungen zur Verfügung, mit denen Du eine Konfiguration durchführen kannst. Du darfst aber auch mit dem Support-Team chatten, das 24/7 verfügbar ist. Der Provider bietet außerdem eine kostenfreie Einrichtung via Fernwartung an. Er installiert die App für Dich und Du musst sie nur noch starten.

Möchtest Du weitere Informationen? Lies Dir unseren PrivateVPN-Test durch, um alle Resultate unserer Tests zu erfahren.

PrivateVPN jetzt ausprobieren!

6. ZenMate – schnelles, erschwingliches Streaming-VPN mit kostenfreier Testversion

Skygo.co.nz Modified Screenshots

Schlüsselfunktionen von ZenMate

  • Über 2.200 Server weltweit, mehr als 300 Server in Großbritannien und Deutschland
  • Hohe Geschwindigkeiten
  • Dedizierte Streaming-Profile
  • Fünf gleichzeitige Verbindungen
  • 7-tägige Testversion, 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Sky Go, ITV Hub, Netflix, Hulu, BBC iPlayer, HBO GO, Amazon Prime Video, YouTube, Showtime
  • Kompatibel zu: Android, iOS, macOS, Windows, Chrome, Firefox, Amazon Fire TV Stick, Opera, Raspberry Pi, Xbox, Linux, Router, Smart TVs

ZenMate bietet eine 7-tägige Testversion und eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie. Für die Testversion musst Du Dich registrieren, aber Zahlungsinformationen sind keine notwendig. Deswegen wird am Ende der Testphase nicht automatisch abgerechnet.

ZenMate betreibt über 300 Server in Deutschland und Großbritannien. Jeder von mir getestete Server konnte Sky Go entsperren. Während meiner Tests habe ich auch herausgefunden, dass ich damit Netflix, BBC iPlayer, Hulu, HBO GO und Amazon Prime Video entsperren kann.

Für ein ordentliches Streaming-Erlebnis ist ZenMate schnell genug. Bei HD (High Definition) pufferte der Service allerdings hin und wieder. Ich musste den Stream dann pausieren und eine Weile warten, bevor ich auf Abspielen geklickt habe. Es gibt außerdem dedizierte Streaming-Profile, mit denen sich geografische Sperren einfach umgehen lassen. In diesem Fall musst Du keine Zeit verschwenden, um das VPN manuell zu konfigurieren.

ZenMate schützt Deine Verbindung, indem mit Militär-Standard verschlüsselt. Außerdem gibt es Schutz vor DNS-Lecks und das garantiert, dass keine Nutzer-Informationen enthüllt werden, sollte es Fehler im Browser geben oder wenn Deine Verbindung aus irgendwelchen Gründen getrennt wird. Die wasserdichte Keine-Logs-Richtlinie bedeutet, dass keine Daten an die Behörden weitergegeben werden, weil der Anbieter keine speichert.

Hast Du mit ZenMate irgendwelche Probleme, darfst Du den Kundenservice um Hilfe bitten. Es gibt keinen Live Chat, aber meine E-Mails wurden schnell beantwortet.

Du darfst bei ZenMate bis zu fünf Geräte gleichzeitig verbinden. Das ist toll, um das Maximum aus Deinem Sky-Go-Konto zu holen, während Du auf Reisen bist.

Möchtest Du weitere Informationen? Lies Dir unseren ZenMate-Test durch, um alle Resultate unserer Tests zu erfahren.

ZenMate jetzt ausprobieren!

7. SaferVPN – Günstiges für Streaming optimiertes VPN mit zuverlässigen Geschwindigkeiten

Skygo.co.nz Modified Screenshots

Schlüsselfunktionen von SaferVPN

  • Weltweit über 700 Server mit Standorten in Großbritannien und Deutschland
  • Für Streaming optimierte Server
  • Hohe Geschwindigkeiten und keine Verzögerungen
  • Fünf Geräteverbindungen gleichzeitig
  • 24-stündige Testversion, 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Sky Go, BBC iPlayer, Netflix, Amazon Prime Video, Hulu, HBO GO, YouTube, Kodi, Sling TV, Showtime
  • Kompatibel zu: Windows, macOS, iOS, Android, Linux, Firefox, Chrome, Amazon Fire TV Stick, Playstation, Xbox, Nintendo Switch, Smart TVs, Routern

SaferVPN betreibt nur über 700 Server und es gibt welche in Deutschland und Großbritannien. Deswegen war ich schon überrascht, dass ich Zugriff auf Sky Go und andere Streaming Services wie zum Beispiel Netflix, BBC iPlayer und Amazon Prime Video bekam. Normalerweise haben VPNs mit kleineren Netzwerken Probleme, geografische Sperren zu umgehen. Die großen Streaming-Anbieter haben oft schon alle IP-Adressen VPNs gesperrt. Bei SaferVPN ist das nicht der Fall.

Das liegt vielleicht an den für Streaming optimierten Server von SaferVPN. Du findest eine komplette Liste aller Server in der App von SaferVPN. Streaming ist sehr einfach, auch wenn Du vorher noch nie ein VPN benutzt hast.

Es ist schnell genug, um Sky Go störungsfrei zu streamen. Es gibt auch keine nervigen Ladezeiten, die Deine Marathon-Sitzungen unterbrechen.

SaferVPN speichert einige Daten, mit denen Du aber nicht identifizierbar bist. Dazu gehören unter anderem Zeitstempel. Andernfalls ist die Keine-Logs-Richtlinie sehr transparent. Deine Verbindung wird vor Cyberkriminellen und anderen skrupellosen Dritten geschützt. Dafür dient eine Verschlüsselung mit 256-Bit und Schutz vor IP-Lecks. Es gibt außerdem einen Notausschalter, der Dich automatisch vom Internet trennt, solltest Du die Verbindung zum VPN verlieren. Das verhindert, dass Deine Daten enthüllt werden.

Du kannst SaferVPN auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig verwenden. Du musst keine zusätzlichen Abonnements abschließen, um alle Deine Geräte zu schützen.

Der Kundenservice besteht auch aus einem Chat-Bot, der viele Deiner Fragen beantwortet. Kann er sie aber nicht beantworten, dann darfst Du über den 24/7 Live Chat mit einem Menschen sprechen. Der Kundenservice beantwortet alle Fragen auch über soziale Medien.

Willst Du SaferVPN ausprobieren, ohne gleich dafür zu bezahlen, kannst Du die 24-stündige Testversion benutzen. Es gibt außerdem eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Möchtest Du weitere Informationen? Lies Dir unseren SaferVPN-Test durch, um alle Resultate unserer Tests zu erfahren.

SaferVPN jetzt testen!

8. VyprVPN – zuverlässiges Desktop VPN für Streaming

Skygo.co.nz Modified Screenshots

Schlüsselfunktionen von VyprVPN

  • Weltweit über 70 Server-Standorte
  • Chameleon-Protokoll, um Entsperren zu erleichtern
  • Ordentliche Streaming-Geschwindigkeiten
  • Gestattet fünf gleichzeitige Geräteverbindungen
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Sky Go, Hulu, ITV Hub, Netflix, BBC iPlayer, YouTube, Amazon Prime Video, HBO NOW
  • Kompatibel zu: Windows, macOS, Android, iOS, Smart TVs, Router

VyprVPN ist wahrscheinlich für sein Chameleon-Protokoll am bekanntesten. Diese clevere Technologie versteckt das VPN vor Streaming-Anbietern. Das stellt sicher, dass es VPN-Sperren umgehen kann, störungsfrei und von überall aus.

Chameleon gibt es nur für die Desktop-App von VyprVPN. Willst Du Sky Go von Deinem Notebook oder PC streamen, dann kannst Du das mit VyprVPN auf jeden Fall erledigen. Während meiner Tests konnte ich auch verschiedene andere Streaming-Websites entsperren. Dazu gehört auch Netflix.

VyprVPN bietet mehr als 70 Server-Standorte, die um den Erdball verteilt sind. Einige der Server haben inkonsistente Geschwindigkeiten. Mit den Servern in Großbritannien konnte ich aber gute Geschwindigkeiten messen und ich konnte Sky Go ohne Ladezeiten streamen.

Legst Du Wert auf Deine Privatsphäre, bist Du vielleicht besorgt, dass VyprVPN zu Golden Frog gehört. Die Firma hat ihren Hauptsitz in den USA. Allerdings hat das VPN eine strikte Keine-Logs-Richtlinie. Sollte die US-Regierung verlangen, dass Daten übermittelt werden, dann kann das Unternehmen keine ausgeben. Der Anbieter benutzt außerdem Verschlüsselung mit 256-Bit AES und hat einen automatischen Notausschalter. Es gibt noch weitere Funktionen. Der Service bietet eine Firewall, die auch Malware blockiert, um Dein Gerät vor Hackern und Viren zu schützen.

Mit VyprVPN kannst Du bis zu fünf Geräte gleichzeitig verbinden. Außerdem gibt es einen 24/7 Live Chat, solltest Du irgendwelche Fragen haben.

Du kannst das VPN ausprobieren, weil es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie gibt. Teste es zusammen mit Deinem Sky-Go-Konto, während Du auf Reisen bist.

Möchtest Du weitere Informationen? Lies Dir unseren VyprVPN-Test durch, um alle Resultate unserer Tests zu erfahren.

VyprVPN jetzt ausprobieren!

9. IPVanish – benutzerfreundliches VPN mit tollen Streaming-Geschwindigkeiten

Skygo.co.nz Modified Screenshots

Schlüsselfunktionen von IPVanish

  • Über 1.300 Server insgesamt und mehr als 75 in Großbritannien und Deutschland
  • Ausgezeichnete Geschwindigkeiten für Streaming
  • Entsperrt gut
  • Zehn gleichzeitige Verbindungen
  • 7-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert mit: Sky Go, Netflix Großbritannien, ITV Hub, Vudu, Kodi, Sling TV, YouTube, Spotify
  • Kompatibel zu: Windows, macOS, iOS, Android, Amazon Fire TV Stick, Linux, Xbox, Playstation, Chrome, Smart TVs, Router

IPVanish ist ein leichtgewichtiger, einfacher und benutzerfreundlicher Service mit beeindruckenden Geschwindigkeiten.

Normalerweise würde ich IPVanish nicht für Streaming empfehlen, aber es entsperrt Services wie Sky Go in Großbritannien gut. Das gilt auch für Netflix Großbritannien und ITV Hub. Ich war wirklich zufrieden wie schnell und störungsfrei ich mein Sky-Go-Konto nutzen konnte.

Das Netzwerk von IPVanish umfasst über 1.300 Server, die an über 75 Standorten stehen. In Großbritannien und Deutschland stehen mehr als 75 Servers.

Speziell die intuitiven Apps von IPVanish haben mich beeindruckt. Ich glaube, dass sich der Service sehr gut für Neulinge eignet, die geografische Sperren umgehen wollen.

IPVanish hat seinen Sitz zwar in den USA, aber auch eine nachweisliche Keine-Logs-Richtlinie. Der Service verschlüsselt auf Militär-Niveau und bietet Schutz vor DNS- und IPv6-Lecks. Einen automatischen Notausschalter gibt es auch, allerdings ist der nur für die macOS- und Windows-Versionen verfügbar.

Die 24/7-Live-Chat-Funktion ist sehr nützlich, wenn Du Hilfe mit dem Service brauchst.

IPVanish ist bei den gleichzeitigen Verbindungen großzügig. Es gibt zehn simultane Verbindungen. Damit sollten alle Deine Geräte und die Deiner Familie abgedeckt sein, wenn Du unterwegs streamen möchtest.

Willst Du den Service vor einem Kauf erst ausprobieren, dann musst Du relativ schnell sein. Es gibt nur eine7-tägige Geld-Zurück-Garantie. Allerdings reicht das völlig aus, wenn Du während dieser Zeit nur mit einem Sky-Go-Konto experimentieren willst.

Möchtest Du weitere Informationen? Lies Dir unseren IPVanish-Test durch, um alle Resultate unserer Tests zu erfahren.

IPVanish jetzt ausprobieren!

10. UltraVPN – günstiges und einfaches VPN für Streaming mit einem tollen Kundenservice

Skygo.co.nz Modified Screenshots

Schlüsselfunktionen von UltraVPN

  • Über 100 Server und 20 in Europa
  • Hohe Geschwindigkeiten
  • Keine Einschränkungen bei der Bandbreite
  • Guter Kundenservice
  • Drei Geräte gleichzeitig
  • 7-tägige Testversion
  • Funktioniert mit: Sky Go, Netflix, Hulu, HBO GO
  • Kompatibel zu: Windows, macOS, Android, iOS, Amazon Fire TV

Willst Du ein einfaches VPN, das sich schnell und einfach konfigurieren lässt, während Du auf Reisen bist, dann ist UltraVPN eine gute Option.

Meiner Meinung nach lassen sich die Apps sehr einfach installieren und benutzen. Hast Du irgendwelche Probleme, dann bekommst Du bei UltraVPN einen der besten Kundenservices, den ich bisher gesehen habe. Die Mitarbeiter sind hervorragend.

UltraVPN betreibt nur über 100 Server und davon befinden sich 20 in Europa. Trotz des kleinen Netzwerks ist es überraschenderweise gut beim Entsperren von Inhalten. Ich habe es benutzt, um Zugriff auf Sky Go, Netflix und HBO GO zu bekommen.

Ich war angenehm überrascht, wie schnell die Server von UltraVPN sein können. Einige Server haben sogar meine normale Geschwindigkeit verbessert.

Zu den Sicherheitsmaßnahmen von UltraVPN gehören Sicherheit auf Militär-Niveau und ein automatischer Notausschalter. Außerdem gibt es eine Keine-Logs-Richtlinie.

UltraVPN bietet drei Geräteverbindungen bei einem Konto. Weiterhin gibt es einen 24/7 Live Chat. Weiterhin gibt es eine kostenfreie 24/7-Telefonunterstützung. Das ist bei einem VPN ungewöhnlich.

Möchtest Du weitere Informationen? Lies Dir unseren UltraVPN-Test durch, um alle Resultate unserer Tests zu erfahren.

UltraVPN jetzt ausprobieren!

Wie wir die besten VPNs für Sky Go getestet haben

Um Sky Go von überall in der Welt streamen zu können, muss ein VPN Server in Großbritannien, Deutschland oder einem der 40 EU-Länder haben, in denen Sky Go nicht gesperrt ist. Auch Frankreich, Schweden oder Irland gehören dazu.

Störungsfreies Streaming hängt von schnellen Verbindungsgeschwindigkeiten ab. Du brauchst mindestens 25 MBit/s, um HD-Filme und Serien zu streamen, ohne das es zu Pufferzeiten kommt. Alle meine Empfehlungen habe ich auf Geschwindigkeit getestet und dafür speedtest.net benutzt. Ich habe bei allen VPNs die Server in Großbritannien getestet, um sicherzustellen, dass sie mit Sky Go funktionieren.

Ich habe mir die Datenschutzrichtlinien und die Regelungen für die Protokollierung aller VPNs auf meiner Liste angesehen und auch die Sicherheitsfunktionen wie zum Beispiel starke Verschlüsselung und Notausschalter.

Warum Du ein VPN für Sky Go brauchst

Bist Du frustriert, dass Du für ein Sky-TV-Abo zahlst, aber Sky Go nicht von überall schauen kannst?

Bis kürzlich konntest Du Sky Go nur in Großbritannien streamen. Sky TV hat sein Streaming-Angebot nun auf einige EU-Länder ausgeweitet. Dazu gehören auch Frankreich, Deutschland, Italien, die Niederlande, Spanien und Schweden.

Allerdings kannst Du Sky Go nicht außerhalb Europas oder Großbritannien schauen. Damit Du das Angebot nicht aus einem anderen Land sehen kannst, benutzt Sky Go geografische Sperren. Meldest Du Dich bei Sky Go an, erkennt die Website oder die App anhand Deiner IP-Adresse Deinen Standort. Findet der Service heraus, dass Du außerhalb der Streaming-Region bist, blockiert er die Inhalte.

Du umgehst das, indem Du den geografischen Standort der IP-Adresse ändert, den Ort also mit einem VPN fälscht. Deswegen verbindest Du Dich mit einem Server in Deutschland oder Großbritannien. Damit wird Deine echte IP-Adresse verschleiert. Sieht Sky Go die IP-Adresse des VPN-Servers, werden alle Inhalte sofort entsperrt. Nun kannst Du so viele Inhalte aus dem Angebot streamen, wie Du möchtest!

Jetzt Sky Go streamen!

FAQ

🇬🇧 Sind VPNs illegal?

Die Nutzung von VPNs ist legal in den meisten Ländern. Allerdings haben einige Länder wie zum Beispiel der Iran VPNs komplett verboten. Andere Länder wie die Türkei blockieren den Zugriff auf VPN-Websites. Wir haben einen kompletten Leitfaden zur Legalität von VPNs und sehen uns die einzelnen Länder genau an. Du kannst hier also nachsehen, bevor Du auf Reisen gehst.

❓ Is Sky Go kostenfrei?

Der Download und die Nutzung von Sky Go ist komplett kostenfrei, wenn Du ein Sky-TV-Konto hast. Du bekommst den Sky-Go-Service nicht ohne ein gültiges Sky-TV-Abonnement.

Du brauchst eine Adresse in Großbritannien oder Deutschland, um Dich für Sky TV registrieren zu können.

👩‍💻 Kann ich Server in der EU nutzen, um Sky Go zu schauen?

Ich empfehle die Server in Großbritannien, um Sky Go zu schauen, weil ich damit die zuverlässigsten Ergebnisse erzielt habe. Allerdings ist Sky Go auch in einigen EU-Ländern wie zum Beispiel Frankreich und Italien verfügbar. Hat Dein VPN Server in diesen oder anderen EU-Ländern, solltest Du ebenfalls Zugriff auf Sky Go bekommen.

Fazit

Ich bin der Meinung, wenn Du für ein Sky-TV-Paket bezahlst, sollst Du darauf auch zugreifen können. Das gilt auch dann, wenn Du eine Reise außerhalb Deutschlands, Großbritanniens oder der EU machst. Die Show muss ja irgendwie weitergehen.

Deswegen habe ich 26 VPN Services getestet, um Dir die 10 besten VPNs zu präsentieren, die Sky Go schnell und zuverlässig entsperren können.

Beachte einfach, dass Du Server in Deutschland, Großbritannien oder der EU, hohe Geschwindigkeiten und ausgezeichnete Möglichkeiten zum Entsperren brauchst. NordVPN bietet alles, was Du brauchst, um Sky Go zu streamen und noch mehr. Weiterhin kannst Du bei Deinem Abonnement Geld sparen, wenn Du einen NordVPN-Gutschein benutzt.

Du bekommst alle meine Empfehlungen sogar noch günstiger, wenn Du unsere aktuellen VPN-Angebote nimmst.

Willst Du noch weiteres britisches TV genießen? Sieh Dir unsere besten VPNs für Großbritannien an.

War dies hilfreich? Teil Sie es mit anderen!
Warten Sie! Nord bietet einen 70% Rabatt für dessen VPN