Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

So kannst Du Dein Proton VPN Abo kündigen in 2024

Kennedy Otieno Aktualisiert am 24.02.2024 Cybersicherheits-Experting

Proton VPN hat sein Wort gehalten und mir den vollen Betrag zurückerstattet, als ich mein Abo unter Nutzung der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie gekündigt habe. Dabei hat es auch keinen Unterschied gemacht, dass ich bei Abschluss des Abos von einem Rabattangebot von Proton VPN Gebrauch gemacht habe.  

Proton VPN bietet starke Sicherheitsfunktionen und hervorragenden Schutz der Privatsphäre, aber es gehört nicht zu den Top-VPNs, wenn es um die Geschwindigkeit geht (vor allem auf weit entfernten Servern). Die gute Nachricht ist, dass ProtonVPN eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bietet. Solange Du Dein Abonnement innerhalb dieses Zeitraums kündigst und einen Antrag auf Rückerstattung stellst (mehr dazu weiter unten), wird Dir der volle Betrag erstattet.

Um sicherzustellen, dass Du Dein Geld auf jeden Fall zurückbekommst, habe ich den Kündigungs- und Erstattungsprozess von Proton VPN selbst getestet. Außerdem habe ich Proton VPN mit den anderen Top-VPNs auf dem Markt verglichen, um stärkere Alternativen zu finden, die Du stattdessen ausprobieren könntest.

Die beste Alternative ist ohne Zweifel ExpressVPN. Es ist deutlich schneller als Proton VPN und bietet das gleiche hohe Maß an Sicherheit und Datenschutz. Du kannst ExpressVPN in Ruhe ausprobieren, da auch dieser Anbieter eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie gewährt. Wenn Du nicht zufrieden bist, gibts das Geld zurück.

ExpressVPN jetzt risikofrei ausprobieren

Schnellanleitung: Wie man in 3 einfachen Schritten Proton VPN kündigen und eine Rückerstattung erhalten kann

  1. Nimm ein Downgrade Deines Abos vor. In Deinem Konto-Dashboard von Proton VPN kannst Du Dein Abonnement auf den kostenlosen Tarif herabstufen.
  2. Kontaktiere den Kundensupport. Verwende das Online-Supportformular, um einen Antrag auf Rückerstattung zu stellen. Du solltest Dein Geld innerhalb von 14 Tagen zurückerhalten.
  3. Schütze Dich weiterhin im Internet. Wenn Proton VPN nicht das Richtige für Dich war, solltest Du Dir ein anderes VPN suchen, um sicherzustellen, dass Du Deine Privatsphäre im Internet wahrst. Ich empfehle ExpressVPN, weil es schneller, zuverlässiger und besser für die Umgehung von Geoblocking-Sperren geeignet ist.

Vollständiger Leitfaden: So kannst Du Dein Proton VPN Abo kündigen und eine Rückerstattung erhalten

Mithilfe der folgenden Anleitungen kannst Du die Tarife Proton VPN Plus und Proton Unlimited kündigen. Die Dauer des Abonnements spielt für die Geld-zurück-Garantie keine Rolle: Du kannst eine vollständige Rückerstattung für Monats-, Jahres- und Zweijahres-Verträge erhalten. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass Zahlungen per Bargeld oder Banküberweisung gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Proton VPN nicht erstattet werden können.

Die Methode, mit der Du Dich bei ProtonVPN angemeldet hast, spielt ebenfalls eine Rolle, denn sie kann sich darauf auswirken, wie Du Dein Konto kündigen musst, um eine Rückerstattung zu erhalten. Wenn Du Dich zum Beispiel mit iOS angemeldet hast, musst Du über Dein iOS-Gerät kündigen. Sucher Dir aus unseren Anleitung, die für Dich relevant heraus, um die Kündigung in wenigen Minuten zu erledigen.

Wichtig: Wenn Du ein Downgrade durchführst oder Dein Abo bei Proton VPN kündigst, kann die verbleibende Zeit Deines Abonnements in Guthaben umgewandelt werden. Diese Guthaben sind kein Indikator für die Rückerstattung im Rahmen der Geld-zurück-Garantie, die eine vollständige Rückerstattung garantiert, solange die Kündigung und der Rückerstattungsantrag innerhalb der 30 Tage eingereicht wurden.

Proton VPN über die Webseite kündigen

Wenn Du Dich über die offizielle Website bei Proton VPN angemeldet hast, musst Du Dein Die Kündigung und die Rückerstattungsanfrage auch über Deinen Kontobereich auf der Website vornehmen. Zum Glück ist das ein ganz einfacher Prozess:

  1. Rufe die Webseite von Proton VPN auf und logge Dich ein.
  2. Klicke links im Menü auf Dashboard und scrolle dann nach unten zu Downgrade account. A screenshot of the Proton VPN account menuDadurch wird Dein Konto auf ein kostenloses Konto herabgestuft und alle weiteren Zahlungen werden gestrichen.
  3. Klicke im Pop-up-Fenster erneut auf Downgrade account und dann noch einmal, wenn Du zur Bestätigung aufgefordert wirst. A screenshot of the Proton VPN downgrade confirmation messageDu musst mehrmals bestätigen, dass Du Dein Konto herabstufen willst
  4.  Gib einen Grund für die Kündigung von Proton VPN an. Du kannst auch optional Vorschläge und Feedback hinterlassen, wenn Du möchtest. Wenn Du kein Feedback gibst, hat das keine Auswirkungen auf Deine Rückerstattung.Wenn Du kein Feedback gibst, hat das keine Auswirkungen auf Deine Rückerstattung.
  5. Kontaktiere den Kundendienst, um Dein Geld zurückzufordern. Proton VPN akzeptiert keine Rückerstattungsanfragen per Live-Chat, daher musst Du auf die Website von Proton VPN gehen und das Supportformular aufrufen. Alternativ kannst Du dem Team auch direkt eine E-Mail an support@protonvpn.zendesk.com schicken. A screenshot of Proton VPN support ticket promptProton VPN akzeptiert Rückerstattungsanfragen nur über das Ticket-System und per E-Mail
  6.  Fülle die erforderlichen Informationen aus. Gib in der Betreffzeile an, dass Du eine Rückerstattung im Rahmen der Geld-zurück-Garantie wünschst. A screenshot of Proton VPN refund request messageZum Glück ist das Supportformular von Proton VPN schnell ausgefüllt
  7. Warte auf eine Antwort. Du solltest innerhalb von 12 bis 24 Stunden eine Antwort auf Deinen Erstattungsantrag per E-Mail erhalten. Möglicherweise wirst Du aufgefordert, auf diese E-Mail zu antworten (was bei mir der Fall war), um abschließend bestätigen, dass Du wirklich kündigen möchtest. A screenshot of Proton VPN PayPal refundDu erhältst die Rückerstattung über die Zahlungsmethode, die Du ursprünglich verwendet hast
  8. Das Geld wird Dir zurücküberwiesen. Nachdem Du Deine Rückerstattungsanfrage bestätigt hast, solltest Du Dein Geld innerhalb von ein paar Werktagen zurückbekommen.
Warnung! Die 30-tägige Geld-zurück-Garantie von Proton VPN gilt nicht für die unten aufgeführten Betriebssysteme und Geräte. Das liegt daran, dass die Rückerstattung in diesen Fällen von Dritten (Google und Apple) durchgeführt werden muss, die nicht verpflichtet sind, sich an die Richtlinien von Proton VPN zu halten. Es lohnt sich trotzdem zu versuchen, eine Rückerstattung zu bekommen, aber bedenke bitte, dass dies nicht garantiert ist. Aus diesem Grund empfehlen wir grundsätzlich auch, die Registrierung über die offizielle Website von Proton VPN vorzunehmen.

Proton VPN auf iOS und macOS kündigen (Apple App Store)

Wenn Du Dich aus der iOS- oder macOS-App heraus bei Proton VPN registriert hast, musst Du bei der Kündigung die untenstehende Anleitungen befolgen. Es ist etwas zeitaufwändiger, eine Erstattung für Proton VPN über iOS oder macOS zu beantragen, da die Erstattung in diesem Fall von Apple abgewickelt wird. Je nach Gerät ist vor Deinstallation der App wie folgt vorzugehen:

Proton VPN unter iOS kündigen

  1. Gehe zu den Einstellungen Deines iOS-Gerätes.
  2. Klicke auf Dein Apple-ID-Profil und wähle dann den Namen oben im Einstellungsmenü.
  3. Klicke auf Abonnements.
  4. Finde Proton VPN unter den Abonnements und tippe es an.
  5. Klicke auf Abo kündigen.

Proton VPN unter macOS kündigen

  1. Öffne den App Store.
  2. Tippe auf den Namen des registrierten Kontos und dann auf Info anzeigen.
  3. Klicke auf Abos und dann auf Verwalten.
  4. Suche in der Liste der Apps nach Proton VPN und klicke auf die Option Bearbeiten.
  5. Wähle Abos stornieren und beende den Vorgang.

Unabhängig davon, welches Apple-Gerät Du benutzt hast, erfolgt der eigentliche Antrag auf Rückerstattung immer gleich. Gehe wie folgt vor:

  1. Öffne reportaproblem.apple.com.
  2. Gib Deinen Apple Benutzernamen und Dein Passwort ein.
  3. Anschließend klickst Du auf Ich möchte und dann auf Eine Rückerstattung beantragen.
  4. Gib im Abschnitt Erzähl uns mehr an, dass Du eine Rückerstattung von Proton VPN forderst und erkläre warum.
  5. Sende Deinen Antrag ab und warte auf eine Antwort in Deinem Apple-ID E-Mail-Posteingang.

Proton VPN unter Android kündigen (Google Play Store)

Für Android-Nutzer ist die Situation ähnlich. Wenn Du Proton VPN über den Play Store abonniert hast, musst Du Deinen Antrag auf Rückerstattung bei Google einreichen. Führe dazu die folgenden Schritte aus, bevor Du Proton VPN deinstallierst:

  1. Melde Dich mit Deinem Google-Zugangsdaten im Play Store an.
  2. Tippe auf Dein Profilbild, um das Menü aufzurufen.
  3. Sieh Dir Deine aktiven Abos im Bereich Zahlungen & Abos an.
  4. Wähle Proton VPN, dann Verwalten, gefolgt von Abo kündigen.
  5. Gib an, warum Du den Dienst kündigst.
  6. Klicke als nächstes auf Konto und dann auf Bestellverlauf.
  7. Suche und klicke auf Proton VPN und dann auf Erstattung beantragen. Gib an, warum Du eine Rückerstattung haben möchtest.
  8. Warte auf eine Antwort. Die meisten Rückerstattungsentscheidungen werden innerhalb von 1 Werktag getroffen, aber in seltenen Fällen kann es bis zu 4 Tage dauern.

Die besten Alternativen zu Proton VPN in 2024

1. ExpressVPN: Höhere Geschwindigkeiten für reibungsloses Streaming, Torrent-Filesharing und Online-Gaming

Durchschnittliche Geschwindigkeit 117Mbps (6% Einbuße) für Streaming in höchster Qualität und Torrent-Downloads mit Höchstgeschwindigkeit
Sicherheit und Datenschutz Automatische Verschleierungstechnologien, um Netzwerkbeschränkungen und Geoblocking mühelos zu umgehen
Servernetzwerk 3.000 Server in 105 Ländern (auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz) für die verlässliche Umgehung von Geoblocking-Sperren
Deutschsprachige Apps Ja
Support in Deutsch
  • Wissensdatenbank
  • Live-Chat
Entsperrt Netflix (US, DE, AT, CH und viele andere Bibliotheken), Hulu, BBC iPlayer, Amazon Prime Video, HBO Max, Zattoo DE, ProSieben, ZDF, Sport1, ORF, Swisscom TV und weitere Anbieter

ExpressVPN bietet höhere Geschwindigkeiten als Proton VPN. Das firmeneigene Lightway-Protokoll ist deutlich schlanker als die meisten anderen Protokolle und macht die Verbindungen beim Streaming und Torrent-Filesharing viel schneller. Meine Videos wurden beim Streaming in UHD nicht gepuffert und selbst weit entfernte Server lieferten während meiner ExpressVPN-Tests beeindruckende Geschwindigkeiten. Im Schnitt erreichte ich 117 Mbit/s, was nur 6% unter meiner Basisgeschwindigkeit von 125 Mbit/s lag.

Dank dem großen Servernetzwerk mit 3.000 Servern in 105 Ländern, wirst Du mit ExpressVPN so ziemlich jede Geoblocking- und Zensursperre umgehen können.  Während meines Urlaubs konnte ich weiterhin auf die deutsche Netflix-Bibliothek zugreifen, ebenso wie auf Peacock TV und Paramount Plus, obwohl ich mich in einem völlig anderem Land befand. Außerdem gestattet ExpressVPN auf all seinen Servern P2P-Filesharing.

Eine Reihe starke Sicherheitsfunktionen (wie zum Beispiel AES-256-Bit-Verschlüsselung auf Militärniveau) schützen Dich vor Cyber-Bedrohungen. Zudem verhindern der Network Lock (Kill-Switch) und der IP/DNS-Leak-Schutz die versehentliche Preisgabe Deiner sensiblen Daten. Wie bei Proton VPN wurde auch die „No Logs"-Richtlinie von ExpressVPN durch eine unabhängige Firma geprüft. Nichts von dem, was Du im Internet tust, wird protokolliert oder weitergegeben.

Die Tarife sind etwas teurer. Allerdings bietet ExpressVPN häufig großzügige Rabatte: Ich habe bei meinem Vertragsabschluss 49% Rabatt erhalten, was einen Endpreis von €6,29/Monat ergab. Zudem bietet ExpressVPN ebenfalls eine vertrauenswürdige 30-tägige Geld-zurück-Garantie bei Nichtgefallen. Ich habe sie selbst ausprobiert und habe mein Geld nach 2 Tagen zurückerhalten.

Nützliche Funktionen

  • TrustedServer-Technologie. Die rein RAM-basierten Server von ExpressVPN sorgen dafür, dass jegliche Daten bei jedem Neustart des Servers gelöscht werden. ExpressVPN hat seinen Sitz zudem auf den datenschutzfreundlichen Britischen Jungferninseln und akzeptiert Zahlungen in Kryptowährungen, was Deine Online-Privatsphäre weiter erhöht.
  • Split-Tunneling. Du kannst auswählen, welche Apps den VPN-Tunnel nutzen und welche in Deinem normalen Internet bleiben. So konnte ich zum Beispiel von Deutschland aus auf Netflix US zugreifen und auf demselben Gerät gleichzeitig meine normalen Banking-Apps nutzen.
  • Mediastreamer. Im Gegensatz zu Proton VPN bietet ExpressVPN einen Smart-DNS-Service an. Das macht es einfacher, auch über Smart TVs und Spielkonsolen (also Geräten, die normalerweise keine VPN-Apps unterstützen) auf regional eingeschränkt verfügbare Inhalte zuzugreifen.
  • Automatische Verschleierung. Alle ExpressVPN-Server verschleiern Deine Verbindung automatisch, wenn sie Netzwerkbeschränkungen erkennen. So kannst Du auch Firewalls in der Schule, am Arbeitsplatz oder bei Deinem Internetanbieter umgehen, an denen viele andere VPNs scheitern.

ExpressVPN-Angebot Februar 2024: Für eine begrenzte Zeit bekommst Du ein ExpressVPN-Abonnement mit bis zu 49% Rabatt! Verpasse es nicht!

2. CyberGhost: Optimierte Server für Streaming, Torrent-Filesharing und Gaming

Durchschnittliche Geschwindigkeit 105Mbps (16% Einbuße) für verzögerungsfreies Streaming
Sicherheit und Datenschutz Automatischer WiFi-Schutz vor Cyber-Bedrohungen in öffentlichen WiFi-Netzwerken
Servernetzwerk 11.690 Server in 100 Ländern (mit 1466 Servern in Frankfurt, 220 in Berlin, 23 in Düsseldorf, 400 in Wien, 95 in Hünenberg und 87 in Zürich); darunter auch eine Vielzahl optimierter Server
Deutschsprachige Apps Ja
Support in Deutsch
  • Hilfe-Center
  • Ticket-System
  • Live-Chat
Entsperrt Netflix (mit optimierten Servern für Netflix US, UK, DE und andere Bibliotheken), Hulu, BBC iPlayer, Amazon Prime Video, HBO Max, YouTube DE, DAZN DE, Comedy Central DE, TV Now DE, ARD, Servus TV, Play SRF und weitere Anbieter

CyberGhost bietet dedizierte Server für Streaming, Gaming und Torrent-Filesharing, die Du in der App auch schnell findest. Bei meinen Tests der für Streaming optimierten Server von CyberGhost konnte ich ohne Probleme auf meine Konten bei Disney+ und YouTube TV zugreifen. Dank der schnellen Server kam es auch nie zu Pufferungen und obwohl es ExpressVPN in Punkto Geschwindigkeit nicht das Wasser reichen kann, bot mir CyberGhost auf seinen für Streaming optimierten Servern mit 105Mbps (nur 16% Einbuße) ebenfalls beeindruckend hohe Geschwindigkeiten. Als ich einen für Gaming optimierten Server in meiner Nähe ausprobiert habe, konnte ich auch Roblox ohne spürbare Verzögerung online spielen.

Die Oberfläche von CyberGhost ist zudem sehr intuitiv und einfach zu bedienend. Da die Server klar gekennzeichnet sind, wirst Du nicht viel Zeit damit verschwenden, den passenden Server für die gewünschte Aktivität zu finden. Als ich zum Beispiel eine Serie auf Netflix US schauen wollte, navigierte ich einfach zum Reiter "Für Streams" und suchte nach dem für Netflix US optimierten Server. Nach wenigen Klicks war ich verbunden und konnte loslegen.

CyberGhost verfolgt außerdem eine strenge und von unabhängiger Seite bestätigte "No Logs”-Politik, d.h. Deine sensiblen Daten werden niemals protokolliert oder gespeichert. Zusätzlich bietet CyberGhost spezielle NoSpy-Server an, die in Rumänien gehostet werden und vollständig im Besitz von CyberGhost sind. Diese werden auch nur von den eigenen Mitarbeitern verwaltet und gewartet. Niemand anderes hat Zugang zu den Servern, sodass das Risiko ausgeschlossen ist, dass eine Regierungsbehörde oder ein unbekannter Mitarbeiter des Rechenzentrums in den Besitz von Verbindungsdaten gelangt.

Das Monatsabo ist teuer (und bietet nur eine verkürzte 14-tägige Geld-zurück-Garantie). Die langfristigen Verträge sind jedoch erschwinglicher und beginnen bei €2,03/Monat. Außerdem sind sie mit einer längeren Geld-zurück-Garantie ausgestattet, sodass Du CyberGhost für 45 Tage ausprobieren kannst.

Nützliche Funktionen

  • Automatischer WiFi-Schutz. Wenn diese Funktion aktiviert ist, stellt sie automatisch eine Verbindung zu einem VPN-Server her, sobald Du Dich mit einem nicht vertrauenswürdigen WiFi-Netzwerk verbindest. So bist Du vor Cyber-Bedrohungen in öffentlichen WiFi-Hotspots geschützt, die normalerweise unsicher und anfällig für Hacker sind.
  • Smart DNS. Dank dem Smart-DNS-Service von CyberGhost kannst Du auch über Deinen Smart TV oder Deine Spielkonsole auf Streaming-Plattformen in den USA und Großbritannien zugreifen.
  • Content Blocker. Dieser integrierte Werbe-/Tracking-/Malware-Blocker blockiert aufdringliche und potenziell bösartige Werbung. Außerdem verhindert er, dass Werbedienste Deine Bewegungen im Internet tracken.

3. Private Internet Access: Hochgradig anpassbare Einstellungen ermöglichen eine gute Balance zwischen Geschwindigkeit und Sicherheit

Durchschnittliche Geschwindigkeit 100Mbps (20% Einbuße) für Streaming, Torrent-Filesharing und Surfen mit guten Geschwindigkeiten
Sicherheit und Datenschutz Werbe-/Tracking-/Malware-Blocker für sorgenfreies Surfen
Servernetzwerk 29.650 Server in 91 Ländern (darunter auch mehrere Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz)
Deutschsprachige Apps Ja
Entsperrt Netflix, Hulu, BBC iPlayer, Amazon Prime Video, HBO Max und andere Anbieter

PIA zeichnet sich dadurch aus, dass es sich individueller konfigurieren lässt als die meisten VPNs, einschließlich Proton VPN. Du kannst zum Beispiel den Verschlüsselungsgrad zwischen AES 128-Bit und AES 256-Bit wählen. Ersteres ist schneller, aber weniger sicher, während letzteres die Sicherheit auf Kosten der Geschwindigkeit verbessert. Wenn Du Dich auskennst, kannst Du noch viele erweiterte Einstellungen vornehmen und zum Beispiel die maximale Paketgrößen begrenzen, Remote-Ports, etc.

Das große Netzwerk von 29.650 Servern in 91 Ländern macht es Dir leicht, einen Server am gewünschten Standort zu finden. Die große Anzahl an Servern bedeutet auch, dass es kaum zu einer Überlastung von einzelnen Server kommen wird (was zu Verlangsamungen führen könnte). Meine Verbindung zu einem US-Server erreichte im Schnitt 100Mbps, was einem Rückgang von 20% gegenüber meiner Basisgeschwindigkeit entspricht. PIA verzichtet auf eine Begrenzung von Bandbreite und Datenvolumen, so dass Du auch hochauflösende Inhalte ohne Unterbrechungen streamen kannst.

Das einzige Problem ist, dass die Anpassungsvielfalt von PIA auf manche abschreckend wirken könnte. PIA ist jedoch von Haus aus für eine gute Mischung aus Sicherheit und Geschwindigkeit konfiguriert, sodass Du die Einstellungen nicht ändern musst, wenn Du das nicht möchtest.

Die Preise sind ziemlich niedrig und starten bei €1,85/Monat. Zudem kannst Du PIA risikofrei ausprobieren, da der Anbieter eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie gewährt.

Nützliche Funktionen

  • P2P-Support. Torrent-Filesharing ist auf allen Servern gestattet, und zusätzliche Funktionen wie Portweiterleitung und ein SOCKS5-Proxy können Deine Download-Geschwindigkeit sogar noch erhöhen.
  • Unbegrenzt gleichzeitige Verbindungen. PIA ist der einzige VPN auf dieser Liste, das eine unbegrenzte Anzahl von gleichzeitigen Geräteverbindungen gestattet. Das bedeutet, dass Du alle Deine Geräte unter einem einzigen Abo schützen kannst.
  • Strikter Protokollierungsverzicht. Wie ExpressVPN und CyberGhost wurde auch PIAs "No Logs”-Richtlinie von unabhängiger Seite geprüft und bestätigt. Keine Deiner Daten wird gespeichert oder weitergegeben.

FAQs zum Thema Proton VPN kündigen und Rückerstattung erhalten

Kann ich Proton VPN jederzeit kündigen?

Ja, aber Du erhältst nur dann eine Rückerstattung, wenn Du innerhalb von 30 Tagen kündigst. Wenn Du nach Ablauf der Garantiezeit kündigst, erhältst Du das Geld anteilig in Abhängigkeit von der Restlaufzeit Deines Abonnements zurück. Dieses Guthaben kann dann allerdings auch nur für Dienste von Proton VPN verwendet werden. Du kannst zwar beantragen, dass Proton VPN Dir Dein Guthaben zurückerstattet, aber es ist keinesfalls sicher, dass sie dies auch tun.

Aus diesem Grund empfehle ich Dir, bei Nichtgefallen während des Geld-zurück-Garantiezeitraums zu kündigen, damit Du eine vollständige Rückerstattung erhältst. 30 Tage sollten eigentlich auch ausreichen, um herauszufinden, ob der Dienst Deine Anforderungen erfüllt oder nicht.

Wie kann ich mein Konto bei Proton VPN löschen?

Du kannst Dein Proton-VPN-Konto über die Website löschen. Doch statt das Konto dauerhaft zu löschen, kannst Du auch ein Downgrade auf die kostenlose Version von Proton VPN vornehmen, was Dir immerhin ein VPN mit rudimentärer Ausstattung bietet. Wenn Du dein Konto jedoch unbedingt löschen möchtest, melde Dich auf der Website von Proton VPN an und klicke auf Deinen Benutzernamen. Wähle Konto und scrolle nach unten zum Abschnitt Konto löschen. Folge den Anweisungen und bestätige die Löschung Deines Kontos.

Wie lange dauert die Rückerstattung bei Proton VPN?

Die Erstattungen von Proton VPN werden innerhalb von 14 Tagen bearbeitet. Abhängig von Deiner Zahlungsmethode kann es aber auch länger dauern, bis du das Geld erhältst. Insgesamt ist die Rückerstattung bei Proton etwas langsamer und komplizierter als bei vielen konkurrierenden VPNs. Ich musste mehrmals bestätigen, dass ich mein Konto herabstufen wollte, und dem Support mehrere E-Mails schicken, was zeitaufwändig und frustrierend war.

Wie kann ich die automatische Verlängerung des Proton VPN Abos stoppen?

Du kannst die automatischen Verlängerungen bei Proton VPN nicht stoppen. Um zu vermeiden, dass Du nach dem Ende Deines aktuellen Abrechnungszeitraums erneut belastet wirst, musst Du ein Downgrade auf den kostenlosen Tarif von Proton VPN vornehmen. Das Stornieren automatischer Zahlungen über deinen Finanzdienstleister kann auch zukünftige Gebühren blockieren.

 Was kann ich mit meinem Kontoguthaben bei Proton VPN machen?

Du kannst Kontoguthaben für zukünftige Abonnements von Proton-Diensten verwenden. Das ist aber nicht auf den VPN-Dienst beschränkt. Du kannst auch Abonnements für Proton Mail, Proton Drive, etc. erwerben.

Manchmal zahlt der Anbieter das Guthaben auch aus, aber das ist nicht garantiert. Dies wird von Proton VPN von Fall zu Fall entschieden. Wenn Du jedoch innerhalb des Geld-zurück-Garantiezeitraums eine Rückerstattung beantragst, wird Dir das Geld vollständig zurückerstattet. Wende Dich einfach an den Support und fordere eine Rückerstattung in Übereinstimmung mit der Geld-zurück-Garantie an.

Behalte ich mein Proton-Mail-Konto, nachdem ich Proton VPN gekündigt habe?

Ja, Du kannst Dein Proton-Mail-Konto auch nach der Kündigung von Proton VPN weiter nutzen. Wenn Du zwei separate Abonnements hast, hat die Kündigung von Proton VPN keine Auswirkungen auf Dein Abo bei Proton Mail. Wenn Du jedoch das Proton-Unlimited-Abonnement abgeschlossen hast, das Proton VPN, Proton Mail, Proton Calendar und Proton Drive zusammenfasst, werden durch die Kündigung dieses Tarife alle diese Dienste auf ihre kostenlosen Versionen reduziert.

Das könnte bedeuten, dass Du durch das Downgrade benötigten E-Mail-Speicher oder E-Mail-Adressen bei Proton Mail verlierst. Wenn Du einen Proton-Unlimited-Tarif hast und Proton VPN kündigen möchtest, aber den Zugang zu den Premium-Funktionen von Proton Mail oder anderen Diensten behalten willst, solltest Du dies mit dem Support erklären, bevor Du die Kündigung vornimmst.

Wie kann ich mein Abo bei Proton Mail kündigen?

Du kannst Proton Mail direkt in Deinem Konto kündigen. Gehe zu Einstellungen und öffne im Bereich Zahlungen zum kostenlosen Tarif. Im Grunde ist es dieselbe Prozedur wie beim Downgrade des Proton VPN Tarifs.

Proton VPN kündigen und zu einer besseren Alternative wechseln

Proton VPN zu kündigen ist einfach. Allerdings ist es nicht ganz so einfach, das Geld zurückzubekommen. Der Rückerstattungsprozess kann langwierig sein, vor allem weil er nur über ein Support-Ticket oder ein Support-Formular abgewickelt werden kann. Das kann dazu führen, dass Du lange auf eine Antwort zu Deiner Rückerstattungsanfrage warten musst. Auch die Rückerstattung selbst kann bis zu 14 Tage dauern.

Als Alternative zu Proton VPN empfehlen wir ExpressVPN. Es ist deutlich schneller und seine zuverlässigen Server arbeiten effizienter bei der Umgehung von Geoblocking-Sperren. Wie Proton VPN kannst Du auch ExpressVPN risikofrei ausprobieren, da der Anbieter eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie gewährt.

Nochmal zusammengefasst: Die besten Alternativen zu Proton VPN sind…

Rang
Anbieter
Unsere Bewertung
Rabatt
Anbieter
1
medal
9.9 /10
9.9 Unsere Bewertung
Spare 49%!
2
9.7 /10
9.7 Unsere Bewertung
Spare 84%!
3
9.5 /10
9.5 Unsere Bewertung
Spare 82%!
Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

Über den Autor

Kennedy ist Cybersicherheitsrechercheur und Autor bei vpnMentor. Er testet VPN-Software, um Anwendern*Anwenderinnen zu helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen. Kennedy erstellt außerdem detaillierte Einrichtungs- und Fehlerbehebungsanleitungen für Mobilgeräte, PCs und Router.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
von 10 - Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.