Bekanntgabe:
Professionelle Tests

Die vpnMentor enthält Bewertungen, die von unseren Community-Testern verfasst wurden. Sie basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte/Services durch die Rezensenten.

• Eigentümerschaft

vpnMentor gehört zu Kape Technologies PLC, denen wiederum die folgenden Produkte/Dienste gehören: CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access, und Intego. Auch diese können auf dieser Website überprüft werden.

• Affiliate-Provisionen

Obwohl vpnMentor möglicherweise Provisionen erhält, wenn ein Kauf über unsere Links getätigt wird, hat dies keinen Einfluss auf den Inhalt der Tests oder auf die überprüften Produkte / Dienstleistungen. Wir bieten direkte Links zum Kauf von Produkten, die Teil von Partnerprogrammen sind.

• Richtlinien der Tests

Die auf vpnMentor veröffentlichten Tests und Bewertungen werden von Experten verfasst, die die Produkte gemäß unseren strengen Überprüfungsstandards untersuchen. Diese Standards stellen sicher, dass jede Bewertung auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Meinung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Benutzer berücksichtigt. Dies kann sich auch auf das Ranking des Produkts auf der Website auswirken.

3 besten VPN-Erweiterungen für Firefox, die 2021 funktionieren

Ein VPN ist ein hilfreiches Software-Tool, das Deine Daten verschlüsselt und in Deutschland Deine Anonymität im Internet sicherstellt. Besonders toll ist, dass viele VPNs integrierte Firefox-Erweiterungen bieten.

Für diejenigen von uns, die Firefox als Browser bevorzugen, ist eine VPN-Erweiterung ein Muss. Anstatt Deinen Browser zu minimieren, Dein VPN einzuschalten und dann Deine Webseite aufzurufen, kannst Du einfach auf die Erweiterung klicken und siehst sofort, dass Du jetzt geschützt unterwegs bist. Wenn Du nur Deinen Datenverkehr in Firefox verschlüsseln möchtest, macht es auch keinen Sinn, Deinen gesamten Internet-Traffic über das VPN zu leiten. Eine Firefox-Erweiterung verbraucht viel weniger Daten, schützt Dich aber trotzdem bei Deinen Surfaktivitäten.

Allerdings haben nicht alle VPNs eine Erweiterung für Firefox, und es funktioniert auch nicht alle gleich gut. Unsere Top-Empfehlung ist ExpressVPN. Die Erweiterung ist extrem schlank und verfügt über hervorragende Sicherheitsfunktionen. Außerdem bieten sie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Es gibt aber auch noch genug andere Möglichkeiten. Wir haben die besten VPNs mit Firefox-Erweiterung zusammengestellt und erklären die Vor- und Nachteile jedes einzelnen.

Schnellübersicht: Die besten VPN-Erweiterungen für Firefox in Deutschland

  1. ExpressVPN – die Erweiterung bietet alle Sicherheitsfunktionen.
  2. Hotspot Shield hat eine kostenlose Erweiterung, die auch einen Werbeblocker enthält.
  3. Private Internet Access – die Firefox-Erweiterung bietet robusten Schutz für unbeschwertes Surfen.

Die drei besten VPN-Erweiterungen für Firefox

1. ExpressVPN – Superschnell mit Firefox surfen

  • 3.000 Server in 90 Ländern
  • 5 Geräte pro Lizenz
  • 30-tägige Geld-zurück-Garantie
  • DNS/WebRTC-Schutz
  • Funktioniert mit: Netflix, Hulu, HBO, Amazon Prime Video, Showtime, Sling TV, DAZN, BBC iPlayer, ZDF, RTL und anderen Anbietern
  • Kompatibel zu: Windows, macOS, Android, iOS, Android TV, Linux, Chrome, Firefox, Routern und anderen Plattformen
  • Apps für Windows, Mac, iOS, Android, Chrome und Firefox sind in deutscher Sprache verfügbar. Das bedeutet, dass Du das VPN in Deiner bevorzugten Sprache auf allen Deinen Geräten verwenden kannst.
ExpressVPNs aktuelles Angebot Oktober 2021: Erhalte bei einem Jahresabonnement 3 Monate komplett kostenlos – das ist das aktuelle Angebot. Es ist nicht ganz klar, wie lange das Schnäppchen gilt. Besuche deswegen die Seite mit den Angeboten und schau nach, ob es weiterhin verfügbar ist.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Firefox-VPN-Addons bietet ExpressVPN ein vollständiges VPN und nicht nur einen Proxy. Im Wesentlichen verschlüsselt und schützt dieses Add-on den gesamten Computer. Es ist eigentlich eine Verknüpfung zum Einschalten des VPN, was die Verwendung von ExpressVPN deutlich bequemer macht.

Diese Erweiterung ist zu allen wichtigen Desktop-Plattformen kompatibel, einschließlich Windows, Mac und Linux. Du kannst mit ihr auf 148 Serverstandort in 90 Ländern zugreifen.

Sie bietet auch einen Kill-Switch, der die Internetverbindung unterbricht, sobald die VPN-Verbindung abbricht. Dadurch bleibt Ihre Online-Identität verborgen, auch wenn das VPN während der Sitzung getrennt wird. Es ist also kein Wunder, dass das VPN bei den Nutzern so gut ankommt.

Hole Dir ExpressVPN für Firefox!

2. Hotspot Shield – Kostenloser Schutz für Firefox

  • 1.800 Server in 80 Ländern
  • 5 Geräte pro Lizenz
  • 45-tägige Geld-zurück-Garantie
  • Komplett kostenlos nutzbar
  • Funktioniert mit: Netflix, Hulu, BBC iPlayer, Amazon Prime Video, ZDF, RTL und anderen Anbietern
  • Kompatibel zu: Windows, MacOS, Android, iOS, Chrome, Firefox und anderen Plattformen

Die kostenlose Firefox-Erweiterung von Hotspot Shield ist ein großartiges kleines Add-On, das auch dann nützlich ist, wenn Du den Dienst nicht abonnieren möchtest. Das Add-on ist völlig kostenlos und enthält einen Werbeblocker, einen Malware-Blocker und einen Cookie-Blocker. Darüber hinaus bietet es unbegrenzte Bandbreite.

Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Bandbreite, des Datenvolumen oder der Zeit, die Du auf einem Server verbringen kannst, aber Du wirst möglicherweise nicht mit der maximalen Geschwindigkeit surfen. Dies liegt daran, dass Du im kostenlosen Tarif nur Zugriff auf virtuelle Server erhältst, da die physischen Server den Premium-Nutzern vorbehalten sind. Aber für eine Firefox-Erweiterung, die Deine Surfaktivitäten verschlüsselt und versteckt, ist diese ziemlich gut.

Was andere Nutzer über Hotspot Shield zu berichten haben, kannst Du hier lesen.

Hole Dir Hotspot Shield für Firefox!

3. Private Internet Access – Wähle die besten Gateways

  • 29.650 Server in 70 Ländern
  • 10 Geräte pro Lizenz
  • 30-tägige Geld-zurück-Garantie
  • WebRTC-Sperre
  • Funktioniert mit: HBO NOW, HBO GO, Netflix, Sky Go, Showtime, YouTube, ZDF, RTL und anderen Anbietern
  • Kompatibel zu: Firefox, Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Chrome, Routern und anderen Plattformen
  • Die Benutzeroberfläche ist in deutscher Sprache verfügbar
Oktober 2021 Update: PIA bietet normalerweise keine Angebote oder Rabatte an (es ist schon erschwinglich). Derzeit bekommst Du ein neues Abonnement für einen verrückten Rabatt von 83%!

Die Firefox-Erweiterung von Private Internet Access Firefox bietet sowohl in privaten auch als öffentlichen Wi-Fi-Spots robuste Sicherheit. Sie ist einfach auch zu bedienen. Du musst lediglich die Erweiterung installieren, Dich bei Deinem privaten Private Internet Access Konto anmelden, den Ein-Schalter aktivieren und schon bist Du geschützt.

Der PIA-Proxy verschlüsselt nicht nur Deinen Netzwerk-Traffic, sondern bietet auch eine WebRTC-Sperre und eine URL-Whitelist, um sicherzustellen, dass Du nur sichere Webseiten besuchst. Du kannst die verfügbaren Gateways auch nach Latenz sortieren, um schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten für ein reibungsloses Surferlebnis ohne endlose Ladezeiten sicherzustellen.

Du kannst Private Internet Access gänzlich risikofrei mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ausprobieren und unseren Expertentest lesen, um alles über den Anbieter zu erfahren.

Hole Dir Private Internet Access für Firefox!

FAQs

Hat Mozilla Firefox ein eigenes VPN integriert?

Mozilla bietet zwar einen eigenen VPN-Dienst, dessen Sicherheit und Zuverlässigkeit ist jedoch nicht so gut wie bei den in diesem Artikel genannten VPNs. Es ist durchaus brauchbar aber nichts, womit Du Dich zufriedengeben solltest, wenn es um Deine Privatsphäre geht. Wenn Du mehr über das VPN von Mozilla erfahren möchtest, dann lies unseren ausführlichen Test.

Welches ist das beste kostenlose VPN-Addon für Firefox in Deutschland?

Hotspot Shield ist ein großartiges kostenloses VPN für Firefox. Es gibt noch einige andere kostenlose VPN-Erweiterungen, die aber nicht so vertrauenswürdig sind. Bei einigen der kostenlosen Addons sind Malware, Viren, Werbung oder Tracking-Software durchsetzt und gefährden Deine Geräte. Es ist extrem wichtig ein vertrauenswürdiges Addon zu wählen (wie diese in diesem Artikel), damit dadurch wirklich der erhoffte Schutz bei der Nutzung von Firefox erlangt wird.

Ist es legal ein VPN-Addon für Firefox zu benutzen?

Ja. Mozilla bietet sogar ein eigenes VPN an. Je nachdem, wo Du wohnst, sind Deine VPN-Auswahlmöglichkeiten für Firefox jedoch möglicherweise eingeschränkt. Einige Länder, wie Russland und China, erlauben nur staatlich tolerierte VPNs. Während andere die Verwendung irgendeiner Art von VPN gänzlich verbieten (wie Weißrussland und Nordkorea). Die Bürger dieser Länder können große Probleme bekommen, wenn sie VPNs herunterladen und verwenden. Touristen unterliegen aber nicht zwingend denselben Vorschriften.

Lies am besten unseren ausführlichen Leitfaden, um herauszufinden, in welchen Ländern VPNs illegal sind.

Wie wähle ich das richtige VPN für Firefox

Das richtige VPN hängt von Deinen Anforderungen ab. Wenn Du Videos streamen möchtest, dann stelle sicher, dass Du ein VPN mit hoher Geschwindigkeit nutzt. Wenn Dir Deine Privatsphäre am wichtigsten ist, solltest Du ein VPN mit starker Verschlüsselung wählen.

Firefox ist nicht so schlank wie Chrome und benötigt mehr Zeit zum Laden. Stelle daher sicher, dass die von Dir installierte Erweiterung performant ist und sich leicht installieren und benutzen lässt.

Du bist auf der Suche nach attraktiven VPN-Angeboten? Dann schau Dir die Angebote und Gutscheincodes auf unserer Seite an, um bei Vertragsabschluss bares Geld zu sparen!

Nochmal zusammengefasst: Die besten VPNs für Firefox in 2021 sind…

Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Über den Autor

  • Ariel Hochstadt
  • Ariel Hochstadt Ex-Google Mitarbeiter und internationaler Redner über Technologien

Ariel Hochstadt, ehemals globaler Google Mail Marketing Manager, ist heute Web-Unternehmer. Ariel ist ein erfolgreicher internationaler Redner und Autor von 3 veröffentlichten Büchern über Computer und das Internet. Er ist der Mitbegründer von vpnMentor und ein Verfechter des Online-Datenschutz.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.
Kommentar Der Kommentar muss zwischen 5 und 2500 Zeichen lang sein.