Die Angebote auf dieser Website stammen von Unternehmen, von denen diese Website eine Vergütung erhält. Lies die Offenlegung zur Werbefinanzierung für weitere Informationen
Bekanntgabe:
Professionelle Tests

Die vpnMentor enthält Bewertungen, die von unseren Community-Testern verfasst wurden. Sie basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte/Services durch die Rezensenten.

Eigentümerschaft

vpnMentor gehört zu Kape Technologies PLC, denen wiederum die folgenden Produkte/Dienste gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access, und Intego. Auch diese können auf dieser Website überprüft werden.

Affiliate-Provisionen Werbung

vpnMentor enthält Bewertungen, die von unseren Experten verfasst wurden. Sie entsprechen den strengen Bewertungsstandards, einschließlich der ethischen Standards, zu denen wir stehen. Diese Standards verlangen, dass jede Bewertung auf einer unabhängigen, ehrlichen und professionellen Prüfung der Rezensentin oder des Rezensenten basiert. Möglicherweise erhalten wir eine Provision, wenn eine Anwenderin oder ein Anwender etwas über unsere Links kauft. Das beeinflusst die entsprechende Bewertung aber nicht. Allerdings wirkt es sich möglicherweise auf die Rangliste aus. Die Letztere wird mithilfe der Kundenzufriedenheit früherer Abschlüsse und der erhaltenen Vergütung festgelegt.

Richtlinien für die Reviews

Die auf der vpnMentor veröffentlichten Reviews werden von Experten verfasst, die die Produkte nach unseren strengen Bewertungsstandards geprüft haben. Diese Standards stellen sicher, dass jedes Reviews auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Bewertung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Nutzer berücksichtigt. Die von uns veröffentlichten Rankings können Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten.

Wie man Disney+ Hotstar in Deutschland schaut (getestet 2023)

Geografische Sperren verhindern, dass Disney+ Hotstar an jedem Ort verfügbar ist. Das gilt auch dann, wenn Du ein Konto hast. Dann ist es möglicherweise schwierig, bei Deinen Lieblingsinhalten auf dem Laufenden zu bleiben, wenn Du auf Reisen oder außerhalb Indiens bist (oder eines anderen lizenzierten Landes).

Zum Glück, kannst Du dieses Problem einfach mit einem VPN lösen. Es verbirgt Deine echte IP-Adresse und weist Dir eine neue aus dem Land Deiner Wahl zu. Verbindest Du Dich also mit einem Server in Indien, denkt Hotstar, dass Du wirklich in Indien bist. Die Website sperrt Dich nicht aus. Auf diese Weise kannst Du von überall auf Hotstar zugreifen, auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ich habe mehr als 35 VPNs getestet und konnte nur wenige finden, die die starken geografischen Sperren von Disney+ Hotstar umgehen können. Meine Top-Empfehlung ist ExpressVPN, weil es Hotstar konstant entsperrt und sehr hohe Geschwindigkeiten für störungsfreies Streaming bietet. Es hat sogar eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie, damit Du ExpressVPN selbst risikofrei testen kannst. Gefällt es Dir nicht, bekommst Du eine komplette Rückerstattung.

Schaue Disney+ Hotstar heute aus Deutschland 

Schnellanleitung: Wie man Disney+ Hotstar aus Deutschland oder von überall in drei einfachen Schritte schaut

  1. Lade ein VPN herunter. Ich empfehle ExpressVPN, weil es superschnelle indische Server hat, womit Du Disney+ Hotstar ohne Puffern in HD schauen kannst.
  2. Verbinde Dich mit einem Server. Hotstar gibt es nur in wenigen Ländern (wie Indien und Großbritannien), deswegen musst Du Dich mit diesen Standorten verbinden.
  3. Lege los! Melde Dich bei Deinem Hotstar-Konto an und schaue.

Schaue Hotstar mit ExpressVPN

Warum Du ein VPN brauchst, um Disney+ Hotstar aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu schauen

Wege Sendebeschränkungen ist Disney+ Hotstar nur in wenigen Ländern verfügbar, etwa Indien, Singapur und Großbritannien. Versuchst Du, von außerhalb dieser Orte auf die Website zuzugreifen, wird der Zugriff auf die Inhalte gesperrt, auch wenn Du ein Abonnement hast. Allerdings kannst Du dieses Problem mit einem VPN lösen.

Ein VPN maskiert Deine echte IP-Adresse und ersetzt sie mit einer neue eines anderen Standorts. Verwendest Du zum Beispiel eine indische IP-Adresse, werden Dein Datenverkehr und Dein virtueller Standort über das Land umgeleitet. Dann sieht es so aus, als ob Du Dich an einem Standort mit einer Lizenz befindest. Hotstar kann Dich dann nicht blockieren.

Teste ExpressVPN risikofrei

Die besten VPNs, um Disney+ Hotstar aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu schauen 2023

1. ExpressVPN – sehr schnell, um Hotstar störungsfrei in Ultra HD zu schauen

  • Sehr schnell und unbegrenzt viel Bandbreite
  • 3.000+ Server in 94 Ländern, mit zwei Servern, die indische IPs anbieten
  • 5 Geräteverbindungen
  • Kann entsperren: Disney+ Hotstar, Netflix USA (und andere Bibliotheken), Hulu, BBC iPlayer, HBO Max und mehr
  • Kompatibel mit: Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Browsern, Routern, Smart-TVs und mehr
  • Oberfläche verfügbar auf Deutsch: Ja
ExpressVPN-Angebot Januar 2023: Für eine begrenzte Zeit bekommst Du ein ExpressVPN-Abonnement mit bis zu 49% Rabatt! Verpasse es nicht!

ExpressVPN bietet sehr hohe Geschwindigkeiten, damit Du Deine Lieblingssendungen auf Hotstar ohne Puffern anschauen kannst. Während meiner Tests auf den Servern in Indien (über Singapur) und Indien (über Großbritannien) hatte ich eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 55 MBit/s. Das ist mehr als das Zweifache dessen, was für Streaming in Ultra HD erforderlich ist. Beim Streaming von Criminal Justice in Ultra HD habe ich keine Verzögerungen bemerkt. Ich habe außerdem Verbindungen über London und Wembley getestet, bei denen ich nicht weniger als 47 MBit/s bekam.

screenshot of Special ops streaming on Hotstar with ExpressVPN connectedJeder von mir getestete Hotstar-Titel hat sich binnen zwei Sekunden geladen

Um die strengen geografische Sperren von Hotstar zu umgehen, bietet ExpressVPN zwei virtuelle Server mit indischen IP-Adressen. Der indische Server (via Großbritannien) hat Hotstar gleich beim ersten Versuch entsperrt und ich konnte mich in weniger als zwei Sekunden verbinden. Die Verbindung war zudem zuverlässig. Ich wurde nie vom VPN getrennt, während ich Special OPS streamte, obwohl mehrere Tausend Kilometer entfernt war. Damit kannst Du Hotstar problemlos schauen, egal wo du bist.

Mit MediaStreamer kannst Du Hotstar auf WLAN-fähigen Geräten schauen, die normalerweise keine VPNs unterstützen. Viele Spielkonsolen und Smart-TVs sind zum Beispiel nicht mit VPNs kompatibel. Als ich aber die Anweisungen auf der ExpressVPN-Website befolgte, konnte ich es binnen zehn Minuten auf meinem Smart-TV einrichten. Der gesamte Prozess war schnell und einfach. Danach hatte ich die Möglichkeit, Hotstar auf meinem großen Bildschirm zu streamen.

Der einzige Nachteil von ExpressVPN ist, dass es ein bisschen teuer ist. Das günstigste Paket ist €6,39/Monat. Normalerweise kannst Du jedoch etwas Geld sparen, weil ExpressVPN während des gesamten Jahrs großzügige Rabatte bietet. Als ich das langfristige Abonnement nahm, habe ich 49% Rabatt bei meinem Abonnement bekommen und drei Monate Service kostenlos obendrauf. Ich habe festgestellt, dass es das beste Preis-Leistungs-Verhältnis ist. Die kurzfristigen Abonnements bieten die gleichen Funktionen, aber zu einem höheren Preis.

Du kannst  ExpressVPN mit Hotstar komplett risikofrei testen, indem Du die Geld-Zurück-Garantie nutzt. Bist Du nicht beeindruckt, bleiben Dir 30 Tage, um Dein Geld wiederzubekommen. Ich wollte diese Garantie testen und deswegen habe ich den 24/7 Live-Chat kontaktiert (Du kannst ihm auf Deutsch schreiben, da sie eine automatische Übersetzung benutzen, die auf Google basiert, um zu antworten). Der Mitarbeiter fragte mich, warum ich kündigen wollte und nachdem ich meinen Grund angegeben hatte, wurde meine Anfrage schnell akzeptiert. Das Geld wurde mir binnen 3 Tagen zurückerstattet und auf mein Konto überwiesen.

Schaue Hotstar mit ExpressVPN

2. CyberGhost – für Streaming-optimierte Server für einfachen Zugriff auf Hotstar

  • 9.758+ Server in 91 Ländern, inklusive ein für Hotstar optimierter Server
  • Sehr hohe Geschwindigkeiten und unbegrenzt viel Bandbreite
  • 7 Geräteverbindungen
  • Kann entsperren: Disney+ Hotstar, Netflix (USA, Großbritannien und andere populäre Bibliotheken), Hulu, BBC iPlayer, HBO Max und mehr
  • Kompatibel mit: Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Browsern, Routern, Smart-TVs und mehr
  • Oberfläche verfügbar auf Deutsch: Ja
Januar 2023 Angebot: CyberGhost bietet bei seinem populärsten Paket derzeit 84% Rabatt! Nutze das Angebot aus und spare bei Deinem CyberGhost-Abonnement.

CyberGhost bietet spezielle Streaming-Server, mit denen Du die geografischen Sperren von Hotstar umgehen kannst. Du findest sie einfach in der App der Kategorie "Für Streams”. Während meiner Tests, habe ich mich mit dem für Hotstar optimierten Server verbunden. Danach hatte ich sofort Zugriff auf die Plattform. Außerdem wurden auch Zee5, Voot und Alt Balaji zuverlässig entsperrt. Jede dieser Websites hat sich sofort geladen. Den Server musste ich nie wechseln.

screenshot showing Game of Thrones streaming on Hotstar with CyberGhost connectedCyberGhost testet die für Streaming optimierten Server regelmäßig, damit sie immer mit den aufgeführten Plattformen funktionieren

Die Geschwindigkeit ist beeindruckend, sodass Du ohne Verzögerungen streamen kannst. Ich habe einen der indischen Server getestet, der mir eine Downloadgeschwindigkeit von 42 MBit/s lieferte. In dieser Zeit habe ich mir sieben Game-of-Thrones-Folgen angesehen und keine Puffer- oder Ladezeiten erlebt. Noch schneller war es, als ich ein paar Standorte in Großbritannien (London und Manchester) getestet habe – dort waren es durchschnittlich 45 MBit/s.

CyberGhost bietet native Apps für die meisten modernen Geräte. Sie sind super benutzerfreundlich und lassen sich einfach einrichten. Die Oberfläche gibt es auf Deutsch. Ich habe das VPN in weniger als drei Minuten heruntergeladen und auf meinem Windows-Laptop installiert. Den indischen Server konnte ich mit nur wenigen Klicks finden und mich auch damit verbinden. Außerdem kannst Du einen Server-Standort zu den "Favoriten" hinzufügen, um in Zukunft leichter darauf zuzugreifen.

Ein kleiner Nachteil ist, dass die kurzfristigen Pakete ziemlich teuer sind. Allerdings kannst Du CyberGhost mit dem Jahrespaket für nur €2,19/Monat bekommen. Bedenkt man, dass alle Pakete die gleichen Funktionen anbieten, sind die langfristigen Optionen besser. Damit sparst Du unterm Strich am meisten Geld.

Das Paket bietet eine vertrauenswürdige 45-tägige Geld-Zurück-Garantie. Im Gegensatz dazu gibt es bei den kurzfristigen Paketen eine 14-tägige Geld-Zurück-Garantie. Als ich es getestet habe, hatte ich meine Rückerstattung ohne Probleme bekommen. Ich musste lediglich den Kundenservice via 24/7-Live-Chat-Funktion kontaktieren. Der Mitarbeiter stellte ein paar Fragen zur Kundenzufriedenheit und genehmigte meinen Antrag binnen fünf Minuten. Nach vier Tagen hatte ich mein Geld wieder

Schaue Hotstar mit CyberGhost

3. Private Internet Access – zuverlässige Server, um Hotstar von überall zu schauen

  • 29.650+ Server in 84 Ländern, inklusive virtuelle indische Server
  • Gute Geschwindigkeiten und unbegrenzt viel Bandbreite
  • 10 Geräteverbindungen
  • Kann entsperren: Disney+ Hotstar, Netflix, Hulu, BBC iPlayer, HBO Max und mehr
  • Kompatibel mit: Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Browsern, Routern und mehr
  • Oberfläche verfügbar auf Deutsch: Ja
Januar 2023 Update: PIA bietet derzeit keine Angebote oder Rabatte an (es ist schon erschwinglich). Derzeit bekommst Du ein neues Abonnement für einen verrückten Rabatt von 83%!

Mit dem riesigen Server-Netzwerk von PIA lässt sich Hotstar einfach entsperren. Während meiner Tests habe ich den indischen Server benutzt, um Hotstar in weniger als 30 Sekunden auf meinen Bildschirm zu sehen. Die Verbindungen waren zuverlässig. Es gab keine einzige Unterbrechung, während ich Grahan auf meinem PC anschaute. Auf diese Weise hast Du konstanten Zugriff auf Hotstar, egal, wo Du bist.

 Screenshot showing Hum do Hamare Do streaming on Hotstar with PIA connected.Es bietet IP-Adressen für alle Standort, an denen Hotstar lizenziert ist

Dank der hohen Geschwindigkeiten kannst Du Hotstar ohne Puffern in HD schauen. Beim Testen des indischen Servers habe ich Geschwindigkeiten von 35 MBit/s gemessen. Mit den britischen Servern kam ich auf durchschnittlich 38 MBit/s. Das ist zwar nicht so schnell wie ExpressVPN, aber ich konnte Hostages ohne Verzögerung in HD genießen. Außerdem dauerte es nie länger als vier Sekunden, bis eine Folge geladen war.

PIA gestattet 10 simultane Geräteverbindungen. Damit kannst Du Deinen gesamten Haushalt mit einem einzigen Abonnement abdecken. Während des Tests habe ich meinen Windows-Laptop, mein Android-Tablet und mein iPhone mit dem indischen Server verbunden. Obwohl ich mehrere Verbindungen hatte, wurde die Verbindung zum VPN nie unterbrochen. Auf allen Geräten konnte ich Hotstar ohne Probleme sehen.

Ein Nachteil von PIA ist, dass es nicht die benutzerfreundlichste App ist. Sie bietet viele Anpassungsmöglichkeiten, die für Anfänger verwirrend sein können. Allerdings lässt sich die Oberfläche auf Deutsch umstellen und sie ist vorkonfiguriert. Du musst keine erweiterten Änderungen vornehmen und kannst sofort mit dem Streaming beginnen.

Meiner Meinung nach ist das Jahrespaket am besten. Damit bekommst Du PIA für nur €1,99/Monat. Kurzfristige Abonnements mit den gleichen Funktionen sind ebenfalls eine Option, aber auf lange Sicht teurer.

Hinzu kommt, dass Du PIAs Funktionen risikofrei testen darfst, weil es eine zuverlässige 30-tägige Geld-Zurück-Garantie gibt. Nachdem ich den Dienst 22 Tage lang genutzt hatte, kontaktierte ich via Live-Chat den Kundenservice. Dort bat ich darum, mein Abonnement zu kündigen. Meine Anfrage wurde schnell genehmigt und das Geld hatte ich nach fünf Tagen wieder auf meinem Konto.

Schaue Hotstar mit PIA

Wo kann ich Disney+ Hotstar Online schauen?

Außer in Indien kannst Du Disney+ Hotstar auch in Indonesien, Malaysia und Thailand schauen. Darüber hinaus ist Hotstar auch in Kanada, Singapur und Großbritannien verfügbar. Dort wird es als eigenständiger Streaming-Service für im Ausland lebende Inder angeboten. Die einfachste Möglichkeit, Hotstar in Deutschland (inklusive Österreich, Schweiz, USA, Irland und Schweden) zu schauen, ist ein VPN.

Die verfügbaren Inhalte und Abonnement variieren von Land zu Land. Nach meinen Tests habe ich festgestellt, dass Disney+ Hotstar India die meisten Sendungen bietet. Zudem ist der Preis vergleichsweise niedrig. Allerdings braucht man eine lokale indische Telefonnummer und eine entsprechende Zahlungsmethode, um sich anmelden zu können.

Indien Indonesien Thailand Großbritannien Kanada Singapur
Preise ab 299 ₹ (3,93 $ USD) pro Monat 2,70 $ pro Monat 99 BHT (2,97 $ USD) pro Monat 5,99 £ (7,83 $ USD) pro Monat 12,99 C$ (10,15 $ USD) pro Monat 5,74 SG$ (4,23 $ USD) pro Monat (mit einem Jahresabonnement)
Enthät Inhalte von Disney+? Ja Ja Ja Nein Nein Nein

So richtest Du Disney+ Hotstar Indien auf Deinem Gerät ein

Um Hotstar auf Mac und PC einzurichten, musst Du nur Dein VPN mit einem indischen Server verbinden und Dich bei Hotstar anmelden. Dann kannst Du mit dem Streaming beginnen. Du kannst Dich mit Deinem Browser bei Hotstar anmelden. Ansonsten gibt es auch Apps für die Geräte, wenn Dir das lieber ist. Bei anderen Geräten wird es dagegen etwas schwieriger.

Eine Methode für Android ist, den Standort Deines aktuellen Google-Kontos zu ändern. Das ist jedoch nicht wirklich praktisch, weil Du dann nicht mehr auf Deine lokalen Apps zugreifen kannst. Du kannst Deine Region nur einmal pro Jahr wechseln. Das bedeutet, Du bist ein Jahr lang an den Play Store dieser Region gebunden. Außerdem benötigt Du eine indische Zahlungsmethode, damit das funktioniert.

Ich habe eine einfachere Methode gefunden, um Hotstar auf Android und auch auf iOS sowie Apple TV einzurichten.

Profi-Tipp: Um Disney+ Hotstar ohne Probleme auf Deinem Gerät einzurichten, benötigst Du ein VPN, das für die Plattform erprobt und getestet ist. Ich empfehle ExpressVPN, weil es zuverlässig indische IP-Adressen anbietet. Außerdem gibt es sehr hohe Geschwindigkeiten und funktioniert reibungslos mit Hotstar. Außerdem gibt es für alle folgenden Geräte und mehr native Apps.

Android

Hast Du noch keine indische Zahlungsmethode, musst Du ein neues Google-Konto in Indien erstellen. Befolge dazu nachfolgende Schritte:

  1. Verbinde Dein VPN mit einem indischen Server. Damit bekommst Du Zugriff auf die Apps in dieser Region, einschließlich Hotstar.
  2. Erstelle ein neues Konto. Klicke in der Play Store App auf das Foto Deines Kontos und wähle "Weiteres Konto hinzufügen".
  3. Vervollständige die Registrierung. Klicke auf "Konto erstellen". Du wirst nach einer Telefonnummer gefragt. Deine private Nummer reicht völlig aus. Allerdings solltest Du keine Zahlungsdaten eingeben, wenn Du keine indische Zahlungsmethode hast. Ansonsten sperrt der Play Store den Download von Hotstar India. Da es sich bei Hotstar um eine kostenlose App handelt, benötigst Du sowieso keine Zahlungsmethode.
  4. Öffne Dein neues indisches Google-Konto. Tippe (erneut) auf Dein Profilbild, klicke auf das Dropdown-Dreieck rechts neben Deinem Namen und wähle das neue Konto aus, das du gerade erstellt hast. Jetzt solltest Du die indischen Apps sehen.
  5. Installiere Hotstar. Jetzt kannst Du mit dem Streaming beginnen!

Alternativ dazu kannst Du die.apk-Datei von Hotstar auch von Websites wie APKPure herunterladen und manuell installieren. Achte nur darauf, dass Drittanbieter-Installationen auf Deinem Android-Gerät aktiviert sind.

iOS und Apple TV

  1. Verbinde Dein VPN mit einem indischen Server. So kannst Du die Hotstar-App im App Store aufrufen.
  2. Öffne Dein Konto. Öffne die App "Settings (Einstellungen)" und tippe auf Deinen Namen. Tippe danach auf "Media & Purchases (Medien & Einkäufe)" und wähle "View Account (Konto ansehen)".
  3. Ändere Deinen Standort zu Indien. Tippe auf "Country/Region (Land/Region)" und klicke auf "Change Country or Region (Land oder Region ändern)". Wähle Indien als Dein neues Land. Überprüfe die Geschäftsbedingungen und tippe auf "Agree (Bestätigen)".
  4. Gib Deine Daten ein. Unter "Payment Method (Zahlungsmethode)" wähle "None (Keine)". Fülle Deinen Rechnungsnamen und Deine Adresse aus. Denke daran, eine indische Adresse und Telefonnummer zu benutzen. Ich habe die Website fakexy.com benutzt, um eine gefälschte Adresse zu erstellen. Das hat wunderbar funktioniert. Hast Du alle erforderlichen Felder ausgefüllt, tippe auf "Done (Fertig)".
  5. Lade die Hotstar-App herunter. Installiere Hotstar aus dem App Store, und schon kannst Du mit dem Streaming beginnen!

Hinweis: Diese Methode ändert die Region des App Stores, sodass Du die Hotstar App auf Deinem iPhone, iPad oder AppleTV installieren kannst. Allerdings unterstützt Apple TV per Standard keine VPN-Verbindungen. Um Hotstar auf Deinem Apple TV zu streamen, musst Du entweder ein VPN auf Deinem Router einrichten oder einen intelligenten DNS-Dienst wie MediaStreamer von ExpressVPN einsetzen.

Schaue Hotstar mit ExpressVPN

FAQ zu Hotstar aus Deutschland mit einem VPN schauen

Kann ich Hotstar kostenlos anschauen?

Du kannst ausgewählte Filme und Serien (mit Werbung) auf Disney+ Hotstar India kostenlos anschauen. Allerdings gilt das nur für Zuschauer in Indien. Bist Du aus Deutschland, Österreich oder dre Schweiz, ist die beste Option für einen Zugriff auf die kostenlosen Inhalte von Hotstar der Einsatz eines VPNs mit indischen Servern und zuverlässigen Entsperrfunktionen.

Allerdings hat die kostenlose Version von Hotstar eine weitere Einschränkung: Du kannst lediglich fünf Minuten lang Live-Sport streamen und keine IPL-Spiele anschauen. Willst Du auf die gesamte Hotstar-Bibliothek zugreifen und Live-Sport ohne Einschränkungen schauen, musst Du zur Premium-Version wechseln.

Auf welchen Geräten kann ich Hotstar sehen?

Du kannst Hotstar auf mehreren Geräten und Betriebssystemen schauen, inklusive Android, iOS, Windows, macOS, Linux, Chromecast, Firestick, Roku und mehr. Alle VPNs auf dieser Liste sind mit diesen Greäten kompatibel. Damit kannst Du Hotstar problemlos streamen.

Willst Du Hotstar auf einem Smart-TV schauen, ist es wichtig, dass Du ein VPN mit Smart-DNS nimmst, wie ExpressVPN. Das liegt daran, dass Smart-TVs keine VPN-Verbindungen unterstützen. Die Smart-DNS-Funktion ersetzt die DNS-Adresse Deines Geräts durch eine Adresse an einem Standort, für den es eine Lizenz gibt. Damit kannst Du geografisch gesperrte Inhalte auf Deinem Smart-TV schauen.

Mit Hotstar kannst Du auf bis zu vier Geräten gleichzeitig streamen. Das häng vom Paket ab, das Du gewählt hast. Weil alle VPNs auf dieser Liste fünf und mehr gleichzeitige Geräteverbindungen erlauben, kannst Du Deinen kompletten Haushalt mit einem Abonnement versorgen.

Was ist, wenn mein VPN nicht mit Hotstar funktioniert?

Zuerst solltest Du versuchen, auf einen anderen Server zu wechseln. Es ist möglich, dass Hotstar die IP-Adresse Deines Servers blockiert hat. Deswegen ist es hilfreich, wenn Du ein VPN mit mehreren indischen Servern nimmst, die Hotstar zuverlässig entsperren können.

Hilft das nicht, kannst du Folgendes versuchen:

  • Deaktiviere IPv6. Nicht alle VPNs sind zuverlässig. Einige können Deinen Datenverkehr nicht schützen und das führt zu IPv6-Adresslecks. Sie verraten Deinen echten Standort. Du kannst das jedoch verhindern, indem Du den IPv6-Datenverkehr auf Deinem Gerät deaktivierst. Unter Windows öffnest Du "Netzwerk- und Freigabecenter", klickst auf "Adaptereinstellungen ändern", klickst mit der rechten Maustaste auf das Netzwerk, mit dem Du verbunden bist und dort deaktivierst Du "Internet Protocol Version 6".
  • Lösche die Cookies. Viele Websites sammeln Deine Daten (wie Deinen Standort) mit Cookies. Hotstar kann das ausnutzen, um Deinen echten Standort zu ermitteln. Das ist auch dann der Fall, wenn Du mit einem VPN verbunden bist. Du kannst das jedoch verhindern, indem Du den Cache und die Cookies in Deinem Browser löschst.
  • Ändere das VPN-Protokoll. Die meisten VPNs bieten mehrere Sicherheitsprotokolle an. Dabei verwendet jedes Protokoll unterschiedliche Verschlüsselungs- und Tunnel-Methoden. Du kannst mit allen verfügbaren Protokollen experimentieren, bis Du ein funktionierendes findest. Im Allgemeinen wird OpenVPN bevorzugt, weil sich damit geografische Sperren stabil und zuverlässig umgehen lassen. Allerdings ist es ein bisschen langsamer als IKEv2 oder WireGuard.

Kann ich ein kostenloses VPN benutzen, um Hotstar zu schauen?

Möglicherweise, aber kostenlose VPNs sind in der Regel sehr eingeschränkt. Deswegen ist es schwierig, damit überhaupt zu streamen. Ein günstiges Premium-VPN mit einre Geld-Zurück-Garantie ist die bessere Option. Auf diese Weise kannst Du ein VPN mit dem Service testen und bekommst eine komplette Rückerstattung, wenn Du nicht zufrieden bist. Ich habe die Geld-Zurück-Garantie aller VPNs auf dieser Liste getestet. Bei allen habe ich mein Geld problemlos und komplett zurückerhalten.

Die meisten kostenlosen VPNs funktionieren mit Hotstar überhaupt nicht. Selbst wenn Du einen funktionierenden Anbieter findest, wirst Du Dich wahrscheinlich mit Datenlimits und langsamen Geschwindigkeiten plagen müssen. Deswegen ist es fast unmöglich, Sendungen in hoher Qualität zu streamen, wenn das überhaupt möglich ist. Hinzu kommt, dass Dich kostenlose VPNs normalerweise mit tonnenweise nerviger, gezielter Werbung unterbrechen. Das ist die Mühe einfach nicht wert.

Kann ich mich für Hotstar India außerhalb Indiens anmelden?

Das kannst Du, aber das ist ein bisschen knifflig. Disney+ Hotstar (Indien) setzt eine indische Telefonnummer und Zahlungsmethode für die Anmeldung voraus. Hast Du keine indische Nummer, kannst Du Dir online eine virtuelle Nummer besorgen, um den für die Anmeldung erforderlichen Code von Hotstar zu erhalten. Dann musst Du Dich mit einem VPN mit einem Server in Indien verbinden und Dein Hotstar-Konto erstellen.

Ich empfehle keine Websites, die Dir gemeinsame Einweg-Nummern bieten. Mit einer gemeinsam genutzten Wegwerfnummer hast Du keine Kontrolle über Dein Konto, weil Dir Hotstar einen Verifizierungscode an diese Nummer schickt, sobald Du Dich anmeldest. Das bedeutet, dass jeder auf Dein Konto zugreifen kann, solange die Nummer noch auf der entsprechenden Seite ist.

Außerdem brauchst du eine indische Zahlungsmethode, um ein Hotstar-Abonnement zu kaufen. Hast Du keine, kannst Du kein kostenpflichtiges Abonnement abschließen. Allerdings kannst Du bestimmte Hotstar-Titel auch mit der kostenlosen, werbefinanzierten Version schauen.

Schaue Hotstar mit ExpressVPN

Schaue jetzt Disney+ Hotstar aus Deutschland

Hotstar ist nur in einigen wenigen Ländern verfügbar, wie Indien, Indonesien und Großbritannien. Du wirst auf geografische Sperren stoßen, wenn Du Hotstar in Deutschland, Österreich und Schweiz oder anderswo schauen willst, wo es die Plattform nicht gibt. Zum Glück kann Dir ein zuverlässiges VPN mit indischen Verbindungen helfen, das Problem zu umgehen.

Von allen VPNs, die ich getestet habe, hat ExpressVPN am besten mit Hotstar funktioniert. Die zuverlässigen Server in Indien haben mir binnen Sekunden Zugriff auf die Plattform ermöglicht. Außerdem konnte ich dank der blitzschnellen Geschwindigkeiten alle meine Lieblingssendungen in HD schauen. Du kannst ExpressVPN risikofrei mit Hotstar testen und wenn Du nicht zufrieden bist, bleiben Dir 30 Tage, um eine Rückerstattung zu beantragen.

Zusammengefasst sind die besten VPNs, um Disney+ Hotstar zu schauen …

Rang
Anbieter
Bewertung
Rabatt
Anbieter
1
medal
9.8 /10
Spare 49%!
2
9.8 /10
Spare 82%!
3
9.6 /10
Spare 82%!
Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Über den Autor

Akash ist technikbegeistert und ein Gadget-Freak. Seine Spezialgebiete sind Cybersicherheit, künstliche Intelligenz und SEO. Er liebt es, VPNs zu testen und anderen zu helfen, online sicher zu bleiben.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
von 10 - Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.
Kommentar Der Kommentar muss zwischen 5 und 2500 Zeichen lang sein.