NordVPN vs VyprVPN vs 2019

Nach dem Vergleich dieser VPNs haben wir einen Gewinner!

 
 

Welches VPN ist besser?

Daniel Krohn
Cybersicherheitsforscher
Es gibt viel zu sagen über VyprVPN und NordVPN. Beide sind hervorragende Produkte, jedes mit seinen eigenen Vorteilen. Beide haben einen Kill-Schalter (sollten Sie einen benötigen), eine kostenlose Testversion sowie eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie. Beide bieten auch OpenVPN an; allerdings verfügt VyprVPN über eine clevere Technologie namens Chameleon, die es sehr schwierig macht, Ihre Daten zu erkennen (sehr nützlich, wenn Sie in einem Land wie China sind). Apropos, sowohl NordVPN als auch VyprVPN sind äußerst nützlich für den Einsatz in Ländern mit starker Zensur, wie es China beispielsweise ist. VyprVPN verfügt über eine extrem große Anzahl von Servern auf der ganzen Welt - ein paar mehr als NordVPN hat - und ist zudem auch sehr schnell. NordVPN hat den Vorteil, nicht als Feind des Internets gesehen zu werden und hat seinen Sitz in keinem der Länder, die als die "14 Augen" gelten. Nord akzeptiert auch anonyme Zahlungsmethoden wie Bitcoin.
 

Bewertungen

 

Preisgestaltung

 
 

 Fazit

Daniel Krohn
Cybersicherheitsforscher

Beide VPNs sind stark, stabil und einfach zu verwenden (Vypr hat hier vielleicht die Nase etwas vorne) und werden definitiv von uns empfohlen, aber NordVPN ist hauchdünn der Gewinner. Wobei es tatsächlich davon abhängt, für was Sie einen VPN-Anbieter suchen. Beide können auf Netflix zugreifen (zum Zeitpunkt der Überprüfung durch uns!). Nord erlaubt 6 gleichzeitige Verbindungen, während es bei Vypr nur 2 sind. Dies kann sicherlich Ihre Entscheidung beeinflussen. Nord hat auch mehr Flexibilität bei seinem Setup und erlaubt Ihnen, je nach Ihrer Aktivität ein Protokoll auszuwählen. Obwohl NordVPN der Gewinner ist, können Sie ruhigen Gewissens einen der beiden Anbieter auswählen, denn beide sind wirklich hervorragend. Mehr Informationen

Gewinner
Website besuchen »
www.nordvpn.com
Pakete & Preise ansehen