Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

Fortnite 2024 bei der Arbeit oder in der Schule entsperren

Kate Veale Aktualisiert am 14.03.2024 Leitende Redakteurin

Bist Du bereit, aus der Schule oder während der Arbeit in feindliches Territorium vorzustoßen? Wir zeigen Dir, wie das funktioniert!

Viele Schulen und Arbeitsplätze benutzen Firewalls, um den Zugriff auf das Internet zu kontrollieren. Bist Du ein Fan von Fortnite, dann wird Dich die Firewall daran hindern, am Kampf teilnehmen zu können.

Benutzt Du aber ein VPN, um Deine Verbindung zu verschleiern, dann bist Du in Windeseile zurück auf den Servern von Fortnite.

Ein VPN ist die einfachste und sicherste Option, um Fortnite zu entsperren. Indem es Deine IP-Adresse verschleiert, wird ein gutes VPN die Firewall sowie geografische Sperren umgehen und Du bekommst unbegrenzten Zugriff auf das Internet. Weil ein VPN Deinen Internet-Datenverkehr verschlüsselt, sehen Dein Lehrer oder Dein Chef nicht, was Du online tust.

Willst Du also unbedingt spielen, dann folge unserer Schnellanleitung, um Fornite in der Schule, während der Arbeit oder anderswo zu entsperren. Wir zeigen Dir, wie Du die Firewalls umgehst und helfen Dir, das richtige VPN für Dich zu finden.

Die besten VPNs, um Fortnite zu entsperren – Schnellliste

  1. ExpressVPN
    ExpressVPN ist das schnellste Premium-VPN auf dem Markt. Deswegen ist es einfach, sich mit Tilted Towers zu befassen.
  2. CyberGhost
    CyberGhost ist schnell und anwenderfreundlich. Es funktioniert auf praktisch jedem Gerät, inklusive einer PS4 und einer Xbox One.
  3. VyprVPN
    Die innovative Chameleon-Technologie umgeht Firewalls und VPN-Sperren. Du kannst Dich also darauf konzentrieren, Deine Gegner zu schlagen.
  4. IPVanish
    Geht es um verschleierte Server, dann bietet Dir IPVanish Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für jedes Gerät.

Fortnite JETZT entsperren!

Darum brauchst Du für Fortnite ein VPN & so funktioniert es

Bekommst Du von Fortnite nicht genug, dann kann es wirklich Deinen Tag ruinieren, sofern Du Dich abmelden musst, wenn Du zur Schule oder zur Arbeit gehst. Wie sollst Du Dich nur auf die Arbeit konzentrieren, wenn Du immer an die nächste Herausforderung denken musst?

Schulen und Unternehmen setzen Firewalls ein, um Websites zu sperren, die eventuell ablenken können. Leider nutzen einige solche Technologie, um Fortnite zu sperren. Es ist dabei egal, ob Du ein eigenes Gerät oder ein fremdes nimmst, weil die Sperren das komplette Netzwerk betreffen.

Natürlich wollen wir Dich nicht ermutigen, die Regeln zu brechen, weil Du damit in Schwierigkeiten kommen könntest. Wir sind aber der Meinung, dass jeder frei auf das Internet zugreifen können soll. Natürlich sollst Du Deine Arbeit erledigen, aber schließlich braucht auch jeder eine Pause!

Ein gutes VPN kann die Firewall des Netzwerks umgehen und damit entsperrst Du Fortnite in nur wenigen Klicks. Das funktioniert, indem Du Dich mit einem außenstehenden Server verbindest, der Deinem Gerät eine virtuelle IP-Adresse gibt. In dem Fall siehst es so aus, als würdest Du auf das Spiel von einem anderen Standort aus zugreifen.

Das VPN verschlüsselt außerdem alle Deine Daten. Netzwerkadministratoren und Dein ISP können Deine Surf-Aktivitäten nicht verfolgen. Die Firewall kann nicht erkennen, auf welche Websites Du zugreifst und deswegen kann sie Dich nicht blockieren, irgendetwas zu sperren!

Mit dem richtigen VPN wirst Du aber auch die entsprechende Geschwindigkeit für den Zugriff auf Fortnite haben. Du wirst auch Zugriff auf andere gesperrte Websites und Spiele bekommen und das weltweit. Es sind aber nicht alle VPNs gleich und Du musst vorsichtig sein, wenn Du ein VPN für Fortnite benutzt.

Fortnite setzt im Modus Battle Royale Anti-VPN-Technologie ein, damit die Anwender nicht mogeln können. Erkennt das System, dass Du ein VPN benutzt, kannst Du nicht spielen. Es gibt genügend Berichte, dann Anwenderkonten abgestraft wurden, nachdem sie ein VPN eingesetzt haben.

Laut den Entwicklern kannst Du aber nicht spielen, wenn Du Dein VPN aktiviert hast. Deswegen musst Du ein VPN wählen, das nachweislich die VPN-Sperren von Fortnite umgehen kann. Du musst also clever vorgehen!

Die besten VPNs, um Fortnite zu benutzen

1. ExpressVPN

ExpressVPN devices

ExpressVPN ist eine beliebte Wahl, um Fortnite zu spielen. Es gibt unbegrenzte Bandbreite und sehr schnelle Verbindungen. Für Anfänger ist toll, dass es sich einfach einrichten lässt. Du bist in weniger als fünf Minuten komplett einsatzbereit!

Du kannst die innovative Split-Tunneling-Technologie von ExpressVPN nutzen, um mit dem drahtlosen Gerät im Büro verbunden zu bleiben. Dort benutzt Du die lokale IP-Adresse und Fortnite spielst Du via VPN. Das bedeutet, Du kannst wirklich gleichzeitig spielen und arbeiten!

Deine Surf-Aktivitäten und persönlichen Informationen bleiben durch die 256-Bit-Verschlüsselung von ExpressVPN geheim. Die Verschlüsselung bekommt Unterstützung durch einen automatischen Notausschalter. Damit werden ungeschützte Daten nicht aus Versehen verschickt, sollte Dein VPN ausfallen.

ExpressVPN ändert die IP-Adressen seiner Server regelmäßig, um Anti-VPN-Software ein Schnippchen zu schlagen. Deswegen eignet sich das ideal für Fortnite Battle Royale. Es gibt für fast alle Plattformen Anwendungen, dazu gehören auch Spielekonsolen!

Das beste ist, dass Du den Service durch die Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen risikofrei testen kannst. Weiterhin gibt es für Mobilgeräte eine kostenfreie Testversion von 7 Tagen.

2. CyberGhostgraphic of cyberghost 8 apps user interface on different devices like laptops, desktops, and smartphones

CyberGhost versteht Spieler und macht sie mit mehr als 5700 Hochgeschwindigkeits-Servern glücklich, die DDoS-Schutz bieten. Die Server sind um den Erdball verteilt. Du umgehst Firewalls und VPN-Blockaden, während Du tolle Sicherheitsfunktionen wie einen automatischen Notausschalter bekommst, der für Deine Online-Sicherheit und Privatsphäre sorgt.

CyberGhost ist ein Liebling der Massen und eine großzügige Geld-Zurück-Garantie von 45 Tagen lässt Dir viel Zeit zum Testen. Du wirst die schnörkellose Oberfläche lieben und auch die Option, dass Du das VPN auf bis zu 7 Geräten gleichzeitig nutzen darfst.

3. VyprVPN

Die proprietäre Chameleon-Technologie von VyperVPN kann Firewalls und VPN-Blockaden einfach umgehen. VyprVPN besitzt außerdem alle 700 Server und deswegen hat das VPN einen gewissen Vorteil in Sachen Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit.

Starke Sicherheitsfunktionen wie qualitativ hochwertige Verschlüsselung und DDoS-Schutz werden Deine persönlichen Informationen schützen und Deine Fortnite-Sitzungen vor Netzwerkadministratoren und Deinem ISP geheim halten.

Du kannst VyprVPN noch heute mit einer kostenfreien Testversion von 3 Tagen ausprobieren. Es gibt derzeit aber keine Geld-Zurück-Garantie, nachdem die Testzeit abgelaufen ist. Deswegen musst Du Dich schnell entscheiden, ob es das richtige VPN für Dich ist.

4. IPVanish VPNipVanish Devices

IPVanish bietet alle Funktionen, die Du jemals bei einem VPN brauchst, um Fortnite spielen zu können. Dazu gehören auch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für die meisten Plattformen und Du darfst bis zu 10 Geräte gleichzeitig verbinden. Damit versorgst Du Deinen kompletten Clan!

Danke der einfachen Anwenderoberfläche wirst Du mit IPVanish schnell zurechtkommen. Auch VPN-Anfänger werden sich schnell wie Profis fühlen. Du wirst damit die Nachschubpakete in Windeseile aufsammeln!

Du kannst IPVanish zusammen mit einer Geld-Zurück-Garantie von 7 Tagen testen. Du darfst Dich außerdem erkundigen, was echte Anwender über das VPN sagen.

Fazit

Ein gutes VPN ist eine einfache, sichere und erschwingliche Option, Fortnite zu entsperren. Dabei ist es egal, wo Du Dich befindest. Das Beste daran ist, dass Du Deinen Internet-Datenverkehr versteckst und Schuladministratoren oder neugierige Mitarbeiter nicht mitbekommen, wenn Du spielst!

Willst Du mehr über VPNs erfahren und wie Du Deine Spiele- und Online-Aktivitäten verbesserst, dann liest Dir unseren Anfängerleitfaden durch, wie Du das beste VPN findest.

Damit auch alle Deine Freunde Fortnite entsperren können, teile unsere besten VPN-Angebote und Gutscheine mit Deinem Clan!

Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

Über den Autor

Kate schreibt und redigiert seit 2018 für vpnMentor. Ihre Leidenschaft ist es, Menschen zu helfen, sich vor Online-Bedrohungen zu schützen.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
von 10 - Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.

Bitte kommentiere, wie dieser Artikel verbessert werden kann. Dein Feedback ist wichtig!

Hinterlasse einen Kommentar

Entschuldigung, Links sind in diesem Feld nicht erlaubt!

Der Name sollte mindestens 3 Buchstaben enthalten

Der Inhalt des Feldes sollte nicht mehr als 80 Buchstaben enthalten

Entschuldigung, Links sind in diesem Feld nicht erlaubt!

Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

Danke, dass Du einen Kommentar abgegeben hast, %%name%%!

Wir prüfen alle Kommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie echt und nicht anstößig sind. Du kannst diesen Artikel in der Zwischenzeit gerne teilen.