Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.

Wie man das Land von Amazon Prime Video ändert – 2024

Doris Muthuri Aktualisiert am 18.01.2024 Geprüft von Emma Ayres Autorin

Bist Du vor kurzer Zeit in ein anderes Land gezogen, hast du vielleicht Probleme mit Amazon. Änderst Du Dein Land für Amazon Prime Video nicht, kannst Du keine Einkäufe in Deiner Landeswährung tätigen. Es kann auch sein, dass Du die Inhalte, die Du bereits in Deinem vorherigen Land gekauft hast, nicht schauen kannst.

Zum Glück ist es einfach, das Land für Amazon Prime Video zu ändern. Du musst lediglich die richtigen Schritte in den Einstellungen Deines Amazon-Kontos befolgen. Wie das geht, erfährst Du in dieser einfachen Anleitung.

Schnellanleitung: Wie man das Amazon-Prime-Video-Land in drei einfachen Schritten ändert

  1. Melde Dich an Deinem Amazon-Konto an. Du kannst Dich weiterhin mit Deinen gewohnten Daten anmelden, auch wenn Du in ein anderes Land umgezogen bist.
  2. Öffne die Einstellungen Deines Kontos. Unter Digital content and devices (digitale Inhalte und Geräte) klickst Du auf Inhalte und Geräte > Einstellungen > Ändere Dein Land/Region.
  3. Genieße APV in Deinem neuen Land. Wirst Du dazu aufgefordert, gib Deine neue Adresse ein, um Amazon Prime Video in Deiner neuen Region zu nutzen.

Profi-Tipp: benutze ein VPN, um Amazon Prime Video in Full HD zu streamen

Auch wenn es wie eine schnelle Lösung aussieht, Deine Amazon-Prime-Video-Region mit einem VPN zu ändern, kann das gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Amazon verstoßen. Das kann dazu führen, dass Dein Konto geschlossen wird. Die Nutzung eines VPNs, um APV-Inhalte aus anderen Ländern zu schauen, kann außerdem eine Urheberrechtsverletzung sein. Das dulden wir vpnMentor nicht.

Allerdings können VPNs toll sein, um Verbindungsprobleme wie Drosselungen der Geschwindigkeit zu umgehen und Amazon Prime Video in höchster Qualität zu schauen. Das liegt daran, dass ein VPN alles verschlüsselt, was Du online machst. Somit kann Dein Internetanbieter nicht sehen, dass Du streamst. Damit kann er Deine Internetgeschwindigkeit nicht absichtlich drosseln.

Vendor Logo of ExpressVPN
Perfekt für Streaming auf allen Geräten
Angebot: Spare 49% + 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
Wahl der Redaktion für Streaming
Unsere Bewertung: 10.0
Streame Inhalte sicher und ohne Unterbrechung
Schaue Filme und Serien in UHD

Wie man das Land von Amazon Prime Video ändert: komplette Anleitung

Hier findest Du eine umfassende Anleitung zum Ändern Deiner Amazon-Prime-Video-Region und zum Übertragen Deines Kontos in ein neues Land. Du benötigst dafür nur Deine neue Rechnungsadresse.

Beachte daran, dass dieser Vorgang die Region Deines Amazon-Kontos komplett ändert, auch für Online-Shopping, Kindle, Amazon Music und alle Deine anderen Amazon-Konten. Zudem werden alle digitalen Inhalte, die Du gekauft hast, auf Dein neues Profil übertragen.

  1. Melde Dich bei Amazon Prime an. Melde Dich über Amazons Hauptseite an Deinem Konto an. Du kannst Dein Land in Deinem Prime-Video-Konto oder in der App nicht ändern.
  2. Öffne Deine Inhalte und Geräte verwalten. Du findest sie in der Fußzeile der Website.
  3. Öffne die Einstellungen. Wähle dann Ändern unter Land/Region-Einstellungen.

    Screenshot of Amazon's settings, demonstrating how to change your Amazon Prime Video countryÄnderst Du Deine Amazon-Adresse, ändert sich auch der regionale Shop, den Du nutzt

  4. Gib eine neue Adresse ein. Fülle das Formular mit Deiner neuen Adresse aus.

    Screenshot of Amazon's Change Country of Residence formÄnderst Du Deine Adresse, ändert sich automatisch auch Deine Einkaufsregion für Amazon Prime

  5. Melde Dich bei Amazon Prime Video an. Du kannst das auf der Desktop-Website oder in der Prime Video App auf jedem Deiner Geräte tun.

    Screenshot of Canadian Amazon Prime Video accountMeine Kollegin hat ihr kanadisches Konto von Amazon Prime Video zu ihrer neuen Heimat in Großbritannien umgezogen

  6. Schaue. Du kannst Amazon Prime Video jetzt auch in Deiner neuen Region nutzen, ohne die lästige Fehlermeldung "Auf Reisen?" zu sehen.

So bleibst Du bei der Nutzung von Amazon Prime Video geschützt

Dein Amazon-Konto enthält Deinen vollständigen Namen, Deine Adresse und Deine Zahlungsinformationen. Das sind alles Daten, die für Hacker extrem wertvoll sind. Es ist immer wichtig, Deine Daten zu schützen, das gilt allerdings besonderts, wenn Du Amazon Prime Video unterwegs nutzt. Öffentliche WLANs (etwa Hotspots in Cafés oder Flughäfen) sind normalerweise nicht richtig geschützt und können anfällig für Hacker sein, die Deine Daten stehlen wollen.

Hier sind einige wichtige Möglichkeiten, wie Du die Daten Deines Amazon-Prime-Video-Kontos schützen kannst:

  • Benutze ein VPN. Möchtest Du Dich sicher an Deinem Amazon-Konto anmelden oder Inhalte auf Amazon Prime Video kaufen, während Du ein öffentliches WLAN nutzt, benutzt Du am besten ein VPN. VPNs verschlüsseln Deine Internetverbindung, sodass wichtige Informationen (etwa Finanzinformationen) nicht von Hackern abgefangen werden können.
  • Benutze starke Passwörter. Achte darauf, dass Dein Amazon-Passwort nicht aus Daten besteht, die Du online preisgibst (etwa Dein Geburtstag oder der Name Deines Haustiers). Fällt es Dir schwer, den Überblick über Deine Passwörter zu behalten, kann ein guter Passwort-Manager auch sichere Passwörter für Dich erstellen und speichern.
  • Aktiviere Zweifaktorauthentifizierung (2FA) für Amazon. 2FA schickt Dir einen zusätzlichen Sicherheitscode, um Dich bei Deinem Konto anzumelden (sodass ein Hacker nicht an Deine Daten kommt, selbst wenn er Deine E-Mail und Dein Passwort hat). Du kannst sie in Amazons Einstellungen für Anmeldung & Sicherheit aktivieren.
  • Aktualisiere Deine Streaming-Geräte und Apps regelmäßig. App- oder Geräte-Updates reparieren normalerweise auch Sicherheitslücken. Daher ist es wichtig, dass Du Deine Geräte auf dem aktuellen Stand hältst.
Vendor Logo of ExpressVPN
Sicherheitsfunktionen nach Militärstandard
Angebot: Spare 49% + 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
Wahl der Redaktion für Sicherheit
Unsere Bewertung: 10.0
Hochwertige Verschlüsselung schützt Dich online
Verifiziert: sammelt oder teilt keine Daten

Beste VPNs für Amazon Prime Video 2024

  1. ExpressVPN – die höchsten Geschwindigkeiten aller von mir getesteten VPNs (ideal, um die ISP-Drosselung zu umgehen und Amazon Prime Video in Full HD zu schauen).
  2. CyberGhost – für Streaming optimierte Server, die speziell für Amazon Prime Video entwickelt wurde, damit Du keine Probleme bei der Nutzung von APV hast.
  3. Private Internet Access – das riesige Server-Netzwerk umfasst 91 Länder. Daher ist es einfach, einen Server in Deinem Land für APV zu finden.

FAQ, wie Du Deine Region für Amazon Prime Video änderst

In welchen Ländern ist Amazon Prime Video verfügbar?

Amazon Prime Video ist in fast allen Ländern verfügbar. Es ist also egal, wohin Du ziehst, Du solltest Dein Land für Amazon Prime Video einfach in Deinen Kontoeinstellungen ändern können.

Die einzigen Länder, in denen APV nicht verfügbar ist, sind das chinesische Festland, Russland, Iran, Syrien sowie Nordkorea. Sie haben strenge Beschränkungen für ausländische Sendungen. Zudem ist es nicht möglich, ein amazon.jp (Japan) oder amazon.cn (China) Konto in ein anderes Land zu übertragen. In diesem Fall musst Du ein komplett neues Konto einrichten und kannst Deine bestehenden digitalen Inhalte nicht übertragen.

Kann ich Amazon Prime Video in einem anderen Land schauen?

Ja, aber Deine übliche Bibliothek ist möglicherweise eingeschränkt. Amazon bietet eine Funktion "Unterwegs schauen”. Sie zeigt Dir eine Auswahl an Titeln, die Du auf Reisen oder im Urlaub über Deinen Account streamen kannst. Bist Du dauerhaft in ein anderes Land gezogen, änderst Du am besten die Region von Amazon Prime Video in den Einstellungen. Damit stellst Du sicher, dass Du kompletten Zugriff auf alle Inhalte hast, für die Du bezahlst hast.

Wie kann ich das Land von Amazon Prime Video ohne VPN schauen?

Ändere Deine Adresse in deinen Amazon-Einstellungen. Es ist ein ziemlich einfacher Prozess. Es kann allerdings schwierig sein, die richtigen Einstellungen in Deinem Konto zu finden. Folge einfach den Schritten in dieser Anleitung, um die Region bei Amazon Prime Video zu ändern.

Kann ich die Region von Amazon Prime Video mit der App ändern?

Nein, die App bietet Dir die Option nicht, die Region Deines Kontos zu ändern. Die APV-Region kannst Du nur durch Amazons Website ändern. Du änderst dann Deine Bibliothek in der App. Das neue Land wird dann für alle Deine Amazon-Streaming- und Shopping-Transaktionen sowie für alle von Dir benutzten Streaming-Geräte (etwa Fire Stick, Kodi oder Roku) oder Smart-TVs (wie Apple TV oder Android TV) verwendet.

Kann ich ein kostenloses VPN benutzen, um Amazon Prime Video USA zu entsperren?

Möglicherweise nicht und das hat mehrere Gründe. Erstens verstößt das "Entsperren" von APV gegen die Nutzungsbedingungen von Amazon. Möglicherweise ist es sogar eine Urheberrechtsverletzung (was vpnMentor nicht duldet).

Ein VPN ist möglicherweise nützlich, um Deine lokale Bibliothek von Amazon Prime Video in Full HD zu schauen. Aber selbst dann wird ein kostenloses VPN nichts nutzen. Das liegt daran, dass kostenlose Services normalerweise zu langsam für Streaming sind. Entweder haben sie winzige Server-Netzwerke, die mit VPN-Nutzern überlastet sind, oder sie drosseln Deine Geschwindigkeiten absichtlich, um Dich zu einem kostenpflichtigen Paket zu zwingen. Abgesehen von den Geschwindigkeiten musst Du auch mit Limits bei Servern, Daten und Bandbreite rechnen, die das Streaming unmöglich machen.

Schlimmstenfalls sind einige kostenlose VPNs auch nur Schad-Software, die sich als legitime Dienste tarnen. Sie betten möglicherweise Spyware in ihre Downloads ein oder protokollieren alle Daten Deiner Online-Aktivitäten, die dann an Werbetreibende verkauft werden.

Ändere Dein Land von Amazon Prime Video heute

Der Umzug in ein neues Land ist mit viel Stress verbunden. Das muss aber nicht für die Einrichtung Deines Kontos Amazon Prime Video gelten. Mit meiner praktischen Anleitung oben kannst Du Deine APV-Region in wenigen Minuten ändern. Dann kannst Du Inhalte in Deiner neuen Währung kaufen. Viel Spaß!

Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.

Über den Autor

Doris ist Tech-Schreiberin und Cybersicherheitsrechercheurin für vpnMentor. Mit Begeisterung klärt sie Menschen über ihre Rechte auf Online-Freiheit auf und zeigt ihnen Wege auf, wie sie ihre Daten schützen können.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
von 10 - Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.

Bitte kommentiere, wie dieser Artikel verbessert werden kann. Dein Feedback ist wichtig!

Hinterlasse einen Kommentar

Entschuldigung, Links sind in diesem Feld nicht erlaubt!

Der Name sollte mindestens 3 Buchstaben enthalten

Der Inhalt des Feldes sollte nicht mehr als 80 Buchstaben enthalten

Entschuldigung, Links sind in diesem Feld nicht erlaubt!

Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

Danke, dass Du einen Kommentar abgegeben hast, %%name%%!

Wir prüfen alle Kommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie echt und nicht anstößig sind. Du kannst diesen Artikel in der Zwischenzeit gerne teilen.