Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

Ivacy VPN test (2024) - Beachte das vor einem Kauf

Unsere Bewertung: 8.7/10
Auf Rang 17 von 304 VPN-Diensten
Matthew Amos Veröffentlicht am 29.01.2024 Redakteur

Ivacy VPN behauptet, einige wirklich beeindruckende Funktionen zu haben. Er bietet viele für Streaming optimierte Server für Plattformen weltweit. Vor kurzem wurden die Server auf 10 GBit/s aufgerüstet und WireGuard hinzugefügt, um die Geschwindigkeit zu erhöhen. Zudem funktioniert es mit vielen verschiedenen Geräten. Aber kann es wirklich mit den Top-VPNs mithalten oder ist er nur ein weiterer Service, der Behauptungen aufstellt, die er nicht belegen kann?

Um es herauszufinden, habe ich umfassende Tests mit allen Funktionen durchgeführt. Ich habe weltweit Geschwindigkeitstests auf verschiedenen Servern durchgeführt und es mit den populärsten Streaming-Diensten ausprobiert. Lecktests haben mir gezeigt, ob es Dich online wirklich schützt. Außerdem habe ich die Datenschutzbestimmungen untersucht, um herauszufinden, ob Du ihm Deine Daten anvertrauen kannst.

Nach meinen Tests empfehle ich ich, Ivacy zu testen, bevor Du Dich langfristig bindest. Beim Streaming und Online-Gaming hat es super funktioniert, aber bei Torrents hatte ich sehr langsame Geschwindigkeiten. Die Datenschutzbestimmungen sind nicht so solide, wie es zunächst schien. Außerdem war die Geschwindigkeit auch bei nahegelegenen Servern erheblich reduziert. Um bessere Geschwindigkeiten mit einem Service zu bekommen, der Deine Daten niemals protokolliert, prüfe diese Liste mit den derzeit besten VPNs.

Teste Ivacy VPN heute

Wenig Zeit? Hier sind meine wichtigsten Erkenntnisse

Vorteile

Nachteile

Ivacy VPN Funktionen – 2024 Update

8.9
💸 Preis 1 USD/Monat
📆 Geld-Zurück-Garantie 30 Tage
📝 Speichert das VPN Protokolle? Nein
🖥 Anzahl der Server 5700+
💻 Anzahl an Geräten pro Lizenz 10
🛡 Kill-Switch Ja
🗺 Hauptsitz im Land Singapore
📥 Unterstützt Torrents Ja

Streaming – entsperrt viele Plattformen mit tollen Playback

8.8

Ich konnte auf alle wichtigen Streaming-Plattformen zugreifen und Videos in HD ohne Puffern anschauen. Es gab nur einige kleine Probleme. Ich habe zum Beispiel einige Server gefunden, die Netflix gesperrt hat. Zudem gab es einen Streaming-Dienst, den ich nicht entsperren konnte.

Die Browser-Erweiterungen sind fast so gut wie die Apps für Streaming. Einige Videos wurden in schlechterer Qualität gestreamt. Außerdem konnte ich Netflix nicht mit der Firefox-Erweiterung entsperren. Aber mit Edge, Chrome und jeder anderen App, die ich getestet habe, funktionierte es gut. Deswegen gehe ich davon aus, dass Ivacy dieses kleine Problem irgendwann beheben wird. Ich musste die Streaming-Server mit den Erweiterungen verwenden. Normale Server konnten Plattformen allerdings in der App entsperren.

Ivacy bietet Streaming-Server, die die folgenden Plattformen entsperren können:

Netflix Hulu HBO Max Amazon Prime Video Disney+ BBC iPlayer
ITV ABC beIN Sports NBC BT Sport RaiPlay
Fox Sports Go CBS Canal+ Channel 5 Match TV CWTV
NRK ZDF ARD CTV Fuji TV SVT
France TV ARTE FR TVP HBO GO NHK SBS
ORF Canal 13 TV Player LCI FR RTVE VRT
ViuTV BNT Telemundo BFM TV FR TV4 S4C
KBS RDS TV Azteca RTBF TransTV Caracol TV
SRG SSR Hotstar TVN RCN TV TV5 Ten Play
NOS TF1 Band KANAALTWEE RTS Teletica

Insgesamt hat mich die Streaming-Leistung von Ivacy beeindruckt. Es funktioniert auch hervorragend beim Zugriff auf Dienste wie Spotify und Facebook. Es gibt einige VPNs, die schneller sind und mehr Plattformen freischalten, aber nicht viele.

Teste Ivacy VPN heute

Entsperrt: Netflix, Disney+, Hulu, Amazon Prime Video, HBO Max, BBC iPlayer und mehr

Ich konnte 12 verschiedene Netflix-Bibliotheken entsperren, inklusive Netflix USA. Alle meine Streams waren störungsfrei und wurden in höchster Qualität wiedergegeben. Die Server in Brasilien und Irland wurden jedoch von Netflix erkannt und ich wurde entsprechend gesperrt. Bei den Servern in den Niederlanden, Island und Mexiko konnte ich nur Netflix Originals freischalten. Das ist eine Version der Website, die nur Inhalte enthält, die Netflix gehören. Regionalspezifische Inhalte fehlen also.

Screenshot of Netflix Player streaming Stadium Fluffy while connected to Ivacy VPNEs gibt für Netflix USA, UK und Australien optimierte Server

Ich habe Netflix-Bibliotheken in den folgenden Ländern entsperrt:

USA Großbritannien Kanada Australien
Frankreich Italien Spanien Finnland
Indien Japan Neuseeland Deutschland

Ich konnte Disney+ mit den Servern in den USA ebenfalls entsperren. Der für Disney+ optimierte Server schickt Dich automatisch zu Disney Now. Das ist eine kostenlose werbefinanzierte Website mit anderen Inhalten. Nachdem ich zu Disney+ gewechselt bin und mich angemeldet hatte, funktionierte es jedoch.

Screenshot of Hocus Pocus 2 streaming on the Disney+ player while connected to Ivacy VPNFilme haben sich binnen weniger Sekunden geladen und ich konnte immer in 4K streamen

Auf HBO Max konnte ich problemlos zugreifen und ich habe Sendungen ohne Puffern geschaut. Videos haben sich sehr schnell geladen und wurden immer in der höchsten Qualität wiedergegeben.

Screenshot of HBO Max player streaming House of the Dragon while connected to Ivacy VPNIch konnte keinen normalen Server finden, der HBO Max entsperrt

Amazon Prime Video war auf den normalen Servern gesperrt, aber der für das Streaming optimierte Standort von Amazon USA hat es freigeschaltet. Es hat einige der härtesten geografischen Sperren. Deswegen war ich froh, dass der optimierte Server wirklich funktioniert.

Screenshot of Amazon Prime Video player streaming Candyman while connected to Ivacy VPNIch konnte Amazon Prime Videos Bibliothek in den USA entsperren

BBC iPlayer wurde genauso gut abgespielt wie die anderen Plattformen. Das bedeutet, dass die Videos schnell und in hoher Qualität geladen wurden. Störende Unterbrechungen gab es keine. Bist Du daran interessiert, Streaming-Dienste aus der ganzen Welt zu nutzen, ist Ivacy eine gute Wahl. Mir gefällt, dass es sich nicht nur auf Streaming-Plattformen in den USA .

Screenshot of BBC iPlayer streaming Doctor Who while connected to Ivacy VPNDu kannst BBC iPlayer kostenlos streamen. Du benötigst nur ein VPN, das es entsperrt

Ich konnte auch ESPN+ und Hulu entsperren. Außerdem ist es mit Ivacy VPN ganz einfach, Kodi auf deinem Smart-TV zu nutzen. Ich verwende Kodi gerne, um urheberrechtsfreie Filme auf all meinen Geräten zu streamen. Das gilt auch für meine PS4. Ivacy hat auf seiner Website eine hilfreiche Anleitung, wie Du Kodi auf Deinem Roku einrichtest.

Kodi bietet Dir Zugriff auf P2P-Streaming-Websites, die urheberrechtlich geschütztes Material zur Verfügung stellen. Mein Team und ich dulden keine illegalen Aktivitäten. Deshalb empfehle ich Dir, Dich über die Gesetze in Deinem Land zu informieren, bevor Du Websites wie Popcorn Time nutzt.

Blockiert von: DAZN

Der einzige Streaming-Dienst, der mich blockiert hat, war DAZN. Selbst einige der am besten bewerteten VPNs für Streaming tun sich mit dieser Website schwer. Deshalb bin ich immer noch beeindruckt, dass Ivacy alles andere entsperren konnte.

Screenshot of DAZN website being blocked while connected to Ivacy VPNDAZN ist in den USA verfügbar, aber diese Meldung erscheint, wenn ein VPN erkannt wird

Es ist möglich, dass auch andere Dienste gelegentlich blockiert werden. Allerdings bin ich beeindruckt, wie viele für Streaming optimierte Server Ivacy zur Verfügung stellt. Das macht mich zuversichtlich, dass das Unternehmen konsequent daran arbeitet, seine Server zu aktualisieren und sie mit all diesen Plattformen kompatibel zu halten.

Teste Ivacy VPN heute für Streaming

Geschwindigkeiten – gute Resultate, aber es gibt schnellere VPNs

8.6

Ivacy VPN hat meine Geschwindigkeiten auf allen Servern reduziert. Es hat mir aber gefallen, wie gut es bei langen Distanzen funktioniert hat. Ich habe mir drei Faktoren angeschaut, während ich die Geschwindigkeiten getestet habe:

  • Download-Geschwindigkeiten verraten Dir, wie schnell Du Daten empfängst. Das ist für Streaming, Laden von Seiten, Videos und so weiter wichtig. Es wird in Megabit pro Sekunde gemessen (MBit/s).
  • Upload-Geschwindigkeiten zeigen Dir, wie lange es dauert, um Daten zu senden. Sie hilft Dir beim Upload von Videos, schicken von E-Mails und Du kannst schneller auf sozialen Medien posten. Es wird ebenfalls in Megabit pro Sekunde (Mbit/s) gemessen.
  • Ping lässt Dich wissen, wie lange Daten unterwegs sind. Er ist wichtig für Online-Spiele, bei denen Deine Eingaben schnell verarbeitet werden müssen. Es wird in Millisekunden (ms) gemessen.

Ich habe zunächst einen Test ohne VPN-Verbindung durchgeführt. Damit wollte ich sehen, wie hoch meine Durchschnittsgeschwindigkeit ist. Dann habe ich Tests an sieben Orten auf der ganzen Welt durchgeführt. Diese Tests wurden auf einem Laptop mit Windows 11 und dem WireGuard-Protokoll durchgeführt. Du siehst die Ergebnisse nachfolgend:

Standort Download-Geschwindigkeiten (MBit/s) Upload-Geschwindigkeiten (MBit/s) Ping (ms) Geschwindigkeitsverlust
Grundgeschwindigkeit (Texas, US) 292,59 245,70 36,67 K.A.
Atlanta, US 222,42 102,82 68,67 24 %
London, UK 174,41 37,47 153 40 %
Paris, FR 127,57 171,76 170,67 56 %
Melbourne, AU 216,29 274,32 309,33 26 %
Frankfurt, DE 225,48 273,14 232 23 %
Tokyo, JP 243,51 283,26 245,33 17 %
Singapur 248,70 236,32 251,67 15 %

Der nächstgelegene Standort, den ich finden konnte, war 1.500 km entfernt (in Atlanta). Ich war etwas enttäuscht, dass der nächste Server meine Geschwindigkeit um 24 % gemindert hat. Die besten VPNs verringern meine Geschwindigkeit bei nahegelegenen Servern (unter 5.000 km Entfernung) normalerweise  um 15 % oder weniger. Das beste Ergebnis erhielt ist mit dem Server in Singapur, der circa 15.812 km entfernt ist.

Obwohl es sich nicht negativ auf meine Upload-Raten bei YouTube ausgewirkt hat. Ich habe das getestet, indem ich das gleiche Video zweimal auf YouTube hochgeladen habe, einmal mit und einmal ohne VPN-Verbindung. Bei der dafür notwendigen Zeit gab es keine Unterschiede.

Ich war überrascht, dass weit entfernte Server bessere Geschwindigkeiten lieferten. Das kann aber auch an der Überlastung liegen. Benutzen mehr Leute einen Server, wird er langsamer. Leider zeigt Ivacy nicht an, wie überlastet ein Server ist. Deshalb kann ich das nicht bestätigen. Eine solche Funktion würde ich mir aber wünschen.

Ich habe meine Tests mit WireGuard durchgeführt, weil es das schnellste Protokoll ist. Ich habe den Server in Atlanta mit jedem unter Windows angebotenen Protokoll benutzt, um zu sehen, wie unterschiedlich die Geschwindigkeiten sind. Du siehst meine Ergebnisse in der nachfolgenden Tabelle:

A chart showing speed differences between different protocols on Ivacy VPNEs gibt viele andere VPNs, die Dir höhere Geschwindigkeiten bieten, wenn Du den robusten Schutz von OpenVPN nutzt

WireGuard ist außerdem ein sehr sicheres Protokoll. Deswegen habe ich kein Problem damit, es für die meisten Online-Aktivitäten zu nutzen. Insgesamt ist Ivacy ein solides VPN in Sachen Geschwindigkeit, vor allem für den Preis. Suchst Du aber nach einem VPN, das Deine Geschwindigkeiten fast gar nicht reduziert, lies Dir diese Liste mit den schnellsten VPNs durch.

Sind Ivacy VPNs Geschwindigkeiten schnell genug für Spiele? Ja

9.0

Ich konnte Spiele online fast ohne Verzögerungen spielen. Du benötigst einen Ping von unter 100 ms, um Online-Spiele genießen zu können. Ist Deine Ping-Rate hoch, braucht das Spiel zu lange, um Deine Eingaben zu erkennen. Dann wird ein Spiel unspielbar, weil sich Deine Spielfigur nicht sofort bewegt, wenn Du ein Kommando gibst.

Screenshot of Steam playing Rogue Legacy 2 while connected to Ivacy VPNMein Ping war unter 70 ms und deswegen hatte ich keine Probleme

Ich habe die Leistung für Spiele getestet, indem ich Rogue Legacy 2 auf Steam gespielt habe. Hier musst Du ständig Feinden ausweichen und sie angreifen, sodass jede Verzögerung spürbar ist. Auf einem Server in der Nähe bewegte sich die Spielfigur, sobald ich eine Taste drückte.

Wie gut es auf einem entfernten Server funktionierte, hat mich wirklich beeindruckt. Ich habe das Spiel getestet, während ich mit einem Server in London verbunden war (7.905 km entfernt). Obwohl mein Ping bei über 150 ms lag, hatte ich nur eine geringe Verzögerung. Ich empfehle, mit dem nächstgelegenen Server zu spielen. Es war aber viel besser als die meisten VPNs, die ich getestet habe. Insgesamt ist Ivacy eine tolle Wahl, wenn Du ein erschwingliches VPN benötigst, das Dich schützt und trotzdem beim Spielen nicht zu Verzögerungen führt.

Teste Ivacy heute für Spiele

Server-Netzwerk – zuverlässige Verbindungen bei vielen Standorten

8.7

Ivacy bietet 5.700 Server in 100 Ländern, inklusive Deutschland (Frankfurt), Österreich (Wien) und der Schweiz (Zürich) . Das ist eine gute Anzahl, obwohl es VPNs gibt, die in viel mehr Ländern verfügbar sind. Ich bin jedoch froh, dass es einige Länder gibt, die bei den meisten VPNs nicht zu finden sind, etwa Costa Rica und Kenia.

Es besitzt alle seine Server und deswegen ist es sicherer. Die meisten VPNs mieten zumindest einen Teil ihrer Server. Ivacy besitzt auch alle seine virtuellen Standorte. Diese Server bieten Dir eine IP in dem entsprechenden Land, aber sie befinden sich irgendwo anders. Einige Regierungen, etwa Beispiel Russland, haben VPN-Server beschlagnahmt. Virtuelle Standorte können also den Anschein erwecken, dass Du dort bist. Deine Daten werden allerdings nicht gefährdet. 12 dieser virtuellen Server sind in der Windows-App aufgelistet.

Es dauert lange, eine Verbindung herzustellen. Das ist das einzige Problem, das ich habe. Es gab Zeiten, in denen es über 20 Sekunden dauerte, eine Verbindung zu einem Server herzustellen. Dabei spielte es keine Rolle, wie nah oder wie weit der Standort entfernt war. Ich konnte nie eine Verbindung in unter zehn Sekunden herstellen. Die Browser-Erweiterungen stellen sofort eine Verbindung her. Das ergibt auch Sinn, weil es sich nur um Proxys handelt. Es ist kein großes Problem, aber die meisten top bewerteten VPNs verbinden sich viel schneller.

Ich hatte nur einmal Verbindungsprobleme mit dem Server in Londoner / Großbritannien. Bei mehreren Tests traten Fehler auf und die Verbindung wurde nicht hergestellt. Einmal hieß es, dass die Verbindung in 15 Sekunden wiederhergestellt würde, weil "ich nicht surfen konnte". Ansonsten hatte ich immer zuverlässige Verbindungen.

Die verschiedenen Server-Kategorien sind verwirrend. Smart Connect ist eine seltsame Beschreibung, weil es nur der Reiter ist, womit Du Dich mit den regulären Servern verbindest. Darin findest Du den Server, der Dir den nächstgelegenen Standort anzeigt. Ich musste den Kundenservice bitten, mir zu erklären, wofür die Registerkarte Unblocking da ist.

Screenshot of Ivacy live chat where support staff told me how its server categories differUnblocking ist für den Zugriff auf Websites und Streaming bietet dir optimierte Server für bestimmte Streaming-Plattformen

Dedizierte IPs gibt es in sieben verschiedenen Ländern. Für 1,99 $ pro Monat bekommst Du eine IP-Adresse, die nur Du in Australien, Kanada, Deutschland, Hongkong, Singapur, Großbritannien oder den USA nutzen kannst. Du kannst Dir die Stadt nicht aussuchen, aber das ist bei dedizierten IPs üblich. Das ist kein schlechtes Angebot, aber einige VPNs bieten einen solchen Service für mehr Orte günstiger an. Das ist möglicherweise nützlich, wenn Du eine Website betreibst und immer dieselbe IP-Adresse verwenden musst.

Insgesamt ist das Server-Netzwerk von Ivacy solide. Es gibt aber einige Sachen, die man verbessern könnte. Für eine kleinere VPN-Firma bin ich beeindruckt, was sie zu bieten hat.

Teste Ivacy VPN heute

Sicherheit – solider Schutz, aber einige Apps sind verbesserungswürdig

8.2

Ivacy bietet solide Sicherheit, auch wenn einige wichtige Funktionen fehlen. Das Wichtigste ist die Verschlüsselung mit 256-Bit. Das ist die höchste verfügbare Stufe und wird weltweit vom Militär eingesetzt, um vertrauliche Daten zu schützen. Es ist fast unmöglich, sie zu knacken. Selbst ein Supercomputer würde 100 Jahre benötigen, um sie zu knacken. Deine Daten sind also super sicher, wenn Du mit Ivacy verbunden bist.

Screenshot of leak tests performed on ipleak.net while connected to Ivacy VPNIP/DNS-Leckschutz wird automatisch aktiviert und es schützt Dich auch vor IPv6-Lecks

Es gibt viele Protokolle, aber es hängt vom Gerät ab, das Du benutzt:

OpenVPN WireGuard IKEV IPSEC PPTP L2TP
Windows
Android
iOS
Mac
Linux

OpenVPN ist das sicherste Protokoll, weil es Open Source ist. Es bedeutet, dass es ständig von Menschen auf der ganzen Welt auf Sicherheitslücken überprüft wird. Du hast zwei Optionen für OpenVPN. TCP ist angeblich schneller, aber UDP hat in meinen Geschwindigkeitstests besser abgeschnitten. UDP ist außerdem stabiler, deshalb empfehle ich es.

Laut meinen Tests ist WireGuard das schnellste Protokoll. Es ist eine gute Wahl für das Streaming. Die anderen verfügbaren Protokolle sind älter und ich würde einen Einsatz nur empfehlen, wenn Du sie wirklich brauchst. Hast Du zum Beispiel Probleme beim Zugriff auf eine Website oder einen Streaming-Kanal, ist das eine Option. Unter Windows kannst Du auch manuell eine Verbindung via SSTP herstellen. Das empfehle ich aber nicht, weil WireGuard und OpenVPN besser als SSTP sind.

Ivacy war der Pionier des Split-Tunnelings. Deswegen ist es schade, dass es nicht zu den besten gehört. So kannst Du selbst bestimmen, welcher Datenverkehr durch den VPN-Tunnel fließt. Ich kann mich also über die lokalen Nachrichten auf dem Laufenden halten und gleichzeitig Inhalte aus anderen Ländern streamen. Leider kannst Du mit dem Split-Tunneling von Ivacy nur Websites auf die Whitelist setzen. Das heißt, Du entscheidest, welche Websites durch den VPN-Tunnel laufen. Bei anderen VPNs kannst Du Websites auch auf eine schwarze Liste setzen und das ist möglicherweise bequemer. Außerdem funktioniert Ivacy nicht mit WireGuard, was enttäuschend ist, da es das beste Protokoll für Streaming ist.

Der Notausschalter funktioniert gut, aber Du musst daran denken, ihn zu aktivieren. Die meisten Top-VPNs haben mittlerweile einen automatischen Notausschalter, den ich bevorzuge. Diese sehr wichtige Funktion blockiert Deine Internetverbindung, sollte das VPN versehentlich getrennt werden. Sie stellt sicher, dass Du auf keinen Fall ohne Verschlüsselung online gehen kannst.

Die Windows- und Android-Apps sind die einzigen mit Notausschaltern. Die Mitarbeiter des Kundenservices haben mir gesagt, dass Notausschalter für Mac- und iOS-Apps in der Entwicklung sind. Unter Linux gibt es keinen Notausschalter. Ich wünschte auch, es gäbe eine automatische Verbindungsfunktion. Sie sorgt dafür, dass sich das VPN verbindet, bevor Du online gehst. Du bist dann auch dann geschützt, wenn Du vergisst, es einzuschalten.

Es gibt keine doppelte VPN-Funktion, mit der Du zusätzliche Verschlüsselung bekommst. Sie geht aber auf Kosten der Geschwindigkeit. Ein WLAN-Schutz ist ebenfalls nicht verfügbar und es gibt keinen Werbe-Blocker. Solche Funktionen sind nicht unbedingt notwendig, aber viele Konkurrenten von Ivacy bieten sie an. Insgesamt werden die Sicherheitsfunktionen Deine wichtigen Daten vor neugierigen Augen schützen. Das ist das WIchtigste.

Bleibe mit Ivacy heute geschützt

Privatsphäre – speichert einige Daten und ist in einem Land der 5-Eyes-Allianz

7.0

Ivacy VPN bietet eine solide Datenschutzrichtlinie, aber es gibt ein Problem. Sie besagt, dass sie nur die Daten speichert, die Du herausgibst. Dazu gehören ein Name, eine E-Mail-Adresse und eine Zahlungsmethode. Das ist Standard und Du kannst anonym bleiben, indem du mit Kryptowährungen zahlst und einen Wegwerfnamen oder eine entsprechende E-Mail-Adresse benutzt.

Aber die Mitarbeiter des Kundenservices haben bestätigt, dass Ivacy VPN weiß, von welchem Land Du Dich anmeldest. Das ist keine große Sache, weil diese Daten nicht sehr spezifisch sind (es ist nicht Deine IP-Adresse). Ich fühle mich aber wohler, wenn ich ein VPN benutze, das diese Informationen nicht speichert.

Screenshot of Ivacy VPN live chat where staff confirmed it logs your countryDas hat mich beunruhigt, weil die Mitarbeiter des Kundenservices mir gesagt haben, dass nur die Daten protokolliert werden, die Du ihnen gibst

Es befindet sich in Singapur und das ist ein Land, das Daten an die 5-Eyes-Allianz weitergibt. Das ist eine Vereinbarung zwischen Regierungen, Daten über ihre Bürgerinnen und Bürger zu teilen. Das ist ein weiterer Kritikpunkt an Ivacy. Es bedeutet, dass das Unternehmen in Zukunft gezwungen werden könnte, Daten zu protokollieren. Bisher gab es aber keine Vorfälle, die zeigen, dass Ivacy Daten von seinen Kunden speichert, womit sie sich identifizieren lassen.

Schließlich wurde die Datenschutzrichtlinie von Ivacy nicht durch eine unabhängige Prüfung oder ein Gerichtsverfahren bestätigt. Im Moment musst Du ihr einfach glauben. Andere VPNs haben Beweise dafür, dass ihre Keine-Logs-Richtlinien strikt eingehalten werden. Es gibt also einige Dinge, die Ivacy tun könnte, um datenschutzfreundlicher zu werden. Willst Du Dir sicher sein, dass ein VPN Deine Daten niemals speichert oder weitergibt, lies Dir diese Liste mit den besten VPNs durch, die eine Keine-Logs-Richtlinie haben.

Torrents – langsame Download-Geschwindigkeiten

8.7

Ivacy VPN hat meine Download-Geschwindigkeiten bei uTorrent um 89 % gesenkt. Das ist ein enormer Rückgang. Es bedeutete, dass es fast eine Stunde und 45 Minuten dauerte, um einen Film herunterzuladen. Ohne VPN-Verbindung könnte ich die Datei binnen zehn Minuten oder weniger herunterladen.

Screenshot of Night of the Living Dead downloading on uTorrent while connected to Ivacy VPNDie für P2P optimierten Server optimized server in Costa Rica was even slower

Die Funktion Secure Downloading Herunterladen soll Dir helfen, schneller herunterzuladen und zu verteilen. In meinen Tests hat sie aber nicht. Es ist auch frustrierend, dass Du die Website aufrufen musst, um zu sehen, welche Server für P2P optimiert sind. Ich bin aber froh, dass Torrents jetzt auf allen Servern erlaubt sind. Im Folgenden sind die Orte aufgeführt, die Ivacy für Torrents empfiehlt:

Belgien Brunei Bulgarien Chile
Costa Rica Dänemark Deutschland Lettland
Luxemburg Die Niederlande Nigeria Panama
Russland Schweden Die Türkei Die VAE

Port-Weiterleitung bekommst Du für 1 $ pro Monat. Diese Funktion sollte Dir helfen, schneller zu verteilen und Torrents herunterzuladen. Bei mir hat es bei anderen Diensten funktioniert. Aber alle bieten sie mit einem regulären Abonnement an. Ivacy bietet ohnehin nicht die besten Datenschutzfunktionen. Deswegen rate ich Dir nicht, zusätzlich für die Port-Weiterleitung zu bezahlen.

Torrents sind in den meisten Ländern legal. Das Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Dateien ist aber niemals legal. Mein Team und ich dulden keine illegalen Aktivitäten. Du solltest die Gesetze des Landes kennen, in dem Du Dich befindest, bevor Du etwas herunterlädst. Benötigst Du ein datenschutzfreundliches VPN brauchst, das Dir bei Torrent-Downloads mit hoher Geschwindigkeit hilft, findest Du eines der besten VPNs für P2P auf dieser Liste.

Funktioniert Ivacy VPN in China? Unklar

Ein Mitarbeiter des Kundenservices meinte, dass Ivacy VPN in China nur manchmal funktioniert. Allerdings gibt es eine spezielle FAQ-Seite für Problembehandlung in China und auf der ist zu lesen, dass Du die aktielle Version von Ivacy Prime benutzen sollst. Das ist mlglicherweise eine Lösing. Leider habe ich keinen Kollegen, der in China wohnt und das testen kann.

Screenshot of Ivacy VPN support staff telling me it doesn't always work in ChinaIvacy Prime ist eine Version der App für die Nutzung in China. Ich konnte aber nicht bestätigen, ob das funktioniert

Die Regierung Chinas hat diverse VPNs gesperrt. Allerdings richtet sie sich normalerweise gegen die Technologie und bestraft keine individuellen VPN-Anwender. Mein Team duldet keine illegalen Aktionen. Bitte mache Dich mit den Gesetzen vertraut, bevor Du ein VPN in China einsetzt. Willst Du ein VPN, um die große Firewall zu umgehen, sieh Dir diese Liste mit Top-VPNs für China an.

Simultane Geräteverbindungen – 10

Du kannst Ivacy VPN mit einem Abonnement auf bis zu 10 Geräten benutzen. Das schlägt die meisten Premium-VPNs. Ich habe das getestet, indem ich mein Android-Telefon, mein Amazon-Tablet, mein Windows Laptop und das iPhone meines Mitbewohners gleichzeitig verbunden habe. Alle haben mit Streaming funktioniert. Ich habe keine Verzögerungen oder Puffern festgestellt. Das ist also ein Bereich, in dem Ivacy herausragt.

Teste Ivacy VPN heute

Installation und Apps

9.1

Gerätekompatibilität – verfügbar auf vielen verschiedenen Geräten

Du kannst die App auf vielen Geräten benutzen, aber bei einigen fehlen Funktionen. Nachfolgend ist eine Liste von Geräten, für die es eine native App gibt:

Windows Android iOS macOS
Linux Amazon Fire Stick Edge Firefox
Chrome Routers Android TVs

Die Windows- und Android-Apps haben einen Notausschalter und Multiport, aber nur unter Android kannst Du Split-Tunneling nutzen. Bei Mac- und iOS-Geräten fehlen diese wichtigen Funktionen. Mir gefällt aber, dass es eine Linux-App gibt. Du musst sie auf der Kommandozeile nutzen, aber die meisten VPNs bieten kein GUI für Linux.

Android-Geräte bekommen außerdem die TV-Anmelde-Funktion, womit Du Dich bei Streaming-Apps auf Deinem Android TV anmelden kannst. Mir gefällt das, weil es sich mit einer Fernbedienung schwer tippen lässt.

Die App ist relativ benutzerfreundlich, lässt sich aber nur auf Englisch einstellenund die Server sollten intuitiver organisiert werden. Ich benötigte Hilfe, um herauszufinden, was die einzelnen Server-Kategorien machen. Allerdings kannst Du eine Liste mit Ländern oder Städten anschauen. Damit ist eine Navigation der Server-Liste einfacher. Es ist nur eine kleine Kritik, aber ich wünschte mir, Server wechseln zu können, ohne mich trennen zu müssen. Bei den meisten Konkurrenten ist das der Fall.

Die Browser-Erweiterungen funktionieren für Streaming gut, sie sind allerdings nur Proxies und deswegen weniger sicher. Du kannst damit WebRTC-Lckschutz an- und ausschalten. Ich empfehle es zu aktivieren, um sicher zu sein. Mir gefällt, dass es eine Erweiterung für Edge gibt, da die meisten VPNs nur Erweiterungen für Firefox und Chrome anbieten. Es gibt auch Bypass Proxy. Das ist die Split-Tunneling-Funktion. Mit den Erweiterungen bekommst Du allerdings keinen Notausschalter.

Ich wünschte mir, dass es Smart DNS gibt. Damit kannst Du Deine Spielekonsolen und inkompatible Smart-TVs mit einem VPN-Server verbinden. Abgesehen davon lässt sich Ivacy mit den populärsten Betriebssystemen verwenden und mich beeindruckt, dass es immer weitere hinzufügt.

Teste Ivacy VPN heute

Konfiguration & Installation – einfach auf Telefonen und Desktops

Die Installation auf einem Desktop war sehr einfach – lade einfach den Installer von Ivacys Website herunter, öffne ihn und das war es auch schon. Es geht nicht einfacher oder schneller.

Screenshot of Ivacy VPN Windows app highlighting where the login isDie Schaltfläche zum Anmelden ist oben rechts in der App

Mir gefällt, dass Du die gesamte App auf einem Android TV oder einem Amazon Fire stick einrichten kannst. Lade einfach die App vom Store herunter, genau wie bei Deinem Smartphone. Die Browser-Erweiterung lässt sich ebenfalls einfach einrichten. Du musst Ivacy auf einem Router einrichten, um es mit einem anderen Smart TV zu verbinden. Damit kannst Du Ivacy VPN auf Spielekonsolen (wie Xbox, Nintendo Switch, Playstation und so weiter) einsetzen.

Teste Ivacy VPN heute

Preis

9.8
5 Jahre
$ 1 / Monat pro Monat
1 Jahr
$ 3.5 / Monat pro Monat
1 Monat
$ 9.95 / Monat pro Monat

Ivacy VPN ist bei den günstigeren Stufen durchschnittlich im Preis. Das Paket über fünf Jahre ist ein wirklcih gutes Angebot, aber das ist eine ziemlich langfristige Bindung. Ich empfehle den Test des kostenlosen Pakets oder ein kurzfristigeres Abonnement.

Du kannst mit Kreditkarten von Visa, Mastercard, American Express, Discover, Diner’s Club oder JCB bezahlen. Es akzeptiert auch Paypal, Paymentwall und PerfectMoney. Um mit Kryptowährungen zu bezahlen, musst Du Coingate oder BitPay benutzen.

Bei den langfrsitigeren Paketen gibt es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie. Beim Monatspaket hast Du nur eine siebentägige Geld-Zurück-Garantie. Das gefällt mir nicht, weil Du bei den meisten VPNs einen kompletten Monat bekommst, um das zu testen, auch bei den kurzfristigeren Paketen. Du kannst auch keine Rückerstattung erhalten, wenn Du mit Kryptowährungen bezahlst.

Ich habe die Geld-Zurück-Garantie getestet und der Prozess war etwas frustrierend. Zunächst habe ich den Live-Chat kontaktiert. Mir wurde aber gesagt, ich muss Ivacy via E-Mail kontaktieren. Um eine Antwort zu erhalten, hat es vier Stunden gedauert. Bei der erste E-Mail veruschte mich Ivacy zu überreden, zu bleiben. Bei einem Live-Chat ist das kein großes Problem. Nun musste ich aber abermals auf eine Antwort warten und sie kam noch am gleichen Tag. Meine Rückerstattung hatte ich nach fünf Tagen wieder.

Das kostenlose Paket ist großzügig und eine gute Option, es zu testen. Du bekommst unbegrenzt viele Daten und kannst es so lange benutzen, wie Du möchtest. Allerdings kannst Du nur den automatischen Server benutzen und der verbindet Dich mit dem nächsten Standort. Zusatzfunktionen wie Streaming-Server, ein Notausschalter, Split-Tunneling und so weiter gibt es nicht. Du kannst aber dennoch die Geschwindigkeiten testen und prüfen, wie es für lokales Streaming, Surfen und Downloads funktioniert. Mir gefällt auch, dass Du Dich nicht registrieren musst. Du lädst einfach die App herunter.

Teste Ivacy VPN heute

Zuverlässigkeit & Support

9.4

Ivacy VPN bietet hervorragenden Kundenservice und ich bekam über den 24/7 Live-Chat immer detaillierte Antworten. Ich habe den Kundenservice über 20 Mal kontaktiert und jeder Mitarbeiter war höflich. Zudem hat es nicht lange gedauert, Kontakt herzustellen. Es dauerte niemals länger als 15 Sekunden, nachdem ich meine Frage gestellt hatte. Du kannst auch ein Ticket einreichen und bekommst normalerweise binnen drei und fünf Stunden eine Antwort. Du solltest wissen, dass sowohl der Live-Chat als auch der Kundenservice via Ticket auf Deutsch verfügbar sind.

Screenshot of Ivacy VPN live chat where support staff explained TV login for meMir gefällt, dass die Mitarbeiter des Kundenservices geduldig sind und Dich nicht aus dem Chat drängen

Es gibt auch Kundenservice via Telefon und E-Mail. Du kannst Dich mit TeamViewer verbinden. Damit können mehrere Leute auf verschiedenen Geräten Fragen stellen und erhalten entsprechend Antworten. Das ist toll für ein Büro. Mir gefällt auch, dass es jede Menge Anleitungen für spezielle Fälle wie UFC auf Kodi schauen oder mit Roku verbinden. Das einzige Problem ist, dass Du den Kundenservice nicht ohne Konto nutzen kannst. Das ist etwas enttäuschend, weil die kostenlose Version so gut ist.

Meine Erfahrung mit Ivacys Kundenservice war herausragend. Der 24/7 Live-Chat hat bei jedem Test funktioniert. Viele VPNs behaupte, einen 24/7 Live-Chat zu haben, aber der ist zu unterschiedlichen Zeiten nicht verfügbar. Andere verstecken ihn unter vielen Menüs. Der von Ivacy ist auf der Hauptseite am unteren Ende. Ich habe nicht viele andere Services gefunden, die Ivacy in dieser Kategorie das Wasser reichen können.

Teste Ivacy VPN heute

Vergleiche Ivacy VPN mit den besten VPN-Alternativen
Unsere Bewertung: 9.9
Unsere Bewertung: 9.7
Unsere Bewertung: 9.3
Unsere Bewertung: 9.2

Fazit

Fazit – ein gutes VPN für Entsperren und Spiele mit herausragendem Kundenservice

Es gibt viel, was man an Ivacy VPN mögen muss. Sie eignet sich hervorragend zum Spielen und es ist super sicher. Du kannst es mit den meisten Geräten einsetzen und Du kannst 10 simultane Verbindungen nutzen. Zudem entsperrt es fast jede Top-Streaming-Plattform.

Allerdings gibt es auch Schwachstellen. Es sammelt einige Deiner Daten und befindet sich außerhalb eines datenschutzfreundlichen Landes. Mit der Server-Verbindung hatte ich einige Probleme und es gibt Probleme bei der Geschwindigkeit, besonders bei Torrents.

Deswege empfehle ich vor dem Kauf ich einen Test von Ivacy VPN. Es gibt eine tolle kostenlose Version und eine zuverlässige Geld-Zurück-Garantie. Allerdings gibt es Premium-VPNs, die Du zu einem ähnlichen Preis bekommst und die besser als Ivacy sind. Suchst Du ein VPN mit bewährten Datenschutzrichtlinien, das Dir konstant sehr hohe Geschwindigkeiten für Streaming und P2P bietet, lies diese Liste mit den besten VPNs.

  • Entsperrt jede Menge Streaming-Plattformen
  • Funktioniert gut für Online-Spiele
  • Starke Sicherheitsfunktionen
  • Kompatibel mit den meisten populären Geräten
  • 10 simultane Geräteverbindungen
  • Toller Kundenservice mit dem 24/7 Live-Chat

FAQ zu Ivacy VPN

Ist Ivacy VPN sicher?

Ja, Ivacy VPN wird Deine wichtigen Daten schützen. Es gibt Verschlüsselung nach Militärstandard mit AES 256-Bit und das lässt sich so gut wie nicht knacken. Außerdem hat es alle meine Lecktests bestanden. Leider gibt es den Notausschalter nur für Windows- und Android-Apps.

Kann Ivacy VPN Netflix entsperren?

Ja, ich konnte mit Ivacy VPN auf 12 verschiedene Netflix-Bibliotheken zugreifen (inklusive Netflix USA). Es gibt optimierte Streaming-Server, die Netflix in allen meinen Tests entsperrten. Das VPN bietet zwar nicht die höchsten Geschwindigkeiten, aber mit Netflix hat es super funktioniert. Ich konnte HD-Videos durchgehend streamen, ohne dass es zu Puffern kam.

Verlangsamt Ivacy VPN meine Geschwindigkeiten?

Ja, es wird Dich verlangsamen. Alle VPNs verlangsamen Deine Geschwindigkeiten, weil Dein Traffic umgeleitet werden muss. Der nächste Server hat meine Geschwindigkeiten um 24 % reduziert. Die besten VPNs verlangsamen mich nur um circa 10 bis 15 %, wenn ich mich in der Nähe befinde. Für die schnellste Verbindung empfehle ich WireGuard. Die anderen Protokolle waren in meinen Tests doppelt so langsam.

Ist Ivacy VPN gut?

Ja, Ivacy VPN macht viele Dinge richtig. Mich hat am meisten beeindruckt, dass man damit Streaming-Plattformen entsperren kann. Ich konnte auf Netflix, Disney+, HBO Max, Amazon Prime Video, Hulu, BBC iPlayer und einige mehr zugreifen. Außerdem gibt es optimierte Server für Plattformen weltweit. Es eignet sich auch gut für Online-Spiele und es bietet solide Sicherheitsfunktionen. Ich empfehle einen Test der kostenlosen Version, um zu sehen, ob es sich für Dich eignet.

Kann ich Ivacy VPN kostenlos bekommen?

Ja, es gibt eine großzügige kostenlose Version. Er funktioniert mit allen gängigen Betriebssystemen und bietet unbegrenzt viele Daten. Es gibt keine zeitliche Begrenzung. Deswegen kannst Du es so lange für Streaming, Spiele oder Torrents testen, wie Du möchtest. Du hast zwar keinen Zugang zu den für Streaming optimierte Server, aber Du kannst Dich mit dem nächstgelegenen Standort verbinden. Beachte allerdings, dass es keine Zusatzfunktionen wie Notausschalter, Multiport oder Split-Tunneling gibt.

Geld-Zurück-Garantie (Tage): 30
Mobile App:
Anzahl an Geräten pro Lizenz: 10
VPN-Pakete: ivacy.com

Nachfolgend finden Sie eine kurze Video-Rezension und ein Tutorial über Ivacy VPN

cnlDrFdccJQ
imgur-cnlDrFdccJQ
Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.
Ivacy VPN Nutzerbewertungen (Benutzerbewertungen werden nicht geprüft)
8.0
Basierend auf 282 Bewertungen in 9 Sprachen

Schreibe eine Bewertung über Ivacy VPN

Bitte bewerten Sie den VPN-Dienst

Alles Geschwindigkeit Streaming Sicherheit Kundenservice
RTS
RTS
2/10
IVACY - tut es nicht!

Nicht zu empfehlen! Zunächst mal brauchte ich fast eine Stunde, bis mein Passwort sich erstellen ließ, weil mir unpassende Fehlermeldung ohn End entgegenkamen, die offenbar nichts mit meiner Eingabe zutun hatten. Irgendwann klappte es dann einfach plötzlich (mit genau dem PW, was ich seit geraumer Zeit versucht hatte). Dann konnte ich also überhaupt erstmal meinen Account aktivieren, konnte mich aber nicht verbinden. Habe verschiedene Länder versucht - ohne Erfolg. Wollte dann den Support kontaktieren (es gibt einen sehr beworbenen LiveChat, den man aber ohne eingeloggt zu sein türlich nicht nutzen kann). Nun war ich ja eingeloggt, der LiveChat existiert aber scheinbar einfach nicht. Schon ziemlich dreist. Habe dann ein Ticket angelegt, was ich aber auch 6 mal neu machen musste, weil es sich nicht absenden ließ, nicht absenden ließ, nicht absenden ließ, beim Anhängen eines Screenshots meinen Text löschte oder sich einfach nicht abschicken ließ. Auch das klappte dann einfach irgendwann nach gefühlten vierundachzig Versuchen. In meinen VPN Einstellungen wird IVACY überhauptnicht angenommen und auch ansonsten funktioniert einfach garnichts. Ob ich vom Support zurückhlöre und mein Geld wiederbekomme wird sich zeigen. Insgesamt eine wirklich herbe Enttäuschung und vehement das Aggressionspotential ankurbelnd. Tut es nicht!! (man kann nicht garkeine Sterne abgeben, drum hat es einen.. Wenns nach meiner Erfahrung ginge, hätte es nichtmal den.)

    Anonym
    Anonym
    2/10
    Ivacy Absolut NICHT zu empfehlen.

    Leider habe ich mich von einen sehr günstigen Angebot locken lassen und gleich einen VPN-Vertrag über 2 Jahre abgeschlossen. Nach über einem Jahr Erfahrung mit Ivacy kann ich davon nur abraten. Die beiden entscheidenden Gründe: Die VPN-Verbindung unterbricht immer wieder, ohne dass man davon was mitbekommt! Wer seinen PC mal für wenige Minuten aus den Augen lässt, der stellt wenn er zurückkommt manchmal fest, dass man wieder ohne VPN im Netz hängt (unabhängig von der Verschlüsselung)!! Das geht gar nicht!!! Die Option, dass sämtliche Verbindungen blockiert werden, wenn VPN unterbrochen wird, findet sich nicht mehr nach dem neusten Software-Update. Der zweite Grund: Die IP6-Adresse wird durchgereicht!!!!! Die Option "IP6 Leak Protection" funktioniert nicht!! Alleine die beiden Gründe reichen mir und ich lasse künftig die Finger von Ivacy. (System: Win 10)

      Tom
      Tom
      10/10
      Ivacy - 18€ Angebot auf Lebenszeit

      Benutze diesen VPN seit nun gut einem halben Jahr. Mir war dieser vorher unbekannt und bin über deren Angebot in der IOS App upcoming darauf gestoßen. Umgerechnet 18€ für einen Lebenslangen VPN Service, da habe ich dann blind zugeschlagen. Am Anfang war ich noch ein wenig entäuscht, da deren IOS App regelmäßig abstürzte, doch die updates kamen und damit auch ein stätig besserer VPN Service. Bin bis jetzt begeistert!

      Über den Autor

      Matthew Amos ist ein wahrer Technologie-Enthusiast, der in Boise, Idaho, lebt. Früher war er als Head Marketing Writer für die University of Montana Western tätig. Heute arbeitet er als Freiberufler und erstellt hauptsächlich Inhalte zu neuen Technologien und Cybersicherheit.

      War dieser Artikel hilfreich?
      Es tut uns leid!
      (Mindestens 10 Buchstaben.)