Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

Die 5 besten VPNs für Chrome – Verifiziert von Google 2024

Emma Ayres Cybersicherheit-Expertin

Bei allen VPN, die im Chrome-Shop erhältlich sind, sollten Sie vorsichtig sein, denn am Ende könnten Sie ein Produkt erhalten, das nicht wirklich großartig ist. Es gibt viele Vorteile hinsichtlich der Verwendung eines VPN und die meisten sind auch einfach zu verwenden. Unten ist eine Liste mit den Top 5 VPN für Chrome angeführt.

Es gibt viele Chrome-basierte VPN-Erweiterungen. Allerdings verliert man bei der Menge auch schnell den Überblick. Du willst natürlich eines finden, das gut funktioniert und keine Fälschung oder Abzocke ist. Der Grund ist zunächst egal, warum Du ein VPN nutzen möchtest. Das sind die besten VPNs für Google Chrome.

Rang
Anbieter
Unsere Bewertung
Rabatt
Anbieter
1
medal
9.9 /10
9.9 Unsere Bewertung
Spare 49%!
2
9.7 /10
9.7 Unsere Bewertung
Spare 84%!
3
9.5 /10
9.5 Unsere Bewertung
Spare 82%!
4
9.4 /10
9.4 Unsere Bewertung
Spare 67%!
5
9.3 /10
9.3 Unsere Bewertung
Spare 82%!
6
9.2 /10
9.2 Unsere Bewertung
Spare 77%!
7
9.2 /10
9.2 Unsere Bewertung
Spare 85%!
8
9.2 /10
9.2 Unsere Bewertung
Spare 50%!
9
9.1 /10
9.1 Unsere Bewertung
Spare 77%!
10
9.0 /10
9.0 Unsere Bewertung
Spare 74%!

Du findest nachfolgend detaillierte Informationen zu den VPNs

*Die obere Tabelle sollte aktueller sein, als der Text unten.

  1. Goldenfrog VyprVPN

VyprVPN ist unter Chrome-Benutzern sehr beliebt. Der Dienst ist einfach zu verwenden und der Anbieter verfügt über Server in vielen verschiedenen Regionen der Welt. VyprVPN blockiert viele Tracker, was den Dienst ideal für das Surfen im Internet macht. Es gibt auch einen integrierten WLAN-Schutz.

  1. Windscribe

Windscribe erschien bereits im Jahr 2014, nimmt aber erst jetzt so wirklich Fahrt auf. Mehr als 500.000 Benutzer verwenden die Erweiterung. Der Dienst ist kostenlos. Deswegen ist es wenig überraschend, dass er so bliebt ist. Wir empfehlen allerdings nicht die kostenlose Version, da sie langsam und eingeschränkt ist. Das VPN bietet einen Hacker- und WLAN-Schutz.

  1. Hotspot Shield

Es ist eines der neuesten VPN für Google Chrome. Hotspot Shield befindet sich im Besitz von Anchor und wird auch von dem Unternehmen betrieben. Anchor hat sich zu einem der zuverlässigsten Unternehmen in der Software-Industrie entwickelt und bereits viele beliebte Apps veröffentlicht. Es gibt sowohl eine kostenlose als auch kostenpflichtige Version des VPNs. Die kostenpflichtige Version ist unlimitiert und hat auch mehr Funktionen. Die kostenlose Version ist langsam und voll von Werbeanzeigen, die unserer Meinung nach das Erlebnis für den Benutzer zerstören.

  1. CyberGhost VPN

Im Gegensatz zu den meisten anderen VPNs, die sich lediglich um Geoblocking kümmern, konzentriert sich CyberGhost VPN auf die Sicherheit und Privatsphäre seiner Benutzer. CyberGhost VPN blockiert Werbeanzeigen, Tracking sowie böswillige Websites. Der Dienst ist einfach zu verwenden. Mit nur einem Klick surfst Du anonym im Internet. Natürlich kannst Du mit CyberGhost VPN auch Geoblocking umgehen, wenn Du das möchtest. Verwendest Du CyberGhost VPN bei mobilen Hotspots, komprimiert der Dienst die Daten. Surfst Du im Internet, wird also das Datenvolumen geringer. CyberGhost VPN veröffentlicht darüber hinaus einen jährlichen Transparenzbericht, der ISO-zertifiziert ist. Es gibt eine Premium-Version, wenn Du mehr Funktionen brauchst.

  1. TunnelBear VPN

TunnelBear VPN ist nicht wirklich ein VPN, sondern genauer gesagt ein verschlüsselter Proxy. Ein verschlüsselter Proxy unterscheidet sich von einem VPN, aber sie dienen meist dem gleichen Zweck. Die Erweiterung verschlüsselt nur Browser-Daten, während die Desktop-Version alle Deine Daten verschlüsselt. TunnelBear VPN gibt es schon seit Jahren und ist dank der angebotenen Desktop-Version sehr beliebt. Wenn Du einfach nur mit dem VPN im Internet surfen willst, reicht die Erweiterung völlig aus. TunnelBear VPN bietet schnelle Geschwindigkeiten und ermöglicht es Dir, Server in 20 Ländern zu verwenden.

Datenschutz-Warnung!

Von Dir besuchte Websites können Deine Daten sehen!

Deine IP-Adresse:

Dein Standort:

Dein Internetanbieter:

Die obigen Informationen lassen sich verwenden, um Dich zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und zu überwachen, was Du online tust.

VPNs können helfen, diese Informationen vor Websites zu verstecken, sodass Du immer geschützt bist. Wir empfehlen ExpressVPN – das #1-VPN von über 350 Anbietern, die wir getestet haben. Es bietet Verschlüsselung nach Militär-Standard und Datenschutz-Funktionen, die Deine digitale Sicherheit garantieren. Weiterhin gibt es derzeit einen Rabatt von 49%.

ExpressVPN besuchen

Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 als unabhängige Seite gegründet. Sie testet VPN-Dienste testet und berichtet über Datenschutzthemen. Heute hilft unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren den Lesern weiterhin dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Dies geschieht in Partnerschaft mit Kape Technologies PLC. Das Unternehmen besitzt auch folgende Produkte: ExpressVPN, CyberGhost sowie Private Internet Access, die auf dieser Website bewertet werden können. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind und nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst wurden. Dabei steht der unabhängige, professionelle und ehrliche Tests des Rezensenten im Vordergrund, wobei die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts zusammen mit seinem kommerziellen Mehrwert für die Nutzer berücksichtigt werden. Die von uns veröffentlichten Ranglisten und Bewertungen können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Partner-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir überprüfen nicht alle VPN-Anbieter und nehmen an, dass die Informationen zum Zeitpunkt des Verfassens des jeweiligen Artikels korrekt sind.

Über den Autor

Emma Ayres ist Autorin und Redakteurin mit den Schwerpunkten Software und Cybersicherheit. Sie beschäftigt sich leidenschaftlich gerne mit der Verbindung von menschlichem Verhalten und Technologie und insbesondere damit, wie sich dies auf die Privatsphäre im Internet auswirkt.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
von 10 - Bewertet von Nutzern
Vielen Dank für Dein Feedback.