Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.
Offenlegung von Werbung

vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.

FastestVPN test (2024) - Vor dem Kauf lesen

Unsere Bewertung: 5.6/10
Auf Rang 97 von 201 VPN-Diensten
Kristina Perunicic Veröffentlicht am 26.01.2024 Chefredakteurin

FastestVPN ist ein Neuling und bietet bereits jetzt viele erstklassige Funktionen, die man von einem Marktführer erwarten würde.

Es gibt Apps für alle großen Plattformen. Damit sind Windows, Mac, Android, iPhone, Router und Kodi gemeint. FastestVPN bietet hohe Geschwindigkeiten, unbegrenzte Bandbreite, 99,9 Prozent Uptime und unbegrenztes Wechseln von Servern. Es gibt sogar spezielle Server für sichere P2P-Verbindungen wie Torrents.

FastestVPN umgeht die Blockade von Hulu.

Es gibt Verschlüsselung mit AES-256 Bit und OpenVPN. Das ist Software, die den höchsten Security-Standards entspricht. Der Provider bietet einen Werbeblocker und eine eingebauten NAT Firewall. Das sind zusätzliche Schutzschichten, die sämtlichen unerwünschten Traffic in Richtung Dein Gerät blockieren wie zum Beispiel böswillige Software. Es gibt allerdings keinen Notausschalter. Das ist ein Nachteil und könnte seitens Security Sorgenfalten auslösen.

Die Datenschutzrichtlinie ist gut, weil der Anbieter keine Protokolle speichert. Deine Aktivitäten werden natürlich auch nicht verfolgt.

Der einzig limitierende Faktor bei diesem VPN ist die Netzwerkgröße. Es gibt Server in 14 Ländern. Nutzt Du das VPN für einfache Zwecke, ist das eine ausreichende Anzahl. Benötigst Du aber viele verschiedene IP-Adressen, dann ist das nicht die beste Option.

Das monatliche Paket ist vielleicht etwas teuer, aber es gibt verschiedene Angebote, mit denen sich Geld sparen lässt. Schließt Du ein Abonnement für fünf Jahre ab, kostet Dich das im Durchschnitt nur 1 US-Dollar pro Monat. Mit einer einzelnen Lizenz darfst Du bis zu 10 Geräte verbinden, was auch wiederum Geld spart. Bezahlen darfst Du mit Kreditkarte, PayPal und Bitcoin.

Es gibt einen 24/7 Live Chat. Kommt es zu irgendwelchen Problemen, kannst Du Dir über diesen Kanal Hilfe holen. Du erreichst den Anbieter auch unter support@fastestvpn.com.

FastestVPN Funktionen – 2024 Update

4.3
💸 Preis 1.66 USD/Monat
📆 Geld-Zurück-Garantie 31 Tage
📝 Speichert das VPN Protokolle? Nein
🖥 Anzahl der Server 800+
💻 Anzahl an Geräten pro Lizenz 10
🛡 Kill-Switch Ja
🗺 Hauptsitz im Land Cayman Islands
📥 Unterstützt Torrents Ja

Preis

8.2
Paket für 1 Jahr
$ 1.66 / Monat pro Monat
Paket für 1 Jahr
$ 5 / Monat pro Monat
Lebenslange Lizenz
$ 40 / one-time one-time
Vergleiche FastestVPN mit den besten VPN-Alternativen
Unsere Bewertung: 9.9
Unsere Bewertung: 9.7
Unsere Bewertung: 9.6
Unsere Bewertung: 9.5
Anmerkung der Redaktion: Transparenz und Unparteilichkeit sind uns wichtig bei der Auswahl der besten VPNs . Einige der branchenführenden Produkte auf unserer Liste, darunter Intego, Private Internet Access, CyberGhost und ExpressVPN, gehören zu Kape Technologies, unserem Mutterunternehmen. Die von uns empfohlenen VPNs wurden in einem gründlichen Testverfahren ermittelt.

Fazit

Kleines Netzwerk, aber für Streaming und Torrent-Downloads toll

FastestVPN hat zwar ein kleines Netzwerk, aber wegen guter Privatsphäre und Security ist der Anbieter vielleicht doch eine gute Wahl. Das Service hat viele Funktionen, die Streaming, Torrent Downloads und Umgehen von Zensur ermöglichen. Natürlich bleibst Du beim Surfen auch anonym..

  • Verschlüsselung mit AES-256 Bit
  • Unterstützung für OpenVPN
  • NAT Firewall
  • Werbeblocker
  • Hohe Geschwindigkeiten, unbegrenzte Bandbreite
  • Geld-Zurück-Garantie von 31 Tagen
  • 10 gleichzeitige Verbindungen
Geld-Zurück-Garantie (Tage): 31
Mobile App:
Anzahl an Geräten pro Lizenz: 10
VPN-Pakete: fastestvpn.com
Wir prüfen die Anbieter auf der Grundlage strenger Tests und Nachforschungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere Partnerprovisionen mit den Anbietern. Einige Anbieter gehören zu unserer Muttergesellschaft.
Mehr erfahren
vpnMentor wurde 2014 gegründet, um VPN-Dienste zu testen und über Datenschutzthemen zu berichten. Heute besteht unser Team aus Hunderten von Cybersicherheits-Experten, Autoren und Redakteuren. Es unterstützt die Leser dabei, für ihre Online-Freiheit zu kämpfen. Das geschieht in Zusammenarbeit mit Kape Technologies PLC, dem auch die folgenden Produkte gehören: ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Sie werden möglicherweise auf dieser Website getestet. Wir gehen davon aus, dass die auf vpnMentor veröffentlichten Bewertungen zum Zeitpunkt des jeweiligen Artikels zutreffend sind. Sie wurden nach unseren strengen Bewertungsstandards verfasst, die eine professionelle und ehrliche Prüfung des Testers in den Vordergrund stellen und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für Nutzer berücksichtigen. Die von uns veröffentlichten Bewertungen und Tests können auch die oben erwähnten gemeinsamen Eigentumsrechte und die Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten. Wir testen nicht alle VPN-Anbieter und gehen davon aus, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels korrekt sind.
FastestVPN Nutzerbewertungen (Benutzerbewertungen werden nicht geprüft)
6.9
Basierend auf 120 Bewertungen in 7 Sprachen

Schreibe eine Bewertung über FastestVPN

Bitte bewerten Sie den VPN-Dienst

Alles Geschwindigkeit Streaming Sicherheit Kundenservice
Cory Inglis
Cory Inglis
10/10
Good and Easy-to-Use VPN

FastestVPN's updated apps with an easy to use interface have made a positive impact on my VPN experience. Its improved connectivity, enhanced privacy features and overall user friendly design have solidified its place as one of my best VPN choices.

Leonid
Leonid
2/10
Very bad

I bought a lifetime license over a year ago, but they blocked it and make me pay again! When I bought the license they had two or three servers per country, but now they have one server per country and the number of servers has decreased! Don't believe them - they are scammers!

Yash
Yash
2/10
Simply a waste of time and money

Their VPN app most of the times doesn't work on the Windows 11 x64 platforms. Needed to install an age old version to workaround but even that doesn't work effectively. Connection to VPN Servers is even more horrible. It's simply a waste of time and money.

Über den Autor

Kristina Perunicic ist eine ehemalige Redakteurin von vpnMentor. Sie ist Expertin für Cybersicherheit. Sie interessiert sich für VPNs und ihre Bedeutung in der digitalen Privatsphäre.

War dieser Artikel hilfreich?
Es tut uns leid!
(Mindestens 10 Buchstaben.)